[Custom ROM] Pays-ROM Defy v6.0

  • 685 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Custom ROM] Pays-ROM Defy v6.0 im Custom-ROMs für Motorola Defy im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy.
Schmalzstulle

Schmalzstulle

Experte
JohnMcLane schrieb:
Ach ich sollte mehr smileys benutzen.. war nicht harsch gemeint! ;)
Darf ich auch Dir eine Pn schicken mit meinen Favoriten der gehobenen Smartphones?? Ich meine ich erwarte nur einen Durchschnitt um mich entscheiden zu können.
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Klar kannst du gern machen ;)
 
B

bambille

Neues Mitglied
nabend. ich hab da mal n problem. ich habe pays 3.3 drauf und nun bereits mehrfach versucht den standard kalender wieder zu laufen zu bringen (er stürtzt ab sobald ich einen neuen termin eintragen will und kehrt zurück zur monatsübersicht)
blurcalender.apk, blurcalenderprovider.apk und calndersync.apk an sich + alle weiteren spuren gelöscht und per modifiziertem paysrom.zip wieder eingespielt -> ohne verbesserung! - jemand vielleicht nen heißen tipp? ...bedankt!
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Standard Kalender = Moto Blur Kalender oder Standard Kalender = ein anderer?

Wenn du den MotoBlur Kalender meinst, sollte es eigentlich reichen, wenn du Pays Mod geflashed hast, dann noch das MotoAddon Package zu flashen.
Dann hat zumindest jegliche Kalenderfunktionalität bei mir wieder funktioniert!


Greetz

Johnny
 
B

bambille

Neues Mitglied
japp motoblurcalendar. darum gehts ja. ich will den ganzen anderen blur-mist nicht haben. daher habe ich die .zip dahingehend modifiziert, dass nur noch blurcalender.apk, blurcalenderprovider.apk und calndersync.apk drin sind (und auch nicht gelöscht werden) nach dem flash von pays.rom.3.3 sind die beiden letztgenannten ohnehin drauf, der blurcalendar wird dann vom script gelöscht. das habe ich abgestellt. komischerweise läuft der calendar auch, bis ein neuer termin eingetragen wird. dann ist sense...
merkwürdig...

hintergrund: ich möchte agenda.widget nutzen und das läuft nicht mit calengoo bzw jorte
 
M

mhutterer

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

ich bin total begeistert von Pays-ROM.
Bis auf Fancy Widget. Es würde mir gut gefallen. Aber seit gestern hab ich immer "Sturm" oder "Regen" in der Anzeige - obwohl wir endlich mal schönes Wetter haben.
Wenn ich dann in die Vorschau gehe, sieht dort alles korrekt aus. Aber im Widget bleibt "Sturm".

Jemand ne Ahnung, wie man das lösen kann?

Markus
 
molex

molex

Ehrenmitglied
Kann sein das was mit der Aktualisierung nicht stimmt. Hast du einen Taskkiller am laufen? Wenn ja füge mal FancyWidget den Ausnahmen hinzu :D
 
M

mexx0312

Erfahrenes Mitglied
Vermute mal du laesst es nur alle 24 std aktualisieren, setz mal auf 6.
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
bambille schrieb:
japp motoblurcalendar. darum gehts ja. ich will den ganzen anderen blur-mist nicht haben. daher habe ich die .zip dahingehend modifiziert, dass nur noch blurcalender.apk, blurcalenderprovider.apk und calndersync.apk drin sind (und auch nicht gelöscht werden) nach dem flash von pays.rom.3.3 sind die beiden letztgenannten ohnehin drauf, der blurcalendar wird dann vom script gelöscht. das habe ich abgestellt. komischerweise läuft der calendar auch, bis ein neuer termin eingetragen wird. dann ist sense...
merkwürdig...

hintergrund: ich möchte agenda.widget nutzen und das läuft nicht mit calengoo bzw jorte
Heyho,

versuch mal aus dem Blurpackage noch die Setup.apk bzw. Tasks.apk und die Blurupdater.apk drinzulassen.

Ich meine ich daran zu erinnern, dass vor allem die Setup bzw. Tasks.apk da irgendwie mit reinpfuschen. (Wurde zumindest mal bei XDA erwähnt)

Greetz

Johnny
 
B

bambille

Neues Mitglied
...bedankt. wird ausprobiert und rückgemeldet...
 
BadRandolph

BadRandolph

Erfahrenes Mitglied
So habe die rom jetzt seit samstag drauf, die meisten sachen funktionieren, aber zwei sachen stören mich, zum einen funktioniert die taschenlampen funktion über extended controls nicht, und zum anderen: mein akku macht irgendwie viel schneller schlapp als unter 2.34.1 mit jit compiler
 
Casius

Casius

Experte
Aloha dir,

Ich nehme an, das du auf so Sachen wie Displayhelligkeit, Wlan,
2G/3G und so achtest?

Wenn dem so ist, schmeiß mit dem Titanium Backup am besten erstmal
alles runter was du nicht brauchst. Du kannst auch zunächst einfrieren
und gucken ob das überhaupt was bringt. Pay´s Rundumpackung hat
sehr viele Sachen an Board, die nicht unbedingt sein müssen.

