1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. ThommyS, 11.09.2018 #1
    ThommyS

    ThommyS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe heute das 4te Xpro erhalten. Noch mit 7.1.1
    Nach der Aktualisierung ist es nun (leider) auch auf 8.1 (2.2.0)
    Der Bootloader ist entsperrt.
    Am liebsten würde ich auf 2.0.0 zurück (wie bei 2 Anderen in der Familie)

    Das Muss ich dann wohl mit dem Flashtool und
    2.0.0_20180417-1229-bardockpro_bq-user-448-Fastboot-FW.zip
    von der BQ-Supportseite machen.
    Richtig?

    Und dann sofort den automatischen Update verhindern.
    WLAN aus lassen und dann den Haken bei der automatischen Aktualisierung raus.
    Frage: Wie kann ich dann den Assistenten anwerfen der mir die Daten vom alten Handy übernimmt?
    Der kommt ja eigentlich direkt nach der Inbetriebnahme und braucht WLAN

    Über Tipps wäre ich dankbar.

    Gruß Thommy
     
  2. der_tiroler, 11.09.2018 #2
    der_tiroler

    der_tiroler Erfahrener Benutzer

    @ThommyS
    Ja, korrekt.
    Mit dem Flashtool die 2.0.0 oder 1.9.0, ja nachdem ob du Oreo oder Nougat willst, installieren. (Die 1.9.0 hätte auch den aktuelleren Sicherheitspach Level)
    Anschließend bei der Einrichtung WLAN und mobile Daten nicht aktivieren und in den Systemeinstellungen und den Entwickleroptionen die automatischen Updates deaktivieren. :thumbup:
    Unter 2.0.0 passt das mit der LED noch; zumindest bei mir.

    Einige, wie auch ich, haben unter Oreo allerdings das Problem das die Höhrerlaustärke deutlich geringer wird.
    Ich hab einen eigenen Thread dazu angelegt. Geringe Höhrerlautstärke beim telefonieren seit Oreo

    Deine Daten kannst du auch mit MyPhoneExplorer sichern und zurückspielen falls du nicht gerootet hast und TitaniumBackup oder ähnliches hast.
    Falls du die mit deinem Google Konto synchronisiert hast, dann lass das beim Einrichten weg, dass du das Konto für den Playstore anlegst.
    Das kannst du auch machen nachdem du die Systemupdates ausgeschaltet hast.

    Möglich wäre auch ein Dirty Flash.
    Dazu musst du das Zip entpacken und die Batchdatei umschreiben.
    Dann bleiben deine Daten erhalten. Wenn du aber auf Nougat zurück willst würde ich das eher nicht empfehlen.
    Eine Anleitung dazu gibts im Thread [Anleitung] Aquaris X/X Pro Firmwareupdate mit Root
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Upps, ich meinte natürlich dich, @ThommyS und nicht Perro... habs oben geändert. ^^
     
    nik und ThommyS haben sich bedankt.
  3. ThommyS, 11.09.2018 #3
    ThommyS

    ThommyS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @der_tiroler @BQSupport
    Jetzt bin ich auf ein Problem gelaufen.
    Das Flashtool hat abgebrochen.
    Das Handy zeigt Locked und das Flashtool will nun ein 'unlocking file'
    Ist das Handy nun 'gebricked' oder gibt es noch einen Weg da raus?

    @Moderator: Wenn das hier falsch ist, bitte verschieben. Ich wollte das nicht unter Root / Custom-ROMs / Modding für bq Aquaris X / X Pro einstellen, da ich ja nicht rooten sondern 'nur' eine 2.0.0. einspielen möchte.
    2018-09-11 21.34.46.jpg 2018-09-11 21.34.23.jpg 2018-09-11 21.33.56.jpg 2018-09-11 21.35.36.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.09.2018
  4. nik, 11.09.2018 #4
    nik

    nik Senior-Moderator Team-Mitglied

    Hast du davor das hier gemacht:
    Wenn nicht, hol die Schritte noch mal nach und versuch es danach noch mal.
     
    ThommyS bedankt sich.
  5. ThommyS, 11.09.2018 #5
    ThommyS

    ThommyS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @nik
    Danke für die schnelle Antwort.

    Ja, ich hatte den Bootloader entsperrt. Das Flashtool hat bis 69% gearbeitet und dann nach ca. 8 Minuten mit Fehler geendet.
    Wenn ich nun in den Bootloader boote bekomme ich auch 2.0.0_20180417_1229 angezeigt.
    Aber es Bootet nicht weiter. D.h. da sind wohl Teile schon geflashed worden.
    Ich vermute mal ich muss vom @BQSupport diesen .json file erhalten.
    Welche Angaben brauchen die? Die Seriennummer?

    Danke
    Gruß Thommy
     
  6. nik, 11.09.2018 #6
    nik

    nik Senior-Moderator Team-Mitglied

    @ThommyS sollte die Seriennummer sein. Schreib sie einfach mal per PN an.
     
    ThommyS bedankt sich.
  7. der_tiroler, 11.09.2018 #7
    der_tiroler

    der_tiroler Erfahrener Benutzer

    @ThommyS hast du die Firmware mit dem Flashtool runtergeladen oder manuell?
    Wichtig ist dass du in diesem Fall immer die Prüfsumme auf der Seite mit der deines Download vergleichst.
    Wäre nicht das erste mal dass beim Download was daneben geht und die Datei korrupt ist.
    Das Flashtool sollte die Integrität eigentlich selber prüfen wenn man damit die Firmware runterlädt.
    Der Akku sollte auch mindestens halb voll sein beim Firmware flashen; wird ebenfalls immer empfohlen.
    Und Virenscanner ausschalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2018
    ThommyS bedankt sich.
  8. ThommyS, 12.09.2018 #8
    ThommyS

    ThommyS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @der_tiroler
    Danke.
    md5 hatte ich (fahrlässigerweise) nicht geprüft. Aber eben --> OK
    Evtl. gab es ein Kommunikationsproblem mit meinem NAS.
    Wenn ich den unlockingfile vom @BQSupport bekommen habe werde ich das Flashen auf jeden Fall mit einem lokal liegenden FW-File machen.
    Der Akku war auf 100% und das Gerät bekam zusätzlich über das Notebook 'Saft'.
    Ich hatte die FW manuell geladen. Könnte ich mit dem Flashtool überhaupt eine ältere Version direkt auswählen?
    Gruß Thommy
    P.S. Heute früh war das Handy auf Akku 0% da es sich in diesem Zustand nicht ausschalten lässt....
     
  9. Zarko, 12.09.2018 #9
    Zarko

    Zarko Android-Hilfe.de Mitglied

    Das Phone lässt sich immer ausschalten wenn man 20 - 30 Sekunden auf den Ausschalter druckt.
    mfg
     
  10. BQSupport, 12.09.2018 #10
    BQSupport

    BQSupport Offizieller Herstelleraccount

    Hallo @ThommyS

    ja genau, so ist es. Wenn du willst, schick uns privat deine Seriennummer und eine Emailadresse und wir senden dir die entsperr Datei.

    Danke
     
    ThommyS bedankt sich.
  11. ThommyS, 12.09.2018 #11
    ThommyS

    ThommyS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @Zarko Nein, das Handy ging immer sofort wieder an.
    Auch am Morgen als der Akku auf 0% war kam das Teil sofort wieder hoch als ich es ans Ladegerät anschloss.
    @BQSupport Danke, das Flashen hat nun funktioniert. Auch diesmal war der Vorgang längere Zeit bei 69% so dass ich schon befürchtet hatte es geht wieder schief. Aber nun habe ich wie von mir beabsichtigt das 2.0.0 drauf.
     
    Verpeilter Neuling, BQSupport und der_tiroler haben sich bedankt.
  12. rantaplan, 12.09.2018 #12
    rantaplan

    rantaplan Fortgeschrittenes Mitglied

    Bei mir funktioniert das Flashen leider gar nicht. Das BQ Firmware Flash Tool findet schlicht kein Gerät, die Auswahlliste bleibt einfach leer. Dabei funktioniert die USB-Verbindung auf beiden Rechnern einwandfrei (Windows 8.1 und Windows 7), das Handy befindet sich auch im Fastboot-Mode und ist entsperrt. Ich versuche nun schon seit zwei Tagen alle möglichen Varianten aus (erst das Update-Tool starten, erst das Handy anschließen, erst den Fastboot-Mode aktivieren usw...), aber alles ohne Erfolg.

