Der große FolderSync-Thread

  • 533 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Der große FolderSync-Thread im Dateimanager im Bereich Tools.
D

DerMächtigeSchmops

Erfahrenes Mitglied
Hi,

ich will einen Ordner auf meinem Pc immer dann mit einem Ordner auf meinem Sgs2 synchronisiert halten (2 Wege) wenn beide im selben Wlannetz hängen, das ganze soll automatisch passieren.

Dazu hab ich jetzt das Programm Foldersync gefunden, was genau das können soll.

Die beste Variante dafür müsste eigtl Ftps sein, wenn ich das richtig sehe. Allerdings fangen da dann auch schon die Probleme an. Ich hab überhaupt keine Ahnung was ich wo einstellen muss damit das ganze läuft, hat das jemand schon geschafft und kann mir etwas unter die Arme greifen?
 
M

mizch

Experte
DerMächtigeSchmops;2596285 schrieb:
Die beste Variante dafür müsste eigtl Ftps sein, wenn ich das richtig sehe. Allerdings fangen da dann auch schon die Probleme an.
FTPS wäre für Dich nur interessant, wenn Du einen solchen Server auf Deinem PC laufen hättest. Dann würden aber damit nicht die Probleme anfangen, sondern Du wüsstest, was zu tun ist. Somit nehme ich an, dass das für Dich nicht geeignet ist.

Nimm Dropbox.
 
D

DerMächtigeSchmops

Erfahrenes Mitglied
Dropbox hab ich, nervt mich aber an weil nicht die ganze Welt wissen muss was ich für Dateien synchronisiere.

Daher brauch ich was was ohne Cloud auskommt. Was funktioniert denn dann so, wenn nicht ftps, ganz normales ftp?
 
M

mizch

Experte
Dann wirst Du um die Installation eines passenden Servers auf Deiner Windose nicht herumkommen. Ich empfehle SFTP wegen des sicheren Protokolls. Die restlichen Informationen wird Dir Google bereitwillig liefern; etwas Einarbeitung wird aber erforderlich sein.
 
D

DerMächtigeSchmops

Erfahrenes Mitglied
Gibts nicht auch irgendeine Möglichkeit über die Stinknormale Ordnerfreigabe von Windows 7? Kann doch nicht sein dass man für sowas banales sich hier ein Bein ausreißen muss oO
 
M

mizch

Experte
Wie ich gerade sehe: ja. Nach den Angaben im Market kann FolderSync auch Samba. Das wäre dann für Dich das Richtige.

Dass es auch Samba kann, ist mir bisher entgangen, dabei verwende ich es selbst - aber über Systemgrenzen hinweg mit Dropbox.
 
D

DerMächtigeSchmops

Erfahrenes Mitglied
Ahaa, mit Samba läufts doch schonmal :thumbup:

Aber ich find die Funktion nicht, wos automatisch gestartet wird sobald beide im selben Wlan sind.
 
M

mizch

Experte
Du kannst nur bestimmte Zeiten festlegen, zu denen synchronisiert wird, und vorschreiben, über welche Verbindung das laufen soll. Weitere Möglichkeiten zur Festlegung des Synchronisationszeitpunkts gibt es IMHO nicht, also auch kein externes Ereignis wie die Verbindungsaufnahme zum WLAN.
 
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
Es gibt aber ein Plugin für Tasker, so dass man das steuern könnte.
 
M

Mike-El

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Ich habe mir heute Foldersync gekauft und habe nun vor ein Tasker-Profil dafür zu bauen.
Foldersync soll ja ein Tasker-Plugin haben.

Hat damit jemand Erfahrungen?

Ich hab vor das Tasker:
-der Akkustand über 30% liegt
-zu einer gewissen Uhrzeit prüft ob er im richtigen wlan ist (ob er überhaupt im WLAN ist)
-ob der PC (Server) auch in dem wlan ist

Und wenn das alles gegeben ist soll er den sync Vorgang starten.

Was sagt ihr dazu?
Verbesserungsvorschläge?
Erfahrungen mit Foldersync und tasker?

Bin für jede Hilfe und Unterstützung dankbar

Lg
 
Jorin

Jorin

Erfahrenes Mitglied
Hallo ihr,

ich habe da ein kleines Problem und bräuchte eure Hilfe. Ich nutze die Foldersync-Vollversion und möchte damit meine KeePass-Datenbank automatisch aufs Smartphone übertragen. Ich habe also einen Account erstellt und dann ein Ordnerpaar angelegt.

Das Remote-Verzeichnis ist ein spezieller Ordner bei Google Drive, das lokale Verzeichnis ein ebenso spezieller Ordner auf dem Smartphone.

Es synchronisiert aber nicht. Ich bekomme auch keine Fehlermeldung. Ich habe die Einstellungen geprüft und angegeben, dass dies nur bei WLAN-Verbindung geschehen soll, die ist natürlich vorhanden. Auch habe ich die SSID vorgegeben.

Was mache ich noch falsch? Jemand eine Idee?

Edit: Ich bin etwas weiter: Wenn ich bei Google Drive in den zu synchronisierenden Ordner gucke, sind dort Dateien drin. Gucke ich manuell über den Foldersync-Dateimanager in den gleichen Ordner, ist dieser leer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gwadro

Gwadro

Experte
Wenn "dort" Dateien drin sind hat der Sync auch geklappt, oder?
Dass der Ordner im Explorer von FolderSync leer ist ist reine Kosmetik. Es ist völlig unerheblich die enthaltenen Dateien zu zeigen, da das Tool ja Folder (Ordner) Sync heisst.
 
