[ROM][PMEM][KK 4.4.2] Ehndroix V mit OTA und Kernel 3.4.XX

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][PMEM][KK 4.4.2] Ehndroix V mit OTA und Kernel 3.4.XX im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus.
Keemo

Keemo

Stammgast
Vorwort:

Ehndroix 5 ist inzwischen die 5. Version vom NitroX Team.
Es handelt sich bei dieser Rom um eine Aftermarket-Firmware.

Ich selber bin nur Nutzer dieser Rom - aber KEIN Teammitglied.
Möchte sie aber euch gerne mal vorstellen :)

Ihr werdet sicherlich schnell feststellen, das mein vorangegangen Thread ebenso strukturiert ist (Copy&Paste waren meine kleinen Helfer :)) -
denke aber, das im alten Thread zu JellyBean die Struktur soweit in Ordnung war - weswegen der Aufbau auch 1 zu 1 von mir so übernommen worden ist.

Jedoch die einzelnen Links und die veränderte Changelog, sowie Kernel&CO wurde auf die KitKat Version angepasst.
Ich würde euch bitten, in diesem Thread bitte nur zur Version V (5) - wenn ihr sie nutzt zu posten, zwecks der Übersicht.

Solltet ihr Verbesserungsvorschläge/Fehler feststellen und/oder Kritik haben, so nehme ich diese gerne dankend an - und werde versuchen diese schnellstmöglichst umzusetzen :)

Mein Danke geht an Dieter1709 - welcher mich auf die neue Version hingewiesen hat.


(Bilder sind Eigentum des NitroX-Teams)

Sie basiert auf den inoffiziellen Cyanogen 11 Releases vom DevConection Team aus XDA, bringt aber eigene Features mit, welche teilweise ins kleinste Detail bearbeitet worden sind (siehe Featureliste weiter unten) :)

Achtung:

Ihr verliert wie bei jeder nicht offiziellen ROM eure Garantie. Sollten Schäden auftauchen, so kann niemand außer ihr selber dafür haften.
Zwar wird diese Rom von dem Team getestet, aber das eurer Handy ein Ziegelstein/Briefbeschwerer werden kann - ist IMMER möglich
.

Momentan befindet sich diese Rom in einer Testphase !

Ihr werdet noch einige Fehler finden -
daher ist diese Rom nur für die Leute, die gerne das allerneueste installiert haben möchten.
Sie ist nicht so stabil wie die Vorgänger Versionen -
aber aufgrund der Geschwindigkeit (mehr Ram zu Verfügung, aktuellere Apps) - einen Blick wert !

Desweiteren fehlen (noch) einige Cyanogen-Optionen -
das ist richtig so. Sie sind noch nicht vollständig implentiert - sie kommen mit der Zeit und den darauf folgenden Releases.
Als erstes veröffentlicht immer das ADC-Team ihre Cyanogen Version - danach i.d.Regel ein paar Tage später - das NitroX Team auf Basis der dann schon veröffentlichten ADC-Cyanogen Version.


Zweck dieser Firmware ist, die bestmöglichste/flüssigste Nutzerfreundlichkeit zu ermöglichen, bei gleichzeitig guter/verbesserter Akkulaufzeit.

Portiert wird sie wieder von AlessandroXCV (als der Thread von mir erstellt wurde, gab es bis heute keinen aktuellen Thread zur Version V auf XDA)

Die offizielle Seite lautet
:
Android NitroX-developers

Die offizielle Changelog (in englisch) mit samt Downloads findet ihr unter den folgenden Sub-Link der Seite:
Android NitroX-developers: EHNDROIX V Test Build 1 - GT-I9001

Den Vorgänger III - basierend auf Cyanogen 10.1 (momentan die stabilste) - findet ihr unter fralab seinen Thread (schaut da auch mal gerne vorbei) :) :

https://www.android-hilfe.de/forum/...-jb-4-2-2-cm10-1-ota-ehndroix-iii.391611.html

Den Vorgänger IV - basierend auf Cyanogen 10.2 (auch sehr schnell) - findet ihr unter meinen alten Thread.

https://www.android-hilfe.de/forum/...roix-iv-mit-ota-und-kernel-3-4-xx.488738.html

Features der Ehndroix V:

  • Basierend auf CyanogenMod 11 (Alpha 3 vom DevConnection Team)
  • Android 4.4.2 mit FluidUI 4.0 Optik
  • k^Kernel in der jeweils aktuellsten Version (370MB UV Variante)
  • Integrierter Over The Air Updater
  • Offizielle Bootanimation
  • Möglichkeit Ehndrogapps zu nutzen - Verfeinerte GApps -als klassische Variante oder als Invertierte Variante (weiß/schwarz)
  • Epic Launcher vorinstalliert (Apex wurde für KitKat vom Team entfernt, lässt sich aber nachinstallieren)
  • FM Radio vorinstalliert
  • Unterstützung des Flash Players von Adobe gibt es nicht mehr (da die API in KitKat nicht mehr vorhanden ist, seitens Google)
  • Keine Werbung auf Seiten oder in Apps durch integrierten Werbeblocker
  • Vorhandene Möglich mit der ausgewählten, exklusiven EhndroiX App Nachrichten zu versenden (vollständig einstellbare Designs/Oberflächen(, sowie neuen Features
  • Verbesserte Audio Qualität und Lautstärke Dank Sony xLoud und "ClearAudio"
  • Verbesserte Bild Qualität dank "Sony Bravia Engine 2"
  • Erhöhte Auflösung (mehr Platz auf dem Bildschirm)
  • Eigene Offizielle EhndroiX Hintergründe in der Rom enthalten
  • Perfekt funktionierendes GPS in Allen ! Ländern, durch automatisches Fixieren der benötigten Satelitten
  • Die ROM selber, befindet sich in ständiger Entwicklung
  • Titanium Backup als App ist vorinstalliert (Möglichkeit Sicherrungen zu erstellen und vieles mehr)

Installationsvorgang:


Kleiner Tipp von mir - nutzt bitte die aktuellste CMW/TRWP Version vom DevConection-Team.

Ihr findet die jeweils aktuellsten Versionen hier:

[9001][RECOVERY] CWM & TWRP by ADC Team (Full Fixed!!) - xda-developers

Ob ihr CWM oder TWRP nutzt ist meines Erachtens Geschmackssache. TWRP bietet aber z.B. eine grafisch Touch-Oberfläche (diverse Buttons zum anklicken, Designs u.s.w.).

Wichtig ist noch auf das Datum der Builds zu achten.

So gibt es mehrere CWM & TWRP Versionen (aus der Vergangenheit) aber mit selber Versionsnummer.
Zbsp.

TWRP_2.6.3.0_ariesve_20130918_ADCT
TWRP_2.6.3.0_ariesve_20130929_ADCT

Das dick makierte ist das Datum in Englischer Schreibweise (Jahr - Monat - Tag).
Nutzt bitte im Falle von Android 4.4.X immer die aktuellste Recovery mit aktuelleren Datums
da trotz selber Versionsnummer (zbsp. 2.6.3.0) die Builds neueren Datums, oft Fehlerbereinigungen enthalten.

In Fall von Version V solltet (müsst?) ihr sogar die letzt aktuellste Version mit aktuellsten Datum nehmen,
da 4.4.X - also KitKat weitreichende Änderungen mitgebracht hat - und ein flashen mit einer veralteten CWM/TWRP zu Fehlern innerhalb der Rom später oder gleich zu Bootloops führt.

Wenn ihr von Ehndroix I//II/III/IV oder von Cyanogen 7-10 (dessen Ableger), AOPK oder MIUI kommt:


  • Ladet euch die Rom herrunter
  • ebenso die EhndroGapps (eurer Wahl)
  • Macht eventuell falls nötig eine Sicherung eurer Daten mit Titanium Backup o.Alternativen
  • wipet in jedem Fall euren Data !
  • In CWM/TWRP wipet bitte euren Cache und den Dalvik Cache
  • Flasht die aktuellste EhndroiX V Rom und danach die EhndroGapps
  • Startet die Recovery neu
  • Spielt eventuell euer Backup (falls ihr eines gemacht habt auf) über die Recovery oder alternativen Backup-Apps
Wenn ihr von einer vorhergehenden Ehndroix V kommt:


  • Ladet euch die Rom herrunter
  • ebenso die EhndroGapps (eurer Wahl)
  • In CWM/TWRP wipet bitte euren Cache und den Dalvik Cache
  • Flasht die aktuellste EhndroiX V Rom und danach die EhndroGapps
  • Startet die Recovery neu
Die Rom hängt sich trotz korrekt gemachter Installation auf und du hast Freezes?

Sehr wahrscheinlich kommt dein Handy (besser gesagt, die darauf liegende Platine bzw. das Board, wo es beim SGS+ mehrere unterschiedliche Revisionen gibt)
nicht mit dem mit installierten Kernel zurecht.

Aber alles kein Problem - solltest du tatsächlich Freezes bekommen (wenn nicht, lass alles so wie es ist) -
so lade dir bitte unter den folgenden Link:

[KERNEL][3.4.74][KK] K^Kernel 3.4.74 v1.1 for KK 4.4 [12/12/2013] - xda-developers

Den aktuellsten K^Kernel mit der Bezeichnung 1.X runter -
achte hierbei, dass du im Auswahlfenster die Version nimmst, die mit UV bezeichnet ist.

Den Direktdownload der Kernel-Versionen findet ihr hier:
https://www.mediafire.com/folder/q5jpjtaurx1zo

Also z.B.
K^Kernel_KK-4.4_3.4_v1.1_Linaro-4.8.3_OC_UV_370MB_Signed.zip

Die ExUV-Variante ist bei Ehndroix vorinstalliert und hat dabei niedrig getaktere Voltwerte (womit einige Handyplatinen aber Probleme haben).

Wipe auch hier den Cache und den Dalvik Cache in TWRP/CMW.
Starte danach dein Gerät ins System neu.

Danach solltest du keine Freezes hoffentlich mehr haben.

Fehler der Testversion:
- Grafikglitsches bei der Benutzung der Kamera möglich
- Der interne Browser funktioniert nur sehr schlecht & hat starke Probleme! - wie bei allen derzeitigen KitKat Versionen für das SGS+.

Lösung: Nutzt bitte hierfür Opera oder Chrome (beide mit Chromium als WebApi) -
bis irgendwann die ION Version kommt für die Firmware - sobald jene ION Version später mal released wird, funktionieren dann auch wieder andere Browser sauber/flüssig).

Weiterführende Links mit Mods/Addons:

Es gibt für die Rom noch ein S4 Themenpaket und ein sogenanntes NitroX-Developers Bootanimations Paket.

Das S4 Themenpaket, bringt euch den offiziellen Style und das Theme vom Samsung S4 (also TouchWiz-Ähnliche Oberfläche).
Das Bootanimations Paket des Teams bringt euch die entsprechende Boot-Animation.

Die jeweils aktuellste Version findet ihr ganz unten beim runterscrollen der englischen Changelog oder alternativ unter.

xdafileserver - for your daily dosis rom!

Im Bereich: "Add-On". Achtet bitte darauf auf das V bei den Downloads zu achten, und auf unser Handynamen: I9001 - da das Team auch andere Versionen bzw. Versionen für andere Handys anbietet.

Auch findet ihr dort:

UniversalCleaner-Scrypt - kurz rum ein Script womit ihr euer Handy wieder themen-technisch auf Anfang bringen könnt :)

Viel Spaß :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dieter1709

Dieter1709

Stammgast
Keemo schrieb:
Vorwort:

Mein Danke geht an Dieter 1709 - l, welcher mich auf die neue Version hingewiesen hat.
:flapper: Ich wollte ja auch mal der erste sein :flapper:

Also bis jetzt hab ich nur die nicht funktionierende ' bootanimation.zip ' gefunden, sind nur zwei gleiche Bilder (siehe Bild) oder werden so kurz eingebledet das ich es nicht gesehen hab.
Mal sehen, wenn ich meine app's installiert habe, ob ich da etwas finde. :rolleyes2:
Zumindest ging das WLAN sofort und die Kamera auch. :)
Bis jetzt sieht alles sehr gut aus.

SG Dieter
 

Anhänge

Dieter1709

Dieter1709

Stammgast
Erster Bericht:
- diese Rom blank aufgespielt (kein system, cache oder data auf dem gerät)
- nach Installation läuft es gut
- nach ersten Neustart, geht es einfach aus
-nach app Installation, neu aus Play Store geladen, bootet es teilweise nicht mehr
app- Es Datei Explorer oder anderer muss installiert werden, da kein Explorer
vorhanden
- GPS konnte ich leider nicht testen, da es vorher aus ging


Fazit:
da stimmt noch einiges nicht, aber so sieht es schon recht ordentlich aus

SG Dieter
 
Sci_Man

Sci_Man

Fortgeschrittenes Mitglied
Neugieriger weise hab ich hier mal reingeschnüffelt, da ich Ehndroix 3 und 4 auch genutzt hatte, nutze aber selbst die CM Alpha 3 vom ADC Team.
Mir sind da ein paar kleine Fehler aufgefallen ;)
__________________________________________________________________
"Features der Ehndroix V:


  • Basierend auf CyanogenMod 11 (Alpha 3 vom DevConnection Team)
  • Android 4.4.2 mit FluidUI 4.0 Optik
  • k^Kernel in der jeweils aktuellsten Version (370MB UV Variante)
  • Integrierter Over The Air Updater
  • Offizielle Bootanimation
  • Möglichkeit Ehndrogapps zu nutzen - Verfeinerte GApps -als klassische Variante oder als Invertierte Variante (weiß/schwarz)"
__________________________________________________________________

Ehndroix V basiert nicht auf der Alpha 3 vom ADC Team, diese basiert nämlich nur auf 4.4.1 (zur Abwechslung versucht das Nitrox Team wohl mal was eigenes ;) )
Die Ehndrogapps gibt es hier nicht in der invertierten Variante, leider. Die fand ich früher so toll :D
 
A

AndiG84

Fortgeschrittenes Mitglied
In der Ehndriox Rom kann man immer bei der MMS.apk in der app die Schriftfarbe, Größe etc ändern. Kann ich diese in der CM11 ION flashen, so das sie funzt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Th3 Witch3r

Th3 Witch3r

Experte
Würde das einfach mal versuchen, die apk von der Ehndroix in die cm11 nach /system/app kopieren, neustart und testen.
Sollte sie nicht funktionieren einfach wieder durch die alte ersten.
Müsste aber schon funktionieren.

Mit freundlichen Grüßen von meinem Nexus 5 gesendet :)
 
A

AndiG84

Fortgeschrittenes Mitglied
Also mit der CM 10.1 ION klappt es. Die Frage ist ob sie dann optimiert ist. Die Standart MMS.apk ist bestimmt gefixt(optimiert)
 
P

pilot64

Ambitioniertes Mitglied
Neue Version EHNDROIX V 14.1.1 ist heute erschienen.
 
Dieter1709

Dieter1709

Stammgast
pilot64 schrieb:
Neue Version EHNDROIX V 14.1.1 ist heute erschienen.

