Ihr fandet Locale super? Dann werdet Ihr Tasker lieben!

  • 3.673 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ihr fandet Locale super? Dann werdet Ihr Tasker lieben! im Automatisierung - Tasker im Bereich Tools.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
derHaifisch

derHaifisch

Dauergast
Hier mal etwas für diejenigen unter Euch, die gerne mit einem Standardprofil arbeiten und eines schon eingerichtet haben.
Ein Default-Profil gibt es bei Tasker nicht, weil Tasker in der Regel alle Einstellungen, die in einem Profil geändert wurden, wieder zurückändert, aber manche wollen dennoch soetwas realisieren.

Dieses Profil ist nur dann aktiv, wenn kein anderes Profil MIT NAMEN aktiv ist. Das heißt: alle Profile sollten einen Namen erhalten. (machbar mit Klick auf den Context > Profile > Name)
Das Default-Profil selbst darf KEINEN Namen bekommen. Was hier gemacht werden kann, ist dem Context einen Namen zu geben (machbar mit Klick auf den Context > Context > Name).

In der Tasker-Hauptansicht:
New > State > Variables Value > Name: %PACTIVE; Op: Matches; Value: %PACTIVE; Invert: Yes > Done
(automatisch im Enter Task)
+ > Alarm > Notify > Title: Normalprofil; Text: Standardeinstellungen wurden von Tasker geladen; Permanent: Yes > Done > Done >
(wieder in der Tasker Hauptansicht)
Tipp auf den Enter Task > Add Exit Task >
(automatisch im Exit Task)
+ > Alarm > Notify Cancel > Title: Normalprofil > Done >
+ > Tasker > Stop > Done >
(wieder in der Tasker Hauptansicht)
Apply, um das Profil zu speichern und zu aktivieren.

SO funktioniert es bei mir, WENN alle Profile einen Namen haben (nicht die Contexte!) und das Defaultprofil keinen Namen hat.
Sollten mehrere Profile keinen Namen haben, so wird das Defaultprofil mit den anderen aktiven Profilen koexistieren.

Unterhalb meiner eingestellten Benachrichtigung, kann alles das geschaltet werden, was im Default gerne gewünscht ist. Sollte schon jemand soetwas ähnliches realisiert haben, über Exit Tasks, dann sollte man diese Punkte aus diesen Tasks entfernen.

Kurz zu dem Notify oben:
Sobald das Normalprofil aktiv wird, wir eine nicht (selbst) löschbare Benachrichtigung erstellt, das Icon bleibt in der Statusleiste sichtbar. Das Icon kann nach belieben ausgewählt werden, habe ich nicht extra beschrieben. diese Benachrichtigung wird gelöscht, wenn das Profil nicht mehr aktiv ist. Wird "Permanent" nicht ausgewählt, kann die Benachrichtigung auch selbst gelöscht werden (wie SMS-Benachrichtigungen).

Das "Stop" im Exit Task sollte beigehalten werden, und auch sonst sollte nach Möglichkeit nichts großartig weiteres im Exit Task stehen. Mit dem Stop möchte ich vermeiden, dass alte Einstellungen, von evtl. vorherigen Profilen, vielleicht wieder zurückgeschrieben werden.

ACHTUNG! Fragen, bzw. Fehler zu jedem hier beschriebenen TUT bitte in den Diskussionsthread zu Tasker posten!
 
Zuletzt bearbeitet:
derHaifisch

derHaifisch

Dauergast
mhz0015 schrieb:
@fish wie sieht es mit WOL aus, ist das möglich, siehe Post auf der Seite davor.
Da kann ich Dir leider nichts zu sagen, da ich auch keine Ahnung habe wie WOL überhaupt funktioniert, mit was es alles ausgelöst werden kann. Und das war auch der Grund, weswegen ich erstmal nicht darauf geantwortet habe. Ich wollte erstmal etwas abwarten, ob vielleicht jemand was weiß, und dann hätte ich kundgetan, dass ich es nicht weiß. Damit Du nicht ganz ohne Antwort dastehst. :)
Sorry.
 
Georgius

Georgius

Dauergast
derHaifisch schrieb:
Was meinst Du mit "was bei Anderen einfach so geht"?
Sorry. unklar. ausgedrückt. Meinte andere Handys. Ja, das mit der Lautstärke. ist mir bewusst aber es geht trotzdem nicht. Alle Anzeigen behaupten es musste. Läuten aber es tut es trotzdem nicht. Aber Lautstärke 1 hort man eh fast nicht.
 
mhz0015

mhz0015

Dauergast
OK dann muss ich mir dafür doch wieder eine weitere App Installieren.
 
derHaifisch

derHaifisch

Dauergast
Georgius schrieb:
Sorry. unklar. ausgedrückt. Meinte andere Handys. Ja, das mit der Lautstärke. ist mir bewusst aber es geht trotzdem nicht. Alle Anzeigen behaupten es musste. Läuten aber es tut es trotzdem nicht. Aber Lautstärke 1 hort man eh fast nicht.
Bei mir funktioniert klingeltonmäßig alles so wie ich das möchte, auch so wie Du es beschrieben hast, sofern ich das richtig verstanden habe. Vielleicht liegt das auch am unterschiedlichen Gerät und an einer anderen Android-Version, ich weiß es nicht. Dann kann ich da wohl nicht weiter helfen.
 
D

DerMeikel

Neues Mitglied
Hallo Leute !

Ich hoffe ich darf hier kurz mit meinem Anliegen reingrätschen *duck*

Nachdem ich dieses echt mächtige Tool kennengelernt habe stehe ich vor folgender Herausforderung. Ich möchte, das sobald mein Email Client (nicht K9, nicht googlemail-client sondern der std. Client vom Galaxy S) meine Mails im HG abfragt die 3G Verbindung öffnen sich öffnet und anschließend wieder schließt. Bisher schaffe ich dies nur auf Umwegen einzustellen indem ich 3 Zeitfenster pro Tag einstellen in denen die 3G Verbindung 6min. geöffnet wird. Den Mail Client stelle ich auf "Abruf alle 5min"....somit wird 3x pro Tag mein Mail Verkehr gecheckt aber das ist halt nur ein Workaround...

Habt ihr ne Idee wie ich sowas lösen kann ?

Gruß
Meikel
 
derHaifisch

derHaifisch

Dauergast
DerMeikel schrieb:
Nachdem ich dieses echt mächtige Tool kennengelernt habe stehe ich vor folgender Herausforderung. Ich möchte, das sobald mein Email Client (nicht K9, nicht googlemail-client sondern der std. Client vom Galaxy S) meine Mails im HG abfragt die 3G Verbindung öffnen sich öffnet und anschließend wieder schließt. Bisher schaffe ich dies nur auf Umwegen einzustellen indem ich 3 Zeitfenster pro Tag einstellen in denen die 3G Verbindung 6min. geöffnet wird. Den Mail Client stelle ich auf "Abruf alle 5min"....somit wird 3x pro Tag mein Mail Verkehr gecheckt aber das ist halt nur ein Workaround...l
Also dass sich Tasker nach Deinen Mail-Client richtet wird schwierig [im Sinne von: ist (meines Wissens) nicht möglich], aber Tasker könnte dem Client ein Zeitfenster geben, in dem der Client arbeiten darf, und das ist das was Du anscheinend schon erledigt hast.
Doch was passt Dir an dieser Lösung nicht?
 
D

DerMeikel

Neues Mitglied
Naja es ist halt nicht so komfortabel , da ich mich so auf 3 Zeitfenster am Tag beschränke(n muss)...will ja nicht für jede Std. nen Task eingeben...

Andersrum wäre es einfach schön , wenn ich zB im Mailclient einstelle "alle 2Std. abrufen" und Tasker dann immer die Verbindung ins Netz aktiviert, wenn der Mailclient versucht zu connecten um sie danach wieder zu deaktivieren.

Geht das ?

