[ROM][JB][CM10.1] Android 4.2.2 - CyanogenMod 10.1 (Nightlies + Exp) [GT-P75XX/7100]

  • 1.109 Antworten
  • Neuster Beitrag
C

Charly Harper

Stammgast
Hallo zusammen!

Ich bin aus dem Flashen und Rooten von Samsunggeräten schon etwas raus seit ich auf Nexus-Geräte umgestiegen bin.
Meine Frau hat mich aber gebeten, ihr angestaubtes Tab 10.1n (GT-P7501 GSM Version) wieder flott zu machen nachdem sie es kaum mehr nutzt, da ihr das OS zu langsam (und mir nicht mehr aktuell genug) ist.
Sie hätte gerne CM als 4.2.2 auf dem Tab.

Erfahrung mit Android und rooten etc. habe ich mit meinem Galaxy S gesammelt (ich nutze es als Testgerät, darauf läuft momentan 4.3 HellyBean).

Deshalb möchte ich hier gerne, bevor ich mich ans Tab wage, noch die Bestätigung für meine angedachte Vorgehensweise einholen.

Das Tab ist komplett stock, bisher fein brav OTA upgedatet (bisher durfte ich nichts anderes machen, jetzt soll ich sogar).
Auf dem Tab befindet sich momentan ICS 4.0.4 in der letzten Version wie es von Samsung kommt.

Ich würde so vorgehen:

1. Tab in den Downloadmode bringen
2. Mit Odin die Recovery CWM6.0.1.5 flashen (Hier bin ich mir nicht sicher, ob das die richtige für 4.0.4 ist)
3. Neustarten
4. Im neuen Recovery die root.zip flashen (die angehängte Datei aus https://www.android-hilfe.de/forum/anleitungen-fuer-samsung-galaxy-tab-8-9-10-1.569/how-to-ics-p75xx-re-stock-mit-ics-stock-firmware-mit-odin-gtab-10-1-rooten.280773.html)
5. Bevor ich auf die neueste Nightly update - muss ich noch auf die aktuellste CWM-Version flashen?
6. Die Nightly von hier flashen CyanogenMod Downloads

Schonmal danke und Grüße
Charly
 
Zuletzt bearbeitet:
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Threadstarter
Du brauchst noch nicht mal Rooten. Einfach nur das Recovery aus dem OP hier flashen, vorher das ROM und die Gapps drauf schmeißen. Ist afaik alles im OP beschrieben.
 
C

Charly Harper

Stammgast
Dann ist das ja noch nen Schritt kürzer, umso besser =)

Mich hat etwas verwirrt, dass in der Anleitung steht, CWM 6.0.3.0 ist nur für 4.2.2.

Dann also einfach mit Odin das 6.0.3.0 aufs bestehende ICS 4.0.4 stock aufspielen und dann ganz normal aus dem Recovery die ROM und die gapps flashen.

Falls daran was Falsches sein sollte, bitte noch berichtigen.

Danke!

____________________________________________________________________________

So, nun habe ich versucht das Recovery CWM6.0.3.0 per Odin zu flashen.
In Odin selbst ist das ganze erfolgreich durchgelaufen, allerdings als ich ins CWMRecovery starten wollte erschien das Stock-Recovery.
Auch als ich mit dem Root Explorer den Efs Ordner sichern wollte, sagt das Tab, dass es nicht gerootet ist.
Woran könnte das liegen?
 
Zuletzt bearbeitet:
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Threadstarter
Wenn das Stock Recovery drin ist, muss was nicht richtig gewesen sein. Biste sicher dass das CWM richtig geflasht wurde? Haste es über PDA geflasht?

CM10.1 basiert auf Android 4.2.2. Deswegen schrieb ich das man dieses nehmen sollte.

Ja einfach Rom und Gapps flashen, aber in Verbindung mit nem Fullwipe, also Fatory Reset im Custom Recovery. Sonst bekommmste nen Bootloop.

Falls du deine Apps/Daten sichern willst, kannste das Tab auch vorher Rooten, Titanium Backup laden und deine Apps speichern. Die kannste dann nach nem Fullwipe wiederherstellen. Dazu musste aber vorher Rooten.

Dazu würde ich dir raten, bevor du anfängst nen Fullwipe zu machen, ein Nandroid(Backup deines aktuellen Systems) machen. Geht aber nur in Verbindung mit nem CS Recovery. Falls was schief läuft, kannste das immer wieder herstellen.
 
C

Charly Harper

Stammgast
Die recovery.tar.md5 bei PDA eingepflegt und es ist problemlos durchgelaufen. Am Ende dann grünes Feld und PASS! Hat danach auch neugestartet. Sehr seltsam...

So hatte ich das vor mit nandroid.
Wollte erstmal das CWM-Recovery draufspielen, dann damit ein nandroid backup machen, dann meinen efs-Ordner zusätzlich sichern bevor ich die nightly flashe.

Also werde ich dann wohl doch vorher rooten müssen.
Die Frage ist nur - wie roote ich?
Über CWM geht ja nun nicht weil sich das nicht flashen lässt.
Kann ich Deine root.zip von hier
https://www.android-hilfe.de/forum/anleitungen-fuer-samsung-galaxy-tab-8-9-10-1.569/how-to-ics-p75xx-re-stock-mit-ics-stock-firmware-mit-odin-gtab-10-1-rooten.280773.html
nehmen und übers stock-recovery flashen?
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Threadstarter
Ja kannste. Dafür ist sie da.:smile:
 
C

Charly Harper

Stammgast
So hats nun funktioniert. Frau ist glücklich und ich bin froh, dass es geklappt hat. Danke nochmals! :biggrin:
 
T

TomWest

Neues Mitglied
Hallo hanspampel,

endlich wieder etwas Zeit für das Pad.
Vielen Dank für Deine Antwort. Bin auf den Link gegangen, den Du mir geschickt hattest. Hattest geschrieben, dass an sich Punkt 1 und 2 reichen sollten. Bei Punkt 1 heißt es:

Nun seit ihr im Stock Recovery. Da einfach "Wipe Cache" und anschliessend "Factory Reset" machen. Anschliessend neustarten.
Nun sollte man nach ner Weile die Pin-Eingabeforderung sehen. Warten bis komplett gebootet hat.

Factory Reset gemacht und dann immer wieder das Gleiche, es steht für wenige Sekunden im Display Samsung Galaxy Tab 10.1 und dann kommt das Akkuzeichen auf dem schwarzen Hintergrund, das man kennt, wenn man das Tab im ausgeschalteten Zustand lädt. Kein Hochfahren, kein Booten, kein Nix :-( Falls es ne Rolle spielt, das Akkuzeichen bzw. diese Kreisstriche drehen sich nicht mal.

Hast Du noch eine Idee?
 
cLokX

cLokX

Stammgast
Hallo zusammen, wie stabil ist die letzte Nightly eigentlich? Überlege, ob ich das Tablet meines Vaters nicht auf CM10.1 flashe, da sein Stock ROM mit 4.0.3 ziemlich laggy ist. Zusätzlich ist es aktuell auch noch instabil, daher muss es eh resettet werden.
 
B

biolekia

Ambitioniertes Mitglied
Ich nutze die jeweils die aktuellesten Nightlys seit einigen Monaten und habe bisher keine Probleme festgestellt.
 
S

Samsung-Freak

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

ich habe heute mein Tablet (GT-P7501) erfolgreich nach folgender Anleitung gerootet: https://www.android-hilfe.de/forum/anleitungen-fuer-samsung-galaxy-tab-8-9-10-1.569/howto-das-galaxy-tab-10-1n-rooten.187940.html

Allerdings konnte ich jetzt einfach nicht weiter. Ich möchte mein Tablet auf eine stabile neuerer Android Version als 4.04 flashen.

Ich werde aus dem ersten Post nicht schlau wie ich vorgehen soll. Kann mir jemand helfen was ich als nächstes genau tun muss und welche Dateien ich dafür benötige?

Kann ich ggf. nach folgender Anleitung vorgehen? Galaxy Tab 10.1N | MiGo-IT-Blog
 
D

Dmustain

Neues Mitglied
Hallo Leute,

einfache Frage
Bin wahrscheinlich zu doof.
Ich habe das CW 10.1 auf meine Tablet geflasht
Alles bestens und funzen tut auch alles (root user ich auch vorhanden)
Aaabbber....statt 16BG internen Speicher habe ich nur noch 2GB??:huh:

Kann mir bitte jemand helfen wie ich meine 16gb internen Speicher wieder bekomme?

Ach ja: Dell Streak 7

Danke
Gruß
DMustaine
 
G

GaborDenes

Erfahrenes Mitglied
Die Chancen auf eine passende Antwort sind in einem Dell-Streak Forum/thread sicher besser, als in einem fürs Galaxy Tab von Samsung :)
 
T

topcop1000

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
Ich habe mein Tab gestern mit den Cyanogenmod geflasht.
Es funktioniert soweit fast alles, ausser das er nicht einen Netzbetreiber findet.
Habe die neusten Dat einen als Download ausgewählt, aber er findet einfach nichts, muss ich da was umstellen oder habe ich einen Fehler gemacht?
Wäre für jede Antwort sehr dankbar.
 
Marc1985x

Marc1985x

Fortgeschrittenes Mitglied
Was steht denn bei deinem gerät unter enstellungen geräte info, baseband version?
 
T

topcop1000

Neues Mitglied
Hallo,
Da steht P7501XXLP1
 
Marc1985x

Marc1985x

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay also hast du wie es scheint schonmal ein deutsches modem drauf. Wie kamm es zu demm problem denn uhrplötzlich oder hast irgendwas verstellt?
 
T

topcop1000

Neues Mitglied
Also, das Tab war mal vor einiger Zeit gerootet, habe danach aber ein Update gemacht, ohne es zu unrooten.
Danach kam ich nicht mehr im Playstore usw.
Netzbetreiber hat er aber da noch gefunden, jetzt nach dem Flaschen komme ich zwar wieder im PS aber eben keine Netzbetreiber mehr da.
Habe ich was falsch gemacht beim Flaschen?
 
Marc1985x

Marc1985x

Fortgeschrittenes Mitglied
Was f7r eine rom war anfangs drauf und was hast du geupdatet und wie?
 
T

topcop1000

Neues Mitglied
Es war immer das Standart von Samsung, danach gerootet und alles war gut.
Dann habe ich ein Update auf 4.3? Irgendwas gemacht und es lief nicht mehr wirklich gut, also nur Probleme.
Und jetzt den cyan. Mod darauf und seitdem sind keine Netzbetreiber mehr da. Fehlermeldung : Fehler bei der Netzwerksuche.
Habe die Anleitung und Dateien von hier aus den Forum genommen.
 
Oben Unten