Allgemeine TIPPS - ALLE ICS VERSIONEN

Andeas_hu

Andeas_hu

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ich dachte mir, da es immer wieder Rom-übergreifend zu den selben Umstellungsfragen kommt, wäre es sinnvoll hier mal einen Fred aufzumachen.

Sinn soll es sein, ICS Übergreifend die gleichen Probs betreffend Lösungen kurz und schmerzlos anzubieten.

Ich fang mal an:

Problem:

Kein GPS Signal oder GPS findet keine Sat´s.

Lösung:

Aus dem Marktet laden:
1.) Fasterfix
2.) GPS-Status

Fasterfix öffnen und bei Server "Deutschland" auswählen.
Reboot.
GPS-Status öffnen und unter "Werkzeuge - A-GPS-Daten Zurücksetzen wählen. Anschließend Herunterladen wählen. GPS-Status beenden.

Danach ins freie gehen und GPS-Status erneut starten. Nun sollte binnen weniger Sekunden je nach Gebiet zwischen 6 und 11 Sats sichtbar sein.
 
Andeas_hu

Andeas_hu

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Problem:

Externe SD-Karte wird nicht gefunden unter SDCARD/external_sd.

Lösung:

Die externe Sd-Karte wird unter ICS in /mnt/emmc/ gelistet.
 
Andeas_hu

Andeas_hu

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Problem:

Meine Navisoft ( Navigon ) startet nicht mehr / findet keine Karten mehr.

Lösung:

im Verzeichnis /data/data/com.navigon.navigator_select/files/
die Datei NaviKernelConf.ini editieren.

Dort die 4 Pfade DataPath, ExtensionPath MapPath sowie Soundpath anpassen und als Pfad /mnt/emmc/Navigon/ eintragen.
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Okay, dann hatte ich das falsch verstanden. Dann mach ich mal mit:

Problem: Die interne Musik-App wurde unerwartet beendet (Forced Close)

Lösung: Einstellungen - Apps - Alle - Musik - Daten löschen!
 
r4ff0r

r4ff0r

Experte
Allg. zwar auch gut zu gebrauchen, aber auch bei beispielweise der ICSSGS RC4.2 Rom kam es vor

Problem: Android-ID wird beim Flash geändert (führt bei einigen Spielen bspw. zum Verlust des Account)

Lösung:
-Mit Rootexplorer oÄ. nach data/data/com.android.providers.settings/databases navigieren.
-settings.db auf interne SD Karte kopieren und mit einem SQL Editor unter secure nach der android_id suchen und den Wert mit der alten android ID überschreiben (vor dem Flash am besten notieren).
-die settings.db wieder zurück ins oben genannte Verzeichnis kopieren und die vorhandene überschreiben.
-Handy neustarten.


(Anm. Der Fall das die android_id geändert wird durch das flashen kann vorkommen, muss es aber nicht. Bei mir ist es bei der oben genannten ROM passiert)

Anmerkung: Es muss auf die Permissions der settings.db geachtet! Also nach dem zurückkopieren mit geänderter android_id, müssen wieder dieselben Permissions rein.

Dürften überall standardmäßig gleich sein, also haken bei:
Lesen: Eigentümer - Gruppe
Schreiben: Eigentümer - Gruppe

Rest ohne Haken
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Q

quasimodo

Gast
Ich finde deine Initiative Gut. Danke Andreas! :thumbsup:

Habe deinen Allgemeine TIPPS - ALLE ICS VERSIONEN Beitrag gleich mal in die Plattform Eingangspost unter Newletter und in Post 3 unter Tipps & Tricks verlinkt


Mein Tipp: Post 1 & 2 als Datenbank (Know How) zu nutzen, wo die häufigsten Fragen & Anworten zu finden sind

Nachfolgendes Stammt aus meiner schon gemachten Sammlung Tipps & Tricks in der Plattform.

Navigon Select unter ICS zum Laufen bringen

Ein Bericht von Andreas hu. Danke an dieser Stelle!

(1)


Quelle / Instruktion: KLICK
Besten Dank an Fluxi (SGSII) an dieser Stelle von Mir

und an Euch: nicht vergessen, bei Ihm Danke Klicken für den Klasse Tipp. Gelle!
(2)
Falls man nicht mehr ins cwm kommt - Tipp von Criz89
Quelle: xda-developers - View Single Post - [ROM][ICS] Onecosmic's ICS Port Android 4.0.3 RC2.11 OUT!

