1. u.k-f, 26.04.2013 #1
    u.k-f

    u.k-f Threadstarter Gast

    Ich möchte mein CustomROM (CyanogenMod 10.1.3 Port) für Acer A210/A211 vorstellen:

    CyanogenMod ROM (inkl Security Fix!) für A210/A211


    Letztes Update:


    Es ist ein 'UNOFFICIAL CM 10.1.3' (Android 4.2.2) inkl Security Fix!. Es wird von einem Kiwi++Kernel betrieben.

    Da jedes CM Komponenten von Hardware-Hersteller benötigt (Firmware und Harwaresepifische Binaries), ich aber keine Genehmigung von Acer eingeholt habe, übernimmt das ROM die benötigten Komponenten wärend des Installierens von der vorherigen Installation. Daher bei der Installation die '/system' Partition nicht löschen.

    Ich möchte auf folgendes hinweisen:

    Dieses ROM hat den Zustand 'stable' erreicht. Das bedeutet noch nicht, dass die Entwicklung abgeschlossen ist, aber es sollten keine alltagsrelevanten Probleme mehr auftauchen.

    Folgende Features sollen noch in künftigen Releses kommen:

    • Tablet-UI wählbar

    Ich werde natürlich schnellst möglich versuchen, die Probleme zu lösen, bin aber für jeden hilfreichen Hinweis dankbar.

    Ebenso bitte ich, festgestellte Fehler, wenn möglich mit einer genauen Anleitung, wie das Problem reproduziert werden kann, mir zu melden. Ich werde dann versuchen, schnellst möglich eine Lösung zu finden.

    Weiterhin muss man wissen, dass man, wie bei jedem CM-ROM, auch hier anschliessend die Google-Apps (Playstore usw...) installieren muss. Die GApps sind zu finden auf goo.im/gapps.

    Bitte beachten / Please note:

    Dieses ROM darf nicht weiterverteilt oder modifiziert und ganz oder in Teilen weiterverteilt werden.

    Its not allowed to redistribute this ROM or to modify and redistribute ROM in complete or in parts.

    Ich übernehme Keine Haftung für Folgen durch den Download oder die Verwendung dieses ROMs.

    I take no waranty anything caused by downloading or usage of the ROM. ​


    Das CyanogenMod ROM kann im Download-Center von Bejonwe (Danke dafür!) heruntergeladen werden:

    CyanogenMod ROM Stable

    MD5 Checksumme steht auf der Download-Seite.

    Bitte auf die Version A210 oder A211 beim Download achten!

    Wichtiger Hinweis:

    Dieses ROM benötigt Dateien von Acer, die ich wegen Copyright Gründen nicht mit ausliefere, sondern von der vorherigen Installation übernehme. Daher vor dem Installieren nicht die '/system' Partition löschen!

    Vor der Installation mit dem Recovery-Tool ein Backup (am besten auf die externe SD-Karte) erstellen!


    Nach der Installation vor dem Starten des ROMs sollte man einen 'Wipe Data/Factory Reset' durchführen, wenn man vorher etwas anderes als CM 10.2 installiert hatte.

    Wichtiger Hinweis, wenn von einer älteren Version (2013-05-01 oder älter) geupdatet wird:

    Da ich zusätzliche Dateien vom Acer ROM benötige, kann dieses Update nicht direkt über eine ältere CM Version installiert werden. Wenn man eine ältere CM Version verwendet, mus man eines der folgenden Roms vorher mit CWM aufspielen:
    • AcerStockROM
    • LightningBareboneROM
    • JamesROM
    Danach nicht das Tablet restarten sondern sofort das CM installieren. Wenn man auf diese vom CM 2013-05-04 updatet, sollte kein wipedata nötig sein.


    Wichtig! Dies ist eine 4.2 ROM und daher nicht mit dem 4.1 Kiwi++Kernel kompatibel!

    Freundlicherweise hat Manu ein Youtube-Video des ROMs zur Verfügung gestellt. (Danke dafür!)

    Nach Android 4.2 Standart hat das ROM kein Tablet-UI mehr:

    [​IMG]

    Für User die ein Tablet_UI möchten hat Jonathan einen Patch bereit gestellt:

    TabletUI Patch Release Thread

    Grüsse Uwe
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.01.2014
    flo77, Aslan1967, eckse und 10 andere haben sich bedankt.
  2. valinet, 26.04.2013 #2
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Super Sache, werde ich sicherlich irgendwann testen aber momentan habe ich keine Lust mein Tablet neu einzurichten.
     
  3. DaywalkerX, 26.04.2013 #3
    DaywalkerX

    DaywalkerX Android-Hilfe.de Mitglied

    Geht mir ähnlich, es läuft grade alles recht super :)

    Trotzdem werde ich es am Wochenende ausprobieren, weil ich finde das es mit CM10 und dem Port vorrangehen sollte....

    Wie so schön gesagt wurde die beiden momentanen Roms kratzen nur an der Oberfläche...

    Mehr Tester und Feedback = Besseres Rom oder so ähnlich
     
  4. u.k-f, 26.04.2013 #4
    u.k-f

    u.k-f Threadstarter Gast

    Dann solltet Ihr auf jeden Fall einCWM Backup Deiner existierenden Installation ziehen, das hier ist eher ein Preview wie es mal aussehen soll...

    Das hier ist nicht das CM 10 von der Arbeitsgruppe CM 10 sondern nur ein privates Übungsprojekt von mir. Es war ursprünglich garnicht meine Absicht, CM überhaupt zu bauen, den CM ist mir zu überladen (Ich mags eher schlicht). Ich habe mir halt eine Build-Umgebung eingerichted (eigentlich wegen des Kiwi++Kernels) da kam mir die Idee, dass so viele nach 4.2 fragen, dass ich mal eine 4.2 ROM bauen könnte.

    Mein eigentliches Ziel ist aber AOSP, das CM ist halt mal so eine Fingerübung, um im Portieren warm zu werden (es ist viel leichter, CM zu portieren als AOSP). Wenn ich dazu fit bin, werde ich mich an AOSP ran machen.

    Natürlich werde ich versuchen, die gemeldeten Bugs zu beheben um eine brauchbare ROM anbieten zu können, aber es wird sicher keine Nightly Builds geben und auch (zumindest nicht auf der Basis dieses Ports) keine 'official CM', den teilweise ist das ROM recht dicht in den Kiwi++Kernel integriert, was nicht ganz zum 'official CM' Konzept passt.

    Trotzdem bin ich froh über jedes Feedback und Danke dafür.

    Nur bitte keine zu hohen Erwartungen an dieses Projekt stellen, ist nur so ein 'Schuss aus der Hüfte' von mir...

    Grüsse Uwe
     
    scanja500 bedankt sich.
  5. DaywalkerX, 26.04.2013 #5
    DaywalkerX

    DaywalkerX Android-Hilfe.de Mitglied

    AOSP/AOKP währe natürlich ein Traum. Ich hab wie bereits schon erwähnt auf allen meinen Geräten (HTC Sensation,SG2,Nexus) ausschließlich AOKP am laufen.

    @u.k.f

    Ich hab das auch schon so verstanden mit dem Übergang und Port :flapper:
     
  6. u.k-f, 26.04.2013 #6
    u.k-f

    u.k-f Threadstarter Gast

    Ich denke zwischen AOSP und AOKP muss man **SEHR** stark unterscheiden, oder?

    Ich dachte AOSP ist sozusagen die Basis, aus der auch die StockROMs aufgebaut werden und AOKP ist ein CustomROM mit vielen Extras... Oder irre ch mich da?

    Was ich so über AOKP gehört habe, wäre das nichts für mich...

    Grüsse Uwe
     
  7. DaywalkerX, 26.04.2013 #7
    DaywalkerX

    DaywalkerX Android-Hilfe.de Mitglied

    Gut nachgelesen... Extras die eigentlich Standart sein sollten... btw bin ich grade über AOKP gestoßen und hab dort gesehen das es etliches gibt zum A700 bzw. A510

    https://github.com/AOKP/device_acer_a510


    Die Frage ist wohl eher wo soll die Reise mal hingehen ? Solls wieder ein Rom sein das an der Oberfläche kratz oder halt was anderes werden.... Ob nun CM AOKP etc.... die bieten alle mehr.

    Ich bin kein Coder, nur Anwender. Ich bin vom A200 umgestiegen zum A210 ohne vorher zu prüfen welche Roms es gibt.

    Die Beteiligung dort war wesentlicher besser.

    * sorry für den offtopic * Am Wochenende versuch ich mit Feedback aufzuwarten :)
     
  8. shamanous, 26.04.2013 #8
    shamanous

    shamanous Android-Lexikon

    Wird es diese Rom auch fürs a211 geben?