    Langsam aber sicher habe ich die Nase voll von dem Gerät, warum zum Teufel wird dieses fehlerhafte Update immer noch ausgespielt? Erst habe ich mich gefreut dass ich für das defekte X5 Plus ein neuen Gerät bekommen habe, langsam bereue ich es aber. Ich spiele mit dem Gedanken meiner Mutter zu liebe das Gerät zurück zu senden und auf eine Erstattung des Kaufpreises zu bestehen. So viele Stunden umsonst an Zeit investiert. :cursing:
     
  13. ThommyS, 12.09.2018 #13
    ThommyS

    ThommyS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe das Flashtool in der 64Bit Variante auf Win10 installiert.
    Wenn ich in den Fastboot schalte (Auch OHNE unlock des Bootloaders) dann findet das Flashtool meine Handys sofort und bietet den Connect an.
    Wenn locked, dann braucht man halt den unlockfile des Supports für diese Seriennummer.
    Evtl mus für Win 7 / 8.1 noch der ADB-Treiber installiert werden ?
    Gruß Thommy
    Nachtrag: Was zeigt der Gerätemanager??
     
    rantaplan bedankt sich.
  14. rantaplan, 12.09.2018 #14
    rantaplan

    rantaplan Fortgeschrittenes Mitglied

    Die ADB Treiber sind installiert, das Gerät wird auch an beiden PCs wunderbar erkannt, ich kann ohne Probleme auf den Speicher zugreifen. Nur wenn ich das Gerät im Fastboot-Mode starte wird es vom BQ Firmware Update Tool nicht erkannt. Die Installation des Tools hat aber ebenfalls einwandfrei funktioniert, sowohl auf Windows 8.1 (64 Bit) als auch auf Windows 7 (64 Bit). Wie gesagt, keinerlei Fehlermeldungen, keine Verbindungsprobleme. Nur will das BQ Tool das Handy nicht erkennen. Das unlockfile brauche ich nicht, das Gerät ist ja schon entsperrt. Habe schon alle USB-Ports ausprobiert, aber da tut sich auch nichts. Morgen gebe ich dem Ding noch mal eine Chance, heute Abend habe ich keine Lust mehr. Der Gerätemanager zeigte zumindest bei der normalen USB-Verbindung nichts auffälliges, im Fastboot-Mode habe ich nicht nachgesehen, muss ich morgen mal machen.
     
  15. ThommyS, 13.09.2018 #15
    ThommyS

    ThommyS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @rantaplan
    Anbei 2 Screenshots des Gerätemanager.
    Einmal bei gestartetem Android als MTP-Device
    Einmal gebootet im FASTBOOT MODE (Da wird das bei mir dann auch vom Flashtool gefunden)
    Da sieht man, dass da unterschiedliche Treiber angewendet werden...
    Connected-als-MTP-bei-gestartetem-Android.JPG Connected-im-FastbootMode.JPG
    Gruß ThommyS
     
    rantaplan bedankt sich.
  16. BQSupport, 13.09.2018 #16
    BQSupport

    BQSupport Offizieller Herstelleraccount

    Hallo @rantaplan

    hast du auch schon mit andere USB Kabel versucht? oder hast du einen antivirus der den Flash Toll stoppt und die Seriennummer nicht erkannt werden kann?
    Auch wenn die normale Datenverbindung mit dem Kabel klappt, kannst du es mal mit andere Kabel versuchen.

    Danke
     
  17. BQSupport, 13.09.2018 #17
    BQSupport

    BQSupport Offizieller Herstelleraccount

    Hallo @rantaplan

    hast du auch mit einen anderen USB Kabel getestet? Es kann sein, das es für die Daten verbindung klappt aber das der Flash Tool es damit nicht erkennt und die Seriennummer nicht übertragen werden kann. Wenn du einen Antivirus hast, kann auch dieses Tool stoppen.

    Grüße
     
  18. rantaplan, 13.09.2018 #18
    rantaplan

    rantaplan Fortgeschrittenes Mitglied

    @BQSupport : Nein, da ich nur das originale USB-C Kabel des Aquaris X Pro besitze. Wenn aber die Übertragung von Daten funktioniert, sollte es kein Problem mit einem Firmware Update geben. Bei den anderen funktioniert es ja auch mit dem originalem Kabel, warum sollte es ausgerechnet bei mir nicht funktionieren. Bevor ich mir extra Kabel kaufe schicke ich das Gerät eher zurück, nachher sitze ich hier auf einem Haufen USB-C Kabel rum die alle nicht funktionieren.

    Antivirus alles deaktiviert, auf meinem Windows 7 PC habe ich auch schon andere Android Geräte geflasht, von daher weiß ich dass es grundsätzlich funktionieren sollte. Am einfachsten Wäre es natürlich wenn ich dieses kaputte Update einfach stoppen würdet, es ist mir schleierhaft wie ein Hersteller sowas ignorieren kann.

    @ThommyS : Ich verstehe Dich aber richtig, dass Du sowohl das Flash-Tool als auch die ADB Treiber installiert hast. Irgendwie habe ich die Befürchtung, dass sich diese beiden Dinge in den Weg kommen könnten. Ich habe erst die ADB-Treiber installiert (BQ_Handset_USB_Driver.exe) und anschließend das BQ Flash-Tool.

    Eine andere Vermutung von mir ist, dass die installierte Android Version vom Flash-Tool nicht erkannt wird. Ich will ja von Android 7.1.1 (Firmware Version 1.6.0) auf die Firmware-Version 2.0.0 updaten. Die meisten anderen hier wollen ja von der fehlerhaften 2.2.0 wieder zurück auf die 2.0.0, möglicherweise liegt dort der Hase begraben und das Flash-Tool kommt mit 1.6.0 nicht zurecht?

    Ich möchte aber höchst ungern auf 2.2.0 updaten um dies auszuprobieren, sonst komme ich nachher gar nicht mehr zurück.
     
  19. BQSupport, 13.09.2018 #19
    BQSupport

    BQSupport Offizieller Herstelleraccount

    Hallo @rantaplan

    natürlich, wenn du siehst das es nicht klappt dann schick uns das ein. Nur wir müssen immer die aktuellste Version installieren, wenn das für dich Ok ist. Dann melde dich bei unseren Kundenservice und frag um einen Retourschein.

    Grüße
     
  20. rantaplan, 13.09.2018 #20
    rantaplan

    rantaplan Fortgeschrittenes Mitglied

    @BQSupport : Verstehe ich es richtig, ich soll dass Gerät zum Kundenservice schicken damit der mir dann die neueste, fehlerhafte Firmware 2.2.0 aufspielen soll??? Dass könnte ich auch selbst machen, aber genau dies will ich ja eben auf keinem Fall. Die Fehler in der aktuellen Firmware sind für meine Mutter nicht zumutbar.

    Sollte ich es bis Ende der Woche nicht schaffen die Version 2.0.0 auf das Gerät zu spielen, und sollte es dann immer noch keine aktuelles, fehlerfreies OTA-Update geben, will ich mich von dem X Pro trennen und den Kaufpreis für das X5 Plus zurück haben. Hätte ich geahnt was da auf mich zu kommt, wäre ich niemals auf diesen Tausch eingegangen sondern hätte das X5 Plus direkt zurück zum Händler gebracht (Saturn).

    Ich dachte dass ich mit LG schon alles erlebt habe, aber da habe ich mich wohl getäuscht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
BQ Aquaris X / X Pro - Firmware 2.3.0 (Android Oreo 8.1) [19.10.18] bq Aquaris X / X Pro Forum 19.10.2018
Radio-App startet automatisch beim Anschließen der Kopfhörer bq Aquaris X / X Pro Forum 18.09.2018
Probleme mit der App Timely bq Aquaris X / X Pro Forum 03.09.2018
Downgrade auf welche Version wegen Firmware 2.2.0 bq Aquaris X / X Pro Forum 31.08.2018
BQ Aquaris X / X Pro - Firmware 2.2.0 (Android Oreo 8.1) [19.07.18] bq Aquaris X / X Pro Forum 19.07.2018
bq Aquaris X und X Pro - Firmware 1.9.0 (Android 7.1.1 Nougat) [28.06.2018] bq Aquaris X / X Pro Forum 29.06.2018
VoLTE und Wlan-Calling beim X Pro - Geht es mittlerweile? bq Aquaris X / X Pro Forum 17.06.2018
X / X Pro Oreo: Probleme mit SIMs von UPC Mobile (Netz von Drei) bq Aquaris X / X Pro Forum 29.05.2018
Probleme bei der Telefonie (Anrufer kann mich nicht hören) bq Aquaris X / X Pro Forum 27.05.2018
Skurile Probleme: Soundwiedergabe über Klinke fällt aus - ununterbrochen Benachrichtigungstöne bq Aquaris X / X Pro Forum 22.05.2018
Du betrachtest das Thema "Probleme beim Flashen einer vorherigen Firmware" im Forum "bq Aquaris X / X Pro Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.