Asus Zenfone 6 Laberthread

  • 151 Antworten
  • Neuster Beitrag
Springteufel

Springteufel

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Smartphone mit Klappkamera: Das Asus ZenFone 6 Hands-on

welche Informationen bzw. Erfahrungen zum Z6 gibt es schon? Wurde das Gerät schon gesichtet?
doppelte Sim UND Ext.SD mit 5Ah Akku klingen ja nicht uninteressant!

btw.
ich habe einen Bericht gelesen, nachdem das Gerät bei einem Absturz seine Kamera in eine "sichere Position" schwenken soll und musste lachen. Wie schnell soll das denn gehen? Die Fallzeit 1.70 auf Erde ist als Auslöse-Vorgabe dann schon sehr schnell!
 
Zuletzt bearbeitet:
iieksi

iieksi

Experte
Könnte ja jemand testen, aber bitte lieber nur auf die Bettdecke oder so ähnlich fallen lassen :laugh:
 
dabistduja

dabistduja

Stammgast
Aus größer 1m klappt das auch.
Aber Bettdecke ist halt kein Asphalt (zumindest bei mir).
 
D

drtndr

Neues Mitglied
Wollen wir mal hoffen, dass das Update die Fotoqualität verbessert. Ich selber bin jetzt nicht der Fotoguru und würde deswegen evtl. dennoch kaufen. Aber es wäre echt schade um das ansonsten sehr runde Gesamtpaket...
 
H

Hommy

Erfahrenes Mitglied
Wo kann man eigentlich eine Hülle für das Asus Zenphone 6 kaufen?
 
mathi

mathi

Fortgeschrittenes Mitglied
Warum gibt's für das Zenfone 6 eigentlich noch kein eigenes Unterforum?

Naja egal. Es soll mein in die Tage gekommene ZTE Axon 7 beerben. Kamera wird klar besser sein, beim Display muss ich mich überraschen lassen. Aber wie sieht es mit den unterstützen 3G und 4G Bändern aus. Scheinen nicht wahnsinnig viele zu sein.

Hier die Liste von der Asus Website für die in Deutschland verkaufte A-Version:
FDD-LTE (Band 1, 2, 3, 5, 7, 8, 20, 28)
TD-LTE (Band 38, 40, 41)
WCDMA (Band 1, 2, 5, 8)
EDGE/GPRS/GSM (850, 900, 1800, 1900MHz)

Reicht das oder fehlen da wesentliche Bänder für Europa.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
mathi schrieb:
Warum gibt's für das Zenfone 6 eigentlich noch kein eigenes Unterforum?
Das ist schnell beantwortet: Wir richten die Foren nach Bedarf ein. Wenn es eine ausreichende Zahl aktiver und sinnvoller (!) Themen gibt, dann kommt das Forum. Solange es kein Geräteforum gibt, wird im allgemeinen Herstellerbereich geschrieben.

Wann das soweit ist, hängt also von allen Nutzern im Bereich ab. Wenn jedes Thema, das das Potential für eine Diskussion bietet, als separates Thema geführt wird (für den Rest gibt es diesen Laberthread) und ihr euch aktiv zu dem Gerät austauscht, dann sollte es recht schnell das Forum geben. Wenn ihr der Meinung seid, dass die Moderatoren etwas übersehen haben, dann kann man einen zuständigen Mod ja mal im Laberthread anpingen und nett nachfragen. Die zuständigen Moderatoren in ASUS allgemein findest du hier: Moderatoren im Bereich ASUS allgemein
 
mathi

mathi

Fortgeschrittenes Mitglied
OK, danke für die Info. Wenn ich mir so anschaue, dass die ersten 7 Themen sich mit dem Zenfone 6 beschäftigen, wird es wahrscheinlich nicht mehr lange dauern mit dem eigenen Unterforum.

Zurück zu den LTE-Bändern. Bis auf das noch nicht ganz so wichtige Band 32 wird zumindest in Deutschland alles abgedeckt. Für den europäischen Rest wird's auch ausreichend sein, im außereuropäischen Ausland wird's eher schwierig.
 
H

Hommy

Erfahrenes Mitglied
In welchem Land benötigt man Band 32? Welche Bänder bzw. was fehlt dem Zenfone 6 an Bändern, was die üblichen Hersteller wie Samsung, Sony usw. haben?
 
mathi

mathi

Fortgeschrittenes Mitglied
Band 32 = 1.500 MHz Bereich
Vodafone und Telekom haben bei der letzten Versteigerung Spektrum im Band 32 erworben. Ist aber kein wichtiges Band für Deutschland.
 
H

Hommy

Erfahrenes Mitglied
Hauptsache Deutschland und Europa funktionieren einwandfrei.
 
M

MrPulpFiction

Ambitioniertes Mitglied
@dabistduja Kannst du bitte mal testen wie lange es mit dem beiliegenden 18 Watt Ladegerät dauert den 5000 mAh Akku des Zenfone 6 von 0 auf 100 % zu laden? Danke.
 
dabistduja

dabistduja

Stammgast
MrPulpFiction schrieb:
@dabistduja Kannst du bitte mal testen wie lange es mit dem beiliegenden 18 Watt Ladegerät dauert den 5000 mAh Akku des Zenfone 6 von 0 auf 100 % zu laden? Danke.
Ich habs erst einmal gemacht - von 7 auf 100% in knapp 2 Stunden. Wobei die letzten 10% etwa 30 min. gebraucht hatten.
 
SilentDamien

SilentDamien

Experte
 
H

hungryeinstein

Fortgeschrittenes Mitglied
Vor guten zwei Wochen habe ich die ersten Berichte über das Zenfone 6 gelesen. Und da hatte ich doch glatt den Eindruck, da habe jemand all meine Wünsche erhört und daraus mein Handy gebaut.

Bisher habe ich ein BQ Aquaris M2017, welches vor zwei Jahren sehr preiswert war, aber eine sehr ordentliche Aussstattung hat. Und zumindest wollte ich auf nichts verzichten, was ich in diesem Gerät schon hatte.

Also Double Tap to wake, 3,5er Klinke, WLAN ac, Benachrichtigungs-LED, mindestens Full-HD-Display, zwei Sims UND Speicherkarte, Frontblitz.

Und das sind die Daten eines Smartphones, das zuletzt für 80 € verramscht wurde. Unverständlich, dass da manche 1.000 € Geräte nicht mithalten können.

Also, mein altes BQ bitte einmal in Highend und bezahlbar...zack...Asus Zenfone 6. :D

Am 31.05.19 bestellt und morgen soll es da sein. In schwarz und in der Einstiegsvariante.
 
H

Hommy

Erfahrenes Mitglied
Super, dann bitte mal berichten, wie es gefällt...
 
H

hungryeinstein

Fortgeschrittenes Mitglied
Auf jeden Fall. :)
 
H

Hommy

Erfahrenes Mitglied
Meins ist heute gekommen und ich bin bis jetzt echt begeistert...
 
Oben Unten