[ROM][KK][4.4.1][KOT49E] CyanogenMod 11.0 by ADC-Team - Alpha 3 - Kernel 3.4.x (EOL)

  • 211 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][KK][4.4.1][KOT49E] CyanogenMod 11.0 by ADC-Team - Alpha 3 - Kernel 3.4.x (EOL) im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus.
P

pierzyn

Neues Mitglied
Moin,

ich habe ein kleines Problem mit dem Sync des Google Kalenders. Ich habe hier schon etwas gesehen und auch ausprobiert jedoch hat mir das nicht weiter geholfen. ( Google Kalender aus dem Store geladen und meine Google Daten eingegeben) Im Kalender wird dann angezeigt "Keine Kalender") Gibt es da noch mehr worauf man achten muss? Sonst läuft alles super und flüssig, bin mit dem Mod sehr zufrieden:thumbup: Nur das Synchronisieren mit dem Kalender bereitet mir Kopfschmerzen:sad:
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
hast du Gapps geflasht? Haben die Gapps den GoogleCalendarSyncAdapter.apk an Bord?

Schau mal mit nem Root-Explorer unter /system/app/ ob die o.g app installiert ist.
 
P

pierzyn

Neues Mitglied
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Geflasht habe ich die Gapps, habe gerade nachgeschaut wie du es beschrieben hast und es ist nur der GoogleContactsSyncAdapter.apk instaliert. Der beschrieben fehlt mir noch, kann ich den irgendwo noch runterladen?
 
P

pierzyn

Neues Mitglied
Super, läuft jetzt! Vielen Dank!:thumbsup:
 
Nudelsalat96

Nudelsalat96

Ambitioniertes Mitglied
Leute, mal ne kurze Frage. Wie nehmt ihr die Prozessoreinstellungen überhaupt vor? Find in den Einstellungen nichts derartiges wie bei CM10 (ivendor).
 
tilo140380

tilo140380

Experte
Nudelsalat96 schrieb:
Leute, mal ne kurze Frage. Wie nehmt ihr die Prozessoreinstellungen überhaupt vor? Find in den Einstellungen nichts derartiges wie bei CM10 (ivendor).
Bei Info zum Gerät musst du 7 mal auf die build Nummer klicken, dann werden die Entwicklerotionen und das Performance Menü freigeschaltet
 
D

dcmagie

Neues Mitglied
Hallo habe das CyanogenMod 11.0 erfolgreich installiert. Es stellt sich mir aber die Frage wo ich jetzt einstellen kann das ich das Handy als Massenspeicher am PC sehen kann. Finde keine derartige Einstellung und auch nicht die Einstellung für das USB-Debugging für Entwicklung.
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Wieso hast Du Dir so "eine alte Version" heruntergaladen ? Die R11 ION Variante wäre die neuste mögliche in der auch viele Fehler beseitigt wurden und die Performance noch einmal einen richtigen Schub erhalten hat.

Hast Du die Entwickleroptionen denn auch frei geschaltet gehabt ? 5 mal auf die Rom Version unter den Einstellungen tippen....

Gruß

Rhonin
 
D

dcmagie

Neues Mitglied
Rhonin schrieb:
Wieso hast Du Dir so "eine alte Version" heruntergaladen ? Die R11 ION Variante wäre die neuste mögliche in der auch viele Fehler beseitigt wurden und die Performance noch einmal einen richtigen Schub erhalten hat.

Hast Du die Entwickleroptionen denn auch frei geschaltet gehabt ? 5 mal auf die Rom Version unter den Einstellungen tippen....

Gruß

Rhonin
Ich habe die ION Version vom 08.08.2014. Ich finde keine Einstellung für die Entwicklerversion bzw. Massenspeicher. Das Handy wird wie ich jetzt festgestellt habe von eclipse in den ddms erkannt.
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Wenn Du keine Einstellungen für die Entwickleroptionen hast, dann hast Du diese wahrscheinlich auch nicht frei geschaltet ;)

5 mal unter System Einstellungen -> über das Telefon -> und 5 mal auf Build-Nummer tippen. Erst dann werden die Entwickler-Optionen freigeschaltet...

Und dann bitte im richtigen Thread posten

Gruß

Rhonin
 
D

dcmagie

Neues Mitglied
Rhonin schrieb:
Wenn Du keine Einstellungen für die Entwickleroptionen hast, dann hast Du diese wahrscheinlich auch nicht frei geschaltet ;)

5 mal unter System Einstellungen -> über das Telefon -> und 5 mal auf Build-Nummer tippen. Erst dann werden die Entwickler-Optionen freigeschaltet...

Und dann bitte im richtigen Thread posten

Gruß

Rhonin

Hi vielen Dank für deine Hilfe. Diese Funktion zum freischalten hatte ich nicht gekannt. Ich dachte hier wäre ich richtig werde aber in Zukunft darauf achten.:thumbsup: