Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

GPS sehr ungenau

  • 46 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere GPS sehr ungenau im Efox Smart E5S Forum im Bereich Efox Forum.
G

goggi

Neues Mitglied
Woran erkenn ich das?
 
G

goggi

Neues Mitglied
stimmt, sind auch 10 russische mit dabei.

Ist an sich ein etwas älteres Gerät Samsung Galaxy Core+ (SM-G350).
 

Anhänge

N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
GLANOSS ist so schon deutlich genauer als GPS - im Verbund ist es beachtlich.
 
F

FrankyW

Neues Mitglied
Hallo.
Ich war auch etwas von den schlecht programmierten GPS-Features im E5 enttäuscht und habe mir zeitweise mit einem alten Bluetooth-GPS-Empfänger und der App
"Bluetooth GPS Provider" geholfen.
Doch nun habe ich die GPS-Einstellungen nach Anleitung von Andy52 "überarbeitet" (über die Location-Einstellungen) und hatte sofort eine deutliche Verbesserung -

VIELEN DANK dafür, Andy!!!

Auf meiner OSMAND-Navi-App habe ich nun in wenigen Sekunden auf dem Balkon den Fix mit 6 Sateliten und konnte damit meine Position auf der Karte recht genau erkennen.

Allerdings berücksichtigt meine Uhr plötzlich nicht mehr die Sommerzeit. Ich hab sie einfach mal manuell auf Zeitzone Athen (Griechenland: Weiter so! Trotzt der Troika!) eingestellt und werde berichten, wie sich das GPS nun entwickelt.

Vor meinem jetzigen E5 hatte ich übrigens das Doogee DG550 (wurde leider geklaut) - gleiches Android, gleicher Prozessor - allerdings mit schnellem GPS-Fix. Wahrscheinlich war es sauberer programmiert ...

Wie gesagt: Ich teste die neuen Einstellungen mal die nächsten Tage und werde berichten.

Ansonsten finde ich das E5 übrigens toll und kann es für den Preis nur jedem empfehlen!:thumbsup:


So, nun zwei Stunden später:

Ich bin mit dem E5 draußen gewesen und habe etwa drei Kilometer zu Fuß zurückgelegt. Zuerst bekam ich keinen GPS-Fix. Ursache war wohl, dass die Zeitzone "Athen" nicht akzeptiert wurde. Als ich auf Zeitzone "Amsterdam" umgestellt hatte, erhielt ich den Standort wieder, allerdings nun mit falscher Uhrzeit (minus 1 Stunde!).
Das ist jetzt noch so und für meinen Terminplaner natürlich ungünstig. Wenn jemand dazu Hilfe weiß, bitte melden.

Die Position wird, wenn der Fix da ist, meist sehr genau angezeigt - ich hatte fast den Eindruck, das GPS erkennt die Straßenseite.
Im Supermarkt dann war das Signal natürlich weg, und als ich wieder im Freien war, sprang es zwischendurch immer mal hin und her, allerdings nur kurz.

Seltsam war, dass mein GPS-Test ohne Fix zwar viele der Sateliten in der Positionsgrafik zeigte, aber nicht in der Intensitätsanzeige.

Und es wurde zwischendurch immer mal die Meldung "[53] SI Request Receives for UP Session" eingeblendet (die Zahl vorne erhöhte sich [54], [55], etc.)
Das ist nun der aktuelle Stand. Wem dazu etwas einfällt, bitte schreiben. Denn das mit der Uhrzeit / Winterzeit ist ein natürlich ein Nachteil. Ich bin aber zuversichtlich, dass sich das Problem bessern lässt, vielleicht auch durch Root und dem Custom-Rom von Andy52 ?!?!?
Doch zunächst ich versuche es erst noch ohne Root.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rote74

Neues Mitglied
Ich bin auch gerade dabei den Fix auszuführen, nach der Anleitung von Andy52.Wie lange dauert das draußen mit dem YGPS?

Habe nach 3Minunten 6 Sattelliten auf "grün" von 11 "roten" bekommen.War das schon der Fix, noch warten oder eventuell noch mal ausführen?

PS, mein E5S ist gerootet und hat die Rom von "Andy52",ich habe keine Probleme mit der Uhrzeit. Eine Frage wäre noch,wenn der Fix postiv verlaufen ist, soll das mit der Uhrzeit per GPS bei behalten werden?
 
Zuletzt bearbeitet: