Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Welches ROM sollte ich nehmen?

  • 227 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welches ROM sollte ich nehmen? im Custom-ROMs für Samsung Galaxy Note 4 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 4.
xXFreakXx

xXFreakXx

Neues Mitglied
Mahlzeit,

Ich bin nun nach 2 Jähriger Abstinenz bei Apple wieder bei Android mit dem Note 4 angekommen. Es hat doch was :p

Bei meinem letzten Androiden (Nexus 4) war es so das bessere Laufzeiten&Performancen mit Root&Rom möglich waren, allerdings war es da auch noch so das es leicht ohne Garantieverlust rückgängig gemacht werden konnte.

Lohnt es sich für einen Ottonormalverbraucher auf die Garantie zu verzichten? Viele Customroms gibt es ja noch nicht.

Danke für die Meinungen.

Lg Denis
 
Scoty

Scoty

Guru
Wenn du zufrieden bist wie es ist lohnt root derzeit nicht. Finde die frage aber auch unnötig denn wie soll ein andere für dich das beantworten?
 
M

mikesch dauerhaft

Experte
Also ich bin da skeptisch. Ich bin ein Riesenfan vom puren Android und auf meinem Note3 hatte ich von Anfang an Cyanomod roms drauf. Damals hatte ich auf die Garantie gepfiffen und zum Glück gab es auch keine Reperaturen oder so. Der Verkauf des Gerätes war allerdings sehr schwer. Ich glaube ich hatte ziemliches Glück doch noch nach einiger Zeit einen Käufer zu finden der mir den geforderten Preis gezahlt hat.
Die meisten Interessenten haben sofort einen Rückzieher gemacht als sie erfuhren das die Garantie erloschen ist obwohl das Teil noch kein Jahr alt war!!

Bis jetzt habe ich das N4 noch nicht gemoddet und das hat nicht nur mit dem drohenden
Garantieverlust zu tun. Es gibt ein paar samsung apps die mir wirklich gut gefallen wie z.B. der Kalender oder die Kamera app. Gerade beim fotografieren ist mir aufgefallen das die Ergebnise mit der Samsung app am besten sind. Selbst meine Lieblings app "Camera
FV-5" bringt längst nicht so gute Fotos wie die originale App. Warum das so ist kann ich nur vermuten.
Leider werden die Samsung apps wohl auch in Zukunft nicht auf AOSP Roms wie z.B. CM
portiert werden können, so das man evtl. nicht alles aus der Kamera herausholen kann. Und da die Kamera für mich das Hauptargument für den Kauf des N4 gewesen
ist werde ich auf die gute Fotoqualität nicht verzichten wollen.

Eins noch (gehört hier vielleicht nicht hin , aber egal), die verbesserte Kamera ist der einzigste Grund warum man vom N3 zum N4 wechseln sollte. Denn die Kamera war beim Vorgänger bei schlechten Lichtverhältnissen grausig . Wem das nicht wichtig ist kann getrost beim N3 bleiben, denn alle anderen Neuerungen oder Verbesserungen fallen im Alltag nicht weiter auf da das N3 schon Dampf ohne Ende hatte. Und gerade unter dem Aspekt Custom roms gibt es eiiiiiniges für das N3.
 
Schneckmeier

Schneckmeier

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann da mikesch zustimmen.
Meiner Meinung lohnt sich das rooten momentan noch nicht so richtig.
Ein Argument wäre natürlich der SD Card fix oder das Entfernen vom originalen Whatsapp-App unter der DBT-Firmware. Somancher der Whatsapp+ Nutzer wie ich kann das nicht.

Ich war lange mit dem Note 3 unterwegs und hab täglich Cyanogen Versionen geflasht, aber hier mit dem Nachfolger will ich noch nicht so richtig. :huh:
Also mal abwarten, Kaffetrinken und auf Lollipop warten ;)
 
A

Ascidriver

Erfahrenes Mitglied
Ich hab Root, um Werbung zu blockieren und die ein oder andere Modifikation mit Xposed möchte ich auch nicht missen.
 
darkside667

darkside667

Stammgast
Mein Note 4 ist das erst, welches ich nicht gerootet habe. Root hatte ich eigentlich nur um auch Werbung zu blocken. Aber ich kaufe mir jetzt viele Apps, so das ich keine Werbung mehr blocken muss.
 
A

Ascidriver

Erfahrenes Mitglied
Leider kann man viele Apps aber nicht werbefrei erwerben.
 
M

Michael211088

Erfahrenes Mitglied
Da es so ein thread ja schon gibt stelle ich meine frage auch einfach mal hier rein.


es gibt ja mal wieder massen an roms und da verliert man als (wieder) flash neuling den überblick. ganz davon abgesehn kenne ich die meisten fachbegriffe nicht und weiß nicht mal genau wo der unterschied ist.


was mir vorallem wichtig ist das die ganzen samsung apps weiterhin laufen.

ich die dpi anpassen kann

und alle möglichen modifikationen und einstellungen habe. (zB das komplette design auf schwarz umzustellen)

ein erweitertes multiwindow wäre auch gut. sprich das ich alle apps nutzen kann.


hatte bei meinem note 2 die carbon rom und beim note 3 die x note rom war sehr zufrieden mit der. ist die xnote rom fürs note 4 denn vergleichbar mit dem umfang ?

wenn mir jemand was empfehlen kann wäre ich sehr dankbar =)
 
xXFreakXx

xXFreakXx

Neues Mitglied
Also ich nutze die X-Note und sie ist super. Ob sie den gleichen Umfang wie beim Note 3 hat weiß ich nicht da ich das Note 3 nie besessen habe.
 
blubenow

blubenow

Experte
Ich nutze die x-note 3 version, mit ael kernel v.6,
Und root, dammit laeuft das Geraet hervorragend.
 
