[ROM][P31XX][4.2.2] Pac ROM [07.4.2013]

  • 38 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][P31XX][4.2.2] Pac ROM [07.4.2013] im Custom-ROMs für Samsung Galaxy Tab 2 - 7 Zoll im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 2 - 7 Zoll (3100/3110).
methadron

methadron

Erfahrenes Mitglied


Features:
* All in One Rom [CM, AOKP and PA]
* PhoneUI, TabletUI, PhabletUI
* Latest Version 22.0.1
* Some Features from AOKP
* All Feautures from PA
* All Features from CM
* Of course JellyBean 4.2.2
* Ketut.kumajaya's Kernel
* Pie Control

Screenshoots






HOW TO INSTALL:
* Download the ROM and Gapps
* Reboot to Recovery
* Wipe data/factory reset
* Flash the ROM and then GAPPS
* Reboot your tablet
* Enjoy

Download
P3100 Goo.im Downloads - Downloading p3100_PAC_JB_4.2.2-v22.0.1_20130407-182036.zip

p3110 Goo.im Downloads - Downloading p3110_PAC_JB_4.2.2-v22.0.1_20130407-211234.zip

Gapps Goo.im Downloads - Downloading gapps-jb-20130301-signed.zip

xda Thread: [ROM][OFFICIAL][P31xx] PAC-ROM | All-in-One-ROM [4.2.2][07 April 2013] - xda-developers


Aktuelle Version
22.01.1

Fazit

Ich nutze die ROM seit einigen Tagen und bin begeistert, die ROM läuft sehr stabil und flüssig. PIE Control funktioniert und lässt sich ohne Probleme konfigurieren. Akku hält bei normaler Nutzung ca 2 Tage

 
Zuletzt bearbeitet:
S

StillPad

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
haben noch mehr die Rom getestet?

Wie stellt man die Funktionstasten um?
Ich finde es einfach nicht.

Bei mir ist in moment dieser neue unsichtbarer Halbkreis der sich einblendet wenn man von den Seiten wischt.

Würde ja gerne die Tablet UI nutzen aber ich finde nicht die Option um die Halbkreissteuerung abzuschalten.
 
M

My1

Experte
Einstellungen->System->Pie settings->Trigger Area.
dort auf none gehen, dann is ruhe mit dem Kuchen.

nur zur info: ich nutze diese ROM nicht aufm GTab 2, sondern die für das SGS Wifi 5.0 (hier zu finden) es wird vielleicht nicht 100% gleich sein aber relativ ähnlich nehme ich mal an...
 
S

StillPad

Erfahrenes Mitglied
Ich habe es na Stunden rumprobieren auch hin bekommen.
In den Hybrideinstellungen kann man die Oberflächen wechseln.

Hat aber aus irgendein Grund vorher nicht geklappt, jetzt gehts.

Was leider aber noch immer nicht geht ist die ganzen Farben anpassen.
Die Oberfläche ist zu 99% schwarz und wenn ein bischen Tageslicht kommt siehts du nix mehr.

Muss man also die Helligkeit voll aufdrehen was wiederum am Akku saugt.

Insgesamt kann man ganz viel einstellen aber ganz viel hat überhaupt keine Funktion. Ist alles noch ziemlig im Beta Status.

Ich habe auch nach eine Möglichkeit gesucht das man die Funktionstasten größer zu machen, ist im Tab UI ziemlig klein.

Die Firmware könnte gut werden, aber bisher überzeugt es mich gar nicht.
 
Dexxmor

Dexxmor

Guru
StillPad schrieb:
Ich habe auch nach eine Möglichkeit gesucht das man die Funktionstasten größer zu machen, ist im Tab UI ziemlig klein.

Die Firmware könnte gut werden, aber bisher überzeugt es mich gar nicht.
Du kannst die tasten unter den Hybrid settings größer machen, einfach die UI auf 160 (Standard) DPI setzen.
 
S

StillPad

Erfahrenes Mitglied
Klingt gut, hast auch ein Tipp für die Farbe?

Die Button Farbe konnte ich ändern die anderen nicht :(
 
Dexxmor

Dexxmor

Guru
Die Buttons, zum abspeichern der gewählten Farbe, tauchen nur im Hochkant Format auf.
 
S

StillPad

Erfahrenes Mitglied
Wie beknackt, da kann man ja ewig suchen :(
Aber danke für den Tipp.

Hat wirklich geklappt bis man neustartet.
Danach waren die Farben wieder weg.

Was auch genervt hat bei fast jeden Neustart waren die Appverknüpfungen in der rechten Seite alle übereinander.


Bin nun wieder auf 4.0.4 umgestiegen diesmal vom Cyanogenmod 9.1

Gefällt mir deutlich besser für Tablets als das von Pacman was aber wohl an Android selber liegt
 
J

joflock

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen, es gibt ein neues Update. Finde die Rom Klasse. Und die läuft smoth.
Bis jetzt die beste Rom für das tab2 7.0.
 
L

legendos

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
bei mir schmiert immer Google Maps ab,
wer kann mir helfen?

LG
 
M

My1

Experte
Schau mal ob deine dpi einstllung vom Standard abweicht und stellebggf. Gmaps auf den Standard wert des tabs ein.

Gesendet von meinem GT-N7100 (Galaxy Note 2) via Tapatalk
-
Sent by my GT-N7100 (Galaxy Note 2) via Tapatalk
 
Dexxmor

Dexxmor

Guru
legendos schrieb:
Hi,
bei mir schmiert immer Google Maps ab,
wer kann mir helfen?

LG
Da die neuesten CM Nightliys (auf denen ja ein Teil on PAC basiert) ein Problem mit Google Maps hat, dürfte auch dieser Bug in PAC auftauchen.
 
L

legendos

Fortgeschrittenes Mitglied
und was soll ich nun tun?
warten bis der Bug behoben ist oder die Dpi verändern?

Nachtrag:
wie ist es bei euch?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dexxmor

Dexxmor

Guru
Warten bis CM den Bug behoben hat, bald darauf wird der Bugfix auch in PAC vorhanden sein.
 
RheinPiratBasel

RheinPiratBasel

Stammgast
Heute ist mir aufgefallen, als ich Navigon installierte, dass ich den Ordner "Navigon" nicht auf die externe SD verschieben kann. Danach versuchte ich einige app3sd apps. Jedoch konnte keines der Apps irgendwelche Apps (non System apps) auf die SD verschiben. Nicht einmal Link2SD funktioniert. Da bekomme ich folgende Meldung:

App2SD is not supportet by your device. Because your device has a primary external storage which is emulated from the internal storage.
You can link the app in order to move its file to your SD card.

Doch das geht nicht.

Auch ist die Datei Struktur vollkommen anders als bei meinem Galaxy Note (Telefon) mit Android 4.1.2 GalactusNote_v5.

Tab:
  • /storage/sdcard0 -> = interner SD Speicher (Navigon, Bluetooth, DCIM usw.)
  • /storage/sdcard1 -> = externe SD Karte
  • /emulated -> /emulated/0 -> = interner Speicher (Navigon, Bluetooth, DCIM usw.)
  • /usbdisk0

Note:
  • /storage/extSdCard -> = externe SD Karte
  • /storage/sdcard0 -> = interne SD Karte
  • /storage/UsbDriveA
  • /storage/UsbDriveB
  • /storage/UsbDriveC
  • /storage/UsbDriveD
  • /storage/UsbDriveE
  • /storage/UsbDriveF

Auf dem Note kann ich sowohl die Apps auf die SD veschieben, wie auch direkt darauf installieren und den Navigon Ordner liegt auch da....


Kann es sein, dass dieses ROM ein völlig irres Dateisystem hat? :thumbdn: und ich durch das keine Apps auf die externe SD verschieben bzw. darauf installieren kann?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
M

My1

Experte
so wie es beim Note ist ist es auch Stock auf dem Tab. aber jede C-ROM kann sich ihr Dateisystem quasi Frei strukturieren solange gegeben ist, dass apps wissen wo die SD Karte oder der interne Speicher zu finden ist.

ubrigens ist /sdcard auch n link zum internen Speicher.
 
RheinPiratBasel

RheinPiratBasel

Stammgast
Schon klar. Doch solche eine vermurkste Struktur hatte ich noch bei keinem ROM :angry:

Aber nur wissen die Apps eben nicht das eine SD Karte da ist. Sonst könnte ich die Apps auf die SD schieben und den Navigon Ordner ebenfalls. Denn Navigon würde den Ordner mit all den Infos und Karten auf der externen finden. Doch wie schon geschrieben funktioniert dies bei diesem ROM nicht. Und solange das nicht funktioniert, ist dieses ROM eigentlich sinnlos, da das Tab ja nur um die 4GB nutzbarer Speicher hat.
 
M

My1

Experte
kannst du im Navigon den Speicherort nicht einstellen?
sollte man bei so ner Teuren app doch können und wenn nicht beschwer dich beim ENtwickler...
 
RheinPiratBasel

RheinPiratBasel

Stammgast
Nein kann man nicht. Denn es geht kaum einfacher.... Navigon installieren -> Ordner "Navigon" auf die externe SD verschieben - fertig. Das selbe sagt der Navigon support.


Aber dies ist ja nur eines meiner Probleme. Denn auch grosse Spiele bleiben auf dem internen Speicher, ohne jegliche Möglichkeit diese auf die SD zu bekommen.