Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Google-Pay via NFC und PayPal - schon mal wer gemacht?

  • 122 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google-Pay via NFC und PayPal - schon mal wer gemacht? im Finanz-Apps im Bereich Business und Organisation.
basketballer

basketballer

Experte
@pleitegeier
Ok...ist nun möglich. Ich bin aber ziemlich sicher, dass das am Anfang nicht möglich war. Aber egal.
 
P

pleitegeier

Guru
@basketballer doch.. Nur Kredit-, Debitkarte zur Abrechnung über PayPal ist nach wie vor nicht möglich. Es muss ein Konto für Lastschriften hinterlegt sein.
 
Olley

Olley

Lexikon
Heute wieder beim Tanken probiert. Klappt bei mir einfach nicht. Heute war ich sogar mit dem Pixel2 XL unterwegs. Genau das selbe....beim ersten Kontakt piept es schon 2 mal und das wars.
 
3

398580

Gast
@Olley
Hast Du zufällig eine NFC-SIM?
 
Olley

Olley

Lexikon
@Taba Nein bin bei o2, sowas gibt's seid 2015 nicht mehr und wenn steht das Fett auf der sim drauf. Ist bei mir nicht der Fall.

Naja dann solls wohl nicht sein. :D
 
F

fossi33

Lexikon
@Olley steht nicht drauf....aber hat dann ein Wellen Symbol
 
3

398580

Gast
Naja, die NFC-SIM gab es auch 2017 noch (habe selbst eine) und eine solche hatte aus meiner Erinnerung bei irgendeinem Gerät hier im Forum für Probleme mit Google Pay gesorgt.
 
Olley

Olley

Lexikon
@fossi33 Hab das so aus dem o2 Forum entnommen. Aber ein wellensymbol hab ich auch nicht. Steht nur o2 drauf.
 
F

fossi33

Lexikon
@Olley das es mit 2 unterschiedlichen Geräten nicht klappt.
Sehr seltsam.
Mach mal Sim raus und probiere es offline.
Geht ja auch.
Nur um Sim auszuschließen.
 
Olley

Olley

Lexikon
Ja bin gerade bei Lidl und hab zum Glück das Xperia dabei. Da brauch ich kein sim tool. Werde gleich berichten.
 
P

pleitegeier

Guru
@Olley ein (deutsches) Bankkonto für Lastschriften hast du aber bei Paypal hinterlegt?
 
Olley

Olley

Lexikon
Ohne sim auch negativ. Ja bin bei der Sparkasse. Viel einstellen kann man ja auch nicht.
 
3

398580

Gast
Der gemeinsame Nenner des Problems sollte PayPal selbst sein. Vielleicht hilft ein Anruf beim dortigen Support!?
Telefon für den dortigen Google Pay Bereich:
Google Pay (ehem. Android Pay)
 
P

pleitegeier

Guru
@Olley du hast aber auch definitiv Google Pay eingerichtet, nicht nur Paypal im Play Store hinterlegt?
Sieht also so bei dir in der Google Pay App aus? Vorallem der mittlere Teil des Screenshots ist wichtig..
 

Anhänge

P

pleitegeier

Guru
Dann weiß ich auch nicht weiter :1f605:
 
Olley

Olley

Lexikon
@pleitegeier Ich leider auch nicht. Funktioniert ja nirgends. Naja halb so wild. Hätte es schon gerne genutzt, aber so langsam wird's peinlich an den Kassen. :1f605:
 
exlumianer

exlumianer

Erfahrenes Mitglied
habe auch schon oft mit Google Pay bezahlt (mit Paypal ) hat immer funktioniert ,
unter Apps --- Standard-Apps -- Mobil Bezahlen ---habe ich bei Standard App für Zahlungen "Google-Pay" und unter Standard-App verwenden "außer wenn eine andere Zahlungs-App geöffnet ist" eingestellt
damit ich auch mit der Sparkassen App im geöffneten Zustand bezahlen kann bei Läden ohne Mastercard Akzeptanz

habe aber auch immer Guthaben auf dem Paypal Konto um unnötige viele Lastschriften zu vermeiden
 
D

dropback

Erfahrenes Mitglied
Bei mir funktioniert das auch nach wie vor sehr gut.
Gestern McDonalds, heute wieder Rewe. Telefon Note 9.
Die Kassiererin im Rewe heute war so begeistert dass ich ihr anschließend noch erklären musste wie das geht:)
Aber schon komisch dass es da so Unterschiede gibt. Sollte ja eigentlich nicht so sein...
Ich nehme aber auch nach wie vor immer eine EC Karte mit und zahle nur mit dem Handy wenn wenig/nix los ist. Keine Lust mich zu blamieren:1f602:
 
Olley

Olley

Lexikon
@dropback
Ja hab mich am laufenden Band blamiert. Erstmal Gras über die sache Wachsen lassen. :1f602:
 
Ähnliche Themen - Google-Pay via NFC und PayPal - schon mal wer gemacht? Antworten Datum
17
200
6