    Gesendet von meinem A211 mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. bejonwe, 26.04.2013 #9
    bejonwe

    bejonwe Android-Experte

    1. Eindruck: Cool endlich 4.2 mit Multi-User und allem drum und dran, allerdings stört es mich ein bisschen, das die Auflösung auf so niedrig eingestellt ist (ich probier mal ein bisschen rum damit) und, dass es nicht die Tabletansicht ist, ansonsten sehr schön!
     
  10. u.k-f, 26.04.2013 #10
    u.k-f

    u.k-f Threadstarter Gast

    Ich wollte nur eine nackte 4.2 Basis liefern. Die Extras kann sich doch jeder selbst drauf machen. Mein Thema sind nicht Konfig-Icons von links nach rechts schieben oder zwischen Blümchen-Muster und Herzchen-Buttons zu unterscheiden.

    Ich nehme den Source des ROM und passe die an die Treiber für die Hardware an. Themes oder sowas sind nicht mein Thema. Das kann jeder für sich selbst.

    Ein AOSP (4.2.x) soll ja nicht ein Modding des Acer StockROMs darstellen, sonder eine 4.2 Basis (da ich nicht daon ausgehe, dass noch irgendwann was von Acer kommt. Schön wenn es kommt, aber wenn nicht, wollte ich was anbieten.

    Und AOSP an eine neue Plattform anzupassen ist dabei sicher mehr in die Tiefe gehend als ein Konfig-Menü, wo man den Style wählen kann. Am wohlsten fühle ich mch in den Schichten unterhalb der Java-Oberfläche...

    Insofern finde ich die Bezeichnung 'nur an der Oberfläche kratzen' für einen AOSP-Port (der immerhin einen neue Android-Version mitbringt) nicht gerechtfertig (Aber das darfst jeder sehen wie er mag, ich ziehe mir den Schuh nicht an...)


    Nee, das passt, einer Richtungsdiskussion sehe ich hier im Topic!

    Leider nein, da ich kein A211 habe, geht das nicht.

    Ohne passende Hardware kann ich nicht entwickeln. Welche Treiber die richtigen wären, ob die mit dem Rest laufen, das kann ch ohne A211 nicht sagen.


    Die Auflösung liegt bei 1280 * 800, es werden nur die falschen 'Layouts' benutzt. Das meint ich mit
    Ist eines der nächsten Dinge, um die ich mich kümmern werde...

    Zum Tablet-Layout:
    Ich glaube gelesen zu haben, dass das Tablet-Layout bei 4.2 abgescafft wurde, aber ich glaube es gibt CM-Spezifische Konfigurationsmöglichkeiten, die 'Buttons' nach unten zu bekommen...

    Grüsse Uwe
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.04.2013
    Touchscreen-Lover1, shamanous und scanja500 haben sich bedankt.
  11. jpo234, 26.04.2013 #11
    jpo234

    jpo234 Erfahrener Benutzer

    Why Google's moving to a phone-like UI for Android tablets
     
  12. bejonwe, 26.04.2013 #12
    bejonwe

    bejonwe Android-Experte

    Ich hab ne Lösung gefunden, um das Layout zu korrigieren und die TabletUI zu aktivieren. Bin aber die Nacht weg, ich lade dann morgen so um 17:00Uhr den Patch hoch. Nur das Widget wird falsch dargestellt. (s. Anhang!)

    bejonwe
     

    Anhänge:

    inviolate bedankt sich.
  13. bejonwe, 26.04.2013 #13
    bejonwe

    bejonwe Android-Experte

    TabletUI-Patch für die KiwanogenMod

    Hier jetzt doch schon heute ein flashbarer Patch um die Layoutgröße zu berichtigen und die TabletUI zu aktivieren. Die zip wurde erstellt mit dem AutoPatcher der restlichen Tweaks sind von mir zusammengetragen.

    Code:
    Features:
    + Layout Größe angepasst
    + TabletUI aktiviert
    + Sprache auf Deutsch geändert
    Ihr müsst das ganze nach der normalen Installation der ROM darüber flashen.
    WICHTIG: KM flashen, neu starten und warten bis die Benutzeroberfläche angezeigt wird und erst jetzt ins Recovery und diesen Patch flashen!

    Ich übernehme keine Haftung für Schäden oder ähnliches!

    DOWNLOAD PATCH

    bejonwe

    PS: Jetzt muss ich aber los, UNPATCH folgt bei Gelegenheit!
     
