Betatest-Programm für Android 10 startet

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Betatest-Programm für Android 10 startet im bq Aquaris X2 / X2 Pro Forum im Bereich bq Forum.
S

sonriab

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe hier noch keinen entsprechendes Thema gefunden, daher erstelle ich es einmal und füge die offizielle Ankündigung (nur X2Pro), sowie die machinelle Übersetzung an. Die Links zur Anmeldung sind für das
Acabamos de lanzar el programa Betatester Android 10 para BQ Aquaris X2 Pro. Si deseas participar en este programa:
  • Lee primero las Condiciones generales del programa Betatester y este hilo al completo.
  • Si estás de acuerdo, regístrate en el formulario más abajo indicado (tienes que iniciar sesión con tu cuenta Gmail).
Algunos aspectos a tener en cuenta y que son muy importantes:
  • El programa Betatester está abierto a dispositivos BQ Aquaris X2 Pro.
  • No se pueden dar detalles sobre el estado de la Beta fuera del foro habilitado para ello, ya que al no ser un firmware oficial cualquier información acerca de la misma puede crear confusión.
  • Este hilo permanecerá cerrado excepto para dar indicaciones o novedades del propio programa por parte del staff de BQ. Cualquier duda sobre la inscripción, puede ser referida por chat privado a los administradores de BQ. La apertura de nuevos hilos o comentarios en otros hilos sobre este tema pueden ser moderados por parte del staff de BQ según las normas de la Comunidad.
  • Se anunciará en este hilo el comienzo y el fin del programa, pero no las fases intermedias. Primero se abrirá una etapa de registro y preparación y posteriormente (sin fecha concreta) empezará la selección de usuarios y el inicio del programa.
  • Si no habéis sido elegidos, quedáis en lista de espera para siguientes etapas dentro del programa (se abren varias a lo largo del proceso).
  • Si te inscribes, te comprometes a ayudarnos a pulir la versión de firmware. Si necesitas que tu móvil sea 100% estable, por favor no te inscribas (recuerda que para volver a la versión oficial solamente se puede mediante Hard Reset en caso de abandonar el programa).
  • Si eres elegido te avisaremos por chat privado y debes facilitar la información que se te solicite e instalar cada una de las versiones que se vayan lanzando. Si algún Betatester incumple alguna de las condiciones anteriormente descritas puede ser retirado del programa (mediante aviso por mensaje privado) y dejar libre su plaza a otro usuario en lista de espera.
Iremos comunicando en este mismo hilo el estado de la suscripción. Esta podrá cerrarse y reabrirse según la cantidad de inscritos. Es posible que en primera instancia las plazas se ocupen pronto, pero más adelante iremos ampliando el número de participantes según avance el proyecto.
Para inscribirte, pulsa sobre el estado de la suscripción (si aparece como cerrado, no será posible inscribirse hasta nueva reapertura):
Contamos contigo y esperamos tu participación en el programa Betatester Android 10 para el BQ Aquaris X2 Pro. ¡Muchas gracias por tu colaboración!
Wir haben gerade das Betatester Android 10-Programm für BQ Aquaris X2 Pro gestartet. Wenn Sie an diesem Programm teilnehmen möchten:

Bitte lesen Sie zuerst die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Betatester-Programms und diesen gesamten Thread.
Wenn Sie damit einverstanden sind, registrieren Sie sich bitte mit dem untenstehenden Formular (Sie müssen sich mit Ihrem Gmail-Konto anmelden).

Einige Aspekte, die es zu berücksichtigen gilt, sind sehr wichtig:

Das Betatester-Programm ist offen für BQ Aquaris X2 Pro-Geräte.
Außerhalb des dafür freigeschalteten Forums können keine Angaben zum Status der Beta gemacht werden, da es sich nicht um eine offizielle Firmware handelt, kann jede Information darüber zu Verwirrung führen.
Dieser Thread bleibt geschlossen, es sei denn, es handelt sich um Hinweise oder Neuigkeiten des Programms selbst durch BQ-Mitarbeiter. Jeder Zweifel über die Registrierung kann per Privat-Chat an die Administratoren von BQ weitergeleitet werden. Die Eröffnung neuer Threads oder Kommentare in anderen Threads zu diesem Thema können von BQ-Mitarbeitern nach den Regeln der Gemeinschaft moderiert werden.
Der Beginn und das Ende des Programms werden in diesem Thread angekündigt, nicht aber die Zwischenphasen. Zuerst wird es eine Registrierungs- und Vorbereitungsphase geben, und dann (ohne ein bestimmtes Datum) beginnt die Auswahl der Benutzer und der Start des Programms.
Wenn Sie nicht ausgewählt wurden, werden Sie auf die Warteliste für die nächsten Schritte des Programms gesetzt (mehrere werden während des Prozesses geöffnet).
Wenn Sie sich anmelden, erklären Sie sich bereit, uns beim Aufpolieren der Firmware-Version zu helfen. Wenn Ihr Telefon zu 100% stabil sein muss, melden Sie sich bitte nicht an (denken Sie daran, dass Sie nur per Hard Reset zur offiziellen Version zurückkehren können, wenn Sie das Programm verlassen).
Wenn Sie ausgewählt werden, werden wir Sie per Privat-Chat benachrichtigen, und Sie müssen die angeforderten Informationen bereitstellen und jede der veröffentlichten Versionen installieren. Wenn ein Betatester eine der oben beschriebenen Bedingungen nicht erfüllt, kann er aus dem Programm entfernt werden (mittels einer privaten Nachricht) und seinen Platz für einen anderen Benutzer auf der Warteliste frei lassen.

Wir werden in diesem selben Thread den Status des Abonnements mitteilen. Diese kann je nach Anzahl der registrierten Benutzer geschlossen und wieder geöffnet werden. Es ist möglich, dass die Plätze zunächst einmal bald besetzt werden, aber später werden wir die Zahl der Teilnehmer im Laufe des Projekts erhöhen.

Um sich zu registrieren, klicken Sie auf den Subskriptionsstatus (wenn er als geschlossen erscheint, ist die Registrierung erst nach erneuter Öffnung möglich):

ABONNEMENTSTATUS: OFFEN
Meldelink: Programa betatester Aquaris X2 Pro Android 10

Wir zählen auf Sie und freuen uns auf Ihre Teilnahme am Betatester Android 10-Programm für den BQ Aquaris X2 Pro. Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Quelle: Programa Betatester Android 10 para Aquaris X2 Pro
 
Zuletzt bearbeitet:
XShocker22

XShocker22

Stammgast
Dann mal viel Erfolg an die Mutigen, die sich dafür bereit erklären.

Die Bugs, die ich schon von Android 9 an den Support, über das Formular (auf englisch und spanisch) gemeldet habe, wurden bis heute nicht berücksichtigt und behoben. Mit anderen Worten: Ich empfinde das als eine Farce, um vor den noch verbleibenden Kunden und vor Google gut dazustehen bzw. um ihre vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen, ohne auf die Qualitätssicherung zu achten.

Im Übrigen hatte ich die Bugs auch im spanischen Forum dokumentiert. Das Ergebnis war: Thread geschlossenen, gelöscht und Account gebannt. Dem lieben CarlosMa im dortigen Forum sei Dank...

Dazu kommt das Android 10 im September letzten Jahres released wurde - so viel Aufwand kann es nicht sein, für das letzte noch verbleibende bq-Smartphone in der Produktpalette (das Aquaris X und C sind schon fallen gelassen worden) ein Upgrade zu verteilen - zumal das VSmart-Gegenstück zum X2 Pro fast baugleich ist und die Sources dieselben sind.

Wie geschrieben - viel Glück und Erfolg im spanischen Beta-Roulette.

XShocker22
 
KibbleSprayer

KibbleSprayer

Ambitioniertes Mitglied
@XShocker22 Wie oft kamen denn da Updates? Und war es benutzbar-stabil?
 