Gruß
Meikel
 
derHaifisch

derHaifisch

Dauergast
Aber Du kannst doch in Tasker ein TIME-Context anlegen, dann machst Du einen Repeat, alle 2 Stunden, sagst "Done"
und macht einen Tast fertig:
- Datenverbindung ein
- Auto Sync ein
- Mailprogramm laden
- Wait 15 Minuten
- Auto Sync aus
- Datenverbindung aus
 
D

DerMeikel

Neues Mitglied
hmm...auch ne Idee..aber wie isses denn dann richtig einzustellen den Time Task wenn ich zw. 8-16Uhr jede Std. meine Mails gecheckt haben will:

1. 8°° - 16°° Repeat every 1h
- Datenverbindung ein
- Auto Sync ein
- Mailprogramm laden
- Wait 15 Minuten
- Auto Sync aus
- Datenverbindung aus

2. 8°°- 8.15 Repeat every 1h
- Datenverbindung ein
- Auto Sync ein
- Mailprogramm laden
- Wait 15 Minuten
- Auto Sync aus
- Datenverbindung aus


Gruß
Meikel
 
schmarti

schmarti

Stammgast
DerMeikel schrieb:
Hallo Leute !

Ich hoffe ich darf hier kurz mit meinem Anliegen reingrätschen *duck*

Nachdem ich dieses echt mächtige Tool kennengelernt habe stehe ich vor folgender Herausforderung. Ich möchte, das sobald mein Email Client (nicht K9, nicht googlemail-client sondern der std. Client vom Galaxy S) meine Mails im HG abfragt die 3G Verbindung öffnen sich öffnet und anschließend wieder schließt. Bisher schaffe ich dies nur auf Umwegen einzustellen indem ich 3 Zeitfenster pro Tag einstellen in denen die 3G Verbindung 6min. geöffnet wird. Den Mail Client stelle ich auf "Abruf alle 5min"....somit wird 3x pro Tag mein Mail Verkehr gecheckt aber das ist halt nur ein Workaround...

Habt ihr ne Idee wie ich sowas lösen kann ?

Gruß
Meikel
Hi,
also ich mache das ganz anders. Und zwar auch ohne Tasker, weil der Test mit Tasker (ein paar Seiten zurück), damals nicht wirklich zuverlässig funktionierte. Möglicherweise wäre das nach den Updates jetzt aber anders.
Ich nutze Juice Defender, habe ihn auf Halbstundenintervall eingestellt und als Mailer K9. K9 steht auf Push und wenn jede halbe Stunde die Datenverbindung hergestellt wird, kommen die Mails auch zuverlässig rein.
Wenn Tasker stabil arbeitet / arbeiten würde, könnte man das natürlich auch mit Tasker statt Juice Defender realisieren.

Grüße
 
derHaifisch

derHaifisch

Dauergast
DerMeikel schrieb:
hmm...auch ne Idee..aber wie isses denn dann richtig einzustellen den Time Task wenn ich zw. 8-16Uhr jede Std. meine Mails gecheckt haben will:

1. 8°° - 16°° Repeat every 1h
- Datenverbindung ein
- Auto Sync ein
- Mailprogramm laden
- Wait 15 Minuten
- Auto Sync aus
- Datenverbindung aus
Das erste ist richtig.
Würdest Du das so wie im zweiten Beispiel machen, dann würde Tasker die Aktion nur einmal durchführen, vielleicht noch ein zweites Mal, jenachdem wie das grade mit der einen Sekunde passt, wegen den 15 Minuten Wait. :)
 
derHaifisch

derHaifisch

Dauergast
schmarti schrieb:
Hi,
also ich mache das ganz anders. Und zwar auch ohne Tasker, weil der Test mit Tasker (ein paar Seiten zurück), damals nicht wirklich zuverlässig funktionierte. Möglicherweise wäre das nach den Updates jetzt aber anders.
Ich nutze Juice Defender, habe ihn auf Halbstundenintervall eingestellt und als Mailer K9. K9 steht auf Push und wenn jede halbe Stunde die Datenverbindung hergestellt wird, kommen die Mails auch zuverlässig rein.
Wenn Tasker stabil arbeitet / arbeiten würde, könnte man das natürlich auch mit Tasker statt Juice Defender realisieren.
Smarti, Du Gotteslästerer! Es ist hier der Tasker-Thread. :p
Ich mache nur Spaß. *gg*
Was lief denn bei Tasker nicht stabil?
Testweise lasse ich ja immer mal sowas durchlaufen, auch wenn ich Profile nicht brauche, Erfahrungswerte sammeln, aber Repeat war (ohne Exit Task) auch immer recht zuverlässig. (die genaue, von mir angegebene Konfiguration mit Datenverbindung ein/aus habe ich aber nie probiert)
(Juice Defender ist als 3rd App auch in Tasker ansteuerbar. Mangels JD kann ich nicht sagen in welcher Art/Weise/Form)
 
D

DerMeikel

Neues Mitglied
Ich probier´s grad mal alles aus - was mich wundert - der Tasker läuft ja soweit echt stabil und macht was ich will - ABER - sobald ich die Repeat Funktion einschalte macht er die 3G Verbindung nach genau 1Min. zu.

Probier ich die gleiche Einstellung ohne den Repeat Haken bleibt sie solange offen wie ich das Zeitfenster einstelle, bis der Exit Task ausgeführt wird (Verbindung kappen)

Fehler beim Programm oder beim Anwender ?

Gruß
Meikel
 
schmarti

schmarti

Stammgast
derHaifisch schrieb:
Smarti, Du Gotteslästerer! Es ist hier der Tasker-Thread. :p
Ich mache nur Spaß. *gg*
Ich weiss, ich weiss....Schande über mich...ich habe jetzt im nachhinein auch Gicht in den Händen. Ist wohl die Strafe :scared:


Was lief denn bei Tasker nicht stabil?
Testweise lasse ich ja immer mal sowas durchlaufen, auch wenn ich Profile nicht brauche, Erfahrungswerte sammeln, aber Repeat war (ohne Exit Task) auch immer recht zuverlässig. (die genaue, von mir angegebene Konfiguration mit Datenverbindung ein/aus habe ich aber nie probiert)
(Juice Defender ist als 3rd App auch in Tasker ansteuerbar. Mangels JD kann ich nicht sagen in welcher Art/Weise/Form)
Ich hatte das hier
https://www.android-hilfe.de/forum/...-tasker-lieben.16864-page-33.html#post-614874
beschrieben. Irgendwann stieg Tasker aus dem Rhythmus aus und machte gar nichts mehr. Also Repeat alle 5 Minuten, das funktionierte ein paar Mal und dann streikte Tasker.
Ist ja aber auch schon einige Versionen her, vielleicht versuche ich es noch mal.

Grüße
 
derHaifisch

derHaifisch

Dauergast
Bei Repeat gibt es keinen Exit Task mehr. Vielleicht funktioniert das deswegen nicht mehr richtig. Der Exit Task wurde vom Entwickler rausgenommen. Ich weiß nicht, ob er noch auswählbar ist, aber er würde nicht mehr funktionieren.
 
derHaifisch

derHaifisch

Dauergast
schmarti schrieb:
Ich weiss, ich weiss....Schande über mich...ich habe jetzt im nachhinein auch Gicht in den Händen. Ist wohl die Strafe :scared:

Ich hatte das hier
https://www.android-hilfe.de/forum/...-tasker-lieben.16864-page-33.html#post-614874
beschrieben. Irgendwann stieg Tasker aus dem Rhythmus aus und machte gar nichts mehr. Also Repeat alle 5 Minuten, das funktionierte ein paar Mal und dann streikte Tasker.
Ist ja aber auch schon einige Versionen her, vielleicht versuche ich es noch mal.
Na, die Gicht ist dafür etwas übertrieben, aber Strafe muss sein. ;)

Ein neuer Test wäre angebracht. Aber wie schon geschrieben, OHNE Exit Task, das läuft nicht mehr. :) Und dann bitte ich um einen Bericht. Denn alles kann ich auch nicht durchprobieren. Dazu fehlt mir die Zeit, und auch Lust alles zu beobachten, da ich nicht weiß, welche Anforderungen der User grade hat. :)
 
D

DerMeikel

Neues Mitglied
Ok das wusste ich natürlich nicht...ohne repeat geht der exit task einwandfrei...ich probiers grad mal mit repeat und ohne exit task einfach so :

start 15.55 repeat 5min
3G on
Wait 2min
3G off

..mal schauen...jetzt schaltet er sich grad an ob er das nun alle 5min für 2min macht :)

Gruß
Meikel
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.