Fossil Q Founder: Diskussionen zum Akku und zum Laden

  • 69 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fossil Q Founder: Diskussionen zum Akku und zum Laden im Fossil Q Founder Forum im Bereich Fossil Forum.
Androidfan1515

Androidfan1515

Experte
Laut Support ist die Q Marshal Qi-spezifiziert. Nehme an, dass das gleiche auch für die zweite Founder-Generation gelten wird.
Allerdings solle man von der Nutzung eines alternativen Qi-Laders absehen, da die Wärmeableitung wohl nicht in gleichem Maße funktioniere. Ob das nun Marketingsprache ist, um noch mehr eigene Lade-Pads zu verkaufen, oder wirklich so ist, weiß ich nicht. Jedenfalls ist das mitgelieferte Lade-Pad ja wirklich winzig, insofern kann da natürlich was dran sein.
Ich musste auch feststellen, dass die Uhr schon merkbar warm wird beim Laden. Nicht unangenehm warm, aber warm. Komischerweise legt sich das auch nach dem Aufladen nicht. Ich bin mir nicht sicher, ob das normal ist, oder das Ladegerät auch bei vollem Akku weiter volle Leistung liefert. Vergleichbares war ja auch beim Nvidia Shield Tablet der Fall, was dann zu einer Beschädigung des Akkus und Aufplatzen der Rückseite geführt hat. Ist die erwärmte Uhr nach Aufladen normal? Was sind da eure Erfahrungen? Vom unterschiedlichen Uhrmodell mal abgesehen, die Founder und Marshal/Wander sind sich ja doch recht ähnlich.
 
B

bliebe

Experte
Meine Q-Founder der ersten Generation wird beim Laden (leuchtet rot) auf der Qi-Station leicht warm. Wenn der Akku voll ist leuchtet die Station blau und es wird die Ladung nur mehr gehalten, die Uhr kühlt dann ab.

Weiß nicht ob dir das jetzt irgendwie hilft, habe nicht ganz verstanden worauf du hinaus wolltest mit deinem Beitrag....
 
Androidfan1515

Androidfan1515

Experte
bliebe schrieb:
Weiß nicht ob dir das jetzt irgendwie hilft, habe nicht ganz verstanden worauf du hinaus wolltest mit deinem Beitrag....
Ja genau so etwas wollte ich hören. Vorzugsweise natürlich von einem Marshal-/Wander- oder Founder-Gen2-Nutzer, die als Ladegerät den Puck haben anstatt der Ladestation.
Meine Uhr bleibt ja auch nach Vollenden des Ladevorgangs weiterhin warm, was bei mir die Erinnerungen an das Nvidia Shield Tablet hervorruft mit oben beschriebenen Folgen. Ich will nur sichergehen, dass ich kein Montagsgerät bei Uhr und Ladegerät erwischt habe. Deswegen interessierts mich, ob auch andere gleiches berichten können. Deinem Bericht nach ist das jetzt leider gegenteilig der Fall.. :sad: Aber mal gucken. Vielleicht können ja andere aus der (noch recht kleinen) Community ähnliches von ihren Uhren berichten.
 
cappy0815

cappy0815

Stammgast
Moin,

habe ein erwärmen noch nicht wargenommen, allerdings auch nicht explizit drauf geachtet ... werde ich dannmorgen früh mal machen.

Cappy
 
B

bliebe

Experte
Ich merke das immer wenn sich voll laden nimmer ausgeht und ich die Uhr direkt vom Ladegerät auf die Hand gebe ...
 
Androidfan1515

Androidfan1515

Experte
Habe erst heute festgestellt, dass im Kabel des Ladegeräts der Marshal eine LED-Leuchte existiert. :blushing: Diese leuchtet bei mir allerdings konstant rot, egal ob die Uhr noch am Laden ist oder nicht. Kann diese auch grün leuchten oder liegt, wie von mir vermutet, wirklich ein Defekt vor und das Ladegerät pumpt nonstop Energie in den Akku?

Entschuldigung an alle, die hier nix zu beitragen können. Das hätte von vornherein ein eigener Thread sein sollen. Mein Fehler.
 
ringdingringding

ringdingringding

Ambitioniertes Mitglied
Ich Versuch morgen früh mal auf die LED am Kabel zu achten.

Welche Alternativen Qi Ladestationen nutzt ihr oder habt ihr schon für die Marshal getestet? Gehen die von Ikea?
 
M

Memo123

Neues Mitglied
Hallo, also ich habe die q founder zu Weihnachten geschenkt bekommen und kann bisher nur wenig bemängeln. Zugegeben, dies ist meine erste smartwatch und wüsste nun auf anhieb nicht, wo da so große Unterschiede zu ähnlichen sw ala samsung etc vorhanden sind.
Anfangs benötigte ich recht lange, um mich mit den einzelnen Funktionen der uhr vertraut zu machen. Nachrichten zu lesen hat auch erst nach einigen neustarts funktioniert. Zu der akku-laufzeit kann ich noch nicht viel sagen, außer, dass ich nach einem angefangenen Tag (ab ca. 5uhr), am Abend noch ca 25% restkapazität habe.
folgende Einstellung:
- Display immer an
- WLAN automatisch
- Bluetooth "an"
- Displaysperre "an"
- Helligkeit auf "1"
- dunkles zifferblatt
- Schriftgröße auf "klein"
- ton ist während meiner Arbeitszeit ausgeschaltet, n. Auf "bitte nicht stören" gestellt
- handbewegung "an"
Also ich kann mir vorstellen, dass an der akku-laufzeit noch ordentlich luft nach oben gibt.
Leider bin ich nicht in Besitz der ladestation und habe im Netz auch an sich kaum Zubehör für die q founder gefunden. Auf der fossul-seite ost sie leider ausverkauft und bei mir liegt sehr unschön das Ladekabel auf der fensterbank.
Ich habe allerdings immer wieder gelesen, dass Zubehör der moto 360, der ersten Gen. Zu der q founder passen würde. Stimmt das so oder ist es nur Mumpitz? Aus sorge vor kratzer am glas und uhr-korper habe ich mit entsprechenden silikon-schutz und displayglas bestellt. Ist leider noch unterwegs.
Habe bewusst nicht nur etwas zur akku-laufzeit geschrieben, da es kaum Foren gibt, wo man sich generell uner die fossil q founder austauschen kann.
Vielleicht hat der oder der andere ein paar Ratschläge und Tipps zu diversen einstellungen und Zubehör?!?
Vielen Dank!
-
 
ringdingringding

ringdingringding

Ambitioniertes Mitglied
Androidfan1515 schrieb:
Habe erst heute festgestellt, dass im Kabel des Ladegeräts der Marshal eine LED-Leuchte existiert. :blushing: Diese leuchtet bei mir allerdings konstant rot, egal ob die Uhr noch am Laden ist oder nicht. Kann diese auch grün leuchten oder liegt, wie von mir vermutet, wirklich ein Defekt vor .......
Heute Morgen geguckt

Akku 100% geladen LED am Kabel trotzdem rot
 
S

southside1981

Neues Mitglied
Q Marshal:
WLAN aus
Bluetooth immer an
Nicht stören aus
Töne aus
Vibration mit Feel the Wear App auf 3mal kurz
Display immer an (nachts im Kinomodus)

Akkulaufzeit kommt zwar nicht an meine Pepple Steel dran aber für das Display an der Q bin ich ganz zufrieden mit der Akkulaufzeit.

Normale Nutzung mit Telefonannahme, WhatsApp Facebook und sonstigen kurzen Benachrichtigungen.

 
Androidfan1515

Androidfan1515

Experte
ringdingringding schrieb:
Akku 100% geladen LED am Kabel trotzdem rot
Danke fürs Nachprüfen! Beruhigt mich ja. Ist die Uhr denn bei dir auch beim "Abstöpseln" noch warm?
 
ringdingringding

ringdingringding

Ambitioniertes Mitglied
Ich würde es als leicht warm beschreiben. Aber nicht so warm das ich mir Gedanken machen würde.
 
Androidfan1515

Androidfan1515

Experte
Sehr gut, so ist es bei mir auch. Also vermutlich alles in Ordnung mit meiner Uhr. Vielen Dank nochmals!
 
J

joaltendorf

Neues Mitglied
Mein Q Marshal hält max. bis 48 Stunden (statt 24 wîe angegeben (Wlan aus, Display immer an auf Stufe oder auch mal 5, nutze kein Originales Faces, Neigung immer aus), nimmt meine Anrufe und Apps alle an aber ich lade Sie trotzdem jeden Abend (sonst läuft man doch mit 50% rum und es gibt Tage, da kann es auch mal mehr werden). Mein Ladekabel hat Ihre rote LED immer an.

Dann noch eine Besondere Info für alle (heute bekommen)

Sehr geehrter Herr ......,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Hier können Sie jeden USB Adapter nehmen, z.B. den Ihres Handys.

Unsere Q Marshal wird ein Update auf die Android Wear App 2.0 erhalten, jedoch haben wir bis dato kein konkretes Datum.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen jeder Zeit gerne zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen


Best regards,
Fossil Kundenservice | Fossil Support Team
 
ringdingringding

ringdingringding

Ambitioniertes Mitglied
joaltendorf schrieb:
.......

Hier können Sie jeden USB Adapter nehmen, z.B. den Ihres Handys.
.......
Das ist interessant

War schon jemand bei Ikea und hat die Uhr auf die Möbel mit induktion gelegt?
 
Androidfan1515

Androidfan1515

Experte
Ich vermute, dass mit "USB-Adapter" das Netzteil gemeint ist, und nicht die Qi-Ladeplatte.
 
J

joaltendorf

Neues Mitglied
Genau :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Klartext - Grund: Direktzitat entfernt - bitte Forenregeln beachten.
R

rechnerzuhause

Erfahrenes Mitglied
Mal ne blöde Frage: Womit könnt ihr denn die AKKU-Laufzeit der Wear euch anzeigen lassen. Ich habe da nirgends eine Option oder habt ihr die Fossil App installiert?

Ciao RZ
 
Androidfan1515

Androidfan1515

Experte
In der Wear-App auf deinem Smartphone kannst du dir die genauen Details zum Akkuverbrauch anzeigen lassen.
 
cappy0815

cappy0815

Stammgast
Moin,

- wear app
- 'Zahnrad'
- Q Founder (verbunde)
- Akku der Uhr

Screenshot_2017-03-01-08-07-47-723_com.google.android.wearable.app.png

Cappy