Reagiert / Ruckelt die ZW 3 bei euch auch so verzögert?

heikonet

heikonet

Experte
Threadstarter
Ich bin gestern von meiner Zenwatch 2 auf die 3 umgestiegen.
Nun hatte die zw2 noch das alte wear drauf und die zw3 schon 2.0.

Im direkten Vergleich stock die Zenwatch 3 extrem im Menü.
Ich schob das auf das vielleicht noch unreife Wear 2.0.

Seit heute gibt es Wear 2.0 auch für die Zenwatch 2, also habe ich es gleich ausprobiert.
Super Flott. Egal ob die Menü Bedienung oder der Assistent.

Wenn ich bei meiner ZW3 zum Beispiel "Ok Google" sage braucht es oft 2~3 Sekunde bis sie reagiert.
Auch im Menü oft 1~2 Sekunden.

Bei meiner ollen zw2 selbst mit Wear 2.0 kein Problem.

Habt ihr das Problem auch oder sollte ich die Uhr austauschen lassen?

Danke vorab für eure Meinung.

Gruß Heiko
 
heikonet

heikonet

Experte
Threadstarter
@nonexpert
kannst du den Terminen erstellen? Also "ok Google, erstelle mir einen Termin morgen für 9 Uhr Zahnarzt"?

Da meldet er mir jetzt plötzlich was er das nicht kann.
 

Anhänge

Holger

Holger

Team-Manager
Teammitglied
Stimmt! Geht bei mir auch nicht. Es kommt die gleiche Fehlermeldung. Die Sprachsteuerung scheint insgesamt Probleme zu haben.
 
heikonet

heikonet

Experte
Threadstarter
Ich habe heute meine ZW3 zurück geschickt und hoffe es liegt an einem defekt.
Weil meine zw2 läuft deutlich schneller. Bin mal gespannt wenn die neue ZW3 kommt.
 
B

Bitsun

Neues Mitglied
Einen Termin kann ich auch nicht einstellen. Aber eine Erinnerung funktioniert ohne Probleme. Ist im Prinzip identisch.
 
R

ronnysusi

Erfahrenes Mitglied
Hat jemand das Ruckeln beseitigen können?
Meine Zenwatch ruckelt in jedem Menü total... Meine Zenwatch 2 mit Android Wear 2.0 läuft dagegen super flüssig.
Ich habe sie schon mindestens 3 mal zurück gesetzt und sogar mit einem anderen Smartphone eingerichtet.
Was soll ich jetzt noch tun?
 
heikonet

heikonet

Experte
Threadstarter
Ich habe von Amazon eine neue Zenwatch 3 zugeschickt bekommen und auch die ruckelt im gegensatz zur ZW2 fürchterlich. Vor allem wenn ich sie eine zeit nicht benutzt habe, dann braucht sie echt lange bis sie reagiert.
 
B

Bitsun

Neues Mitglied
Es könnte geschmeidiger sein, keine Frage. Ich habe festgestellt, dass es mit den Asus Watchfaces besser klappt.
Hatte vorher ein Facer-Wachtface in Nutzung. Da waren die Ruckler stärker.
Bin jetzt zufrieden.
 
V

Vantassel

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich meine hochfahre, dann ist es die ersten zwei bis fünf Minuten hakelig, es ruckelt! Dann läuft aber alles geschmeidig.
 
O

oggy

Stammgast
Ein bisschen mehr Speed bekommt man, wenn man die Animationsgeschwindigkeit runtersetzt (in den Entwickleroptionen).
 
B

Bitsun

Neues Mitglied
Kann ich bestätigen. Ich habe die Animation ausgeschaltet. Mit den ASUS Watchfaces läuft es bei mir flüssig.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Onslaught - Grund: Direktzitat entfernt; Gruß Onslaught
R

ronnysusi

Erfahrenes Mitglied
Hilft leider alles nichts bei meiner, es ruckelt genau noch so wie vorher. Selbst meine Motorola Moto 360 1. Gen mit einem sehr schlechten Prozessor im vergleich zur Zenwatch 3 läuft einiges besser.
Was ist bei meiner Uhr nur kaputt seit dem Update?
 
heikonet

heikonet

Experte
Threadstarter
Auch die Ersatz Uhr hat extrem geruckelt. Im Asus Forum bin ich dann dem Ratschlag gefolgt und habe die Uhr komplett auf Werkseinstellung zurückgesetzt, also das Pairing von der Uhr entfernt. Auf dem Handy habe ich auch alle Apps und watchfaces entfernt. Und sie komplett neu installiert. Seitdem läuft sie ruckelfrei und die Akkulaufzeit ist auch sehr gut. Ich habe nach 18 Stunden immer noch rund 50%. Allerdings habe ich die Zen fit App sowie Google fit komplett deaktiviert.
 
R

ronnysusi

Erfahrenes Mitglied
@heikonet hat bei meiner leider nichts geholfen, da ich sie mindestens schon 3-4 mal zurück gesetzt habe. Alle Smartwatch Apps habe ich auch jedes mal gelöscht auf meinem Handy.
 
heikonet

heikonet

Experte
Threadstarter
So, bin es leit. Ich habe sie heute erneut an Amazon zurück geschickt. Diesmal ohne Umtausch. Da macht Amazon keine Mucken. Ein echter Witz von Asus.
Die ist seit gestern wieder langsam. Und bis jetzt kann sie seit Wear 2.0 immer noch kein Whatsapp, keine Termine, kein Nix.
Wobei dies größtenteils auch Google schuld ist. Dann bleibe ich bei meiner ZW 2 und warte bis evtl. google oder Asus nachgeholfen hat. Evtl. lege ich mir auch eine Samsung Smart Watch zu. Die hat zwar keinen Google Assistent, aber solange ich auf meinem S7 den Assistent nicht bekomme und darauf warte viele schon über ein halbes Jahr, solange ist die Wear mit 2.0 noch weniger nutzbar.
 
Holger

Holger

Team-Manager
Teammitglied
Kann ich verstehen! Bin auch enttäuscht. mittlerweile habe ich auch in verschiedenen Situationen starke Ruckler. Ich hoffe, dass hier noch nachgebessert wird.
 
D

dreamar

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte meine Uhr noch mit Android Wear 1 bekommen und habe dann das Update auf 2.0 bekommen. Danach hatte ich auch eine sehr ruckelige Bedienung. Ich habe die Uhr auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und siehe da, die Bedienung war danach deutlich flüssiger.
 
Holger

Holger

Team-Manager
Teammitglied
dreamar schrieb:
... Ich habe die Uhr auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und siehe da, die Bedienung war danach deutlich flüssiger.
Leider kann ich das nach einem Reset nicht sagen :angry:
 
agarius

agarius

Erfahrenes Mitglied
Seit gestern das 2. Mal eine ZW 3. Die erste (Nov. 2016) ging zurück, da mir die Akkulaufzeit nicht passte und ich so erstmal auf die ZW2 zurückgegangen bin. Jetzt ne 3er und nachdem nun das WEAR 20 drauf ist läuft es in den ersten 10 Minuten ruckelig und dann echt soft. Bin zufrieden.
Watchface habe ich das Minimal&Elegant drauf, im DIM-Modus auf schwarz/weiß und die Low-Bit-Unterstützung ist an. Der DIM-Mode ist mit -1 abgeschwächt. Nach rund 9 Stunden Betrieb hat es noch 88%. Das finde ich ok. Wohlbemerkt: DIM-Mode!!! Benachrichtigungen laufen dem Grunde nach gut. Zur Besseren Einstellung habe ich noch das Tool FEEL THE WEAR installiert. Warum dem Grunde nach? Auf dem MI MIX läuft ein Beta MIUI9 und das ist selbst noch ein wenig "buggy" :)
 
Oben Unten