Danke!
Ich habe mit gerechnet das dieses Jahr noch was kommt.
Seit einigen Tagen sind die Ehndrogapps_4.4.2_20140101.zip schon verfügbar. ;)

SG Dieter

Edit:
So, Installiert und freuen :thumbsup::thumbsup::thumbsup:
Als erstes wird man mit einer neuen 'bootanimation' überrascht :D
Nach Einrichten und mehreren neu Starts, keine abstürze :thumbup:
Alles weitere wird sich die Tage Zeigen (Akku, Laufzeit, ...)

Schaut es einfach mal an, es lohnt sich.

SG Dieter
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AndiG84

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo. Kann keine MMS.apk finden. Wurde sie durch Hangouts ersetzt?
 
sgspluss

sgspluss

Experte
Kannst dir die mms.apk aus einer anderen extrahieren und bei dir ins System pushen.
Dann in den Einstellungen noch auf SMS/MMS umstellen und schon hast du wie gewohnt die alte SMS/MMS App wieder.
 
L

Leug

Neues Mitglied
Habe nun die Rom ca. Eine Woche genutzt und musste leider feststellen, das der Akkuverbrauch gegenüber der letzten IV drastisch gestiegen ist. Ist dies auch schon jemand aufgefallen ? Sonst läuft sie meines achtens recht sauber. Was auch etwas störend ist das die %-Zahl, ja eigentlich die ganze Batterieanzeige in der Leiste sehr schlecht zu erkennen ist.
 
Dieter1709

Dieter1709

Stammgast
Leug schrieb:
Habe nun die Rom ca. Eine Woche genutzt und musste leider feststellen, das der Akkuverbrauch gegenüber der letzten IV drastisch gestiegen ist.
Denn drastisch gestiegen Akkuverbrauch kann ich nicht bestätigen, kommt aber auf die Nutzung, Hintergrund app's oder Spiele an.


Leug schrieb:
Was auch etwas störend ist das die %-Zahl, ja eigentlich die ganze Batterieanzeige in der Leiste sehr schlecht zu erkennen ist.
Ja, dass ist nicht besonders komfortabel gelöst aber vielleicht wird es noch geändert, wie in den anderen Rom's.
Die ganze Leiste ist sehr schmal gehalten in Android 4.4.x .

SG Dieter
 
tilo140380

tilo140380

Experte
wird es irgendwann auch eine ION Version geben oder bleibt es nur bei CM11 vom ADC Team , die es ermöglicht haben ION zu benutzen?
 
Rhonin

Rhonin

Experte
tilo140380 schrieb:
wird es irgendwann auch eine ION Version geben oder bleibt es nur bei CM11 vom ADC Team , die es ermöglicht haben ION zu benutzen?
Hmm - wieso nur CM11 vom ADC Team ?

Es gibt inzwischen mehrere ROMs, die ION nutzen:

KK: Carbon ROM , BeamKat v 9.2.0, XOSP Release 3, SlimKat, MoKee

und sie haben alle ihre Reize - habe sie alle mal angetestet und in meiner Signatur siehst Du, wo ich hängen geblieben bin - derzeit läuft auf meinem Testhandy Educks neustes Carbon Release...

Also Alternativen gibt es genug auf ION Ebene...

Gruß

Rhonin
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Heh Jungs,

wäre mal schön auch einen Bericht über die ROM zu lesen und nicht nur Hinweise auf neue Versionen...

Wer benutzt sie und kann mal ein wenig darüber berichten - Läuft sie stabil , hat sie Schwächen , wo liegen Ihre Stärken, wie flüssig läuft sie....

Vielleicht auch mal ein paar Changelogs in deutsch - also nicht nur per Paste and Copy -(OK -ich sehe ein, dass ich jetzt auch einige englische Begriffe benutzt habe ;) ) Aber Ihr wisst, was ich meine...

Ich freue mich schon ein paar Berichte über die ROM zu lesen...



MfG

Rhonin