[ROM][I9195][4.3.1] CyanogenMod 10.2 [Official][Nightlies]

  • 253 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][I9195][4.3.1] CyanogenMod 10.2 [Official][Nightlies] im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S4 Mini im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S4 Mini.
mav744

mav744

Erfahrenes Mitglied
Da ja nun schon einige Nightly vom Cyanogenmod 10.2 erschienen sind und ich hierzu keinen Thread finden konnte (für 10.1 gibt es einen), dachte ich mir ich erstelle einen.

Zunächst einmal, im Moment erscheinen nur Nightly Versionen, dies bedeutet das es fast jeden Tag ein update gibt mit den neuesten Änderungen. Die neuesten Änderungen kann man hier erfahren (Englisch)

Zur Erklärung:
Nightly = Testversionen mit fast täglichen Updates

RC (Release Candite) = Eine Art Beta Test, diese werden nicht ganz so geupdatet

Stable = Stabile Version, diese werden nur bei grossen Code Änderungen geupdatet

Aber keine Angst, auch die Nightlys laufen sehr, sehr stabil und eignen sich sehr gut für den täglichen Einsatz!

Voraussetzungen:

1. gerootetes Galaxy S4 Mini GT-I9195 mit CWM Recovery

Wie ihr euer Handy rootet, erfahrt ihr unter dem folgenden Link https://www.android-hilfe.de/forum/anleitungen-fuer-samsung-galaxy-s4-mini.1551/anleitung-root-cwm-recovery-fuer-das-galaxy-s4-mini-gt-i9195.452809.html

2. Ein wenig Zeit, sich auch mit der ganzen Materie auseinander zu setzen

Was ist Cyanogenmod?

Cyanogenmod basiert auf dem Android Open Source Projekt mit extra zugaben von Leuten aus der Android Community. Dieses Rom kann sowohl mit als auch ohne Google Apps genutzt werden, solltest du Google Apps nutzen wollen, brauchst du ein passendes Gapps Paket. In Cyanogenmod sind Hardware spezifische Codes verbaut, die erst langsam Open Source werden .
Der ganze Source Code von Cyanogenmod ist Open Source und kann hier gefunden werden.

Original Screenshots:




Installationsanleitung:

Anmerkung! Cyanogenmod wird ohne Garantie bereit gestellt. Du installierst Cyanogenmod auf dein eigenes Risiko. Du kannst deine Garantie für das Handy verlieren.


Download CM-10.2 und gapps-jb zips und lege sie auf die /sdcard

Nightly: CyanogenMod Downloads

Es müssen die Gapps für Jelly Bean 4.3 installiert werden, sollte man welche von zb. Jelly Bean 4.2.2 installieren, funktionieren die Apps nicht und werden beendet (Force Close)


gapps-jb-20130813
MD5SUM: 1f51b5cc6370c1f45dc951109b6ce6ed

Bitte überprüfe die md5sum um sicher zu sein die richtigen zip zu haben.

Bevor du CM-10.2 installierst:

Vorbereitung (Die ersten drei Schritte sind optional. Wenn du eine Frische Installation haben möchtest, kannst du diese Überspringen)

1. Install AppBak from Market, starte es und speichere eine Liste von allen deinen Apps.

2. Install SMS Backup and Restore from Market, starte es und mache ein Backup von deinen SMS und MMS.

3. Install Call Logs Backup and Restore from Market, starte es und mache ein Backup deiner Anrufliste.

4. Boote in das ClockworkMod recovery. mache ein volles Backup deines Rom Du brauchst dieses, falls du dich entscheidest, auf dein altes Rom mit allen seinen Daten zurück zu kehren .

WARNING: Viele Apps werden mit Force Close beendet, wenn du System Daten von einem vorherigen Rom importierst oder nutzt.


Installation

Benutze ClockworkMod Recovery.


Warning: Benutze nur dieses Recovery um CM-10.2 zu flashen. Ansonsten riskierst du dein Telefon zu bricken!

Wipe data and cache.

Flash cm-10*.zip.

Flash gapps*.zip.

Du musst die Gapps nach jedem Upgrade neu flashen wenn du auf CM 10.2 upgradest, weil /System formatiert wird und alle vorherigen add ons gelöscht werden.

Reboote dein Telefon nach dem flashen.

Nachdem du deinen Google Account eingerichtet hast, installiere die drei Apps aus dem Play Store um die meisten deiner Apps neu zu installieren, deine Anrufliste und deine SMS und MMS wiederherstellen.

Warning: Stelle keine Daten von System Apps wieder her!


Wenn du ein schlechtes Backup mit gecachten Einstellungen in der Telephon.db in data/data/com.*.*.telephony kann es deine MMS Funktion zerstören.
Es kann auch sein, das durch die Wiederherstellung eines solchen Backups, der Calendar sync nicht mehr geht.

