Erfahrungen mit S-KON eKontor 24 GmbH (Saturn/Mediamarkt)

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erfahrungen mit S-KON eKontor 24 GmbH (Saturn/Mediamarkt) im Erfahrungen und Tipps zu Händlern und Online-Shops im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
Easy001

Easy001

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi Leute, ich wollte mir das Note 10+ Star Wars Edition bestellen und habe dazu folgendes Angebot gefunden:

SATURN Tarifwelt

Es geht zwar über Saturn allerdings ist folgende Firma der Vertragspartner:

S-KON eKontor 24 GmbH

Das was ich so über diesen Anbieter gelesen habe, war jetzt nicht so prickelnd.

Hat irgendjemand mit diesen Anbieter schon seine Erfahrungen gemacht und kann mir vielleicht was dazu sagen?
 
P

Patman75

Guru
Hi,
ich glaub irgendwer hier hat über die ne gebrauchte Konsole für neu bekommen, müsstest ein paar Seiten im Konsolero-Thread zurückblättern.
 
JC00P3R

JC00P3R

Senior-Moderator
Teammitglied
Guten Morgen,

ich wollte mir letztes Jahr dort ein Pixel 3 mit guten Vertrag holen. Ich habe dann gemerkt, dass meine Adresse dort nicht eingetragen ist (ich wohne in einem Neubaugebiet, welches seit 2015 existiert).
Ich habe dann mehrfach dort angerufen und gebeten die Adresse nachzupflegen, da eine manuelle Eingabe nicht möglich ist. Bei der Hotline konnten sie im übrigen meine Adresse auch nicht händisch eintragen.

Gerade eben noch einmal getestet. Meine Adresse ist immer noch nicht in ihren System. Scheinbar wollen sie keine neuen Kunden.

Meine Erfahrungen sind also nicht wirklich positiv. Zum prinzipiellen Ablauf kann ich aber nichts weiter sagen, da ich nicht so weit gekommen bin.


MfG
 
Easy001

Easy001

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe nach einem Angebot für das Galaxy Note 10+ gesucht. Gefunden habe ich das Angebot auf Saturn mit dem Note 10+ Star Wars Edition.
Da ich auch immer vorher schaue, habe ich mich natürlich schlau gemacht über das Unternehmen skon.
Ich war aufgrund der sehr schlechten Bewertungen dann erst einmal negativ eingestellt und habe erste davon abgesehen das Angebot in Anspruch zu nehmen.
Ich habe dann Kontakt mit skon aufgenommen und es hat sich guit angehört.
Also habe ich es riskiert und am Donnerstag Abend den, 23.01.20 online über Saturn bestellt.
Die Anzahlung für das Handy habe ich über PayPal gemacht, damit es schneller geht.
Heute, am Samstag, den 25.01.20 um 11:00 Uhr morgens halte ich das Handy in der Hand.

Also wirklich Top.

Das war meine Erfahrung die ich mit skon gemacht habe.

Ich habe mir gedacht das ich meine guten Erfahrungen auch mal veröffentliche.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Hab zweimal Erfahrungen mit S-Kon gemacht: Mein SGS9+ und das Pixel 3 meines Vaters sind jeweils mit Mobilcom-Vertrag über S-Kon abgeschloßen worden. War jeweils "Neuware" (bitte nicht vergessen, dass Neuware in Deutschland durchaus gebraucht sein darf). Bei den schlechten Bewertungen darf man auch nicht vergessen, dass natürlich auch einige Leute beim Vertrag abgelehnt worden sind wegen Schufa etc.
 
W50L

W50L

Experte
Interessant wären wie die Netzvertragspartner wenn diese Verträge über Skon abgeschlossen, sich bei Kündigung verhalten.

Ich hab bis jetzt noch nie ein wirklich gutes Angebot Handy inkl. Vertrag gefunden. Denn wenn man den Aufpreis, den man monatlich bei den Netzverträgen mehr zahlt, als bei dem gleichen Vertrag ohne Gerät, so hat man hochgerechnet nach 24monaten das Gerät zwar in Raten aber teuer bezahlt. Teurer als wenn man das Gerät ohne Vertrag so kaufen würde und einen preiswerten Netzvertrag ohne Handy extra kauft.
Also ich hab so 30 Verträge durch und ca. 30 Smartphones gekauft. Ich hab nie ein wirklich guten Vertrag inkl. Smartphone gefunden, der gleich oder billiger wäre, als wenn man beides einzeln kauft.
 
Zuletzt bearbeitet:
minidiegi

minidiegi

Ehrenmitglied
Mir haben die mal einen 1 x abgeschlossenen Vertrag 2 x untergeschoben. SKon wollte den löschen, konnte aber angeblich nicht und O2 wollte nicht.
Hat ein halbes Jahr gedauert bis ich da wieder draußen war.

Also ich bin geheilt von SKon und Saturn.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
W50L schrieb:
Interessant wären wie die Netzvertragspartner wenn diese Verträge über Skon abgeschlossen, sich bei Kündigung verhalten.
Und was sollten sie tun? Hab meine verwalteten Verträge nach jeweils 1 Monat gleich gekündigt - schriftliche Bestätigung kam...
Einzige Abnormalität: original o2-Verträge von S-Kon können nicht regulär verlängert werden...

