1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. ger_kar, 03.11.2015 #1
    ger_kar

    ger_kar Threadstarter Android-Experte


    CyanogenMod 13.0.1 durch Ivanich


    CM13 Ivanich.png

    Ein Dankeschön an den Entwickler @Ivanich, der uns die Neuen Süßigkeiten bereitstellt.

    Alles was ich hier einstelle bzw. schreibe, ist aus dem Forum: “XDA-developer“.

    Da ich kein Englisch kann, ist alles mit Google übersetzt, da muss man auch mal der Fantasy freien Lauf lassen.

    Ich hoffe ihr werdet mir das verzeihen.

    Weder ich, noch Android-Hilfe.de, übernehmen eine Garantie auf Erfolg oder die Haftung für jegliche Beschädigungen an eurem HTC-Sensation.


    Installationsvoraussetzungen
    - Ein Sensation
    - S-OFF
    - Rootrechte
    - Firmware 3.32/3.33 (Universal)

    - TWRP-Recovery von Ivanich muss unbedingt benutzt werden.


    Installation (Wenn du von einer anderen ROM kommst)
    1. Full Wipe ausführen
    2. ROM flashen
    3. Gapps
    4. SuperSU
    5. Neustarten und Einrichten
    Spaß haben mit CyanogenMod 13

    Update Ausführen (Wenn du das Bestehende System mit der neuesten Version Aktualisierst)
    1. ROM flashen
    2. Gapps
    3. SuperSU
    4.*Wipe cache & dalvik cache ausführen
    5. Neustart
    Spaß haben mit CyanogenMod 13


    Wer gerne mehr Internen Speicher haben möchte, kann den Boot-Mod-Plus nehmen
    1. Schnelle SD-Karte formatieren (FAT32) und zweite Partition am ende der SD-Karte formatieren (ext4) 4GB reichen
    2. ROM flashen
    3. Open-GApps
    4. Boot-Mod-Plus 4
    5. SuperSU
    6. Neustarten und Einrichten
    Spaß haben mit CyanogenMod 13 mit mehr Internen Speicher

    Update Ausführen mit mehr Internen Speicher (Boot-Mod-Plus)
    1. ROM flashen
    2. Open-GApps
    3. Boot-Mod-Plus 4
    4.*Wipe cache & dalvik cache ausführen
    5. Neustart
    Spaß haben mit CyanogenMod 13 mit mehr Internen Speicher

    Hier geht es zur Quelle, zu Ivanich auf XDA: [ROM][Android 6.0] CyanogenMod13 by ivanich [3.4Kernel][Up-To-Date]

    [CyanogenMod 13 by Ivanich] Download: cm13-pyramid - aktuell: cm-13.0-20161203-UNOFFICIAL-pyramid.zip
    [TWRP Recovery by Ivanich] Download: TWRP-pyramid - aktuell: TWRP-3.0.M5-0-pyramid.img
    SuperSU Download: SuperSU Download - aktuell: UPDATE-SuperSU-v2.76-20160630161323.zip
    Boot-Mod-Plus 4: BOOT-MOD-PLUS - aktuell: BOOT-MOD-Plus-4.04.zip
    OpenGapps: The Open GApps Project - Platform: ARM - Android: 6.0 - Variant: pico

    [Stand:08.12.2016]

    Leute! es gibt auch einen "Danke-Button", sollte öfters mal benutzt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2016
    harri4913, Basteldaene, maaR und 18 andere haben sich bedankt.
  2. ger_kar, 08.11.2015 #2
    ger_kar

    ger_kar Threadstarter Android-Experte

    Die ROM (Marshmallow) von @Ivanich habe ich jetzt schon gefühlte 100 mal geflasht, aber ich bekomme das System nicht richtig zum laufen. Die Android-Tastatur (AOSP) wird immer wieder beendet, da kann ich machen was ich will. Ohne Tastatur kann ich mein Google-Konto und WLAN nicht einrichten.:confused2::confused2::confused2:
     

    Anhänge:

    maaR und Stansation haben sich bedankt.
  3. DevilD51, 09.11.2015 #3
    DevilD51

    DevilD51 Erfahrener Benutzer

    Hast du die Möglichkeit via OSB Kabel eine USB Tastatur anzuschließen?

