Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[ROM][P51XX][4.0.4] CyanogenMod 9

  • 192 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][P51XX][4.0.4] CyanogenMod 9 im Custom-ROMs für Samsung Galaxy Tab 2 - 10,1 Zoll (5100/5110) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 2 - 10,1 Zoll (5100/5110).
Skargo

Skargo

Stammgast
Hat jemand schon die nightly cm9 von gestern (03.08.) geflashed?

Weil mich folgendes etwas wundert.

Hier ist ein Changelog für "Friday 03rd" einer ROM als "20120803 cm10 nightly for p5100" ausgewiesen.
Bei get.cm wurde gestern eine "20120803 cm9 nightly for p5100" hoch geladen.

Einerseits wundere ich mich, dass hier eine nightly für cm10 beschrieben steht (mit Datum 03.08) und andererseits die cm9 von der RC wieder auf die nightly zurück gestuft wurde. Nicht, dass die gestern hoch geladene ROM eine cm10 ist und versehentlich als cm9 benannt wurde. :ohmy:
 
Zerdebberer

Zerdebberer

Fortgeschrittenes Mitglied
Es ist für CM9. Und bitte kein Doppelpost. Du hättest den Eintrag auch editieren können.
 
extralife

extralife

Experte
- urlaub - update/downloads
 
C

coxx

Neues Mitglied
Hi Leute,
habe gestern gerooted und geflashed aber irgendwie bekomme ich die gapps nicht zum laufen..
Ich habe alles wie beschrieben gemacht finde sie aber nirgends ;)
hat da jemand nen Tip für mich ?

Habe das GT5100
 
extralife

extralife

Experte
ist doch eh ein link im op unter downloads
 
D

Der Zopf

Neues Mitglied
Hallo Gemeinde :thumbup:
Ich bin neu hier und sag erstmal hallo.

Ich habe mich mal durch das thema gelesen.
Da ich im HiFi forum mal was von cm gelesen hatte,dachte ich das muss ich auch probieren.
Bin vom Originalen Android nich so begeistert (Abstürze,Ruckler,..........).
So!: ich bin soweit gekommen mein p5110 zu rooten, hab also superuser.
Wollte dann im cwrecovery die neue nightly von cyanogenmod ,die ich dann auf meine internen speicher gelegt habe, draufbügeln aber übers recovery zeigt er mir nicht meine interne sd an.komisch.
Da hab ich hier gelesen das es auch über den RommManager als app geht.Den hab ich dan auch mal gleich installiert und sihe da er erkennt die interne zuzüglich den Rom.
Ist aber auf die version 6.0........ geupdatet und die clockworkRecovery im boot ist die v5.......
Hab schon verucht die cwr als v6 über Odin zu flashen aber es gibt da nur die image datei und nich wie für odin eine .tar oder .md5 datei.
Es sollte ja aber auch mit der v5.... gehen aber erkennt halt int speicher nicht.
Nun will ich nichts zerstören.Firmeware über ne Software(RomManager) zu flashen weis nicht?
Oder ist das bedenkenlos zu machen?
Kennt sich da jemand aus?
Wollt jetz nicht alles platt machen und dann erkennt das Recovery immernoch nicht den int. Speicher und ich stehe dann mit nem Briefbeschwehrer da.
Binn es kurz dvor zu tuen aber bräuchte halt noch nen guten Rat.

Danke.
 
D

Der Zopf

Neues Mitglied
Habs mir getraut:razz:aber ohne erfolg.
<>>Rom über Rommanager zum flashen ausgrwählt <OK>
<>>Boot ins Recovery System <OK>
<>> Counter> waiting for SD Card to mount 20 sec
:
:
waitin for SD Card to mount 1 sec
<>>Time out
<>>SD Card marker not found
<>>Preparing to install
<>>E: Can´t mount /sd card/ rom

Erkennt den interne speicher einfach nicht.
Jemand ne Idee?

Danke
 
Zerdebberer

Zerdebberer

Fortgeschrittenes Mitglied
Guter morgen der Zopf. Den Rommanager sollte man niemals benutzen. Durch ihn kann man das Gerät zerstören. Um CM9 installieren zu können brauchst du eine externe SD.
 
C

coxx

Neues Mitglied
Also ich habe auch keine externe SD Karte drin. Hat jetzt alles wunderbar geklappt

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
D

Der Zopf

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Antwort.
Ich dachte immer der interne Speicher wäre zwingend.
Das stand ja in sämtlichen Anleitungen.
Aber wenn es von einer externen auch geht bin ich ja zufrieden nämlich die erkennt das Recovery.
Werde es im laufe des tages mal versuchen.
Ohne Rommanager.