Um nicht den Überblick zu verlieren, habe ich mir selbst eine Finnland
zusammengestellt und bin eigentlich sehr zufrieden, was die Akkuzeit
und Leistung betrifft.

Wie gesagt,,frier mal alles ein was du nicht benötigst.:winki:
Normal sollten die Punkte die du da beklagst, eigentlich die Stärken
der Finnenversion sein.
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Ich finde diese Akkuproblematik immer etwas verwunderlich. Bei manchen (wie bei mir) stieg die Akkulaufzeit auf erfreuliche 3 Tage (Waren vorher 1-2) und bei manchen fällt sie aus irgendeinem Grund so krass ab.

Naja befolge mal Casius Tipps, vielleicht hilft mal ein Abschalten eh nicht benötigter Apps um herauszufinden, welches App dafür zuständig ist!


Ahja ich hoffe du hast immer USB Debugging an. Sonst kann es sein, dass bei Froyo der Idle-Prozess dauerhaft bei 100% läuft und so deinen Akku leersaugt! :(

Greetz

Johnny
 
M

mexx0312

Erfahrenes Mitglied
Casius schrieb:
Aloha dir,

Ich nehme an, das du auf so Sachen wie Displayhelligkeit, Wlan,
2G/3G und so achtest?

Wenn dem so ist, schmeiß mit dem Titanium Backup am besten erstmal
alles runter was du nicht brauchst. Du kannst auch zunächst einfrieren
und gucken ob das überhaupt was bringt. Pay´s Rundumpackung hat
sehr viele Sachen an Board, die nicht unbedingt sein müssen.

Um nicht den Überblick zu verlieren, habe ich mir selbst eine Finnland
zusammengestellt und bin eigentlich sehr zufrieden, was die Akkuzeit
und Leistung betrifft.

Wie gesagt,,frier mal alles ein was du nicht benötigst.:winki:
Normal sollten die Punkte die du da beklagst, eigentlich die Stärken
der Finnenversion sein.
Könntest du bitte sagen, was da noch gefreezt werden kann? Ich wäre für eine einfache, kleine Liste sehr dankbar =)
 
Zuletzt bearbeitet:
colarus

colarus

Stammgast
Schmalzstulle schrieb:
Darf ich auch Dir eine Pn schicken mit meinen Favoriten der gehobenen Smartphones?? Ich meine ich erwarte nur einen Durchschnitt um mich entscheiden zu können.
Mir kannst Du auch eine PN schicken. Wenn Du vom G1 kommst kann ich Dir Motorola nicht empfehlen. Ist durch den gelockten Bootloader alles ein wenig - hmm, anders?

So, BTT.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
B

bambille

Neues Mitglied
versuch mal aus dem Blurpackage noch die Setup.apk bzw. Tasks.apk und die Blurupdater.apk drinzulassen.

Ich meine ich daran zu erinnern, dass vor allem die Setup bzw. Tasks.apk da irgendwie mit reinpfuschen.
leider keine nennenswerten verbesserungen. da komme ich wohl nicht um nen reflash herum. drauf gekotet. wird gemacht wenn mal zeit über ist...

trotzdem danke!
 
BadRandolph

BadRandolph

Erfahrenes Mitglied
@Casius:
Ja, darauf achte ich. usb debugging ist aus geschaltet, um recovery reboot keine fehler zu verursachen.hatte in der zwischenzeit schon einiges ausgeschaltet und deinstalliert, hau sich schon was geholfen. Das mit dem debugging probiere ich jetzt mal aus.
 
Clockwise

Clockwise

Erfahrenes Mitglied
Hi,

Kalender Widget funktioniert trotz Moto-Addon-Package nicht.
Der Kalender jedoch ohne Probleme.

Grüße
 
DroidJunky

DroidJunky

Erfahrenes Mitglied
Hab das ROM jetzt drauf und alles funktioniert super. Keine Probleme. Das einzige was ich mir jetzt noch wünschen würde, wäre der Google-Kalender.
 
Casius

Casius

Experte
mexx0312 schrieb:
Könntest du bitte sagen, was da noch gefreezt werden kann? Ich wäre für eine einfache, kleine Liste sehr dankbar =)
Uff, Freeze einfach das ein, wo du meinst es nicht zu benötigen. Ich hab jetzt von Pays
Sammlung keine Übersicht, aber geh einfach mal mit System durch und schalte
die Sachen ab, die dich nicht interessieren. Es gibt allerdings Apps, die einen Bezug zu
einander haben. Wie z.B. dieser ganze Mail/Konten kram. Da solltest du ein bischen
vorsichtiger sein, nicht das keine Mails mehr abgerufen werden usw...

Die beste Methode ist immer noch die Update.zip sich direkt vor zu nehmen. Da kriegt
man eigentlich schnell mit, was nicht zum eigentlichen Paket gehört. Nur hier kann
man allerdings nicht deaktivieren und das was du da löschst kann nur noch
nachinstalliert werden. Von Vorteil ist allerdings, dass man quasi seine eigene Version
zusammengestellt hat und kriegt ein Gespühr davon, wie leicht das doch eigentlich geht.

Edit:

Die Update.zip muss dann allerdings neu signiert werden. Da gibts aber unendlich
viele Tools für und du brauchst da auch nur nen standart Key für. Der nötige Key liegt
meistens bei den sign Tools dabei.
 
Zuletzt bearbeitet: