Tasker und Titanium Backup

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tasker und Titanium Backup im Automatisierung - Tasker im Bereich Tools.
MeinNickname

MeinNickname

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

heute muss ich mal eine Frage zu Tasker und Titanium Backup stellen:

Aktuell nutze ich zwei Geräte, ein Nexus 5 und ein Nexus 7. Bei beiden läuft nachts ein zeitgesteuertes TB-Backup. Da ich es schon einmal erlebt habe, dass sich ein Gerät plötzlich nicht mehr einschalten ließ, habe ich (da die Nexen keinen SD-Card Support bieten) zusätzlich konfiguriert, dass die Backups direkt auf Google Drive upgeloaded werden. Soweit, so gut.

Leider passiert es immer wieder, dass der Upload abbricht wegen eines Netzwerkfehlers. Daher wollte ich mit Tasker die Notification von TB auslesen und bei einem Hinweis auf einen Upload-Abbruch den Upload automatisch neu startet. TB selbst kann das nicht.

Hier kommt jetzt mein Problem: Tasker liest nur den Titel der Notification (dieser ist immer "Titanium Backup Pro"), aber nicht den Inhalt der Nachricht ("Upload auf Google Drive fehlgeschlagen: Netzwerkfehler"). Daher löst mein Task (der selbst einwandfrei funktioniert) je nach Filter entweder bei jeder TB-Notification aus oder bei gar keiner...

Gibt es noch eine andere Möglichkeit für Tasker, ggf. mit eiinem Plugin den Upload-Abbruch zu identifizieren?
 
A

Andrej_M

Ambitioniertes Mitglied
Moin!
Mit dem PlugIn AutoNotification kannst du ab Android 4.3 die komplette Benachrichtigung auslesen und darauf reagieren.
 
MeinNickname

MeinNickname

Erfahrenes Mitglied
Hey, super, die Funktion von Auto Notifications kannte ich noch gar nicht!

Danke!!!
 
Lelo89

Lelo89

Ambitioniertes Mitglied
Hi,
Ich muss das hier noch mal aufwärmen. Ich hab genau das gleich mit Tasker vor (allerdings mit Box.com) und frage mich gerade wie du den Upload in TB antriggerst. Könntest du das mal erklären?
 
MeinNickname

MeinNickname

Erfahrenes Mitglied
Hallo Lelo89,

da es meines Wissens keine sinnvolle Möglichkeit gibt, Aktionen in Titanium Backup anzutriggern, habe ich die ganz einfache Lösung in zwei Profilen umgesetzt:

Profil 1: Titanium Backup Upload wiederholen
Bedingung: AutoNotification Intercept
Notification Type: Only Created Notifications
Notification Title: Titanium Backup Pro (regex)
Notification Text: Hochladen auf Google Drive fehlgeschlagen: Netzwerkfehler (regex)
Package Name: com.keramidas.TitaniumBackup (regex)

A1: Secure Settings > Screen Dim 2 min
A2: If %TitaniumRepeat = 0
A3: Secure Settings > Pattern Lock Disabled
A4: Wait 2 Seconds
A5: Secure Settings > Keyguard Disabled/BG
A6: Launch App > Titanium Backup
A7: Wait 6 Seconds
A8: Run Shell > input tap x y (x und y: Koordinaten des Buttons "Zeitplaner" in TB)
A9: Wait 2 Seconds
A10: End If
A11: Run Shell > input tap x y (x und y: Koordinaten des Buttons "Los!" für den Sync-Eintrag in TB)
A12: Variable Set %TitaniumRepeat = 1


Profil 2: Titanium Backup Upload erfolgreich
Bedingung: AutoNotification Intercept
Notification Type: Only Created Notifications
Notification Title: Titanium Backup Pro (regex)
Notification Text: Hochladen auf Google Drive abgeschlossen (regex)
Package Name: com.keramidas.TitaniumBackup (regex)

A1: Kill App > Titanium Backup / Use Root: on
A2: Variable Set %TitaniumRepeat = 0
A3: Secure Settings > Keyguard Enabled
A4: Wait 2 Seconds
A5: Secure Settings > Pattern Lock Enabled
A6: Secure Settings > Lock Device

Das mag nicht die eleganteste Lösung sein, aber sie funktioniert...

Hinweis: Die Pattern Lock / Keyguard Actions können je nach Gerät variieren. Ich habe es so auf dem Nexus 5 und Nexus 7 am Laufen.

Viel Glück damit!
 
Lelo89

Lelo89

Ambitioniertes Mitglied
Besten Dank, das ist tatsächlich keine sehr elegante Lösung, aber was solls.

Ich hab die Bedingungen für den Upload noch um Wifi Verbindung und Ladezustand erweitert. Nicht das es mir noch mein Inklusivvolumen auffrisst und ich den Rest des Monats nur noch durchs Netz kriechen kann. ;D

Also danke noch mal ;)
 
MeinNickname

MeinNickname

Erfahrenes Mitglied
Die Bedingungen mit Stromversorgung und WLAN habe ich direkt in den TB-Einstellungen hinterlegt, daher sind die nicht in meinen Profilen enthalten ;)
 
Lelo89

Lelo89

Ambitioniertes Mitglied
Bei der manuellen Ausführung werden die TB-Bedingungen nicht beachtet. Hab es getestet. Also besser doch in Tasker hinterlegen. Sicher ist sicher.
 
MeinNickname

MeinNickname

Erfahrenes Mitglied
Ja, das hängt wahrscheinlich auch von Deiner Nutzung ab.

Ich lasse TB automatisiert immer nachts um 4 Uhr laufen. Dabei werden die Parameter Akku bzw. Netz ja geprüft. Daher kann der Upload eigentlich nur dann schief gehen, wenn ich sowieso im Bett liege und das Telefon an der Steckdose hängt und im WLAN eingebucht ist.

Wenn ich morgens aufstehe ist der Upload jedenfalls immer erledigt. Daher kann ich auf diese Prüfung in Tasker verzichten :thumbsup:
 
Ähnliche Themen - Tasker und Titanium Backup Antworten Datum
3
3
1