    Br!ckpr00f und inviolate haben sich bedankt.
  14. akool007, 26.04.2013 #14
    akool007

    akool007 Android-Experte

    Hi uwe,

    AOSP zu portieren müsste doch einfacher sein , da du ja nun eine basis hast? (CM)
    Die Kameratreiber und co. müssten so doch nur zu übernehmen sein?
    ..oder täusche ich mich?

    Gruß und super arbeit!
     
  15. u.k-f, 26.04.2013 #15
    u.k-f

    u.k-f Threadstarter Gast

    Das war meine Hoffnung, doch leider nein.

    In CM sind einige Mechanismen vorgesehen, die es einem leichter machen, einen Hardware-Patch herzustellen. Leider fehlen die in AOSP...

    Natürlich helfen mir meine Erfahrungen mit CM erst mal weiter, aber bis ich AOSP geknackt habe wird wohl noch dauern.

    Ausserdem gibt es ein Zeitproblem: Einerseits muss ich am CM noch einiges gerade ziehen (siehe Start-Post) andererseits will ich den Kiwi++Kernel weiterentwickeln, so dass man beim Booten zwischen verschiedenen ROMs wählen kann.

    Und eine neues CWM wäre auch mal ganz nett...

    Da wird AOSP noch ein bisscen warten müssen...

    Sieht super aus. Ich würde aber gerne das ganze aus dem Build heraus schaffen können, denn sonst könnte es bis die Beta-Phase rum ist, öfter mal zu inkompatbilitäten kommen...

    Grüsse Uwe
     
  16. akool007, 26.04.2013 #16
    akool007

    akool007 Android-Experte

    Habe nun die Rom drauf und bin relativ zufrieden.
    Läuft alles flüssig - bis auf einige ruckler.
    Nun zu der alles entscheidenden frage :
    Ist das hier der Tod der James Rom? :D :D

    Klasse Arbeit Uwe!

    Gruß
     
  17. u.k-f, 26.04.2013 #17
    u.k-f

    u.k-f Threadstarter Gast

    Das ist keine leichte Frage...
     
  18. akool007, 26.04.2013 #18
    akool007

    akool007 Android-Experte

    Schade eigentlich..und gut zugleich.
    Wir können nun eine CM10.1 auf unserem Tablet laufen lassen.
    Hat mir sehr viel spaß gemacht knapp 5 Monate an der James Rom rumzuschrauben :) .
    Hab noch einige Ideen, aber ich denke , dass ich das hier lasse..denn wenn die Kiwanogen Rom ausgereift ist (sollte bald so sein denk ich; denn alles läuft wie es soll) wird keiner mehr auf die James Rom schauen.

    Kann mich wirklich nur bedanken! Ich bin großer CM - Fan und es freut mich eine funktionierende auf unserem A210 zu haben.Es gibt wohl doch noch eine zukunft für das Tablet :)

    Gruß
     
    keving bedankt sich.
  19. u.k-f, 26.04.2013 #19
    u.k-f

    u.k-f Threadstarter Gast

    Ich sagte doch, das ist keine leichte Frage, also heisst das, dass ich mir noch nicht sicher bin, wie es weitergehen sollte... Ich muss mal nachdenken...

    Es geht ja wohl um die Frage, ob ich das redistributieren der modifizierten ROM genehmige oder nicht...

    Grüsse Uwe
     
    akool007 bedankt sich.
  20. akool007, 26.04.2013 #20
    akool007

    akool007 Android-Experte

    Solltest du so etwas vorhaben - kannst du dich melden.
    Würde mich freuen, ein neues Projekt am start zu haben.

    Gruß
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. acer a210 android 4.2 update

    ,
  2. acer iconia tab a210 android 4.2 update

    ,
  3. acer iconia a210 android 4.2 update

    ,
  4. Cm 11 acer iconia a510,
  5. a210 android update,
  6. acer iconia a211 update 4.2,
  7. acer a210 update 4.2,
  8. acer a210 jelly bean 4.2 download,
  9. cyanogenmod acer a210,
  10. acer a210 update,
  11. acer a211 4.2.2,
  12. acer iconia a210 update auf 4.2,
  13. iconia a210 4.2,
  14. acer a210 android 4.2.2 update,
  15. acer iconia a210 android 4.2
Du betrachtest das Thema "[A210/A211][CM-10.1.3][Android 4.2.2] Stable CyanogenMod ROM [10.1.3][Security Fix!]" im Forum "Custom-ROMs für Acer A210/A211",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.