[Archiv] ES Datei Explorer

  • 180 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Archiv] ES Datei Explorer im ES Datei-Explorer im Bereich Dateimanager.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
J

jet

Experte
Laut Einstellungen -> Speicher -> Verfügbar: 4,24 GB.

Auf dem Rechner ist die Datei entpackt genau 2 GB groß.

Nachtrag:
Ich hab die Datei jetzt vom PC aus übertragen. Ging einwandfrei.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

powerschwabe

Stammgast
Kann ich damit auch Dateien von PC zu Handy über WLAN überspielen, so wie mit Airdroid oder WifiFile Transfer? Oder geht dies nicht
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Doch geht. Einfach unter der Rubrik "Netzwerk" den Remote-Manager starten. Dann kannst du per ftp übertragen.
 
P

powerschwabe

Stammgast
magicw schrieb:
Doch geht. Einfach unter der Rubrik "Netzwerk" den Remote-Manager starten. Dann kannst du per ftp übertragen.
Danke, direkt über den Browser ist es nicht möglich oder?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Man kann auch direkt über Wlan Dateien übertragen. Netzwerk-->Lan--> Durchsuchen und wenn Smartphone und PC im gleichen Netz sind sollte der Rechner gefunden werden.
 
M

-Michelsen-

Neues Mitglied
Hallo,

geht es bei mir darum, dass seit kurzem falsche "mini-Symbole" an den eigentlichen Ordnern angezeigt werden: So zB. das NovaLauncher-Symbol am Downloadordner usw.....
EinE Reset/Neuinstallation verschaffte keine Abhilfe.
Kennt/hat jmd das gleiche Problem??
(S4Mini, Slim-4.4.4.b.9.0/SlimMiniGaps, 3.4.0-f4ktion)

viele Grüsse und so!
-Michi-
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Versuch mal im ES auf "versteckte Dateien anzeigen" einzustellen. Das geht im Setenmenü - Register Werkzeuge - der zweitletzte Schiebeschalter auf "AN"

Dann gehst du nach /storage/emulated/0/ und löschst den ".estrongs"-Folder. Dann Neustart ES.
 
M

-Michelsen-

Neues Mitglied
magicw schrieb:
Versuch mal im ES auf "versteckte Dateien anzeigen" einzustellen. Das geht im Setenmenü - Register Werkzeuge - der zweitletzte Schiebeschalter auf "AN"

Dann gehst du nach /storage/emulated/0/ und löschst den ".estrongs"-Folder. Dann Neustart ES.
Hmm..... scheint ebenfalls nicht den gewünschten Effekt zu bringen: jetzt werden gar keine Symbole mehr angezeigt.
ES legt den Ordner auch nicht neu an. Manuelles Erstellen nutzt auch nix.
Nach kompletter Neuinstallation ist der Ordner natürlich wieder vorhanden - allerdings ebenso das beschriebene Problem.... sehr seltsam.......
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Hm, dann evlt. auch mal das Verzeichnis /storage/emulated/0/Android/data/com.estrongs.android.pop löschen und ES neu installieren.
 
M

-Michelsen-

Neues Mitglied
Sehr seltsam! Nach dem Löschen der beschriebenen Folder und der anschliessenden Neuinstallation sind nun die kleinen Symbole gänzlich verschwunden und werden gar nicht mehr angezeigt.
Es wird immer wunderlicher..... :confused2:
Vielleicht warte ich mal 'nen offizielles Firmenupdate ab oder so......
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Dann geh in die Einstellungen - Reiter Werkzeuge und aktiviere dort wieder den Schalter für Miniatursymbole.
 
M

-Michelsen-

Neues Mitglied
na, das habe ich natürlich gecheckt, ob der Haken gesetzt ist!
nichts....... keine Minisymbole an den Ordnern mehr!
Ich sag' ja, es wird immer wunderlicher.............

EDIT:
So, nach 'ner guten halben Stunde und ein paar Neustarts der App werden die MiniSymbole wieder angezeigt.
Allerdings wieder die falschen.....
 
Zuletzt bearbeitet:
magicw

magicw

Ehrenmitglied
tja, jetzt bin ich dann auch ratlos :huh:
 
M

-Michelsen-

Neues Mitglied
Ja, es ist seltsam.
Wie gesagt, ich denke, ich warte einfach mal das nächsten Firmenupdate ab.
Trotzundalledem natürlich vielen Dank für deine Lösungsvorschläge! :)

wie immer viel Grüsse und so!!
-Michelsen-
 
P

powerschwabe

Stammgast
Wenn ich den Remote Manager aktiviere, und dann per FTP Programm oder Windows Explorer zugreifen möchte erhalte ich nie einen Zugriff

Als IP benutze ich ftp://LGG2@192.168.2.100:3721/

Funktioniert auch nicht wenn in den Benutzer in der App wieder entferne.
 
I

Inforc3r

Stammgast
Füg mal ein Password hinzu und versuch es dann nochmal.
 
P

powerschwabe

Stammgast
Hilft auch nichts.

Muß ich evtl. noch irgendwas im Netzwerk freigeben?
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fahrer17

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe seit kurzem (eine Woche?) das Problem, dass ich per ES Datei Explorer nicht mehr auf die mit den Google-Konten (ich nutze derzeit zwei) verknüpften Google Drive-Ordner zugreifen kann, Dropbox (im ES) bzw. die Google-Drive-App selber hingegen gehen z.B. problemlos. Auch ein Neuanlegen der Google-Zugänge half hier nichts.

Das ganze tritt auf sowohl bei meinem SlimRom-Nexus 4 (KK) als auch dem neu angeschafften und eingerichteten Lollipop-Moto G 2 meiner Frau auf.

Hat jemand 'ne Idee, was hier schief laufen könnte?
 
Rak

Rak

Gesperrt
Mach mal das Update des ES Datei Explorer von heute (Version 3.2.5.1), das wurde gerade behoben, meine ich.
 
F

fahrer17

Fortgeschrittenes Mitglied
Jo, das war's - läuft wieder! Und jetzt, da du es sagst: Es steht ja auch in deren FAQ...

Cool, läuft meine Lieblings-App wieder! :winki:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - [Archiv] ES Datei Explorer Antworten Datum
0