NFC mit Tasker schreiben und lesen?

  • 37 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere NFC mit Tasker schreiben und lesen? im Automatisierung - Tasker im Bereich Tools.
holms

holms

Guru
JohnDeere schrieb:
Das der NFC keinen Ausgangstask zuläßt finde ich gar nicht gut.
Ist aber wie beschrieben komplett durch Verpackung von Eingangstask und Ausgangstask in einem einzigen Task mit if... else ersetzbar.

Mit Bluetooth-Verbindung (als Status statt Ereignis) natürlich alles einfacher.
 
Zuletzt bearbeitet:
JohnDeere

JohnDeere

Stammgast
@Hastenichgesehen Das ist wohl eine abgespeckte Version von Tasker? Ich verbringe schon einiges an Zeit mit Tasker und möchte dabei bleiben, auch wenn es teilweise schwerfällt mache Vorgänge korrekt herzustellen.

NFC ist für mich vorerst eingestellt, ich werden mich BT widmen......
 
H

Hastenichgesehen

Stammgast
@JohnDeere: Nein, diese App ist keine abgespeckte Version von Tasker.
 
A

android-micha

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, nochmal eine andere NFC-Frage passend zum Thread:
Kann ich mit Tasker einen beschreibbaren NFC-Tag auch einfach löschen? Wenn ja, wie? Ich möchte, dass er anschließend als "neuer Tag" erkannt wird.
 
JohnDeere

JohnDeere

Stammgast
holms schrieb:
Dagegen ist Bluetooth fein. Es gibt auch kleine Bluetooth-Empfänger für Schlüssel oder so, dies könnte man sich ins Auto legen, wenn das Auto selbst kein Bluetooth hat.
Holms, mein Lieber ich habe mir jetzt 2 verschiedene dieser Schlüssel-BT-Teile gekauft.
Beide funktionieren nur mit einer App. Das will ich ja gerade nicht.
Dann erzähl mir doch mal mit welchem BT-Teil es gehen soll?
Wenn ich die App installiert habe, wird das Teil dennoch nicht vom Smartphone unter BT-Einstellungen gefunden.
 
holms

holms

Guru
@JohnDeere Empfehlen kann ich dir konkret keins, da ich das nicht brauche. Hatte mal von Nutzern gelesen, die das so machen.
Weshalb Tasker die Verbindung nicht erkennen soll, weiß ich leider nicht.
 
JohnDeere

JohnDeere

Stammgast
Lieber Holms, dann bitte ich Dich darum, dass auch so rüberzubringen, da ich dann die Käufe nicht so schnell getätigt hätte.
Na gut, nun ist es so, ich werde weiter recherchieren......
 
holms

holms

Guru
@JohnDeere
Geschrieben habe ich im Konjunktiv:
holms schrieb:
Es gibt auch kleine Bluetooth-Empfänger für Schlüssel oder so, dies könnte man sich ins Auto legen, wenn das Auto selbst kein Bluetooth hat.
Nachfrage kam zunächst auch keine mehr. Ich hab keine Ahnung, was genau du da nach lesen welcher Tests gekauft hast.

Und selbst wenn da für die Schlüsselsuche eine App benötigt wird, sollte das egal sein, denke ich. Für das Funktionieren eines solchen Tools muss eine Bluetooth-Verbindung durch Android bestehen, die muss in Android erkennbar sein.

Wie du gemerkt hast, gibt es nicht mehr viele Nutzer ohne Bluetooth-Verbindung im Auto. Bringt ja offenbar wenig, wenn ich nach Mühe und Tipps und deinen erfolglosen Versuchen dann versuche, vor dem Aufgeben der Sache noch woanders gelesene Tipps weiterzugeben.
Da ich sehe, dass du unzufrieden bist, halte ich mich aber ab jetzt dann zurück.
 
JohnDeere

JohnDeere

Stammgast
Bitte fühle Dich nicht gleich angegriffen, aber sagen möchte ich schon dürfen.
Dein Tipps sind ja sont auch immer gut hilfreich!
Dann muss aber auch das Radio BT können. Ich habe zwar ein Radio im Auto, aber schalte es eigentlich nur mal zu den Nachrichten ein.
So etwas solls auch noch geben......
 
holms

holms

Guru
@JohnDeere Es geht nicht um "angegriffen". Bringt nur nichts (mir und dir) , wenn du aus einem solchen Tipp eine konkrete Kaufempfehlung herausliest und dann unzufrieden bist.

Es ist zudem völlig unklar, ob du in Android die Bluetooth-Verbindung nun gefunden hast oder nicht. Das hatte ich geschrieben:
holms schrieb:
Und selbst wenn da für die Schlüsselsuche eine App benötigt wird, sollte das egal sein, denke ich. Für das Funktionieren eines solchen Tools muss eine Bluetooth-Verbindung durch Android bestehen, die muss in Android erkennbar sein.
Es gibt statt Schlüssel-Tools übrigens auch Bluetooth-Transmitter, die Musik deines Handys in dein analoges Autoradio bringen. Auch die haben eine Bluetooth-Verbindung.
 
JohnDeere

JohnDeere

Stammgast
Ja, solch einen BT-Transmitter habe ich sogar für den USB-Anschluss für das Autoradio.
Verstehe ich es richtig, dass ich den an den BT-Anschluss des Autoradios setzen soll, um da ein BT-Signal zu bekommen?
Dann muss aber doch das Radio immer mit Schlüsselumdrehen angeschaltet sein - das will ich nicht.

Und ja, der BT-Tracker wird in der BT-Suche gefunden, aber es wird immer wieder gesagt, dass zum Koppeln eine App erforderlich ist.
Dann habe ich die App installiert, aber als Sensor (oder als was muss der Tracker in Tasker eingebunden werden?) wird der Tracker von Tasker nicht gesehen.
Vielleicht liegt nur da mein Fehler, dass ich nach App-Installation nicht richtig in Tasker einbinde.
Jetzt darfst Du mir wieder gerne den Tipp zur Einbindung geben - 😉😅
 
holms

holms

Guru
@JohnDeere Wenn der BT-Tracker gekoppelt wurde, siehst du das in den Bluetooth-Einstellungen in Android. Egal ob gerade aktiv oder nicht.

Und genau diese bestehenden Kopplungen kann Tasker sehen und du kannst eine auswählen als Bedingung.
 
Zuletzt bearbeitet:
JohnDeere

JohnDeere

Stammgast
Wo und wie in Tasker mache ich es bitte genau?
 
holms

holms

Guru
Neues Profil > Status > Netzwerk > Bluetooth verbunden > Lupe zum Auswählen der gewünschten Verbindung.

Dann zurück und den gewünschten Task auswählen oder erstellen.

Tipp allgemein: In den einzelnen Rubriken wie "Status" gibt es unten einen Suchfilter, da kann man z.B. auch einen Begriff wie "Bluetooth" eintippen und sich anzeigen lassen, was es so gibt.
 
JohnDeere

JohnDeere

Stammgast
Beide Tracker werden zwar mit ihrer eigenen App verbunden, aber werden unter der Lupe beim Auswählen der Verbindung nicht angezeigt.
 
holms

holms

Guru
@JohnDeere Dann sind sie nicht in Android gekoppelt.
 
JohnDeere

JohnDeere

Stammgast
Da unser Schreiben nichts mehr mit NFC zu tun hat, danke ich Dir hier erstmal und werde mich im anderen Thread dazu äußern.
 
Ähnliche Themen - NFC mit Tasker schreiben und lesen? Antworten Datum
1
0
4