Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Google Pay mit PayPal oder VIMpay?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Pay mit PayPal oder VIMpay? im Finanz-Apps im Bereich Business und Organisation.
cad

cad

Guru
Hi,

meine Hausbank unterstützt selbst kein Google Pay. Daher hab ich das bisher wie viele über Paypal in Google Pay gemacht.

Nun unterstützt meine Bank auch VIMpay (auch Blitzaufladung)

Frage: Was ist nun besser bzw. empfehlenswerter? PayPal oder VIMpay?

Klar habe ich was gelesen und kenne bei VIMpay etwa das 2500 €/Jahr-Limit der kostenlosen Standard-Variante. Und muss bei PayPal nicht extra aufladen.

Aber evtl. hab ich nicht alle Aspekte im Blick. Von daher die Frage. Danke für Hinweise! :)
 
turbo1781

turbo1781

Experte
Schon mal boon. angeschaut? Da bist du bankenunabhänig und boon. kann auch Apple Pay, Garmin Pay und Fitbit Pay. Ist auf Guthabenbasis.

Ich bin aus Österreich und nutze für Google Pay die DKB.
 
Zuletzt bearbeitet:
cad

cad

Guru
@turbo1781 Mit PayPal und VimPay bin ich auch bankenunabhängig, kostet zudem nichts - im Gegensatz zu boon.

VimPay ist ebenfalls auf Guthabenbasis, dazu mit direkter Blitzüberweisung vom Bankkonto.

Insofern bringt mir boon nichts. Danke trotzdem.
 
Ähnliche Themen - Google Pay mit PayPal oder VIMpay? Antworten Datum
1
0
62