    Ansonsten in den Einstellungen ASOP Tastatur deaktivieren und mit viel Glück klappts mit der Google Spracheingabe haha
     
    maaR, Stansation und ger_kar haben sich bedankt.
  4. ger_kar, 09.11.2015 #4
    ger_kar

    ger_kar Threadstarter Android-Experte

    Also, nach 100 versuchen habe ich die ROM einfach mal ohne Gapps geflasht und siehe da, es geht. Die Gapps sind schon in der ROM von @Ivanich.:thumbup:
    Flasht man Gapps hinterher, hat man das Problem mit der Tastatur.:confused2:
    Aber jetzt habe ich das nächste Problem, :confused2: es ist kein Google-Play-Dienste und kein Google-Play Store darin.
    Das Heißt: ich kann mein Konto nicht hinzufügen und natürlich so auch keine Apps runterladen bzw. installieren.:confused2:

    So habe ich bis jetzt das alles gemacht:
    1. 32GB Micro-SD Karte mit dem Tool: "MiniTool Partition Wizard" partitioniert, wie das geht, hier ist der Link dazu: [HowTo] 8GByte Daten Partition die zweite Partition in "Ext4" formatieren.
    2. Die neuste TWRP-pyramid von @Ivanich (TWRP-2.8.7.0-Pyramide-R9-cm13.img) aufs Handy gebracht.
    3. Die neuste ROM: cm13-pyramid
    4. Die supersuv2.52.zip von hier geholt: SuperSU Download
    5. Von hier: [MOD] SD-EXT-Boot-MOD für CM geholt: MEGA
    6. Die Dateien von Punkt 3 bis 5 aufs Handy kopiert.
    7. Handy ins Recovery booten und ein Full Wipe durchführen.
    8. ROM: "cm-13.0-20151108-UNOFFICIAL-pyramid.zip" dann "BOOT-MOD-1.2.zip" und noch "BETA-SuperSU-v2.52.zip" flashen.
    9. Rebooten das ist alles.
    10. ROM einrichten wie normal bei einer erst Installation.
    Das System läuft soweit gut, mit dem Play Store muss ich mal sehen wie ich das hin kriege.:confused2:
     
    maaR und Stansation haben sich bedankt.
  5. ger_kar, 10.11.2015 #5
    ger_kar

    ger_kar Threadstarter Android-Experte

    Hura :thumbsup::thumbsup::thumbsup:
    mit den OpenGapps vom 10.11. funktioniert endlich die @Ivanich-ROM.:D
    Gerade geflasht, alle meine Apps die ich vorher benutzt habe laufen. System läuft rund und schnell. Werde jetzt alle Funktionen mal testen.

    Ich habe noch den Boot-MOD v1.2 benutzt, nachher habe ich auf XDA by Ivanich gelesen, das das nicht mehr notwendig ist bei Marshmallow 6.0.

    Grundbedingung für das Flashen der ROM ist die aktuelle TWRP-2.8.7.0-Pyramide-R9-cm13.img.
     

    Anhänge:

    maaR, Stansation und DevilD51 haben sich bedankt.
  6. DevilD51, 10.11.2015 #6
    DevilD51

    DevilD51 Erfahrener Benutzer

    83mb freier Rom Speicher, hat das Einfluss auf die Performance oder was heißt das eigentlich im klar Text?

    Bin mal sehr gespannt auf deine Berichte und danke für die Erprobung des ganzen. :D
     
    Stansation und ger_kar haben sich bedankt.
  7. ger_kar, 10.11.2015 #7
    ger_kar

    ger_kar Threadstarter Android-Experte

    Also, ich habe 43 Apps installiert, aber der freie ROM-Speicher bleibt immer gleich (83MB).
    Ivanich schreibt dazu: "95% apps kann dem angenommenen sdcard installiert werden, so dass ich sehe keinen Grund, Mods zu benutzen. Wie auch immer r9 TWRP sollte nur mit CM13 und verabschiedet sdcard ohne Mods verwendet werden, zum vorherigen cm Versionen verwenden älteren TWRP."

    System läuft richtig gut.
    Kamera und Video habe ich getestet, geht.
    Musik mit und ohne Kopfhörer, geht.
    Bluetooth: vom HTC auf mein OPT geht, vom OPT aufs HTC hat nicht funktioniert.
    Telefonieren kann ich nicht testen, habe keine SIM-Karte drin.

    Bin weiter fleißig am testen.
    System läuft bei mir so schnell wie CM-12 von Ivanich.
     
    maaR, Stansation und DevilD51 haben sich bedankt.
  8. daniel9180, 10.11.2015 #8
    daniel9180

    daniel9180 Android-Hilfe.de Mitglied

    Da kribbelt es einen in den Fingern und man möchte gleich los flashen. Kannst Du was zur Akkulaufzeit, ich weiß ist sehr subjektiv, und zur Sprach und Empfangsqualität sagen. Damit hatte ich bei Ivanich immer meine Problem.

    Kannst ja evtl. mal die SIM einlegen!
     
    Stansation und ger_kar haben sich bedankt.
  9. ger_kar, 10.11.2015 #9
    ger_kar

    ger_kar Threadstarter Android-Experte

    Zu der Akkulaufzeit kann ich noch nichts sagen, da muss man erstmal ein paar Zyklen abwarten. Mit der SIM kann ich nicht dienen, in meinem OPT ist eine Nano-SIM-Karte die paßt nicht in unserem alten Schätzchen. Aber sonst bin ich angetan von der ROM.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2015
    maaR, Stansation und daniel9180 haben sich bedankt.
  10. ger_kar, 11.11.2015 #10
    ger_kar

    ger_kar Threadstarter Android-Experte

    @Ivanich hat wieder geliefert, neues Release 11.11. passt ja zur Karneval Saison Eröffnung. :thumbsup::D:scared:

    Bin gerade dabei zu flashen.
    Es gibt auch eine neue TWRP-Recovery
     
    maaR und Stansation haben sich bedankt.
  11. ger_kar, 11.11.2015 #11
    ger_kar

    ger_kar Threadstarter Android-Experte

    Hallo Leute,
    jetzt wird’s lustig. Im neuen Release gibt es eine komplett andere Speicherverwaltung.:confused2:
    Meine 32GB Micro-SD Karte hatte ich ja in zwei Partitionen aufgeteilt, die erste mit FAT32 formatiert und der Rest 6GB in Ext4.
    Nach dem flashen des neuen Release 11.11. wurden die 6GB nicht mehr verwendet, das Heist der interne Speicher war natürlich nach aufspielen meiner Apps mit TB viel zu klein. Das System meldete sich mit "Der Speicherplatz ist zu gering".

    Was habe ich gemacht:
    1. Ich habe mir eine andere 32GB Micro-SD Karte genommen und habe die komplett in FAT32 formatiert.
    2. die ROM "cm-13.0-20151111-UNOFFICIAL-pyramid.zip" und "BETA-SuperSU-v2.52.zip" auf die Karte kopiert.
    3. Ins TWRP-Recovery gebootet und die ROM + SuperSU installiert, keine Gapps.
    4. Reboot und siehe da, die Gapps sind in der ROM enthalten.:thumbsup:
    5. So, jetzt wird’s interessant: System neu eingerichtet (WLAN + Google-Konto) beim installieren meiner Apps (49) war dann irgendwann Schluss, kein Speicher mehr.
    6. In den - "Einstellungen" - "Speicher & USB" gewechselt, dort stand "Interner Speicher 1,16GB" der war voll.
    7. Wenn man auf "Internen Speicher" tippt, kommt man ins nächste Menü, dort auf "Apps" tippen und auf ins nächste Menü. Hier sind jetzt alle Installierten Apps aufgeführt, tippt man auf eine App, kommt man ins Untermenü der App. Dort kann man jetzt den genutzten Speicher ändern, von Interer Speicher auf SD-Karte. Hier wird man noch gefragt: Verschieben, einmal tippen und die App ist auf der SD-Karte. Das muss man mit allen Apps so machen. Die System-Apps lassen sich nicht verschieben, dort fehlt der Butten "Ändern".
    Dazu habe ich auch ein paar Screenshots gemacht.
    Also, System läuft gut, obwohl ich jetzt nicht die schnellste SD-Karte in Benutzung habe. Ich habe mal ein paar Apps kurz angetestet, laufen ohne große Geschwindigkeitseinbußen. Muss ich erst mal wieder alles neu Testen, wenn alles gut läuft werde ich meine schnelle SD-Karte neu aufsetzten.

    Ich hoffe, ich habe keinen Gelangweilt mit meiner Aufstellung :biggrin::biggrin:

    P.S. Wer Schreibfehler findet kann sie behalten.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2015
    maaR, Stansation, daniel9180 und eine weitere Person haben sich bedankt.
  12. DevilD51, 12.11.2015 #12
    DevilD51

    DevilD51 Erfahrener Benutzer

    Ja stimmt, ich habe mal gelesen dass Marshmallow den SD Karten Speicher ein wenig anders verwenden soll als seine Vorgänger.
    Klingt für mich nach einem Plus Punkt beim alten Sensa, denn wenn ich das richtig verstanden habe kann man so die SD Karte als internen Speicher nutzen und muss nix mehr verschieben oder partitionieren.

    Hier mal der Beitrag dazu:
    Android 6.0 Marshmallow und die Sache mit der MicroSD
     
    Stansation und ger_kar haben sich bedankt.
  13. ger_kar, 12.11.2015 #13
    ger_kar

    ger_kar Threadstarter Android-Experte

    @DevilD51
    Ich bin überrascht, wie Stabil das System bis jetzt läuft.:D
    Die Speichernutzung finde ich auch gut, kein lästiges Partitionieren, kein Boot-Mood, kein Patch von @DelTa-roh mehr, was will man mehr.
    Eine Sache gefällt mir aber nicht. Meine bevorzugten Apps habe ich auf 5 Homescreens verteilt, nach dem ausschalten oder einem Reboot sind die Apps die auf die SD-Karte verschoben wurden, nicht mehr auf den Homescreens.:thumbdn: Sie sind zwar noch da, aber nur auf der App-Übersicht zu finden. Jedesmal die Apps wieder auf ihren vorgesehenen Platz zu setzten ist unbekwem.
    Ich habe die Apps die ich am meisten benutze, wieder auf den Internen-Speicher verschoben.
    Zur Akkulaufzeit kann ich noch nicht viel sagen, dadurch das ich bis jetzt jeden Tag rum experimentiert bzw geflasht habe. Grestern um 23:00 Handy 100% Aufgeladen, heute morgen 8:00 hatte ich noch 51% Akku. Auf XDA wir auch von massiven Akku verbrauch geschrieben.
     
    maaR und Stansation haben sich bedankt.
  14. DevilD51, 12.11.2015 #14
    DevilD51

    DevilD51 Erfahrener Benutzer

    Dass die SD Apps nach dem Reboot vom Homescreen verschwinden ist auch schon bei vorherigen CM's passiert, war bisher immer eine Kinder Krankheit die sich mit Updates hat lösen lassen.

    Hoffentlich bleibt das nicht mit dem Akku, 50% in 9 Stdn standby klingen nicht wirklich nach einer Verbesserung. Aber denke auch hier ist auf Updates zu hoffen, ist ja schließlich alles noch ganz neu :)
     
    Stansation und ger_kar haben sich bedankt.
  15. ger_kar, 12.11.2015 #15
    ger_kar

    ger_kar Threadstarter Android-Experte

    Es gibt wieder ein Release 12.11.
     
    maaR und Stansation haben sich bedankt.
  16. ger_kar, 13.11.2015 #16
    ger_kar

    ger_kar Threadstarter Android-Experte

    Das Release von Heute (13.11.) geht nicht bei mir, bin wieder auf den 11.11. zurück:winki:
     
    maaR und Stansation haben sich bedankt.
  17. ger_kar, 14.11.2015 #17
    ger_kar

    ger_kar Threadstarter Android-Experte

    Es geht doch.
    ich habe jetzt meine schnelle "32GB SanDisk Extreme PRO" genommen, mit FAT32 formatier und alles noch mal neu aufgespielt.
    Auf die SD-Karte habe ich die Dateien kopiert: [cm-13.0-20151113-UNOFFICIAL-pyramid.zip] - [open_gapps-arm-6.0-pico-20151114.zip] - [BETA-SuperSU-v2.52.zip].
    Die neuste TWRP-Recovery: [TWRP-2.8.7.0-pyramid-r11-cm13.img] hatte ich ja schon vorher geflasht.
    Karte ins Handy und ins Recovery gebootet, erst einmal ein Factory Reset gemacht, alle Haken außer [MicroSD card Adopted] gesetzt und Resetet.
    ROM, Gapps und SuperSU installiert und Reboot ins System. Alles wieder wie bei Erstinstallation eingerichtet (WLAN + Google-Konto).
    Im Menü - Einstellungen - Über das Telefon - erst einmal die Entwickleroptionen freigeschaltet.
    Im Menü - Entwickleroptionen - Advanced reboot - aktiviert und - Root access - Apps and ADB - eingestellt. Als letztes noch - Android debugging - aktiviert - mehr braucht man hie nicht einstellen.
    Nun habe ich im Play Store meine Apps die ich unbedingt brauche nach installiert, erstmal nur die wichtigsten (13 Stück).
    Im Menü - Einstellungen - Speicher & USB - habe ich meine SD-Karte als Mobiler Speicher formartiert, sonst bekamm ich keinen Zugriff mehr vom PC.
    Jetzt mach ich das, was ich die letzte Woche dauernd gemacht habe "Testen".
     

    Anhänge:

    maaR, Stansation und DevilD51 haben sich bedankt.
  18. daniel9180, 14.11.2015 #18
    daniel9180

    daniel9180 Android-Hilfe.de Mitglied

    Hast du noch mal BOOT-MOD-PLUS 3 probiert damit sollen die SD Karten ja wieder als interner Speicher funktionieren
     
    Stansation bedankt sich.
  19. ger_kar, 14.11.2015 #19
    ger_kar

    ger_kar Threadstarter Android-Experte

    @daniel9180: BOOT-MOD-PLUS 3 habe ich noch nie getestet, bei CM12.1 habe ich immer mit dem Patch von @DelTa-roh geflasht.
    So wie ich das jetzt gemacht habe, ist es auch gut. Das einzige was mich nervt, ist das bei einem Neustart die Apps die auf der SD-Karte sind auf dem Homescreen weg sind.
     
    maaR und Stansation haben sich bedankt.
  20. ger_kar, 17.11.2015 #20
    ger_kar

    ger_kar Threadstarter Android-Experte

    Es gibt wieder ein Release 17.11.
     
    maaR und Stansation haben sich bedankt.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc sensation cyanogenmod 13

    ,
  2. htc x315e android6

    ,
  3. htc sensation xe update marshmallow

    ,
  4. TWRP-3.0.M5-0-pyramid,
  5. htc x315e android 6.0,
  6. htc xe sensation rom marshmellow,
  7. htc sensation xl x315e marshmallow,
  8. htc sensation cm13,
  9. cyanogenmod HTC Sensation,
  10. CM13 Firmware,
  11. cm 13 htc sensation,
  12. htc sensation xe cyanogenmod 13,
  13. cm13,
  14. download CM13 FOR SENSATION,
  15. cyanogenmod 13 htc sensation xe
Du betrachtest das Thema "[ROM] CM13 | Android 6.0.1 Marshmallow | 03.Dez.." im Forum "Custom-ROMs für HTC Sensation",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.