[CM10][MOD][Defy/+][Defy+++][JBC] Jelly Bean Cannon

  • 262 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [CM10][MOD][Defy/+][Defy+++][JBC] Jelly Bean Cannon im Custom-ROMs für Motorola Defy+ im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+.
M

MyFirstTablet

Gast
newstarter schrieb:
Outdoor wäre auch nicht schlecht, da ich viel Staub auf Arbeit habe.
Der Preis sollte nicht viel über 200,- sein....

Gruß Bommel
Das XCover 2 schon mal angesehen. Oder Xperia Go.
Letzters habe ich auf meiner Wunschliste.
 
Mr.Frost

Mr.Frost

Fortgeschrittenes Mitglied
Seid Ihr jetzt nicht etwas ins OT gerutscht?
 
N

newstarter

Fortgeschrittenes Mitglied
OT? Wieso?
Geht doch immerhin um die Schwächen des Defy+ und Alternativen :)

Xperia ist mir der Screen zu klein im Vergleich zum Phone.
X Cover ist nicht schlecht, aber ganz schön teuer :-(

Gruß Bommel
 
Mr.Frost

Mr.Frost

Fortgeschrittenes Mitglied
newstarter schrieb:
OT? Wieso?
Geht doch immerhin um die Schwächen des Defy+ und Alternativen
Eben, und in diesem Thread geht es um das Jelly Bean Cannon Rom im Defy+ ...
 
N

newstarter

Fortgeschrittenes Mitglied
Seit Wochen bzw. Monaten geht hier gar nichts mehr, also halten Beiträge wie meiner den Thread wenigstens am Leben.... :flapper:

Gruß Bommel
 
E

ExIphone

Erfahrenes Mitglied
Das Gefühl habe ich leider auch,
scheint so als ob für Domi das Thema durch ist :(

Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
 
J

jotesen

Erfahrenes Mitglied
Aslolo schrieb:
Garantie Reparatur ftw!

Naja, hatte es schon selber auf, habe die Taste schonmal angelötet, weil ich das Telefon sofort wieder brauchte, nicht erst nach ein paar Tagen.

Habe es gnadenlos übertaktet, CustomRom drauf. Ich hab kein bock, dass die dann ankommen und sagen, sorry, aber dafür müssen Sie nun zahlen.
 
Aslolo

Aslolo

Experte
Übertakten und CustomROM sind da kein Problem, das selber Aufmachen und Anlöten schon ^^
 
juckendes_Auge

juckendes_Auge

Stammgast
Wird bis zum 10. September 2013 versandt Mehr

Zwar ohne irgendeine IP Zertifizierung dafür aber 100 Euro günstiger ist das Nexus 4 der 8 und 16 GB Version geworden.

Die 8GB Version kostet 199 Euro und die 16 GB kostet 299 Euro.

Edit:
Die 16GB Version kostet sogar nur 249 Euro.
Ich glaub ich kaufe es bald.
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
juckendes_Auge schrieb:
Die 16GB Version kostet sogar nur 249 Euro.
Ich glaub ich kaufe es bald.
mir juckt auch mehr als nur das AUge, bei den Preisen :flapper::scared:
 
juckendes_Auge

juckendes_Auge

Stammgast
Obwohl mir eine IP-67 Zertifizierung sehr wichtig ist kann man da auch zuschlagen.
Ich hatte halt schon mehrere Wasserschaden Handys ;)
 
Aslolo

Aslolo

Experte
Gestern per Gmail meine Versandbestätigung bekommen, sollte morgen dann ankommen.
 
J

jotesen

Erfahrenes Mitglied
jepp, aber ich wusste ja, dass ich gelötet habe :)
 
E

ExIphone

Erfahrenes Mitglied
Was für alternativen gibt es den, wenn IP67 wunsch ist.
Eigentlich reicht mir ein Handy, dass ich beim Radfahren oder Laufen nicht extra einpacken muss.

Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
 
juckendes_Auge

juckendes_Auge

Stammgast
ExIphone schrieb:
Was für alternativen gibt es den, wenn IP67 wunsch ist.
Eigentlich reicht mir ein Handy, dass ich beim Radfahren oder Laufen nicht extra einpacken muss.

Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
Wenn du dir nicht das ganz teure Samsung S4 Active kaufen möchtest.
Entweder
Samsung Galaxy Xcover 2 S7710 schwarz/rot Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Oder nochmal das defy+

Sony Z1 oder so ist auch eine Möglichkeit 400 Euro los zu werden...
 
E

ExIphone

Erfahrenes Mitglied
Naja ich wollte schon ein Handy, dass man auch in die Hosen-/Trikottasche stecken kann.
Dann schaue ich mir mal die anderen an, Danke :thumbup:

Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
 
Aslolo

Aslolo

Experte
Das Sony Xperia Z1 das heute vorgestellt wurde passt da ganz gut, oder?
 
juckendes_Auge

juckendes_Auge

Stammgast
Für immer dabei tuts ein unter 300 euro Smartphone. Kaputt gehen werden die genau so gut wie die über 400 euro Devices...

Besonders beim Joggen etc. reicht meiner Meinung nach immer noch ein Defy+ völlig aus.