Danke
 
C

columbo4711

Fortgeschrittenes Mitglied
Du bekommst da was durcheinander. Die Dateien müssen auf die interne Sdkarte . Nicht auf die externe Sdkarte. Dein Vorgänger schreibt ja auch, dass er keine externe Sdkarte drin hat! Du musst die aktuelle recoverytarmd5 nehmen. Dass mit dem Mountfehler hatte ich auch zuerst.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hans R. Hönig

Neues Mitglied
Die ClockWorkMod Recoverys 5.5.0.4 und auch das 6.0.1.0 lassen Zip-Installationen sowohl von der internen als auch von der externen SD-Karte zu.
HH
 
D

Der Zopf

Neues Mitglied
Danke schreibe Grad mit cm9 Tab.
Ich konnte es installieren undzwar mit dem cw recovery 6.0.1.0 .
Die 5er version wollte einfach nicht den internen Spei cher lesen.
Der erste eindruck vom cm9 ist wirklich spitze , so sollte es gleich laufen.
Was haben die sich bei android bzw samsung da gedacht.

Danke nochmals.

Versuch macht klug. :thumbup:
 
iAppleptiker

iAppleptiker

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat jemand ein Link zu den Samsung Apps, die mit der CM9 auf dem Galaxy Tab 2 10.1 läuft?

Gesendet von meinem GT-P5110 mit Tapatalk 2
 
J

jeegeek

Ambitioniertes Mitglied
Ich möchte jetzt auch gerne zum cm9 wechseln. Ich lese jetzt immer wieder das das man keine Anwendungen wiederherstellen soll. Kann man problemlos die apk von Polaris Office aus der Stock Firmware kopieren und auf dem cm9 wieder installieren? Würde es nämlich gerne weiter benutzen.

Gibt es beim Galaxy Tab 2 10.1 noch etwas besonderes zu beachten beim cm9?

Grüße
 
MyDefy

MyDefy

Fortgeschrittenes Mitglied
nein, nur die apk reicht nicht, es geht aber, verwende polaris auf cm10. benutz mal die suche, wir hatten das schonmal diskutiert.
 
J

jeegeek

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe jetzt mal etwas gesucht aber leider nichts zu Polaris gefunden. Hast du evtl. einen Link für mich?

Da fällt mir noch ein die Tastatur die auf dem Galaxy Tab 2 ist, gibt es da auch eine Möglichkeit beim cm9 die Zahlen oben mit anzeigen zu lassen in einer extra Zeile?

Mir fällt auch gerade noch ein das beim RC die Hintergrundbeleuchtung nicht automatisch ginge. Die Beleuchtung war immer sehr dunkel obwohl der Sonsor anscheinend richtige werte lieferte. Ist das Problem behoben?

Grüße
 
MyDefy

MyDefy

Fortgeschrittenes Mitglied
jeegeek schrieb:
Ich habe jetzt mal etwas gesucht aber leider nichts zu Polaris gefunden. Hast du evtl. einen Link für mich?
[OFFURL="https://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-tab-2-forum/273548-polaris-office-eigentlich-kostenlos-2.html"]hier [/URL]und hier[/OFFURL]
man muss vorher 2 Dateien aus dem system/lib verzeichnis (im Dateinamen steht auch polarisoffice) sichern und dort mit den richtigen Rechten wieder hinein kopieren. Irgendwo auf xda war ein thread der das beschrieben hat, habs aber auf die schnelle nicht gefunden, vielleicht hilft o.g. link. Dann kann man die apk ausführen und polaris office dürfte laufen. war zumindest bei mir so.

jeegeek schrieb:
ich benutze[URL="https://play.google.com/store/apps/details?id=com.beansoft.keyboardplus&feature=search_result"] thumb keyboard, kann ich nur empfehlen. Ist zwar kostenpflichtig, aber für das Tab eine der mit Abstand besten Tastaturen.

jeegeek schrieb:
Mir fällt auch gerade noch ein das beim RC die Hintergrundbeleuchtung nicht automatisch ginge. Die Beleuchtung war immer sehr dunkel obwohl der Sonsor anscheinend richtige werte lieferte. Ist das Problem behoben?

Grüße
bei CM10 ist es besser, aber eigentlich in meinen Augen noch nicht perfekt. Regle daher meistens manuell.
 
J

jeegeek

Ambitioniertes Mitglied
Danke für deine Antworten. Habe mir jetzt einfach cm9 ohne Schnickschnack installiert. Das rumgebastel ist Polaris nun auch nicht wert. Es läuft bis jetzt ohne Probleme.

Grüße