Welches Community-OS (~Custom ROM) würdet ihr empfehlen?

  • 461 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welches Community-OS (~Custom ROM) würdet ihr empfehlen? im Custom-ROMs für Samsung Galaxy Note 2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 2.
AndreaHH

AndreaHH

Dauergast
Ein bisschen mehr Information wäre schon klasse.

Stock oder ein Customrom?

Es gibt hier übrigens auch ein Unterforum wo es um Rom und co geht. Da am besten mal rein lesen, denn nicht jedes Rom unterstützt auch den Pen! Ich würde mich an deiner Stelle in dem Forum einlesen...
 
J

jokerjoka

Neues Mitglied
Das ist mein Problem :unsure:
kenn mich nicht aus, es gibt viele bezeichnungen etc

Benutze mein handy nur fürs internet und möchte selber entscheiden welche Apps ich haben möchte, zur zeit ist das o2 branding drauf, vieles kann ich nicht löschen :thumbdn:
 
vipro

vipro

Fortgeschrittenes Mitglied
Zum Löschen von Bloarware und einige andere Dinge (Werbung blockieren und ein paar Systemtweaks ausführen) reicht es, das Gerät zu rooten. Das empfehle ich als ersten Schritt.
Mit ner neuen Firmware kann auch viel schief gehen. Und die Lernkurve für dieses manchmal komplizierte Thema ist lange und steinig :)
 
L

Lohenstein

Erfahrenes Mitglied
Ich hab momentan das Original ROM 4.2.2 drauf. Nicht gerootet.
Ich möchte
den möglichst besten Kernel
das möglichst aktuelle TWRP Recovery
flashen.

Gibts da vielleicht eine allumfassende Anleitung?
 
Pysk

Pysk

Ehrenmitglied
Mit wenigen Cklicks hättest du das alles selber gefunden.

Ich würde lieber Phlitz Toush Recovery nutzen. mit TWRP gibt es offenbar einige Probleme das die IMEI kaputt geht.

Phliz findest du hier

https://www.android-hilfe.de/forum/...ilz-6-48-4-cwm-6-0-4-7-06-07-2014.429723.html

Zum anderen kann ich dir den Agni Kernel ans Herz legen.

https://www.android-hilfe.de/forum/...restock-v4-3-0-ultra-smooth-03-06.485292.html

Bitte achte drauf das du den Kernel für deine Android Version brauchst.

Zu guter letzt gehört das in die root Sektion und sollte dahin geschoben werden.

Ich hoffe ich konnte dir trotzdem helfen.
 
L

Lohenstein

Erfahrenes Mitglied
Danke für die schnelle Hilfe.
Aber: das downloaden des Recovery funzt schon einmal nicht.

Abgesehen davon würde ich gerne das

Resurrection_Remix_LP_v5.4.6_optimized-20150601.zip flashen.

Deshalb nochmals meine Bitte:
welcher Kernel
welches Recovery

und, wie und in welcher Reihenfolge soll man flashen?

Vielen Dank!
 
AndreaHH

AndreaHH

Dauergast
Denn würde ich mal ins unterforum gehen da findest du alles. Den agni Kernel kann ich auch empfehlen.

Erst Recovery, dann Rom und zum Schluss Kernel würde ich machen...
 
Pysk

Pysk

Ehrenmitglied
Er hat recht. Der DL klappt wirklich nicht.

Der ursprüngliche Beitrag von 12:15 Uhr wurde um 13:16 Uhr ergänzt:

Hier gibt es noch eine älter Version die man über Odin einspielen kann.

[05.11.2014]CWM 6.0.5.1 - PhilZ Touch 6.59.0… - Pg. 618 | Android Development and Hacking | XDA Forums

Und wenn du das über Odin eingespielt hast kannst du das hier via Recovery Flashen.

https://mega.co.nz/#F!3NsG2JZJ!bJiLLMiQ-K4bdxEsPkFDyA

Dannach das Rom und den Kernel.

Resurrection_Remix_LP_v5.4.6 basiert auf CM12 also musst du auch den Agni Kernel für CM nehmen und nicht den Stock.

AGNi Kernel - xda-developers DevDB

Ansonsten wie gesagt.

1. Recovery mit Odin Flashen
2. Reovery updaten auf die neuste Version.
3. Full Wipe machen (Clean to install a new Rom
4. Romm Flashen ( Gapps auch falls diese benötigt werden )
5. Kernel Flashen und Handy neu starten.

Der erste Start wird evtl. ein paar Minuten dauern.
 
L

Lohenstein

Erfahrenes Mitglied
Was wird unter welchem Punkt bei Odin geflasht
PhilZ mit BL-AP-CP-CSC?
und der Kernel?
 
Pysk

Pysk

Ehrenmitglied
Ich habe derweile die letze Version von Phliz Toush auftreiben können.

Somit fällt Schritt 2 weg.

https://my.pcloud.com/publink/show?code=XZW5iXZVqrOpXhop87PR7gVKuvqFbCVTk6k

An der stelle ein Danke an Androidwizard für den Link.

Zu deiner Frage. Du musst die Datei bei Odin unter AP einfügen. Selbes beim Kernel.

Nimm aber den Link aus diesem Post da das wie gesagt die aktuelle ist.

Das du zum flashen das Handy in den Downloadmode bringen musst ist die denke ich bekannt.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lohenstein

Erfahrenes Mitglied
So, jetzt hat's tiptop funktioniert.
Danke Euch allen!
 
P

PeRoSa07

Neues Mitglied
Funktioniert eigentlich auch der Cyanogenmod? Hat da jemand Erfahrung damit?
 
Androidwizard

Androidwizard

Philosoph
Klar, funktioniert :thumbsup:
Guckst du -> HIER
 
P

PeRoSa07

Neues Mitglied
Wenn ich auf den link gehe. Kommt die Meldung. Thema nicht gefunden?

Ist es auch gut? Cyanogenmod?
 
Zuletzt bearbeitet:
Grammaton-Kleriker

Grammaton-Kleriker

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab alle Roms durchprobiert und am Ende ganz überraschend eine entdeckt die ich längst vergessen hatte die aber stabliler und performanter läuft als alle anderen... Stock 4.4.2 :)
 
fighting4fun

fighting4fun

Dauergast
Ich komm mir vor wie ein Neuling :D keine Namen mehr die ich kenne :p

Ja die Stock laufen nicht schlecht ;)
 
Feuerstern1

Feuerstern1

Erfahrenes Mitglied
Bin im Moment mit der Resurrection Remix ziemlich zufrieden :thumbup:
 
M

mischka88

Ambitioniertes Mitglied
S

Sabika

Neues Mitglied
Hallo, ich muß mein Note 2 mal frisch machen und hab' schon viel gelesen, bin aber trotzdem noch ratlos, für welches ROM ich mich nun am besten entscheiden soll. Ich traue mir sowas im Grunde schon zu, aber ich hab' ein bißchen Angst, daß das zu einer anstrengenden Installationsorgie wird und ich mein Telefon (zu) lange blockiere. Was würdet Ihr unter meinen Voraussetzungen tun?

Gegenwärtig habe ich installiert: Android 4.3 (Update auf 4.4 nicht gemacht wegen Nutzung externer Speicher)

Updaten möchte ich wegen folgender Probleme:
+ Wenn der Bildschirm aus ist, schaltet sich das Gerät früher oder später komplett aus. Ich hoffe, das bekomme ich damit weg.
+ Die Einschaltzeit finde ich störend lang
+ Sicherheitslücken des älteren Android
+ Ein bißchen abspecken (Knox und so)

Ich wünsche mir:
+ ein flottes, störungsfreies System, für das es bei neu auftretrenden Sicherheitslücken voraussichtlich auch in Zukunft Updates geben wird. Neue Betriebssystem-Funktionen oder Designs muß ich nicht unbedingt haben.
+ ein S-Pen, dessen Hover-Funktion im Kalender und beim Webbrowser funktioniert, ist mir sehr wichtig. Und druck-sensitiv sollte er weiterhin sein. Die Extra-Menüs vom S-Pen brauche ich nicht.
+ Ich würde mich freuen, wenn es nicht Android 4.4, sondern 5+ - basierend wäre.

ResurrectionRemix wird ja wohl nicht mehr weiter entwickelt, habe ich jedenfalls im XDA-developers-Forum gelesen.
Ditto Note 4 basiert nur auf Android 4.4.4 (?)
Cyanogenmod hätte ich eigentlich am liebsten, aber da ist mir noch unklar, ob ich den S-Pen so ans Laufen bekomme, wie ich es brauche. Die Kalender-App muß ich mir dann wohl irgendwo herauspfriemeln, und dann eine S-Pen-App kaufen, richtig? Nach dem, was ich da gelesen habe, bin ich mir nur nicht sicher, ob die App das macht, was ich will.

Ich wäre wirklich seeehr dankbar, wenn mich da jemand etwas "an die Hand nehmen" könnte.
Lieben Dank!
Sabine
 
L

Lohenstein

Erfahrenes Mitglied
Ich verwende das Temasek 6.0.1 vom 02.02.2016, läuft Super und macht keinerlei Probleme