W50L schrieb:
Ich hab nie ein wirklich guten Vertrag inkl. Smartphone gefunden, der gleich oder billiger wäre, als wenn man beides einzeln kauft.
Keine Ahnung wie und was du suchst, ein aktuelles Angebot ist z.B. mit dem Pixel 4, welches bei Vertrag gute 100€ günstiger ist. Mein SGS9+ wird mich ca 250€ kosten anstatt 550€ (dem damaligen Neupreis)

minidiegi schrieb:
1 x abgeschlossenen Vertrag 2 x untergeschoben.
online oder offline angeschlossen? Vllt. als Ergänzung, dass meine Verträge alle online waren, zudem scheinen aus den Erfahrungen heraus nachträgliche Änderungen nicht so zielführend zu sein
 
Zuletzt bearbeitet:
minidiegi

minidiegi

Ehrenmitglied
War online und dabei ist was schief gelaufen. Saturn hatte einen Vertrag den skon nie dorthin geschickt hatte. Lange Geschichte die nicht hier hin gehört.
 
Regy

Regy

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich würde ganz klar davon abraten, mit S-Kon einen Vertrag einzugehen.

Es gibt etliche negative Bewertungen auf anderen Seiten zu S-Kon. Diese habe ich leider erst nach Vertragsabschluss gelesen, da ich dachte "mit Saturn/Mediamarkt kann ja nichts schief gehen"...
Leider wurde ich eines besseren belehrt.
Liefertermin wurde nicht eingehalten (nicht mal die Sim-Karte kam bei mir an, wurde aber schon aktiviert??)
Am Telefon wird man mit "wir erwarten die Lieferung diese Woche" vertröstet - scheint die Standardantwort zu sein.
Ich hatte auch beim Provider angerufen und bei ihnen ist nur eine Bestellung für den Mobilfunkvertrag eingegangen - d.h. OHNE Smartphone. Fand die Dame am Telefon auch etwas seltsam...

Habe nun alles storniert und schließe woanders einen Vertrag ab.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Regy schrieb:
Ich hatte auch beim Provider angerufen und bei ihnen ist nur eine Bestellung für den Mobilfunkvertrag eingegangen - d.h. OHNE Smartphone. Fand die Dame am Telefon auch etwas seltsam...
Ist normal, weil mit der Händlerprovision das Smartphone gekauft wird. Ist branchenüblich.
 
B

brennbaer

Ambitioniertes Mitglied
bin jetzt auch ziemlich verunsichert.
Letzte Woche Handy mit Vertrag bestellt, heute ist der vierte Tag, an dem der Status unverändert auf "Übergabe an Logistik" steht.
Ein Anruf bei der Hotline hat ergeben, dass wg. "coronabedingter Kurzarbeit" z.Zt. der Versand stockt.
(wundere mich, wie es andere Anbieter schaffen, ihre Kunden trotz Pandemie schnell und ohne Verzögerungen zu beliefern..)
Nachdem ich danach nach dieser Firma gegoogelt habe, beschleicht mich der Verdacht, dass mir die nette Dame am Telefon kackfrech ins Gesicht gelogen hat, denn auch aus der Zeit vor Corona gibt es viele Beschwerden über den langsamen Versand und schlechten Service.
Bin nun echt gespannt, ob da überhaupt noch was kommt und falls ja, wie lange es dauert...😟

PS: Auf der Statusabfrage-Seite steht übrigens "Lieferung in 2 bis 3 Werktagen"...🤬
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Die Erfahrung hatte ich auch vor ein paar Wochen mit Saturn gemacht und jetzt ähnlich bei einer Bestellung eines bestimmten MediaMarktes über Ebay; sehr lange Antwortzeiten für Emails und lange Wartezeiten bis zum Versand(was jetzt auch erstmal nur eine leere Sendungsnummer ist 😫 )... Schon komisch, der Online-Handel boomt, was durch Corona sogar noch zugenommen hat und Corona haben wir schon ein Jahr... aber eingespielt hat sich dieser Konzern wohl immer noch nicht. 😐

Saturn z.B. hat bei Idealo.de Preisvergleich auch ziemlich schlechte Bewertungen insgesamt, 2/5 Sterne:
https://www.idealo.de/preisvergleich/Shop/281846.html
 
Zuletzt bearbeitet:
B

brennbaer

Ambitioniertes Mitglied
Über schlechte Erfahrungen mit Saturn/MM bei „normalen“ Einkäufen direkt bei Ihnen, kann ich nicht klagen.
Aber die Sache mit Ekontor macht auf mich mittlerweile einen etwas dubiosen Eindruck.
Ich hoffe mal, dass ich mich nicht noch richtig ärgern muss...😐
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Kommt alles aus einem Lager, macht für mich keinen Unterschied, Fakt ist dass die sehr schlecht bewertet werden von Kunden. Die sind einfach immer noch nachlässig weil sie mit ihren Märkten sowieso ein Monopol haben... 👎
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
JustDroidIt schrieb:
Bzw. verkaufen Ware, die nicht auf Lager ist. Hatte es damals bei mir auch. Hat auch 2 Wochen gebraucht bis die Ware kam, weil zuviele bestellt haben
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
@Melkor
Sammelbestellung. 🙃 🤭
 
Zuletzt bearbeitet:
B

brennbaer

Ambitioniertes Mitglied
Melkor schrieb:
. Hat auch 2 Wochen gebraucht bis die Ware kam, weil zuviele bestellt haben
sowas kann ich ja noch verstehen.
Dann sollte man allerdings den Kunden klipp und klar kommunizieren, dass "aufgrund erhöhter Nachfrage....bla bla.." und nicht "Lieferzeit 2 bis 3 Werktage" schreiben.
Aber so eine, pardon, (ich lehn mich jetzt msl weit aus dem Fenster) dummdreiste Aussage mit der Kurzarbeit wg Corona, grenzt imho an Verarsche.
Wenn es eine Branche in Pandemiezeiten gibt, die sich nicht über zu wenig Arbeit beschweren dürfte, dann doch wohl der Onlinehandel...
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Erfahrungen mit S-KON eKontor 24 GmbH (Saturn/Mediamarkt) Antworten Datum
0
2
4