1. red-orb, 01.05.2012 #321
    red-orb

    red-orb Lexikon

    Also wenn du die Partitionen anpassen willst kommst du mit den MTP Treibernicht weiter.
    Lade dir das nvbackup vom mikaole runter und installiere die APX-Treiber welche sich in dem Packet befinden.
    Wenn du die Installationshinweise gelesen hättest wären deine ganzen fragen geklärt worden.

    AHHHH mikaole schon wieder......zu langsam
     
  2. oelchen, 01.05.2012 #322
    oelchen

    oelchen Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke für die schnelle Antwort! Nur geht bei mir noch kein Licht an. Geht denn das Vergrößern der Partitionen (überspielen deines Backups auf mein Hannspad) nicht vom PC aus? Oder doch?

    Den APX-Modus erreiche ich doch, wenn ich mein Hannspad aus dem ausgeschalteten Zustand starte und dabei die "-"-Taste gedrückt halte, bis der Bildschirm wieder schwarz ist (dauert ca. 1 Sekunden, bis das Logo wieder weg ist). Das mache ich und dann schließe ich es mit USB an den PC an. Und welchen Treiber soll ich dann manuell installieren? Nicht den MTP-USB-Gerät?

    Beitrag hinzugefügt um 11:16 Uhr, vorheriger Beitrag von 11:13 Uhr...

    Danke red-orb, werde ich probieren. Aber das mit dem Lesen kann ich nicht auf mir sitzen lassen. Gelesen habe ich die Tage wirklich genug. In der von dir verlinkten Anleitung steht bei Post 4 unten ein Link "wie es mit USB geht" oder so. Und den habe ich befolgt, wieder und wieder... ;)
     
  3. red-orb, 01.05.2012 #323
    red-orb

    red-orb Lexikon

    Ja schon und dann verbindest du das Pad mit dem PC und führst die hann_guide.bat aus dem Backup vom mikaole aus.
    lies dir mal die Installationshinweise durch

    Beitrag hinzugefügt um 11:21 Uhr, vorheriger Beitrag von 11:18 Uhr...

    3. Partitionierung des Hannspad
    - starte das Hannspad im APX-Modus (Minus-Taste und Power-Taste gleichzeitig drücken und gedrückt halten bis Display schwarz)
    - schließe das Hannspad per USB am Rechner an
    - führe die Datei ‚hann_guide.bat’ aus Fards vorkonfiguriertem Backup aus -> dabei werden Fards Partitionen auf dein Hannspad kopiert. Dies ist Voraussetzung für die weitere Installation
    - wenn NVFlash-Prozess beendet ist schließt sich das CMD-Fenster -> das Hannspad kann ausgeschaltet werden

    wenn du im APX_Modus bist un du das Pad anschließt sollte Windows anfangen nach den Treibern zu suchen das kannst du abrechen und dann nimmst du die Treiber(Ordner APX USB Treiber) aus dem Backup von mikaole
     
  4. oelchen, 01.05.2012 #324
    oelchen

    oelchen Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja, schon. Aber ich dachte halt - und da kann vielleicht ein kleiner Hinweis dazu für Dummies wie mich, die hier neu sind - dass alle anderen das mit dem Verbinden schon x-Mal gemacht haben. Und wer nicht, der muss halt den Schritt "da unten" mit den MTP-Treibern vorziehen.

    Ich bin dir sehr dankbar für die erhellenden Worte. Es ist nur einfach nicht richtig, dass ich nicht gelesen habe. Ich habe vielleicht einfach zu viel gedacht. Und der Schreiber dieser Anleitung hat vielleicht erwartet, dass jeder weiß, was MTP ist und in welcher Situation man das _nicht_ braucht?

    Ich werde das jetzt erstmal ausprobieren und mich dann wieder melden.

    Besten Dank an euch beide!
     
  5. red-orb, 01.05.2012 #325
    red-orb

    red-orb Lexikon

    ich wollte dir nicht vorwerfen nicht gelesen zu haben.
    Manchmal kommt es vor, dass man Sachen einfach überliest.
    Falls noch Probleme sin einfach schreien wir werden sie schon gelöst bekommen:D:D:D
     
  6. oelchen, 01.05.2012 #326
    oelchen

    oelchen Fortgeschrittenes Mitglied

    Wie lange dauert eigentlich so ein Factory Reset? Dieses Logo mit dem Schraubenschlüssel und -zieher ist da jetzt schon eine ganze Weile...
     
  7. red-orb, 01.05.2012 #327
    red-orb

    red-orb Lexikon

    Das dauert normalerweise nicht sehr lange so ca 1 Minute vielleicht.

    Gesendet vom ACE
     
  8. oelchen, 01.05.2012 #328
    oelchen

    oelchen Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke. Hatte die falsche Taste gedrückt. Nun ist es offenbar nicht mehr die Home-Taste, die man zum bestätigen drückt, sondern die Power-Taste... :confused2:

    --

    Ok, alles zurück. Das Install der CWM 5.5 Touch hatte offenbar zunächst nicht korrekt funktioniert. Keine Touch-Oberfläche, Buttons vertauscht (siehe oben) und es fehlte auch die Möglichkeit, zips zu installieren, die nicht auf "update.zip" lauten. CWM 5.5 nochmal installiert, und es funzt. :)

    DANKE!
     
  9. MegamanAT, 01.05.2012 #329
    MegamanAT

    MegamanAT Neues Mitglied

    Funktioniert das alles (Partitionen, ROM, ...) auch mit meinem 1633er Pad?

    Danke!
     
  10. Spawn78, 01.05.2012 #330
    Spawn78

    Spawn78 Stammgast

    Ja, übernehme aber keine Haftung mit meiner Aussage. Frag mal den Mod 4dro1d, der hat auch ein 33'er.. Bei ihm läuft's.. Aber ich würde gleich die Version 1.2 nehmen ;-) ist die neuste..

    https://www.android-hilfe.de/showthread.php?p=3102560

    Send with HTC Sensation using Tapatalk 2 Beta 5
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2012
Du betrachtest das Thema "BETA ICS 4.0.4 Version 1.1 - Team DRH 01/04/2012" im Forum "Custom-ROMs für HANNspree HANNSpad (SN10T1)",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.