Quote:
Originally Posted by frodoring
Something happens, after reboot it is in reboot looping and not start.
Also I can not get into recovery, only in download mode.
What is it?

http://ics.samsung-updates.com/troub...covery.tar.md5

flesh with odin..
here is all you need for flesh rc2.11
http://ics.samsung-updates.com/trouble/

(3)

Quelle: Diskussionsplattform & Newsletter ICS Rom - Zubehör Übergreifend

hi leute, ich habe etwas rausgefunden.

falls man nicht mehr ins cwm kommt oder
der screen im uebergang vom kernelbootscreen zum icsbootscreen freezt/neustartet,
einfach den midnightkernel 0.8.4 per odin drueberflashen.
so kommt man wieder ins cwm und kann von dortaus einen icskernel flashen.
installation:

-flash midnight über odin, warten bis pass da steht, akku raus
-boot ins cwm von midnight, install zip(gewollter ICS kernel), bei complete den akku raus
-sicherheitshalber nochmals ins cwm 5.5.0.2/4 (vom ICS kernel) und erneut den kernel flashen
-reboot & fine

das alles entstand darauß, dass mein sgs1 eines tages nicht mehr durchbooten wollte. ich kam bis vor den icsbootscreen und das wars, dann gings von vorn los. ins cwm kam ich auch nicht mehr.
man kann jeden zimage kernel per odin flashen, das ist mir bewusst, aber nur der midnight akzeptiert die menübefehle(reboot/install zip/wipe... usw)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Onkel Ede

Onkel Ede

Fortgeschrittenes Mitglied
Funktioniert der generell mit allen roms?

gesendet via SGS @ Dark Knight v3
 
R

Ranzbock

Erfahrenes Mitglied
Ich habe was herausgefunden, was mich bis jetzt sehr genervt hatte.

Problem: Angry Birds bekommt beim Start einen FC nachdem man seine Daten(Savegames) mit Titanium wiederhergestellt hat. Reinstall hatte bei mir nie etwas gebracht.

Lösung: Man gehe in das Verzeichnis data/data/com.rovio.angrybirds. Man kopiere nachdem man seine Savegames restored hat den Ordner Files erstmal auf die SD oder in einen anderen Ordner. Danach AB deinstallieren, Reinstall und den Ordner Files wieder in das o.g. Verzeichnis.
Fix Permissions etc. braucht nicht gemacht werden.
Et voilà

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
 
M

micha04081986

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey! Weiß jemand ob es eine Möglichkeit beim ics Musicplayer es hinzugekommen, dass er Musik auf der Emmc fehlerfrei spielt und erkennt? Kann man da irgendwas machen?

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
A

alex13

Stammgast
micha04081986 schrieb:
Hey! Weiß jemand ob es eine Möglichkeit beim ics Musicplayer es hinzugekommen, dass er Musik auf der Emmc fehlerfrei spielt und erkennt? Kann man da irgendwas machen?

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
lade dir directory bind aus dem play store hinunter, dann öffne es drücke die menü taste und gehe auf "add new entry". im oberen feld gibst du dann /emmc/ ein, im unteren /sdcard/external_sd/ . vorher musst aber wenn nicht vorhanden den ordner external_sd auf deiner internen sdcard anlegen. das ganze schaut dann so aus:

dann gehts du auf add. anschliesend noch mal auf die menü taste gehen und "bind checked" drücken. wenn dann oben das feld grün leuchtet ist deine externe sd auf /sdcard/external_sd/ gemountet. überprüfen kannst du das mit jedem dateimanager

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
M

micha04081986

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke schonmal für den Tipp. Aber kann man das nicht irgendwie in der Anwendung ummodeln (mit Rootexplorer) ? Ohne eine separate App?

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
S

steffen431

Erfahrenes Mitglied
Das mit dem App hat wunderbar funktioniert. Jetzt kann ich mit dem MortPlayer endlich auf die externe Sd zugreifen.
Das war das einzige was mir an CM9 noch gefehlt hat.
Denke für den Tip.
G.steffen431

Gesendet von meinem GT-P7510 mit Tapatalk 2
 
M

micha04081986

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin auf der suche nach Directory bind im Market. Kann es aber nicht finden. Hat jemand einen Link oder kann mir weiterhelfen?

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
A

alex13

Stammgast
micha04081986 schrieb:
Ich bin auf der suche nach Directory bind im Market. Kann es aber nicht finden. Hat jemand einen Link oder kann mir weiterhelfen?

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
sorry da habe ich mich vertan hatte es auch von xda

Send with my Galaxy s running MIUI V4
 
F

Forever1972

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe heute mein Galaxy Tab auf ICS gebracht und habe genau das Problem, dass Navigon (PlayerPro etc. habe ich noch nicht getestet), die Daten auf der externen SD nicht mehr erkennt.

Darum habe ich mir die "DirectoryBind_0.2.0o.apk" runter geladen und installiert (...o.apk steht für die neueste Version, nehme ich an!?).

Die Source und Mount habe ich so angegeben, wie hier beschrieben. Leider wird es nach dem "Bind Checked" rot und nicht grün. Dementsprechend funktioniert es auch mit Navigon nicht.

Habt ihr eine Idee?

Update: So, hat sich erledigt und es funktioniert einwandfrei! Danke! Ich habe Folgendes aus dem XDA Thread gemacht, damit es funktioniert: !!! IF YOU HAVE ISSUE WITH ENTRIES DISAPPEARING AFTER REBOOT !!!
1. In preferences check "alternate dbase mgmt" and try again

Danke!

Gruß

Forever1972
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten