[Recovery] Cat Galactica X

  • 55 Antworten
  • Neuster Beitrag
Peter B.

Peter B.

Ehrenmitglied
hmmm. Um mobil im Internet zu sein, nutze ich den 3G Stick von Cat, der wird garantiert unterstützt. Ad-Hoc: Alles, was an Apps auf dem Nova lauffähig ist, sollte auch mit dem Galactica gehen. Also einfach mal im Cat Nova Forum nachschauen:
https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-cat-nova.507/ad-hoc.298957.html

Edit: unter ICS sollte es also auch ohne Fremdsoftware gehen. Einfach mal ausprobieren. Kann es leider nicht testen, da ich kein Smartphone habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Peter1963 schrieb:
Habt ihr eine Ahnung ob das Programm ZT-180 Switcher ZT-180 Adhoc Switcher - SlateDroid.com , auf dem Tablet laufen kann, oder wie kommt ihr mobil ins Internet.
Also ich habe den Switcher eine Zeit lang unter Android 2.3 mit meinem Smartphone benutzt.
Mittlerweile habe ich einen mobilen Router und eigentlich auch so fast überall wo ich bin WLAN-Zugang.

Ich kann nicht für das Galactica sprechen, habe den Switcher aber erst vor kurzem auf dem Nova mit ICS installiert und er lief, also dürfte es auch auf dem Galactica klappen.

Peter1963 schrieb:
Ich würde gerne mein Nokia 5800 benutzen, das arbeitet aber irgendwie mit Adhoc-wifi und nicht Infrastruktur, was mir ehrlich gesagt, beides nichts sagt. Der Switcher kann da umschalten, aber auch das Wifi zerschießen.
Das musst du einfach ausprobieren. Manchmal ist es ganz einfach, öfter ist es kompliziert und gelegentlich klappt es gar nicht.
Niemand kann das vorhersagen. ;)
Es kann aber nicht schaden, sich zu belesen was der Unterschied zwischen Ad-Hoc und Infrastruktur ist und wie man ein Netzwerk konfiguriert.
Das kann viel Zeit sparen. ;)

Peter1963 schrieb:
Tja, und dann gibt es da noch Bluetoothtethering, auch ein spanisches Dorf.
Ist halt das selbe, eben nur nicht über WLAN sondern über Bluetooth.
 
P

Peter1963

Neues Mitglied
Herzlichen Dank an Euch alle. Hm, ich weiß nicht, ob ich noch ein Netzwerkexperte werde.

Heute mittag habe ich das Tablet über Amazon bestellt, nachmittag bekam ich schon die Nachricht, dass es versendet worden ist. Das ging fix.

In zwei Wochen plane ich eine 2 monatige Reise und dafür brauch ich es. Bis dahin sollte dann alles klappen, so hoffe ich. Nun aber erst mal warten bis es ankommt. Habt ihr nen Tip wo man sich über diese Netzwerkangelegenheiten informieren kann? Herzliche Grüße und gute Nacht.
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Peter1963 schrieb:
Habt ihr nen Tip wo man sich über diese Netzwerkangelegenheiten informieren kann?
Na im Internet natürlich. ;)
Aber wir werden dir da auch so weit es geht zur Seite stehen, nur die Konstellation Galactica - Nokia 5800 hat hier wohl niemand aber lass es erst mal ankommen, dann sehen wir weiter.
 
C

CatJogi

Experte
Threadstarter
Peter1963 schrieb:
Habt ihr nen Tip wo man sich über diese Netzwerkangelegenheiten informieren kann?
Stelle ruhig deine Fragen hier rein. Hier sind genügend Leute, welche dir dann helfen werden.

Ich habe mal ein Nokia 5800 aus dem Schuhkarton geangelt und nachgeschaut. WLAN , Bluetooth usw. hat er alles - nur Tethering (Internetfreigabe) hat er nicht.

Ich selbst würde mir einen Stick zum surfen besorgen, oder ein neueres Handy - irgendwann muss man sich von alten Dingen trennen und mit der Zeit gehen. ;)
Ich habe den Absprung geschafft - war auch großer Nokia-Anhänger. :D
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
CatJogi schrieb:
Ich habe mal ein Nokia 5800 aus dem Schuhkarton geangelt und nachgeschaut. WLAN , Bluetooth usw. hat er alles - nur Tethering (Internetfreigabe) hat er nicht.
Joikuspot macht das.
 
P

Peter1963

Neues Mitglied
Ja Joikuspot habe ich drauf. Damit kommt mein Laptop auch prima und ausreichend schnell mobil ins Internet, nur habe ich gelesen, dass Joikuspot eben nicht mit Android Tablets funktioniert. Das ist der Haken. Da war ich etwas geknickt. Hatte mir die Kombi so gut ausgedacht: Neues Tablet zum Surfen, Mailen und Multimedia und altes Handy, für GPS, Telefonieren und eben für das Tethering.

Danke für Eure super Unterstützung und dann heißt es tatsächlich erst mal abwarten. Ich melde mich, wenn es da ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

CatJogi

Experte
Threadstarter
xminister schrieb:
Joikuspot macht das.
hab ich mir aufs Nokia geladen

startet bei mir nicht - keine Ahnung warum

ist auch nicht wichtig - wollte nur mal sehen, wie es funktioniert

Der ursprüngliche Beitrag von 00:29 Uhr wurde um 00:31 Uhr ergänzt:

Peter1963 schrieb:
Naja und von wegen moderne Geräte: Alles geht nicht, habe mir schon auch ein neues Handy überlegt, aber mich nun doch für ein Tablet entschieden als Reisebegleiter.
Na dann empfehle ich dir den dazu passenden Stick von Cat
 
C

CatJogi

Experte
Threadstarter
xminister schrieb:
Habe mir jetzt mal CWM für den MX besorgt und Ubuntu 12, mal sehen wie weit ich komme. Jetzt ist aber erst mal die horizontale angesagt. ;)
wie weit bist du gekommen ?

oder hast du alles wieder fallen lassen ?


Zitat von Peter B.
Obwohl. Haben wir die Flash Version von 4.0 fürs Galctica überhaupt?
xminister schrieb:
Brauchen wir ja nicht. Bloß nicht flashen. Nur per Fastboot starten, gucken obs läuft und ob man durch die Menüs navigieren kann. Das muss natürlich noch angepasst werden, Tasten, Partitionen etc.
dumme Frage - wie komme ich beim Galactica in den Fastboot ? - mit den selben Treibern ? - ADB
und was ist mit dem Bootloader ? - braucht man den nicht auch ?
 
Zuletzt bearbeitet:
xminister

xminister

Ehrenmitglied
CatJogi schrieb:
wie weit bist du gekommen ?

oder hast du alles wieder fallen lassen ?
Hm,... also passendes Linux habe ich auf der MicroSD (ext4), ich habe nur noch kein passendes recovery-image gefunden um das zu booten.
Habe jetzt aber auch nicht so viel Zeit und erst ein paar mögliche Kandidaten ausprobiert. Ich bleibe aber dran. ;)
CWM bin ich noch gar nicht zu gekommen.

CatJogi schrieb:
dumme Frage - wie komme ich beim Galactica in den Fastboot ? - mit den selben Treibern ? - ADB
und was ist mit dem Bootloader ? - braucht man den nicht auch ?
Gute Frage. So weit ich mich da im nachhinein belesen habe unterstützen Geräte mit Rockchip wohl keinen Fastboot. :(
 
L

lackero

Neues Mitglied
Hat jemand schon Erfahrungen mit clockworkmod recovery auf dem cat? Gibt es eine funktionierende version?
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
1. Nein
2. Nein
:D
 
G

Gnibbel2000

Stammgast
Hey!

Mein Galactica "zickt" alle paar Minuten rum, es hängt ständig. Beim vergleichbar schnellen Handy kennen ich das nicht - Daher gehe ich von schlechter Software aus :-(

Kennt jemand eine Custom-Rom, die mein Galactica etwas beflügeln könnte?
Ich finde da leider nix....
 
C

CatJogi

Experte
Threadstarter
Nee - leider nicht
 
Oben Unten