Jorin

Jorin

Erfahrenes Mitglied
Gwadro schrieb:
Wenn "dort" Dateien drin sind hat der Sync auch geklappt, oder?
Nein, das ist ja das Quellverzeichnis. Das war nur der Check, dass es auch wirklich etwas gibt, was synchronisiert werden kann/soll.

Gwadro schrieb:
Dass der Ordner im Explorer von FolderSync leer ist ist reine Kosmetik. Es ist völlig unerheblich die enthaltenen Dateien zu zeigen, da das Tool ja Folder (Ordner) Sync heisst.
Leer ist aber auch das Zielverzeichnis auf dem Smartphone.
 
Shady

Shady

Fortgeschrittenes Mitglied
Was passiert wenn du die Synchronisation manuell anstößt? Hast du die Synchronisationsrichtung angepasst? Vielleicht den Haken in den Einstellungen, um die Sync komplett zu deaktivieren?
Habs bei mir eben mit GDrive getestet (sonst Dropbox), da funzt alles... Manuell angestoßen, ohne Zeit. Nur zum testen.
 
Jorin

Jorin

Erfahrenes Mitglied
Shady schrieb:
Was passiert wenn du die Synchronisation manuell anstößt?
Nichts. Er zeigt ein paar Sekunden an, dass er synchronisiert, und dann ist er fertig. Übertragung findet aber keine statt, ich habs extra mit verschiedenen benamten Dateien verschiedener Zeiträume probiert.

Shady schrieb:
Hast du die Synchronisationsrichtung angepasst?
Jep, von Remote zu Lokal.

Shady schrieb:
Vielleicht den Haken in den Einstellungen, um die Sync komplett zu deaktivieren?
Ich denke nicht, er will ja, der Vorgang an sich wird ja angestossen, aber er überträgt keine Dateien aufs Phone.

Shady schrieb:
Habs bei mir eben mit GDrive getestet (sonst Dropbox), da funzt alles... Manuell angestoßen, ohne Zeit. Nur zum testen.
Prima. Ich würde auch ne andere App nutzen, die in der Lage ist, (automatisch und manuell) Dateien von Google Drive aufs Phone zu ziehen. Kannst du mir da etwas anderes empfehlen?
 
Shady

Shady

Fortgeschrittenes Mitglied
Jorin schrieb:
Nichts. Er zeigt ein paar Sekunden an, dass er synchronisiert, und dann ist er fertig. Übertragung findet aber keine statt, ich habs extra mit verschiedenen benamten Dateien verschiedener Zeiträume probiert.
Wahrscheinlich nur ein Tippfehler: Aber du hast bestimmt auch den Ordner ausgewählt, nicht irgendeine Datei (geht ja gar nich..). Und genau dieser Ordner enthält auch Dateien. Ich geh eig. von aus... Hast ja geschrieben es sind Dateien vorhanden.


Jorin schrieb:
Ich denke nicht, er will ja, der Vorgang an sich wird ja angestossen, aber er überträgt keine Dateien aufs Phone.
Wenn er zeigt das er synchronisiert, siehst du dann während der Sync Dateinamen durchlaufen? Weil die sind bei der Sync eig. immer zu sehn.
Wenn du dich übern Browser in Drive einloggst sind die Dateien dort zu finden in der Übersicht? Weil ich hatte bei Drive auch mal das Problem, dass die Dateien nicht mit Drive selbst (vom PC aus) gesynct wurden.


Jorin schrieb:
Prima. Ich würde auch ne andere App nutzen, die in der Lage ist, (automatisch und manuell) Dateien von Google Drive aufs Phone zu ziehen. Kannst du mir da etwas anderes empfehlen?
Kenn ich auf anhieb leider nix anderes. Vielleicht kannst du auch versuchen den Drive Zugang noch mal zu löschen und neu anzulegen? Vielleicht hat ja was bei den Berechtigungen nicht geklappt?

Was ich auch mal hatte, da hat die Sync nicht geklappt: Hast du DroidWall oder was ähnliches drauf, was verhindert das FolderSync aufs Netz zugreifen kann?


/e: Ich glaub ich hab's...
Hab's noch mal zu lokalem Ordner probiert. Hat bei mir auch nicht geklappt. Dann hab ich bei den Ordner Einstellungen mal angeklickt das auch versteckte Dateien gesynct werden sollen, schon gings. Probier das mal aus. Vielleicht liegts bei dir auch da dran...
 
Zuletzt bearbeitet:
Jorin

Jorin

Erfahrenes Mitglied
Ich habs jetzt nochmal ganz frisch probiert (vorher auch die App deinstalliert und neu installiert) und dabei auch deinen Tipp mit den versteckten Dateien berücksichtigt. Und nun hats geklappt, er hat die Datei aufs Phone gezogen! Juchu! :thumbsup:

Ich danke dir!
 
M

melibes

Neues Mitglied
Hallo Leute,

nach mehreren Empfehlungen habe ich endlich FolderSync installiert (erst in der pro, danach versuchshalber auch in der Lite-Version) und wollte ein Dropbox-Konto erstellen. Nachdem ein Name gewählt und der Zugang bestätigt (Zugangstoken erzeugen) worden ist, kommt jedoch, wenn man speichern will, folgende Fehlermeldung:
"Sie müssen vor dem Speichern den Remote-Zugang überprüfen".

Die FAQ und eine Google-Suche lieferten keine Lösung. Hat jemand eine Idee?

Galaxy Nexus mit ICS 4.0.2
 
G

grosserbaer

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe mir kürzlich FolderSync auf mein S2 / ICS geladen.

Heute war das S2 sehr stark erwärmt und FolderSync abgestürzt.

(der arme Akku...)

Wer hat ähnliches erlebt und wer kennt eine bessere App ?