[ROM][P31XX][6.x.x] LineageOS 13

  • 26 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][P31XX][6.x.x] LineageOS 13 im Custom-ROMs für Samsung Galaxy Tab 2 - 7 Zoll im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 2 - 7 Zoll (3100/3110).
blackmoon85

blackmoon85

Ambitioniertes Mitglied
Nur zur Information


P3100 (3G): LineageOS Downloads

P3110 (wifi): LineageOS Downloads


Weder ich, noch Android-Hilfe.de, übernehmen eine Garantie.
Durch das Herunterladen, Installieren und Verwenden dieser Software können Hardware- sowie Softwareschäden entstehen - Diese können bis zum "Totalschaden" führen! Außerdem kann nicht für die Richtigkeit der ausgewiesene Download-Links garantiert werden und das diese frei von Schadsoftware sind. Ich übernehme diesbezüglich keinerlei Garantien oder Gewährleistung - Ihr handelt voll auf eigene Verantwortung und Risiko!!! Von mir hinzugefügte Angaben und Hilfestellungen habe ich nach bestem Wissen formuliert und eingearbeitet. Für die inhaltliche Richtigkeit übernehme ich keinerlei Verantwortung. Wenn ihr nicht sicher seid, was ihr macht, könnt ihr hier gerne Fragen stellen, aber wenn ihr danach immer noch nicht genau wisst, was ihr tut: Lasst es bleiben!
 
storm90

storm90

Erfahrenes Mitglied
Respekt an Android Andy. Habe die aktuelle nightly vom cm11. Auf lineage 13 geflashed und läuft schon extrem stable und vor allem auch schnell! Hätte nicht gedacht das es mit dieser Hardware noch möglich ist !
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Nur mal als kleine Info von XDA:
Android-Andi schrieb:
Downloads:
Please use latest espresso-common TWRP to flash this rom, you can find it here.
(Other recoveries might work, but maybe cause issues - don't report flashing or Gapps issues if you use a different recovery!)


Official:
espresso3g (boots on P3100 & P5100)
espressowifi (boots on P3110, P3113, P5110 & P5113)
Es läuft also auch auf dem Tab 2 10.1, somit könnte man dieses Thema fast mit [ROM][P51XX][6.x|MM] CyanogenMod 13 zusammenlegen.
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
hab die letzten Jahre eine alte slim rom mit Android 4.x.x genutzt und jetzt zufällig mal hier rein geschaut. Die Lineage-Rom geht ab wie Brause auf dem alten Tab2 3g. Sogar die Kamera, immer ein Problemfall auf meinem Tab, läuft völlig problemlos. Das ist echt ne tolle Sache.
Hatte noch eine alte CWM-Recovery installiert und konnte aus dieser Recovery raus direkt auf die empfohlene TWRP wechseln, einfach als zip geflasht. Dann einmal in die neue Recovery gebootet, dann die nightly LineageOS geflasht und die Pico-Version der OpenGapps drüber. Läuft absolut sauber.
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
es gibt eine neue nightly für das Tab
LineageOS Downloads

die entsprechenden open gapps wurden auch aktualisiert

im PlayStore gibts übrigens ne App für Lineage OS und auch für Open Gapps

Mit dieser Version sind zwei Probleme bei mir aufgetaucht: Kontakte und Telefon sind nicht nutzbar, stürzen bei Aufruf oder Wahlversuch sofort ab. Eine alternativ installierte Kontakte/Telefonapp funktioniert dagegen einwandfrei.
Geblieben als problematisch sind Bluetooth-Headset, hier kommt es wiederholt, aber nicht immer, zu extremem Rauschen und Störgeräuschen beim Verbindungsaufbau eines Gespräches. Der Anruf ist dann nicht durchfürhbar, weil man auf beiden Seiten außer heftigem Rauschen nichts hört.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dvdram

Stammgast
Habe gerade versucht, auf meinem Tab2 die Nightly von gestern aufzuspielen. Der Vorgang bricht mit Fehlermeldung ab:

"Can't install this package on top of incompatible data."

Ich habe zuerst TWRP aktualisiert, dann neu gestartet, und dann versucht, die ZIP zu installieren. Was habe ich falsch gemacht?
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
du kommst um einen kompletten Reset nicht rum. Die Daten im Ordner "Data". also all deine persönlichen Daten und Einstellungen, können nicht übernommen werden. Kommst du von einer früheren Lineage-Version oder von einer fremden Rom?
 
D

dvdram

Stammgast
Ja, stimmt: habe vergessen, die Datenpartition zu löschen. Ich war kurzfristig in dem Glauben, das würde automatisch passieren. Muss wohl an der seit langer Zeit ungewohnten Sonneneinstrahlung heute liegen. ;)
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
mein Tab äuft sehr flüssig damit, wünsche dir viel Spaß mit dem OS
 
D

dvdram

Stammgast
Das habe ich auch schon festgestellt: direkt beim ersten Start machte es einen wesentlich flotteren Eindruck als mit CM11. :)
 
T

Turoy

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ich will mein Tab 2 7.0, auf welchem ich schon CyanogenMod 11 habe, nun auf LineageOS 13 updaten. Am liebsten ohne dass die User Daten verloren gehen, daher meine Frage:

Wenn ich so ein update machen will, muss ich dann unbedingt "wipe data / factory reset" vorm aufspielen des neueren Betriebssystems machen, oder kann ich auch einfach nur ins CWM booten und das update installieren?
 
misterx31

misterx31

Lexikon
Moin @Turoy

Turoy schrieb:
ich schon CyanogenMod 11 habe, nun auf LineageOS 13 updaten.
...CM11 basiert auf KitKat (Android 4.4.x) ...LOS13 hingegen auf Android 6 (Marshmallow) also ein Upgrade und deshalb ist dringend anzuraten ein Cleanflash zu machen, da sonst unerwünschte Fehler im neuen System auftreten können/werden !

Auch von CWM ist abzuraten... wird nicht mehr supportet, deshalb gleich TWRP 3.x.x.x drauf :sneaky:
Tip: Mach dir ein Backup von deinem CM11...dazu aber vorher TWRP flashen...dann Backup inc. efs !
 
T

Turoy

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für den Hinweis auf TWRP. Das liess sich sogar per APP installieren, danach das gestern geladene LineageOS installiert, welches auch gerade selber ein update auf die heute erschienene Version gemacht hat.
 
misterx31

misterx31

Lexikon
Turoy schrieb:
Danke für den Hinweis auf TWRP.
..kein Problem :sneaky:
Turoy schrieb:
Das liess sich sogar per APP installieren,
...von der App halt ich nicht all zu viel :crying:...die entsprechende TWRP *.zip im CWM geflasht, wäre sicherer gewesen...aber jetzt is` `ses ja drauf :scared:
 
G

gumble77

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,

gerade habe ich mein steinaltes GT-P3110 nach dieser Anleitung/aus diesen Quellen mit LineageOS 13 geflasht.

Das läuft auch erstmal gut, allerdings ist mir gleich aufgefallen, dass die App-Icons recht unscharf/verwaschen erscheinen. Die Schriftdarstellung ist dagegen einwandfrei. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Das größere Problem ist allerdings, dass der root-Status nicht richtig erkannt wird. So findet sich trotz Flashen z.B. kein SU auf dem Gerät, und bei Nachinstallation aus Google Play erhalte ich nur eine Fehlermeldung "binaries occupied" (oder ähnlich). Als Hilfestellung wird mir dann eine vollständige root-Anleitung angezeigt. Die App Root Check erkennt dagegen root, vermisst aber Busybox.

Aufgefallen war es mir, weil ich das Tablet nun nicht wirklich "flüssiger" fand und daher SetCPU installieren wollte, um mal ein bisschen mit den Prozessoreinstellungen 'rumzuspielen. Aber auch diese App erkennt kein root.

Wie könnte ich das in den Griff kriegen?

Besten Dank und viele Grüße
Alex
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Ich kann Dir das nicht genau beantworten, da ich diese diese ROM noch nicht genützt habe. Ganz allgemein hatte ich aber schon mehrfach Probleme mit dem SU von LineageOS und verwende deswegen immer den SuperSU.
 
G

gumble77

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte schon versucht, SuperSU nachzuinstallieren. Aber das funktioniert auch nicht, und bei Google Play erscheint der Hinweis, die App wäre möglicherweise nicht mit meinem Modell kompatibel. Müsste ich das dann auch eher flashen? Wo bekäme ich die passende Version als Datei?
 
G

gumble77

Ambitioniertes Mitglied
Danke!! Das scheint funktioniert zu haben. Jetzt kann ich mit SetCPU sehen, wie lahm mein Prozessor tatsächlich ist ... :bored:

Ist denn unter LineageOS Overclocking möglich oder brauch ich gar nicht erst suchen?

Hast Du denn noch eine Idee, woran die unscharfen App-Kacheln liegen könnten? Ich hab mal einen Screenshot gemacht:

Screenshot_20171107-103834.png

Auffällig ist es vor allem bei denen mit grafischer Gestaltung.

Danke&Gruß!
Alex
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Sorry, ich habe das P5110, also ein sehr ähnliches aber etwas größeres Modell und hab schon vor einiger Zeit beschlossen den alten "Kerl" nicht mehr mit zu viel neuem zu quälen. ;)

[P51XX]Welches Community-OS (~Custom ROM) würdet ihr empfehlen?

Keine Ahnung zum OC, denke schon das es möglich ist, finde aber das es kaum was bringt und schon länger nicht mehr geschaut.