Upgrades

Upgrades von vorherigen CM 10.2 Versionen, werden genauso durch geführt, ausser das nichts gewipet werden muss. Im Gegensatz zur allgemeinen Meinung, brauchst du nicht den cache and dalvik-cache wipen, wenn du zwischen zwei CM10.2 Versionen wechselst. Du brauchst dies nur, wenn du zwischen großen Upgrades(Versionsnummern zb 10.1 auf 10.2) , auf dem ein anderes ROM wechselst , oder Fehler beheben willst die durch ein schlechtes Backup oder defekte App Daten verursacht werden.

Link zum Original Thread bei xda Original Thread

Die Original Anleitung ist auf Englisch von Arco68, ich habe diese nur übersetzt!

Überarbeitung folgt nach und nach

Eigene Erfahrungen und Tips!

Für mich persönlich ist Cyanogenmod das stabilste Rom für das Galaxy S4 Mini.
Wer sich ein wenig mit der Materie auseinandersetzt, kann sich alles genauso einrichten, wie er es haben möchte. Es ist sehr schlank und schnell. Desweiteren ist die Akku Laufzeit um Längen besser als wie beim Stock Rom und die Updates kommen schön regelmäßig.

Manchmal hatte ich das Problem, das der Akku sehr schnell entladen wurde bzw schneller als gewöhnlich. Um diesem Problem entgegen zu wirken, wipe ich dann im Recovery den Cache und den Dalvik Cache und Calibriere meinen Akku neu, damit ist dieses Problem immer gelöst worden. Einige Probleme, sofern sie auftreten, sind nach 2-3 Neustarts des Telefons verschwunden, keine Ahnung wieso.
 
Zuletzt bearbeitet:
mav744

mav744

Erfahrenes Mitglied
Ein paar Screenshots von meinem CM 10.2 im Einsatz. Natürlich wurde bei mir schon einiges geändert, wenn Interesse besteht, würde ich natürlich posten was genau und wie.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
S

Sanj3k

Stammgast
Danke für die Mühe @mav744 :)

Wie gesagt zur Zeit bin ich noch auf der Cm10.1 Stable weil warum auch immer dort dieser komische Wlan Fehler der zumindest bei mir war weniger stark auftritt :D und Akku phänomenal läuft!! Alleine heute über 2Stunden Bluetooth Headset Musik gehört und hatte 25% Akkuverlust bei einer Laufzeit von 19 Stunden, aber okay nur 30min ScreenOn heute nur wenig benutzt also weniger gespielt :D


Hatte im XDA Thread mal geschrieben ob nicht BLN eine schöne Sache wäre, doch das wurde scheinbar verneint... :(
 
mav744

mav744

Erfahrenes Mitglied
ich habe es bei xda gelesen, laut proxuser ist das wohl mit dem bln nicht ganz so einfach, er hatte es versucht, aber hat wohl nicht so geklappt wie gedacht, Hoffnung ist jetzt arco68
 
S

Sanj3k

Stammgast
Ich habe hier noch was feines von den Jungs aus dem Note Forum (welches ich ja vorher besessen habe :D ) Will ich gleich mal durchlaufen lassen :)

Ein Script was eigentlich alle Apps zu odex files macht, also besser und schneller laden lässt. Vorher umbedingt ein Nandroid Backup machen, da man schnell in eine Bootloop kommt :D

Hier der Link einfach an die Anleitung halten, auf dem Note soll es echt der Bringer sein also müsste man hier auch was damit anfangen können!! :)

[SCRIPT TO ODEX] Universal Odex Script Version 6.3 (10-09-2013)(MM-dd-yyyy) - xda-developers
 
mav744

mav744

Erfahrenes Mitglied
ich teste es mal morgen, bastel ja eh immer, werde dann berichten
 
S

Sanj3k

Stammgast
Läuft absolut top! Also paar force closes wie erwähnt und rattert halt paar Minuten durch. Danach schön gerebootet und grade Apps wie Whatsapp finde ich minimal kurz warten musste öffnen sofort, Homescreen wischen geht spürbar schneller und Spiele Apps laden meist schneller. Facebook weiterhin braucht ewig zum starten :D seitdem reboot hatte ich auch keine force closes ;)

Kurze Frage: Hast du mal Geräusch festgestellt beim S4 Mini? Also wenn ich es hinlege dann kommt einfach so ein Geräusch manchmal ich kann es nicht wirklich reproduzieren. Aufjedenfall immer wenn ich es hinlege aufn Schreibtisch pro Tag höre ich es 2-3 Mal :D
 
Zuletzt bearbeitet:
mav744

mav744

Erfahrenes Mitglied
Facebook sein langsamer Start liegt an der Facebook App. komische Geräusche hab ich beim hinlegen nicht, kann mir das aber auch gerade nicht vorstellen
 
mav744

mav744

Erfahrenes Mitglied
okay, schaue es mir dann an
 
S

Sanj3k

Stammgast
S4 Mini komische Geräusche - YouTube

Nicht die ganze Melodie ist mit drauf gekommen... Aber aufjedenfall hört man was nicht dahin gehört :D

Jedoch mit Screen off kommt gar nichts wie man sieht, deshalb dachte ich das wäre nicht reproduzierbar haha aufjedenfall kommt immer ein Tüdeldü ich weiß nicht wie man es beschreiben soll haha
 
mav744

mav744

Erfahrenes Mitglied
:-D das habe ich ja noch nie gesehen und bei mir ist das nicht so. dabei bin ich ehrlich gesagt im Moment überfragt
 
S

Sanj3k

Stammgast
Aufjedenfall hatte ich das und den schönen Wifi Fehler man geht raus und kommt rein Ip Adresse wird abgerufen, schalte ich aber einfach Wifi Aus und wieder an verbindet er plötzlich ohne Probleme ;) Ich muss mal gucken ob ich mal ausprobiere und auf die Slim wechsel oder so :)
 
mav744

mav744

Erfahrenes Mitglied
Hast du nur ein Upgrade gemacht oder komplett neu aufgesetzt?
 
S

Sanj3k

Stammgast
Fullwipe, Cache und auch Dalvik Cache :) Oder hätte ich noch format /system machen sollen?
 
mav744

mav744

Erfahrenes Mitglied
System mache ich dann auch noch, nur zur Sicherheit ;-)
 
S

Sanj3k

Stammgast
Oh man aber die Akku Geschichte ist echt merkwürdig. Gestern beim Laden geflasht nach nen Reboot fast 20% mehr Akku nach einer Minute dachte ich naja vielleicht nicht aufgepasst und war schon höher... Eben ging der Akku nach einer halben Stunde ScreenOn von 98% auf 93% dann mache ich das S4 Mini aus ziehe den Akku für eine Minute packe ihn rein und habe wieder 98%.... Ich weiß früher in den CWM Recoveries gab es immer Wipe Battery Stats, also man lädt auf 100% und so schnell wie möglich in die Recovery und wiped das, hab das aber in unserer CWM nicht gesehen weißt du was darüber?
 
mav744

mav744

Erfahrenes Mitglied
im CWM gibt's die Option nicht mehr, aber ich habe die auch damals kaum genutzt, weil es einen einfacheren weg gibt der sogar im laufenden Betrieb geht. such im playstore nach BatteryCalibration, macht genau das gleiche, man muss nur nicht rebooten
 
J

JulianM

Erfahrenes Mitglied
Sanj3k schrieb:
Oh man aber die Akku Geschichte ist echt merkwürdig. Gestern beim Laden geflasht nach nen Reboot fast 20% mehr Akku nach einer Minute dachte ich naja vielleicht nicht aufgepasst und war schon höher... Eben ging der Akku nach einer halben Stunde ScreenOn von 98% auf 93% dann mache ich das S4 Mini aus ziehe den Akku für eine Minute packe ihn rein und habe wieder 98%.... Ich weiß früher in den CWM Recoveries gab es immer Wipe Battery Stats, also man lädt auf 100% und so schnell wie möglich in die Recovery und wiped das, hab das aber in unserer CWM nicht gesehen weißt du was darüber?
- Wiping battery stats doesn't improve battery life, says Google engineer
So viel zu dieser These.

Mich stört es derzeit sehr, dass die USB-Verbindung direkt abbricht, wenn das USB-Kabel angeschlossen wird und währenddessen die externe SD-Karte gemounted ist...
Dabei ist es in meinem Fall übrigens egal, ob das USB-Kabel an einem USB-Hub oder direkt am Mainboard hängt.
 
mav744

mav744

Erfahrenes Mitglied
Das das wipen der battery stats stats die Akku Laufzeit nicht verlängert ist klar, aber es verbessert die Anzeige weil "schlechte" Statistiken gelöscht werden. Bei der USB Verbindung bin ich leider überfragt, da ich das Handy so gut wie nie an den PC oder Laptop anschließe
 
J

JulianM

Erfahrenes Mitglied
Für mich ist das besonders ärgerlich, weil ich das Mini gerne fürs Tethering "missbrauche".
Das funktioniert mit CM derzeit allerdings nur, wenn die SD-Karte nicht eingelegt ist.

Ich habe zwar nicht wirklich ein Problem damit, auf die SD-Karte zu verzichten, aber doof ist es allemal.
 
Ähnliche Themen - [ROM][I9195][4.3.1] CyanogenMod 10.2 [Official][Nightlies] Antworten Datum
1