Problem beim update

  • 63 Antworten
  • Neuster Beitrag
clel

clel

Neues Mitglied
Hi,
vllt. wäre es mal ganz gut zu wissen, bei wie vielen Leuten die Lautsprecher noch rauschen, dann kann ich die Wahrscheinlichkeit abschätzen, mit der mir das Gleiche passiert, wenn ich das Update mache.
 
dreamsword

dreamsword

Fortgeschrittenes Mitglied
clel schrieb:
Hi,
vllt. wäre es mal ganz gut zu wissen, bei wie vielen Leuten die Lautsprecher noch rauschen, dann kann ich die Wahrscheinlichkeit abschätzen, mit der mir das Gleiche passiert, wenn ich das Update mache.
Denk mal mit Wahrscheinlichkeit hat das nicht viel zu tun. Da wie schon in anderen Beiträgen geschrieben verschiedene Komponenten verbaut wurden wird es daran liegen und so fern du es nicht selber ausprobierst, wirst du es nicht wissen ;).
 
C

coolsport

Neues Mitglied
Mich störts nich is nur leise und zeitweise beim laden von Anwendungen

Gesendet von meinem EM86 mit der Android-Hilfe.de App
 
clel

clel

Neues Mitglied
Hab es mir jetzt mal aufgespielt und muss sagen, dass ich sehr zufrieden damit bin, dennoch rauschen die Lautsprecher auch bei mir ein wenig.
 
D

drdicke

Neues Mitglied
Hatte das gleiche Problem.

nach mehrmaligem(15mal) Restart mit - Lautstärketaste funktionierte auch am PC nand data wieder und jetzt auch android 4.0
 
rkl81

rkl81

Neues Mitglied
Bei mir hat es im zweiten Anlauf wunderbar geklappt. Beim ersten Mal hatte ich vergessen den Prozess ab Pukt 17 zu wiederholen, als ich dann alles nochmal von vorne begann und diesmal am Punkt 17 wiederholte läuft alles ganz rund.:scared:
 
M

manusch

Neues Mitglied
hallo, also ich hab das mit minus und reset gelichzeit auch einige male veruscsht aber mein cat nova häng bei fastboot mode. was kann ich tun ?
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
manusch schrieb:
hallo, also ich hab das mit minus und reset gelichzeit auch einige male veruscsht aber mein cat nova häng bei fastboot mode. was kann ich tun ?
Dann hast du Lautstärke-minus zu lange gedrückt. Du musst die Minus-Taste direkt loslassen, wenn das Logo auf dem Display zu sehen ist, das Timing ist sehr fummelig.
 
M

manusch

Neues Mitglied
danke für den tipp.. das ist ja wrilich eine "fuddelei" aber jetzt ist der status zumindest auf fwdn mode gestellt . wie mach ich jetzt weiter um noch mehr fehler zu vermeiden ? bin ja techn. nicht ganz unversiert aber das ist eine prozedere, tttt. v.a. die anleitung ab dem teil wo der text rot mit rufzeichen ist... da hat es geklemmt udn ich wär froh um tipps wie ich drüber komm, danke herzlich.:confused:
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
manusch schrieb:
danke für den tipp.. das ist ja wrilich eine "fuddelei" aber jetzt ist der status zumindest auf fwdn mode gestellt . wie mach ich jetzt weiter um noch mehr fehler zu vermeiden ? bin ja techn. nicht ganz unversiert aber das ist eine prozedere, tttt. v.a. die anleitung ab dem teil wo der text rot mit rufzeichen ist... da hat es geklemmt udn ich wär froh um tipps wie ich drüber komm, danke herzlich.:confused:
Ja, die Anleitung (ab Punkt 17 wiederholen) ist ein bissle ungenau.

Fang am besten gleich nochmal neu bei Punkt 17 an.
Also das mit der ik.rom und Format befor download.
Wenn nach 'Start' der Teil eins dann 'abgearbeitet' wurde, wird der Rahmen grün.

So, in der Anleitung steht nun, das man einen Reset machen soll und ab Punkt 17 wiederholen. Das ist nicht ganz richtig.

Lass das Nova am PC angeschlossen und auch das Programm am PC so stehen.
Mach einen Reset mit der Minus-Taste am Nova, damit dieses wieder in den FWDN-Modus geht, so lange bis es klappt.
Wenn das hingehauen hat, wird der PC das Nova wieder erkennen und automatisch weitermachen... es wird dann Teil 2 abgearbeitet... dann wird der Rahmen wieder grün und du kannst weiter nach Anleitung fortfahren (NAND-ROM etc.).
 
M

manusch

Neues Mitglied
herzlichen dank für die hilfe .. endlicchchch geklappt. hoffe es hat sich rentiert. :glare::cool2:
 
C

CatJogi

Experte
xminister schrieb:
Fang am besten gleich nochmal neu bei Punkt 17 an.
Also das mit der ik.rom und Format befor download.
Wenn nach 'Start' der Teil eins dann 'abgearbeitet' wurde, wird der Rahmen grün.

So, in der Anleitung steht nun, das man einen Reset machen soll und ab Punkt 17 wiederholen. Das ist nicht ganz richtig.

Lass das Nova am PC angeschlossen und auch das Programm am PC so stehen.
Mach einen Reset mit der Minus-Taste am Nova, damit dieses wieder in den FWDN-Modus geht, so lange bis es klappt.
Wenn das hingehauen hat, wird der PC das Nova wieder erkennen und automatisch weitermachen... es wird dann Teil 2 abgearbeitet... dann wird der Rahmen wieder grün und du kannst weiter nach Anleitung fortfahren (NAND-ROM etc.).
Ich habe es so praktiziert: - wenn der Rahmen grün erscheint, dann das grüne Windows-Fenster schließen und ein Reset mit Minus-Taste am Nova machen.

Denn wenn ich den grünen Rahmen nicht nach Beendigung schließe und ein Reset mit Minus-Taste mache, fängt die Prozedur im Rahmen von vorn an und ich muss warten bis der Rahmen wieder grün ist.
 
F

Failix

Ambitioniertes Mitglied
is des des gleihe problem: hab nachdem ich alles vertig hatte irgentwass falschgemacht unf hab jetzt auch den gleichen fastboot

Der ursprüngliche Beitrag von 19:16 Uhr wurde um 19:18 Uhr ergänzt:

hab nachdem alles fertig war irgentwo n fehler gemacht ==> fastboot und kein usb erkennung
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Failix schrieb:
is des des gleihe problem: hab nachdem ich alles vertig hatte irgentwass falschgemacht unf hab jetzt auch den gleichen fastboot

Der ursprüngliche Beitrag von 19:16 Uhr wurde um 19:18 Uhr ergänzt:

hab nachdem alles fertig war irgentwo n fehler gemacht ==> fastboot und kein usb erkennung
Oh Leute... ist es wirklich soooo schwer ?

Für den FWDN-Modus die L A U T S T Ä R K E MMMIIIINNNNUUUUUSSSSS-Taste
 
F

Failix

Ambitioniertes Mitglied
ok geht bei mir auch musste neu machen
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HDMPETZE

Neues Mitglied
Hatte auch das Problem beim reset kein Booten und es blieb beim fwd modus stehen.Windows findet kein Treiber das ist ein Irrtum.
Man muss das Flash programm starten und Gestartet lassen .das Gerät pr usb am PC anschliesen .die Treiberfrage wegkliecken dann das Gerät sooft Reseten bis Nand data wieder angezeigt.Dan das Flash Vortsetzen
An Eins se must ihr es nicht schicken kostet Geld und sie haben auch keine Vernünftige lösung.:drool:
 
Flaffi

Flaffi

Neues Mitglied
:blink:Hallo , ich habe versucht mein Cat Nova auf die Android Firmware 4 zu
Flashen.Bin aber leider nur bis Punkt 18 gekommen.Nachdem ich versucht habe
den Schritt 17 wie oben beschrieben zu wiederholen tut sich nichts mehr auf dem Cat.In der Software zum Flashen erscheint ein Fenster:

Device Probing

UBS(USB BOOT SUPPORTER) LOAD COMPLETE! - (0 sec 01)

und der Blau Statusbalken geht auf ca 60% und bleibt dann stehen.

weis da jemand Rat ?


LG Flaffi
 
Flaffi

Flaffi

Neues Mitglied
Hat sich erledigt !
 
A

Acid31

Neues Mitglied
hallo, bei Punkt 17, Also bevor der balke Grün werden könnte, wurde der hergang abgebrochen. USB kabel war defekt, kabelbruch. Nun sehe ich nur Schwartzen Bildschirm am Tablett. Drücke RESET und Taste "-". kommt volgendes Bild.

Und wenn ich Reset drücke und Power kommt dese Meldung:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Acid31 schrieb:
hallo, bei Punkt 17, Also bevor der balke Grün werden könnte, wurde der hergang abgebrochen. USB kabel war defekt, kabelbruch. Nun sehe ich nur Schwartzen Bildschirm am Tablett.
Wende dich am besten an die Kompetente Hotline von CAT. Da wird man dir weiterhelfen.
 
Oben Unten