E5S mit 2 gemeldeten Viren

  • 46 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere E5S mit 2 gemeldeten Viren im Efox Smart E5S Forum im Bereich Efox Forum.
C

Cyborg0027

Neues Mitglied
Hallo, habe vor ein paar tagen das EFOX SMART E5 (neu, auch E5S genannt) bekommen.
Funktioniert gut und hat auch guten Empfang.
Danke der Anleitung von Itxtutor ist jetzt auch ROOT vorhanden.

Ich nutze als Antiviren-Programm das "360 Security" von Qihoo.
Dieses findet folgende 2 Virenmeldungen:
1. in der App "Music"
2. In der App "Die System-Sperrbildschirm"

Da beide Apps im ROM sind, sind diese nur mit ROOT-rechten löschbar.
Meine Frage nun:
Ist es empfehlenswert diese beiden APPS mit ROOT-Rechten zu löschen/deinstallieren, oder funktioniert danach das halbe Handy nicht mehr?
hat hier schon jemand Erfahrungen gemacht, oder gibt es ein ROM für das neue E5 ohne die beiden Viren?

Danke.

PS: Ich habe versucht die Suche zu benützen, habe aber kein passenden Thread gefunden, deswegen diesen neuen aufgemacht. Falls ich mich hier geirrt haben sollte, danke schon mal fürs verschieben.
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Versuche sie erst zu deaktivieren.
Zudem ist nur von der Music-App bekannt, daß einige Anti-Virus-Programme das bemängeln.
Die andere Datei wurde bisher nicht beanstandet (ich werde sie aber nachher mal auf Virus-Total hochladen)

Zudem werde ich den Beitrag mal von E5 zu E5S verschieben, da im Titel ja E5S steht.
 
C

Cyborg0027

Neues Mitglied
Danke für das Verschieben und die schnelle Antwort.
Hab dank dir auch die richtige Rubrik gefunden (E5S), wo das Thema für die Music-App zumindest vorkommt.

360 Security meldet bei der APP "Die System-Sperrbildschirm" folgendes:
* Bösartiges Verhalten
Erzwingt Autostart
Erzwingt eine Internetverbindung
Nutzt Risikoberechtigungen, die nicht mit den Softwareattributen übereinstimmen.
* Berechtigungen
Ihre Nachrichten
SMS oder MMS lesen
Netzkommunikation
Voller Netzwerkzugriff
Benutzeroberfläche anderer Apps
Über andere Apps einblenden
Speicher
SD-Karteninhalte ändern oder löschen
Anrufe
Telefonstatus und Identität abrufen
System Tools
Verknüpfungen deinstallieren, Verknüpfungen installieren
Speicher
SD-karteninhalte lesen
Netzkommunikation
Netzwerkverbindungen abrufen
System-Tools
Systemeinstellungen ändern
Sind im übrigen ziemlich genau die selben dinge wie bei der Music App.

Gruß
Cyborg0027
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Wird dir gemeldet, wie die APK heißt?
 
C

Cyborg0027

Neues Mitglied
Ich glaube nein, alles was ich derzeit zu der APP rausbekomme siehst du im angehängten Screenshot.
 

Anhänge

C

classan

Neues Mitglied
Leider nicht löschbar.APK Datei konnte nicht gefunden werden
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Dann sollte im LOG-File stehen, wie die Datei heißt.
 
C

Cyborg0027

Neues Mitglied
Ich find kein logfile von Qihoo 360 security. Google gibt hier auch keine hinweise wo sich dieses logfile befinden sollte, damit man rausbekommen kann, wie die apk heisst.
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Scannen, dann adb logcat -c, dann versuchen zu löschen und dann adb logcat -d >logfile.txt
Dabei muß Debugging eingeschaltet sein und ADB.exe zugänglich (zum Beispiel innerhalb von MTK DT)
 
C

Cyborg0027

Neues Mitglied
ADB Tool auf PC installiert. Root auf Handy auch vorhanden. USB im Debugger Mode.
Aber nach Eingabe von adb logcat -c sagt cmd immer "- waiting for device -"
Wenn ich adb devices eingebe kommt die Nummer mit dem Zusatz offline.
Es geht dann in der Shell auch nicht mehr weiter.
Wenn ich sie schließe und wieder öffne, dann adb logcat -d>logfile.txt Eingabe Passiert das selbe. Die Logfile.txt hat dann auch 0kB.