S

spyro2008

Erfahrenes Mitglied
Habe das bei htcmania gestern schon gelesen.Habe es aber extra hier nicht gepostet,wegen dem versprochenem android 9 vom x unc was bis heute nie veröffentlicht wurde,was schon seit 7 Monaten in der beta iat.mit dem android 10 wird es warscheinlich genauso gehen,glaube es erst wennich es auf meinem X2 pro drauf habe ,und das android 9 auf menem x.Lol. .Abstriche muß ich beim neuen Smartfone eh machen,denn bq hatte alles was man brauchte,was irgendwie kein anderer Hersteller hin bekommt.Entweder zu Groß und schwer,keine benachrichtigungs led,keine ip certifizierung,kein Fm Radio,jkein sd karten slot usw.Also Bq hatte das beste austattung packet.
 
soeschelz

soeschelz

Stammgast
Also ich hatte die Beta von Android 9 auf dem X2 und konnte mich damals nicht besonders beschweren, die Bugs die ich hatte waren für den Alltag nicht relevant.
Obwohl ich inzwischen wieder ein X2 hier liegen habe werde ich diesmal nicht am Test teilnehmen, da ich das Gerät für die Arbeit brauche.
 
XShocker22

XShocker22

Stammgast
@KibbleSprayer

Ich meinte damit den stable Release von Android 9.

XShocker22
 
Skyhigh

Skyhigh

Lexikon
Danke für die Info, allerdings passe ich auch. Ich hab einfach keine lust, wenn's schief läuft, alles neu einrichten zu müssen. Ich bleibe erstmal bei 9. Nach einem Jahr voller versprechen, dem zweiten Gerät bei dem es nicht eingehalten wurde (X5+/X) bin ich nun wohl verständlicherweise eeetwas skeptisch das die Software tatsächlich rund läuft.
Ich schätze nämlich auch das es, wie @XShocker22 schon sagte, einfach ein Release zur Einhaltung des Vertrages geben wird und die Kunden am ende mit allen Bugs ect sitzen gelassen werden.
Das X2Pro wurde im.Mai/Juni 2018 Released... Das heißt das die versprochenen 18Monate schon um sind. Das damals versprochene zweite Major Update blieb bisher noch aus. Das wird wahrscheinlich nachgeholt und dann der Rest at Acta gelegt.


Hoffe die Technik-Götter sind den freiwilligen gnädig und das bei den Versuchskaninchen alles irgendwie glatt läuft.
 
KibbleSprayer

KibbleSprayer

Ambitioniertes Mitglied
Naja, auch wenn es so kommen sollte, wird es ja zumindest neue Treiber für Lineage beinhalten.
 
N

Niklas21

Neues Mitglied
Ich habe mich Mal bei der Beta registriert.
Mal gucken, ob ich angenommen werde.
 
Skyhigh

Skyhigh

Lexikon
Cudos für den Mut ^^

Falls du angenommen wirst kannst du ja Mal ne kurze, allgemeine Rückmeldung geben. Natürlich alles innerhalb der NDA wenn's überhaupt möglich ist ^^
 
N

Niklas21

Neues Mitglied
Ich informiere euch, wenn ich angenommen wurde.
 
Rocco69

Rocco69

Erfahrenes Mitglied
Warum beschäftigen die sich eigentlich noch mit Android 10?? Lohnt sich jetzt sich nicht mehr. Der Support ist ne Frechheit insbesondere wo man eine Upgrade Garantie über Google One hat. Das Upgrade gefühlte 2 Jahre später (Kajaks es sind 8 Minate) zu liefern finde ich unter aller Sau.
Nur wieder BQ aber die bauen ja quasi eh keine Telefone mehr.
 
C

cosmic_child

Fortgeschrittenes Mitglied
Warum soll sich das nicht lohnen, ist doch super das die doch nochmal die Aufrüstung versuchen.... Mich freut es, daß mein 2 Geräte noch mit Updates und jetzt vielleicht sogar mit a10 versorgt wird.... Hatte nach dem aufkaufen ja auch anders laufen können. Insbesondere nach den ganzen negativen Unkenrufen hier im forum 😁. Cu cosmic
 
Rocco69

Rocco69

Erfahrenes Mitglied
Naja, weil jetzt Android 11 quasi da ist.
 
S

spyro2008

Erfahrenes Mitglied
Und weil das Update fürs Aquaris x auf Android 9 ,jezt schon seit Oktober in der Betaphase ist und nichts kommt . So lange testet man doch nicht, dann soll Bq nichts versprechen . Mal sehen wie es in 6 Monaten beim X2 pro aussieht , denke mal dann sind sie immer noch in Beta und die monatlichen Updates kommen dann auch nicht mehr ,wie beim X, sang und klanglos einfach keine Updates mehr . Nächstet Fone wird ein Pixel, die versprechen nicht nur , sie liefern auch.
 
G

g111

Neues Mitglied
Was mich von google phones abhält, ist der immer zu kleine Akku. Wenn diese Schwachstelle nicht wäre, würde ich mir vielleicht auch nochmal eines holen. Allerdings finde ich es ziemlich lächerlich, dass man bei google auch nur 3 Jahre ab Erscheinungsdatum und nicht ab Kaufdatum Major Updates bekommt und vielleicht noch ein weiteres Jahr security bugfixes. Ich würde diese 3+1 Jahre auch noch erwarten, wenn ich am Ende des Produktverkaufszeitraumes ein Fon kaufe. Damit hätte man bei Kauf direkt zu Anfang eine Supportdauer von vielleicht 4+1 oder sogar 5+1 Jahren. Aber klar, das arme google hat da keine Finanzen für...
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nonononoki

Neues Mitglied
g111 Wie soll das denn mit dem Kaufdatum funktionieren? Ich kaufe ein Gerät 100 Jahre später und die müssen das noch +2 Jahre unterstützen?
 
G

g111

Neues Mitglied
Ich meine das natürlich nur bezogen auf die offizielle Angebotsdauer vom Hersteller.

Wenn das zu schwierig zu messen ist, sollte jeder Hersteller dazu verpflichtet werden, jedes Handy mind. 6 Jahre nach Markteinführung zu supporten. Dabei wären Bugfix-Releases ausreichend. Majorversionen finde ich total uninteressant. Das Handy muss also nicht durch Updates im Laufe der Zeit nochmal aufgewertet werden. Es darf aber nicht durch fehlende Bugfix-Releases quasi unbrauchbar gemacht werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Skyhigh

Skyhigh

Lexikon
g111 schrieb:
mind. 6 Jahre nach Markteinführung zu supporten.
Das könntest du nicht mehr bezahlen. Denn diese Kosten werden auch heute schon in den Preis mit eingerechnet.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

g111

Neues Mitglied
Naja, wenn ich an mein Nexus 5 denke... Da kamen irgendwann (nach Oktober 2016?) keine Updates mehr. Aber für die auf dem Nexus 5 installierte Android-Version wurden noch längere Zeit Bugfixes rausgebracht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so schwierig ist, diese Bugfixes in den aktuellen Freeze zu mergen und einmal durchzukompilieren. Testing könnte man per vorgelagertem beta-Programm laufen lassen. Zur Not gibt man den ersten 100 Freiwilligen einen 5€ Einkaufsgutschein für den google store. Da würden sich genügend Leute für finden.

Auf einem PC funktioniert das ja auch. Mein Rechner ist >7 Jahre alt und alles läuft mit neustem Linux. Selbst mit Windows geht das so. Ich finde es extrem schwach, dass die das mit Minicomputern, die funken können, nicht hinbekommen. Ziemliche Umweltsauerei.

Wenn das zu teuer ist, sollten die Hersteller nicht wie blöde neue Handyversionen auf den Markt bringen. Klar, dass das dann irgendwann zu aufwändig wird. Wenn die nur jedes Jahr 1 Superdupergerät rausbrächten, das dann im nächsten Jahr nur noch 2te Liga spielt und im dritten Jahr dritte Liga, etc. könnte sich jeder aussuchen, ob er ganz vorne oder eher weiter hinten einsteigt. Und der Hersteller hat nur eine handvoll Geräte zu supporten. Man bräuchte also keine Mittelklasse- und Unterklasse-Handies. Sondern die Oberklasse-Handies werden automatisch zu diesen im Lauf der Zeit.

Naja, weiß gar nicht, warum ich so rumjammer. Bewegen werde ich damit eh nichts.
 
Ähnliche Themen - Betatest-Programm für Android 10 startet Antworten Datum
0
3
7