Neue Firmware

  • 50 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neue Firmware im Doogee DG800 Forum im Bereich Doogee Forum.
A

andrewski

Neues Mitglied
Doogee hat eine neue Firmware veröffentlicht.

DOOGEE Homepage

Zum Flashen muss das SP FlashTool nutzt werden. Der Ablauf ist dem des DG550 sehr ähnlich:
Video-Anleitung für Doogee DG550

Ich habe sie selber allerdings noch nicht drauf. Weiß jemand wofür der calibration Ordner ist und wie man ihn benutzt?

Gibt es schon erste Erfahrungen?
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
ich wollte sie gerade installieren..aber sie wird auf der sd-karte als tar.gz datei wohl nicht erkannt!
ich habe ja bass-rockers drauf und super.su..wie gehe ich jetzt vor um das neue Update zu laden?...(ich bekomme gar keine Verbindung mehr über usb zum laptop...wohl den preloader zerschossen!?)
 
Zuletzt bearbeitet:
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Was genau hast Du denn gemacht?
Das Update ist für das Flash Tool - dazu muß das Telefon ausgeschaltet sein.
(Dann kommt ein pling - und kurz danach ein plong.. also Device gestartet, Device gestoppt)
 
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
ich hatte meins ja früher gerootet und wollte es über carlive bzw. recovery updaten!...seltsam seit meinem Root vor 2 Wochen krieg ich keine usb-verbindung mehr..hab sogar die MTK-treiber neu geladen!
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Stop!
Meinst Du USB --> Debugging (ADB) oder meinst Du USB --> Preloader?
 
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
ich habe debugging unter Entwickleroptionen aktiviert...kriege keine pc-verbdg. mehr!
mit Preloader..meinte ich die frühere Flashtool option wo man den haken überall entfernt!
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Wird das ausgeschaltete Telefon am PC erkannt? (Wenn auch nur kurz)
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Wird das ausgeschaltete Telefon am PC erkannt? (Wenn auch nur kurz)
 
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
nein kommt gar nichts!...also lädt immer den Akku dann..früher kam die Frage:usb-modus aktivieren?
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andrewski

Neues Mitglied
Die neue Firmware ist in einem tar.gz Archiv und muss zuerst auf dem PC entpackt werden. Darin befindet sich dann unter anderem eine scatter Datei, die in dem SP FlashTool geöffnet werden muss. Alles ähnlich zum aufspielen der CWM Recovery. Wahrscheinlich wird diese auch wieder überschrieben. In dem Video ist das Vorgehen auch ganz gut erklärt.
 
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
ich habs so versucht,aber bekomme keine usb-anbindung!
ev. den Preloader zerschossen?...ich habe mal das video geschaut...unter Gerätemanager wird bei mir gar kein preloader angezeigt!
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RUDI-TERROR

Neues Mitglied
Danke für den Hinweis andrewski!
 
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
also wenn ich das Doogee ans laptop verbinde,müßte doch eine Reaktion kommen...so kann ich doch gar keine Aktionen durchführen!...hat doch letztens geklappt...und jetzt lädt es nur noch den Akku...keine usb-anbindung für Datentransfer!
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Der Preloader ist für etwa 1,5 Sekunden zu sehen.
Sinnvoll ist es, den Ton einzuschalten.. dann sollte das pling..... plong .. zu hören sein..
Also pling, wenn der Preloader erkannt wird und plong, wenn das Gerät Laden umschaltet.

PS: Das Handy muß ausgeschaltet sein!
Sollte es nicht erkannt werden, kann es helfen
a) den Akku zu entnehmen
b) zusätzlich beim Verbinden die Vol+ (oder manchmal auch die Vol-) Taste drücken
 
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
alles versucht...keine Reaktion außer Laden des Akkus!
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Bei entnommenem Akku und gedrückter Vol+ Taste kein Pling..Plong beim verbinden mit dem USB-Port?

Nächste Frage: Du kommst aber noch ins Recovery - und hast dort auch eine ADB Verbindung (bzw. wenn Du es normal starten kannst, kannst Du auf die SD-Karte zugreifen)?
 
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
leider nicht!
ja ins Recovery komme ich und kann auf sd-card zugreifen!
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
OK, das ist dann zwar seltsam - aber dann können wir Deinen Preloader wiederherstellen.
 
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
wie soll das gehen?
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Solange Du ein gerootetes Telefon mit ADB Shell hast, geht "fast alles" ;-)
Brauchst Du das Script für Linux oder Windows?
Kennst Du Dich mit der Kommandozeile aus?