Suche eine gescheite E-Mail App für das OnePlus 5T

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Suche eine gescheite E-Mail App für das OnePlus 5T im E-Mail im Bereich Kommunikation.
0ldB0y

0ldB0y

Experte
In der Überschrift steht eigentlich schon das wichtigste. Auf dem OnePlus 5 ist ja nur die GMAIL App installiert. Diese gefällt mir aber nicht. Die Outlook App pusht bei mir nicht richtig, genau so wie K-9 Mail. Nun bin ich auf der Suche nach einer Alternative. Diese kann gerne auch was Kosten. Ich muss damit mindestens 8 Mail Accounts verwalten können.

Habt ihr Tipps? Was für Alternativen nutz ihr?
 
fidus62

fidus62

Erfahrenes Mitglied
Ich benutze Aqua Mail und bin sehr zufrieden damit.
 
fidus62

fidus62

Erfahrenes Mitglied
und nach zwei Wochen kostet diese Nine knapp 15 Dollar. Ist ein stolzer Preis...:blink:
 
W

wolla

Gast
Nutze ebenfalls "AquaMail" in der Pro-Version schon seit Jahren auf verschiedenen Geräten und nun auch erfogreich auf dem OnePlus 5 T.
Nur zu empfehlen!
 
InfinitySnake

InfinitySnake

Erfahrenes Mitglied
K9 Material
 
turm

turm

Erfahrenes Mitglied
Ich nutze Mailwise (oder auch "Email App für Exchange"):
Email App für Exchange Mail – Android-Apps auf Google Play

Grund. Mit der App kann man die vom Arbeitgeber vorgegebene Exchange Security (Pflichtverschlüsselung des Smartphone und Adminrechte für den Arbeitgeber) umgehen.
Und man kann unzählige Konten anlegen: IMAP, POP, Exchange
 
0ldB0y

0ldB0y

Experte
Danke schon mal für all eure Antworten. Ich Erde mal alle Mail Programme durchtesten die ihr mir hier genannt habt.
 
H

HanMohlo

Ambitioniertes Mitglied
fidus62 schrieb:
und nach zwei Wochen kostet diese Nine knapp 15 Dollar. Ist ein stolzer Preis...:blink:
Aqua Mail kostet in der Pro-Version auch 9,99 EUR. Mir war wichtig, dass E-Mail, Kontakte und Kalender in einer App zusammengeführt sind. Das bietet NINE perfekt. Zudem kann man die Funktionen und die Oberfläche immens anpassen.
 
Morpog

Morpog

Neues Mitglied
BlueMail nutze ich seit ein paar Jahren. Ist ne klasse App!
 
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
Hab den Thread hierhin verschoben. Das Thema ist ja EMAIL und nicht OnePlus. :winki:
 
R

Rosa Elefant

Gast
Inbox (für Google-Mail-Kram), MailDroid (für alles andere).
 
0ldB0y

0ldB0y

Experte
TomTim schrieb:
Hab den Thread hierhin verschoben. Das Thema ist ja EMAIL und nicht OnePlus. :winki:
Falsch. Das Thema ist E-Mail Programm für OnePlus, da das OnePlus 5T kein Stock E-Mail Programm an Bord hat, habe ich eins gesucht was genau dazu passt. Steht ja auch oben in der Überschrift.

Der Beitrag war direkt für OnePlus gedacht, da auch nicht alle E-Mail Programme richtig darauf funktionieren, wie ich es im Startthread schrieb. Bitte wieder in OnePlus 5T verschieben, falls jemand die gleichen Probleme wie ich hat. ;)

Nebenbei, ich hab seit heute den BlackBerry HUB drauf. Die Nachrichtenzentrale schlechthin. Was sehr positiv ist, man kann nicht nur E-Mails einrichten, sondern wirklich alle Nachrichten, zum Beispiel auch von WhatsApp, Messenger, Instagram und vielen anderen Social Networks dort einrichten, anzeigen lassen und beantworten. Man kann sogar direkt aus dem Hub heraus Beiträge auf den verschiedenen sozialen Plattformen teilen. Ein weitere Pluspunkt sind Verlinkungen in den E-Mail Signaturen, damit man zum Beispiel seine Seite und seine Sozialen Netze direkt auf ein Wort verlinken kann und man kann ein helles oder dunkles Theme wählen. Die kostenlose Version ist mit Werbung, die aber nicht zu übertrieben ist und wenn man keine Werbung in ALLEN BlackBerry Apps (BlackBerry HUB+, Kalender, Password Keeper, Kontakte, Notizen, Launcher usw usw usw) haben will, zahlt man monatlich 1.09€. Finde ich ok, gerade wo bei mir jetzt andere ABOs wegfallen, wie zum Beispiel Tapatalk. Dafür kann der HUB echt viel und ist es mir auch wert. Die ersten 30 Tage sind Gratis!
 
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
Da muss ich Dich enttäuschen.
Für die suche nach E-Mail Applikationen, ist das hier das richtige Forum. Auch weil OnePlus keine Hauseigene E-Mail anbietet, wie Du auch selbst erkannt hast.
 
josifi

josifi

Ikone
Wobei man fairerweise sagen muss, dass der Umgang mit Daten bei den meisten anderen Anbietern auch nicht völlig transparent ist.
Und das BlueMail gut funktioniert, stimmt schon. Unverschlüsselte E-Mails für sensible Infos zu verwenden empfiehlt sich einfach nicht. Wer die abgreifen will, schafft das mit gewisser krimineller Energie bei jedem Standard-Mail-Programm.
 
cad

cad

Guru
josifi schrieb:
Wobei man fairerweise sagen muss, dass der Umgang mit Daten bei den meisten anderen Anbietern auch nicht völlig transparent ist.
Beispiel?

AquaMail:
"Aqua Mail is not cloud based, it works “the traditional way”, like Thunderbird or Outlook.
It only stores your accounts’ passwords on the actual phone / tablet (and may not even do that if you use Google’s new “more secure authentication” with Gmail or Google Apps accounts, called OAUTH2).
It only connects to the mail servers hosting your mail accounts, and only transmits the password to those servers (and may not even do that when using OAUTH2).
It does not collect any personal or user sensitive information or share it with any third parties.
It only stores your messages on the device."

Nine:
"Nine is not cloud based. It only stores your accounts’ passwords on the actual device. It only connects to the actual mail servers. It only stores your messages on the device.
Nine never passes user logins to 9Folders and 9Folders has no access to thatinformation."

MailDroid:
"MailDroid is a pure email client which means we connect directly to your mail server (IMAP, POP, Exchange). We have no in-between server that collects or looks at email. (..)
MailDroid (as of version 4.35) does not collect information about the location of your mobile device."

K-9 (OpenSource):
" K-9 Mail does not automatically collect and send data to the developers of the app or any third party".

Bei keinem dieser Clienten werden Mails über einen Server des Anbieters geleitet.
 
josifi

josifi

Ikone
Dafür liegen die Mails auf den Servern der Mail-Anbieter (Google, Microsoft, Telekom, GMX etc...). Denen musst du dann auch vertrauen.
 
cad

cad

Guru
@josifi Hier im Thread geht es aber um unabhängige E-Mail-Apps (Clienten) und nicht um Provider für E-Mails. Das sind ja zwei völlig verschiedene Dinge. Über Provider kann man ja mal einen neuen Thread eröffnen, aber das ist ja nicht explizit auf Apps in Android bezogen.
 
Ähnliche Themen - Suche eine gescheite E-Mail App für das OnePlus 5T Antworten Datum
3
2
3