[ROM] Cyanogen-Mod 9.1 Official Nightly´s (Ice Cream Sandwich)+Stable Release

  • 1.783 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM] Cyanogen-Mod 9.1 Official Nightly´s (Ice Cream Sandwich)+Stable Release im Custom-ROMs für Nexus S im Bereich Root / Hacking / Modding für Nexus S.
Adinoid

Adinoid

Lexikon
Zuletzt bearbeitet:
Flamey

Flamey

Experte
Hört sich Ja gut an... :) Mal sehen wie sich die Rom entwickeln wird, bin gespannt...

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
S

sph3re

Erfahrenes Mitglied
Wollte die doch glatt mal testen...nur welche gapps brauch ich denn dazu?
 
Adinoid

Adinoid

Lexikon
CHANGELOG der NIGHTLY wurde im Startpost aktualisiert :D
 
Maulwurf

Maulwurf

Erfahrenes Mitglied
Gefällt mir sehr sehr gut. Die absolut erste Nightly und schon alles funktioniert. Auch der Speicherverbrauch ist enorm gut. Das System rennt einfach nur.

Eine Sache habe ich ausprobiert, die allerdings nicht wirklich funktioniert (oder bin ich zu blöd?) Ich hab mich schon gefreut, als ich in den Einstellungen "Face Unlock" gefunden habe. Mein Gesicht wird auch erfolgreich gescannt, allerdings erkennt mich das Telefon niemals, wenn ich es entsperren möchte.
 
Adinoid

Adinoid

Lexikon
Naja die "Face-Unlock" Funktion ist ja auch wirklich sehr eingeschränkt. Sobald ein wenig Dunkelheit ins Spiel kommt geht auch nichts mehr. Eigentlich schade, aber ich nutze sowieso schon immer "Slide-to-Unlock"
 
blur

blur

Lexikon
Hier muss natürlich noch die Info zur neuen CM9-Bootanimation hin:
CM9_New_BootAnimation.zip

Ist ne flashable zip und hier zu besichtigen.
Die von mir verlinkte zip aber einfach nur über die recovery flashen.
 
Z

Zenith

Ambitioniertes Mitglied
Ich hab mal geflasht und getestet, die CM9-nightlies sind wirklich schon sehr sauber, GUI ist performant und flüssig, ansich absolut alltagstauglich.

Das einzige Problem was ich habe, reproduzierbar (mehrfach hin und her geflasht) sind die absolut schlechten Down-/Upload Raten unter HSDPA.

Erklären kann ich mir das nicht, da das Radio ja gleich bleibt.

Gruß
Christian
 
blur

blur

Lexikon
Ich bin jetzt seit ein paar Tagen mit den Nightlies unterwegs.

Alles läuft stabil, und der Stromverbrauch ist sehr, sehr niedrig.
Insbesondere mit dem aktuellen SG-Kernel.
Eingestellt habe ich als Governor smartassV2 und als IO-Scheduler sio

Habe jetzt mal zusätzlich noch alle Spannungswerte um 25mV abgesenkt.
 
flying fox

flying fox

Stammgast
Sag, irgendeine Möglichkeit für einen alternativen Lockscreen gibt es nicht, oder? Die Nightly´s gefallen mir, aber ein Lockscreen a la "Octo" fehlt mir ein wenig.
 
T

T-REX600

Gast
T

T-REX600

Gast
blur schrieb:
:sneaky:

den aktuellen stabilen, den ersten aus Deiner Liste.

Allerdings hatte ich nach der Absenkung der mV 2 Reboots,
deshalb läuft er nun wieder mit den Standardwerten.
:sneaky: ..:D nicht böse werden, lieber Blur,:D:D:D

danke Dir, werde den auch mal probieren. Hatte bis jetzt immer noch den
Experimental laufen mit sehr niedrigen Akkuverbrauch (bin zur zeit bei 2 Tage und 5 Std und habe noch 40 % übrig ). Ohne Reeboots oder sonstiges!
 
renna99

renna99

Fortgeschrittenes Mitglied
blur schrieb:
:sneaky:

den aktuellen stabilen, den ersten aus Deiner Liste.

Allerdings hatte ich nach der Absenkung der mV 2 Reboots,
deshalb läuft er nun wieder mit den Standardwerten.
kann das daran liegen dass der kernel nicht von haus aus schon übertaktet ist? bild mir ein das mal gelesen zu haben :)
 
T

T-REX600

Gast
renna99 schrieb:
kann das daran liegen dass der kernel nicht von haus aus schon übertaktet ist? bild mir ein das mal gelesen zu haben :)
Er ist von Haus aus Undervolted !!
 
T

T-REX600

Gast
Wow, läuft CM9 aber gut !!! :D
 
Adinoid

Adinoid

Lexikon
T-REX600 schrieb:
Wow, läuft CM9 aber gut !!! :D
Habe die auch schon länger drauf. Mir gefällt vorallem die "Performance-Einstellung" wie z.B.

  • Dithering -an/aus-
  • 16-bit-Transparenz -an/aus-
  • KSM -an/aus-
  • Freigabe von Ressourcen -an/aus-

Außerdem sind die Nexus S Settings super! Schade nur das noch keine Designs hinterlegt sind. Die kommen aber bestimmt auch bald :D Bin mal gespannt wie das weitergeht. Erstmal bleib ich hier :thumbup: