[ROM][4.2.2][EOL][30.11.13] OFFICIAL LiquidSmooth-JB-v2.9 R5.2

  • 204 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][4.2.2][EOL][30.11.13] OFFICIAL LiquidSmooth-JB-v2.9 R5.2 im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus.
nuck

nuck

Stammgast
hab auch mal wieder en altes backup der liquid aufgespielt und den patch probiert. nur der patch mit k^kernel geht wlan direkt wieder aus. habe dann mal die alten module der liquid wiederhergestellt und damit geht wlan gar nicht mehr an. sieht wohl so aus das die neuen kernel irgendwas am wlan geändert haben und deswegen die alten roms nicht mehr supportet werden. evtl. klappt es mit irgendwelchen wlan files aus ner aktuellen rom.
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Ich stehe wegen der Problematik noch mit Krislibaeer in Kontakt. Er wollte uns evtl. eine neue Zip zur Verfügung stellen. Ich habe ihm nur gesagt, dass er sich nach all der Arbeit ein wenig die Ruhe antun soll.

Ich hatte mittlerweile selbst noch einmal probiert ein paar Zips zu schrauben, aber leider ohne Erfolg....

Abwarten und Tee trinken - Ich bin nur froh, dass Kris sich dessen angenommen hat und uns einen kleinen Hoffnungsschimmer bescherrt hat. VIELEN DANK

Gruß

Rhonin
 
nuck

nuck

Stammgast
ja das stimmt. respekt dafür das er sich noch um die alten roms gedanken macht. ich bin ja mittlerweile zur slimbean gewechselt. hab da aber auch irgend ein problem mit der theme engine. kann da mein lieblingstheme nicht nutzen ohne das es system ewig lang bootet und im logcat nen haufen fehler erzeugt.
 
Rhonin

Rhonin

Experte
So FOLX,

mittlerweile habe ich es mit großer tatkräftiger Unterstützung der Developer

Krislibaaer, Educk und Christopher83

geschafft den neuen Phenom unter LiquidSmooth zum Laufen zu bekommen :D

Downloaden könnt Ihr diese Testversion im Phenom-Thread.

Problem an der ganzen Geschichte war/ist, wenn ich das richtig verstanden habe, dass die WLAN-Treiber wohl mittlerweile im Kernel ansich verankert sind ( inline kernel build ) und die alten Kernel Version waren sogenannte Prebuild-Versionen, die die Module (wie z. B. dhd.ko) noch im Nachhinein geladen haben. Dadurch kam es zu dieser Problematik mit dem nichtfunktionierenden WLAN.

Momentan bin ich noch im Testbetrieb und kann ich bis dato noch nichts Negatives sagen....

Viele Grüße und ein tolles WE mit diesem Vorweihnachtlichen Geschenk made by Educk (er hat das notwendige Bootimage zur Verfügung gestellt) :thumbsup:

Der Wechsel auf den K^Kernel ist leider danach nicht möglich, da wir auch vom K^Kernel eine "Prebuild" - Variante benötigen....

Aber ich horche mal vorsichtig nach :blushing:

Rhonin
 
Rhonin

Rhonin

Experte


Da Weihnachten vor der Tür steht, habe ich unsere Devs mal lieb gebeten, uns noch ein Update zu gewähren - und unsere Gebete wurden erhört.

Ich kann Euch nun 2 unterschiedliche Kernels für ältere 4.2.2 ROMs zur Verfügung stellen, die sowohl die neuen TouchScreen-Treiber, die erweiterte Unterstützung für exFAT als auch den neusten Kernel enthalten. :cool2:

Es sollte aber nur auf ROM's geflasht werden, die auch schon die neuen SensorLibs integriert haben, also basierend auf CM10.1 R8 oder aber mit der Zip aus dieser Post upgedated wurden.

Nun wünsche ich Euch viel Spaß damit

Rhonin
 

Anhänge

  • K^Kernel_v2.6_touchdriver_exFat_390MB_exUV__Old_4.2.2.zip
    4,1 MB Aufrufe: 122
  • Phenom_v6.3.2_touchdriver_exFAT_370MB_exUV_Old_4_2_2.zip
    4,3 MB Aufrufe: 104
Zuletzt bearbeitet: