UMTS Stick

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere UMTS Stick im Asus Transformer Pad Infinity TF700 Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
atamiga

atamiga

Experte
Funktioniert an dem USB Anschluss des TF700 bzw. dem Dock ein UMTS Stick?
Habt Ihr damit Erfahrungen gemacht?
 
B

Blinky

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe es mit dem Huawei E173 getestet mit mobilcom o2. Natürlich mit Root und dem UMTS Manager, der fürs Prime gedacht war ;-)

Gesendet von meinem GT-I9300
 
atamiga

atamiga

Experte
Blinky schrieb:
Ich habe es mit dem Huawei E173 getestet mit mobilcom o2. Natürlich mit Root und dem UMTS Manager, der fürs Prime gedacht war ;-)

Gesendet von meinem GT-I9300
Und hat funktioniert. Oder?
 
M

msa1989

Ambitioniertes Mitglied
Ich nutze auch den Huawei E173 leider von Eplus. Das Netz ist besch****n, aber mit dem UMTS Manager vom Play Store funktionierts gut.

Wenn ich meine Vodaphone Karte vom Handy in den Stick reintu, dann geht das Tablet sogar richtig schnell :thumbsup:
 
R

Roznuw

Neues Mitglied
Ich nutze den hier
43,2Mbit Huawei E587 MIFI Wifi UMTS HSDPA 3G Router Modem Schwarz ( Mobiler Wlanhotspot)

O2 oder E-Plus könnt Ihr vergessen.


Ich habe bei T-Mobile den Tarif Data L mit 10 GB Volumen und 43 Mbit für 34,90 Euro der Hammer
 
VDR-Fan

VDR-Fan

Stammgast
Hallo,

ich habe den TF700 hauptsächlich wegen dem UMTS-Manager gerootet.
Soweit so gut, App läuft :D
Leider aber habe ich Probleme mit meinem Congstar (D1) Internetstick (ZTE MF190).
Lt. Erfahrungsberichten des UMTS-Manager geht diese Kombination einwandfrei. Bei mir leider nicht. Das Programm findet zwar den Stick, aber ansonsten ist tote Hose. Auf USB0 passiert gar nichts, auf USB1 sieht es für ein paar Sekunden so aus, als ob er eine Verbindung erstellt (roter Verbinden Knopf), aber dann springt es wieder auf Grün.

Habt Ihr eine Idee, was ich noch versuchen könnte?
Ist es beim TF700 mit Dock üblich, das der Stick auf USB1 läuft?

Gruß,
VDR-Fan
 
Zuletzt bearbeitet:
Scoty

Scoty

Ikone
Das Thema hat aber hier im Root Bereich nichts verloren. Daher bitte schliessen, danke.
 
atamiga

atamiga

Experte
VDR-Fan schrieb:
Hallo,

ich habe den TF700 hauptsächlich wegen dem UMTS-Manager gerootet.
Soweit so gut, App läuft :D
Leider aber habe ich Probleme mit meinem Congstar (D1) Internetstick (ZTE MF190).
Lt. Erfahrungsberichten des UMTS-Manager geht diese Kombination einwandfrei. Bei mir leider nicht. Das Programm findet zwar den Stick, aber ansonsten ist tote Hose. Auf USB0 passiert gar nichts, auf USB1 sieht es für ein paar Sekunden so aus, als ob er eine Verbindung erstellt (roter Verbinden Knopf), aber dann springt es wieder auf Grün.

Habt Ihr eine Idee, was ich noch versuchen könnte?
Ist es beim TF700 mit Dock üblich, das der Stick auf USB1 läuft?

Gruß,
VDR-Fan
Ich habe mir bei Ebay einen Kompatiblen Stick besorgt. Einmal konnte ich eine Verbindung aufbauen kam aber nicht ins Internet. Seitdem kann ich nicht einmal mehr eine Verbindung aufbauen. Habe es inzwischen aufgegeben....
 
VDR-Fan

VDR-Fan

Stammgast
Hallo atamiga,

echt blöd, das es keine einfache Lösung gibt. Bislang gehe ich mittels Tethering des S3 ins Internet. Ist einfach und flexibel. Aber ärgerlich ist es dennoch. Denn mit so einem Surfstick wäre ich noch flexibler! :D
Nach dem Motto "Probleme gibt es nicht, nur Herausforderungen" habe ich jetzt dort mein Anliegen reingeschrieben, da scheint auch der Macher des UMTS-Manager zu sitzen - in der Hoffnung, das er mir hilft.
https://www.android-hilfe.de/forum/...ins-internet.186701-page-13.html#post-4079334

Gruß,
VDR-Fan
 
L

ladam

Erfahrenes Mitglied
schon mal ppp widget ausprobiert?
 
M

msa1989

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
wollte mal fragen wie das bei euch aussieht, aber der UMTS - Manager will bei mir unter Jelly Bean nicht mehr. Steht immer da dass kein USB Gerät gefunden wurde.
Hab auch das ppp-widget ausprobiert, aber auch hier komm ich zu nix.
(Root habe ich unter JB noch, daran liegts nicht)

Edit:
Jetzt hat sichs eh erledigt. Gab ein Update, und jetzt gehts wieder :)
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thekatz

Neues Mitglied
Warum überhaupt einen Stick nehmen. Ich benutze einen mobilen UMTS Router und das funktioniert richtig gut. Vorteil, ich kann bis zu 4 Geräte mit dem Router verbinden.
 
L

ladam

Erfahrenes Mitglied
mobiler Hotspot

ZTE MF60 läuft bei mir
gibt es bei O2 hat kein branding:)
 
Zuletzt bearbeitet: