[KERNEL][G900F] Boeffla-Kernel *all Versions* [LOS] [CM12.1/13.0/14.x]

  • 323 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [KERNEL][G900F] Boeffla-Kernel *all Versions* [LOS] [CM12.1/13.0/14.x] im Custom-Kernel für Samsung Galaxy S5 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S5.
msprenger

msprenger

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

Samsung released new sources yesterday -> new stable kernel update.

Version 2.4 stable -- final
25.11.2016

* Update: Merged latest Samsung code drop G900FXXS1CPK1 as of 24.11.2016
Enjoy
Andi

Hi an alle,
Andi hat nochmal ne stabile Version für Samsung stock eingestellt. Ist nach den neusten Quellcodes von Samsung
Aufgebaut. Alles andere siehe oben...
LG msprenger
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Neue Build für CM14.1

CM kernel maintainer was very busy again, so here we go for the next maintenance update:

Version 4.0-beta4
28.11.2016
  • Update: Updated with latest official CM kernel commits as of 28.11.16, 6am CET
Enjoy
Andi
Gruß
 
K

KingKuno

Stammgast
Welche Einstellungen habt ihr so gewählt bei CM13 bzw 14?
Am besten so, dass es noch etwas mehr Energie spart, aber die Performance kaum drunter leidet.
 
Triple_H72

Triple_H72

Erfahrenes Mitglied
Ich habe eine Frage zu den Low Memory Killer Settings über die Boeffla App. Wie habt ihr bei euch diese Settings eingestellt ? Für das Galaxy S3 gabs hier mal einen guten Tipp dazu der den 1 GB Speicher etwas entlastet hat.Hab hier noch nie etwas verstellt bei meinem S5, würde mich aber über jede noch so kleine Verbesserung der Speicherverwaltung freuen.
Habt ihr einen Tipp oder Link für mich ?

Greetz!
 
Triple_H72

Triple_H72

Erfahrenes Mitglied
Hat wirklich keiner einen Tipp oder Link für mich bezüglich der LMK Settings für das S5 mit Boeffla Kernel ?
 
andip71a

andip71a

Neues Mitglied
@Triple_H72 Ich lasse die LMK Werte auf den Standard Werten. Bin damit immer gut gefahren.

Allerdings muss ich auch ehrlicherweise sagen, dass ich mein S5 nicht wirklich nutze. Es liegt mehr so rum, ist nur noch das Prio 5 Phone mittlerweile.

Andi
 
Melonos

Melonos

Experte
Kriege die config-v2.apk nicht installiert: "Beim Parsen des Paketes ist ein Problem aufgetreten"

EDIT: hat sich erledigt, habe die apk jetzt mal auf den internen Speicher kopiert - von da aus liess sie sich installieren, von der externen SD jedoch nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
andip71a

andip71a

Neues Mitglied
@Melonos Das bedeutet, dass irgendwelche Berechtigungen des SD Speichers "verdreht" sind.

Du kannst generell von dort keine APK mehr installieren, ist also nun ein generelles "Problem".

Außer Neuinstallation weiss ich allerdings auch keinen Lösungsweg.

Andi
 
Melonos

Melonos

Experte
Und ich habe gerade Freitag erst LOS 14.1 komplett neu installiert. War vorher auf ner Stockbasierten ROM
 
msprenger

msprenger

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi an alle,

Neue beta version ist draußen
Version 4.0 beta 22


Danke andip
 
Zuletzt bearbeitet:
Struppi1977

Struppi1977

Erfahrenes Mitglied
Ich bin am Überlegen, ob ich AICP 12.1 aufmein S5 flashe. Nun frag ich mich, ob der Boeffla Kernel damit kompatibel ist ...
 
msprenger

msprenger

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist er wahrscheinlich, allerdings ist es wichtig zu wissen, dass der dev. Nur die rom unterstützt für die er den kernel ausdrücklich entwickelt hat. Er übernimmt daher keine garantie (sowieso nicht) und beantwortet auch keine Fragen bei eventuellen Schwierigkeiten...Das sind die Regeln...Also...probier es aus , nach einem Backup [emoji6]
 
submain

submain

Ehrenmitglied
Bei AICP würde ich den Standard-Kernel nutzen, weil diese ROM schon immer mit dem integrierten Kernel am besten lief. Das war und ist der größte Vorteil dieser ROM, dass man keinen anderen Kernel flashen muss, um eine bessere Performance zu erreichen.
 
tbona

tbona

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallöchen,
brauche eure hilfe ...
und zwar habe ich die 3teileige
[SM-G900F][Stock ROM] *04.04.2017* G900FXXS1CQD4 [6.0.1] - DBT

über Odin erfolgreich geflasht, und habe den aktuellen Boeffla Kernel über TWRP geflasht, danach hatte ich kein Wlan mehr, mobile Daten funktioniert!
Habe ihn erneut geflasht ( diesmal über Odin) und es kam die Fehlermeldung MD5 hash value is invalid...
Jemand ne Idee?
Danke!

Habe die Firmware neu geflasht, jetzt geht es wieder, habe natürlich jetzt Angst wieder den Boeffla Kernel zu flashen...
Ich möchte dewegen eineen Custom Kernel flashen da ich mir Viper4Rise installieren will, und ich bin der Meinung das es nur mit einem Custom kernel funktioniert...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Schrift normiert, Gruß von hagex
Triple_H72

Triple_H72

Erfahrenes Mitglied
Hab jetzt nicht nachgelesen ob der Anykernel von Andi geht mit RR-N 5.8.4 ? Ja ich weis das Andi keine anderen Roms außer Lineage bzw. CM unterstützt aber hat einer den Kernel stable unter RR in Betrieb ?

GreeTz!
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Ich hatte mit dem Boeffla früher unter RR 5.7.4 immer Probleme, zumindest was die Laufzeit anbelangt.
Inzwischen gibt es aber einen angepassten Boeffla: [KERNEL]{KLTE}Unofficial Boeffla Venom Kernel CM13/14/14.1/LineageOS [07/01/17]
Würde den mal testen.
Gibt derzeit noch keine neuen Builds, weil The~Skater~187 das Equipment geklaut wurde.
Offenbar hat er sein Notebook aber wieder bekommen und es kommen bald neue Builds.
Der Boeffla Venom läuft aber definitiv auf RR 5.7.4, da der Dev. selbst mit dieser ROM unterwegs ist.

Gruß
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Leider wird es nach LineageOS 14.1 kein Boeffla Kernel mehr für das S5 geben, sprich für Android O bzw. LOS 15.0 müssen wir auf diesen Kernel verzichten.
Das war jedoch abzusehen, da Andy ohnehin nur noch Wartungsupdates rausbringt. Eine entsprechende Stellungnahme gibt es auf seiner Homepage:
LineageOS 15 is coming - game over for 4 phones finally - Lord Boeffla

Ansonsten kam aber für Stock Android 6.0.1 noch ein finales Update raus:
Version 2.5 stable -- final
05.09.2017
  • Update: Merged latest Samsung code drop G900FXXS1CQH1 as of 30.08.2017
Für LineageOS 14.1 kam auch ein Update:
Version 4.1-beta8
01.09.2017
  • Update: Updated with latest official LineageOS kernel commits as of 01.09.17, 15.00 CET
  • Change: Internal kernel busybox updated to latest version 1.27.2 (self-compiled from sources, www.busybox.net)
Version 4.1-beta9
06.09.2017
  • Fix: NFC is now working again
Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
X

xaiver

Neues Mitglied
welche version brauch ich für resurrection remix nougat 7.1 mit der cm 14.1 kam es zu Fehlern(app x beendet) trotz cache wipe
 
Zuletzt bearbeitet:
Struppi1977

Struppi1977

Erfahrenes Mitglied
Der Boeffla Kernel ist eigentlich nur für LineAgeOS konzipiert. Ob der mit anderen Custom ROMs funktioniert, weiß ich nicht. Lord Boeffla leistet auch keinen Support für andere ROMs außer LineAgeOS. Der nächste Kernel wird erst ca am 21.11.2017 kommen, da der Lord sich grad in der kalifornischen Sonne aalt.