Was mach ich denn falsch?
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
USB Kabel rein raus....
Oder der Server muss neu gestartet werden....
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Cyborg0027

Neues Mitglied
Danke für die Tipps.. jetzt hab ich zumindest was im Textfile stehen:

->360 Security gestartet
adb logcat -c
->Security Scan gestartet
->Ergebnis wurde angezeigt
->Löschen wurde versucht
adb logcat -d >logfile.txt

Hier das Logfile.
--------- beginning of /dev/log/main
D/libc ( 154): _resolv_get_pids_associated_interface buff:
D/libc ( 154): _resolv_get_uids_associated_interface buff:
D/libc-netbsd( 154): default dns: query_ipv6=0, query_ipv4=1
D/libc-netbsd( 154): res_queryN name = msch.cloud.360safe.com, class = 1, type = 1
D/libc ( 154): _get_res_cache: iface = wlan0, cache=0xb846a078
D/libc ( 154): _resolv_cache_lookup: lookup
D/libc ( 154): QUERY: RECURSIVE msch.cloud.360safe.com (A)
D/libc ( 154): FOUND IN CACHE entry=0xb8495468
D/libc-netbsd( 154): res_queryN name = msch.cloud.360safe.com succeed
D/libc-netbsd(32430): getaddrinfo: msch.cloud.360safe.com get result from proxy >>
W/linker (32490): libvc1dec_sa.ca7.so has text relocations. This is wasting memory and is a security risk. Please fix.
W/linker (32491): libvc1dec_sa.ca7.so has text relocations. This is wasting memory and is a security risk. Please fix.
W/linker (32490): libvc1dec_sa.ca7.so has text relocations. This is wasting memory and is a security risk. Please fix.
W/linker (32491): libvc1dec_sa.ca7.so has text relocations. This is wasting memory and is a security risk. Please fix.
F/libc (32490): Fatal signal 6 (SIGABRT) at 0x00007eea (code=-6), thread 32490 (app_process)
F/libc (32490): Send stop signal to pid:32490 in void debuggerd_signal_handler(int, siginfo_t*, void*)

Aber nach einem Hinweis zu einer APK sieht das nicht aus.
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Stimmt, steht da leider nicht.
Legt das Tool nicht selbst auch irgendwo ein Log-file an? (SD-Karte?!)
 
W

weserflitzer

Neues Mitglied
Efox E5S wird mit spyware und weiteren Mängeln ausgeliefert. :thumbdn:

Hatte es in BRD bestellt und 3 Tage später erhalten. :)
Habe AVG Antivirus 2015‎ drüberlaufen lassen und gleich 2 x Malware gefunden.

Eigenartiger Weise lassen sich die entsprechenden Apps nicht löschen und ich habe keine Lust dass irgendwelche Freaks meine Daten , pins, Passwörter usw. mitlesen können.

Desweiteren funktioniert das GPS garnicht oder nur super mies.
Für Navigon nicht ausreichend , es findet keine Satelliten.

Alles sehr ärgerlich und ich frage mich warum Efox ein Handy mit spyware ausgeliefert.

Von Efox wurde mir jetzt empfohlen das handy zu rooten und eine neue Firmware aufzuspielen.

Diesen Vorschlag finde ich schon sehr frech, ich werde dsicher nicht an dem neuen handy rumexperimentieren.
Und wer trägt dafür das Risiko?
Zudem kann ich es auch garnicht :confused:
Ich habe das Handy jetzt wieder orginal verpackt und werde es zurücksenden.
Dass habe ich Efox gestern mitgeteilt.
Jetzt warte ich noch zwei Tage die Reaktion bzw. den Rücksendeschein von Efox ab.
Sollte bis dahin kein o.k. von Efox kommen werde ich entsprechende Schritte einleiten. :angry:
Ich werde Euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten.

Schöne Grüße an alle Fories:
Weserflitzer Transports
weserflitzer
 
Zuletzt bearbeitet:
Ora

Ora

Ehrenmitglied
In diesem Board gibt es doch einen Efox Account. Schreibe dem mal eine PM!
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
weserflitzer schrieb:
Efox E5S wird mit spyware und weiteren Mängeln ausgeliefert.
Wegen dieser - angeblichen - Malware gibt es ein Update.

weserflitzer schrieb:
Habe AVG Antivirus 2015‎ drüberlaufen lassen und gleich 2 x Malware gefunden.
Neuerdings werden alle Apps, die eine chinesische IP in sich tragen als Malware identifiziert.

weserflitzer schrieb:
Eigenartiger Weise lassen sich die entsprechenden Apps nicht löschen und ich habe keine Lust dass irgendwelche Freaks meine Daten , pins, Passwörter usw. mitlesen können.
Wieso eigenartigerweise? Das sind System-Apps.
Und wieso Freaks? Wenn, dann landet es in China - und nicht bei der NSA oder dem BND.

weserflitzer schrieb:
Desweiteren funktioniert das GPS garnicht oder nur super mies.
Für Navigon nicht ausreichend , es findet keine Satelliten.
Immer wieder haben Navigon-User ein Problem und immer wieder wird sofort behauptet, es läge an der Hardware.
Es ist schicht Navigon, was nicht funktioniert.

weserflitzer schrieb:
Alles sehr ärgerlich und ich frage mich warum Efox ein Handy mit spyware ausgeliefert.
Es sollte - wenn überhaupt - Malware nicht Spyware gemeldet werden!

weserflitzer schrieb:
Von Efox wurde mir jetzt empfohlen das handy zu rooten und eine neue Firmware aufzuspielen.
Rooten und Firmare aufspielen sind zwei komplett getrennte Dinge.

weserflitzer schrieb:
Diesen Vorschlag finde ich schon sehr frech, ich werde dsicher nicht an dem neuen handy rumexperimentieren.
*lol*
Der "Hersteller" sagt, das es ein Update gibt, welches Du installieren sollst, und Du findest das frech?!

weserflitzer schrieb:
Und wer trägt dafür das Risiko?
Wenn der Hersteller sagt, daß Du es installieren sollst, dann der Hersteller.

weserflitzer schrieb:
Zudem kann ich es auch garnicht :confused:
Ich habe das Handy jetzt wieder orginal verpackt und werde es zurücksenden.
Wenn Du innerhalb der 2 Wochen bist, ist das Dein gutes Recht.

weserflitzer schrieb:
Dass habe ich Efox gestern mitgeteilt.
Jetzt warte ich noch zwei Tage die Reaktion bzw. den Rücksendeschein von Efox ab.
Hat Dr efox geschriebenm daß Du einen Rücksendeschein bekommst??

weserflitzer schrieb:
Sollte bis dahin kein o.k. von Efox kommen werde ich entsprechende Schritte einleiten. :angry:
Viel Erfolg!

Bestellt hast Du es übrigens in China bei einem chinesischen Händler, den Du dann auch in China verklagen mußt!
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
@weserflitzer:
Was schreibt man denn auf Deinen Hilferuf in den anderen Boards?
Hast Du mal mit Efox eine PM ausgetauscht?
Und mit Deinen Unterstellungen machst Du Dir hier keine Freunde:(
 
C

classan

Neues Mitglied
So mein update.Gebt 200euro mehr aus und habt freude.Habe das Phone bewusst zerbrochen.Gps geht mit allem nicht.So ich hab wider Ruhe ohne mich zu ärgern.Eine Erfahrung reicherDanke an alle die versucht haben zu helfen.
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Ich darf doch sehr bitten. Wir diskutieren hier in einem sachlichen Umgangston. Persönliche Angriffe und Unterstellungen sind unerwünscht!

Ich habe entsprechend aufgeräumt und erwarte, dass hier ab sofort gemäß der Forumregeln diskutiert wird.
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
classan schrieb:
So mein update.Gebt 200euro mehr aus und habt freude.
Ich habe kein E5 - aber ein ELEPHONE P8 und P10C.
Bin mit beiden Geräten zufrieden.

classan schrieb:
Habe das Phone bewusst zerbrochen.
Dann hättest Du es hier jemanden anbieten können.
Das ist für mich eher Maschinenstürmerei.

classan schrieb:
Gps geht mit allem nicht.
Ich hatte ein E5S hier bei mir, weil es Probleme bereitete.
Das GPS dieses Gerätes war durchaus akzeptabel - aber eben ohne Navigon.


Zu den "Anschuldigungen" (die ich ja als Mail erhalten habe, sonst könnte ich sie ja hier nicht mal mehr lesen)
Glaubst Du wirklich, daß hier ein efox-MA als Mod tätig sein könnte?
Intern ist den MODs durchaus gegenseitig bekannt, wer womit "seine Brötchen verdient".
Nur, weil man User nicht sehenden Auges ins "offene Messer rennen lassen will" (unnötig Geld ausgeben lassen will etc.) muß man doch mit keiner der Parteien in einem Vertragsverhältnis stehen?!

@classan: Ich habe Deine Beitrag unverändert zitiert. Es wäre aber schön, wenn Du (bei zukünftigen Beiträgen) im Browser markierte Worte nochmal überdenken/überarbeiten könntest, damit man es dann auch besser lesen kann.