C

ColinMacLaren

Fortgeschrittenes Mitglied
mikesch dauerhaft schrieb:
Also ich bin da skeptisch. Ich bin ein Riesenfan vom puren Android und auf meinem Note3 hatte ich von Anfang an Cyanomod roms drauf. Damals hatte ich auf die Garantie gepfiffen und zum Glück gab es auch keine Reperaturen oder so. Der Verkauf des Gerätes war allerdings sehr schwer. Ich glaube ich hatte ziemliches Glück doch noch nach einiger Zeit einen Käufer zu finden der mir den geforderten Preis gezahlt hat.
Die meisten Interessenten haben sofort einen Rückzieher gemacht als sie erfuhren das die Garantie erloschen ist obwohl das Teil noch kein Jahr alt war!!
Das ist doch mindestens sehr umstritten ob ein Knox 1 die Gewährleistung erlöschen lässt. Gibt es denn schon Erfahrungen von Usern, denen Samsung die Geräte mit sagen wir mal Displayschaden zurückgeschickt hat, weil der Knox auf 1 stand? Ich lese nur das Gegenteil, dass es bei der Garantieabwicklung niemanden interessiert. 95% der User werden sowieso nicht wissen, was das bedeutet und die Gewährleistung war nach Gebrauchtkauf nach 12 Monaten sowieso weg. Es ist also schlicht unerheblich, denn 12 Monate kann man so ein Hardwaremonster wie das Note 4 schon mal halten. Da muss schon was richtig Dolles drin sein wie die Kamera vom Lumia 808/1020, bevor ich ein Note 5 nur in Erwägung ziehen muss. Root ist ja schon fast Pflicht, bei den abartig hohen DPI-Settings des Note. Da hat man eine 4k-Auflösung und dann sieht alles auch nicht anders aus als auf einem 3 Jahre alten 4"-Zoll-Gerät. .
 
Zuletzt bearbeitet:
Pulsar

Pulsar

Experte
hi,

für alle die es interessiert,

es gibt schon die ersten lolipopp 5.0.1 ROMs fürs note 4

- alexandr rom - xda
- echoe rom v3 echoe v2 bereits hier - v3 xda
- simpl rom v2 - xda
- [NEW] DN ROM v0.2 - xda
- [NEW] Emotion_Note4_R3.0.1 - xda
- x-note v3 breits hier - lollipop "comming soon"

.
.
.
.
. es werden mehr :biggrin:

leider alle bei xda, vielleicht hat ja jemand zeit und lust hier einen threat zu pflegen.

OT: ich hoffe ja das es noch mehr werden wie beim s4 :scared:


der pulsar
 
Zuletzt bearbeitet:
Pulsar

Pulsar

Experte
Hi,

ich habe mal ein paar Lollipop ROMs probiert, hier meine Ergebnisse (wie gesagt MEINE) alle ROMs wurden mit Phils CWM und clean for a new ROM installiert, es wurden keine Backups zurückgesichert und alle Apps wurden via Playstore geladen bzw der Gear Manager mit dem Samsung Store..

Gut gefallen haben mir die EchoeROM, ALEXNDR ROM und die Emotion Note 4 ROM. Keine Probleme bei und nach der Installation.

Bei der Electron ROM und bei der Fast&LolliFamouse hatte ich direkt beim einrichten reboots, was mich dazu bewegen wird diese vielleicht in den nächsten Versionen nochmal zu testen.

Die Simpl ROM lief soweit auch aber es wurden zu viele Apps entfernt somit auch der Samsung Store, leider gibt es da auch keine Möglichkeit die Apps nachzuflashen, also die, die es nicht im App Store gibt.

Gruß der Pulsar
 
Neophyte79

Neophyte79

Erfahrenes Mitglied
Ich habe bei der Fast&Famous Lollipop Rom keine Probleme mit reboots. Weder beim einrichten oder sonst wann.Icj finde die Rom sehr gut und bleibe erstmal dabei.
 
Pulsar

Pulsar

Experte
Hi,

dann wünsche ich dir viel Spass mit der ROM, ich hätte sie auch drauf gelassen, aber 2 reboots wärend des einrichten waren einfach zu viel, zumal alles an apps aus dem store geladen wurde.

ich warte noch auf die x note lollipop und solange bleibe ich bei der emotion, wobei die alexndr auch gut lief. ist aber rein stock angelehnt, bei der emotion ist ein kernel dabei und schöne tweaks wie pulldown menue in weiß oder anderen farben flashbar, battery mod usw.


cya der Pulsar
 
Neophyte79

Neophyte79

Erfahrenes Mitglied
Ich warte auch auf die XNOTE Rom oder auf eine Rom mit Lollipop von Bobcat.Danke ich werde mit der Rom Spaß haben und wünsche dir auch viel Spaß und Glück mit deiner Rom solange wie du wartest. :)
 
Neophyte79

Neophyte79

Erfahrenes Mitglied
Wie läuft die Emotion Rom bei dir@ userpulsar? Kam ja heute einupdate der Rom und würde die gerne nochmal testen
 
Neophyte79

Neophyte79

Erfahrenes Mitglied
Ok,deshalb wollte ich sie ja testen!Nur wegen MultiDPI!Danke für die Screenshots
 
Pulsar

Pulsar

Experte
Und zufrieden?

ich würde sagen ja :thumbup:


bin am überlegen auch einen Threat hier über die ROM aufzumachen, denn sie wird ja super weiterentwickelt und Fragen werden bei XDA recht schnell vom Dev beantwortet.

der Pulsar