Snapseed: bearbeitetes Foto im Ursprungsordner und nicht im Snapseed-Ordner speichern

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Snapseed: bearbeitetes Foto im Ursprungsordner und nicht im Snapseed-Ordner speichern im Foto und Multimedia im Bereich Android Apps und Spiele.
mtemp

mtemp

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
nutze unter Android 12 Wichaya ("based on the Google Camera version") als Kamera-App (früher OpenCamera benutzt) und zur Bearbeitung neuerdings Snapseed, zur Ansicht hingegen Simple Gallery Pro (Fairphone 4 mit https://leos-gsi.de).

Wenn ich nun ein Foto bearbeite in Snapseed, häufig nur drehe/zuschneide, so wird es mir ohne weitere Nachfrage als neue Datei im Ordner "Snapseed" im Root-Verzeichnis abgespeichert – ich hätte es jedoch gerne im selben (Ursprungs-) Verzeichnis abgespeichert, zumeist auch überschreibend, also in meinem Foto-Ordner (von Google Camera): "DCIM/Camera".

Finde keine Option hierfür in Snapseed. Dies kann ich also tatsächlich nicht einstellen?

Dankeschöns!
mtemp
 
holms

holms

Ikone
mtemp schrieb:
häufig nur drehe/zuschneide
Hallo, immerhin kannst du beides ja auch in deiner genannten Galerie-App machen.

Ansonsten vielleicht eine andere (bessere?) App zur Bildbearbeitung? Kann viel, auch überschreiben der Originaldatei oder Speichern am gewünschten Ort. Und mehr.

Photo Editor - Apps on Google Play
 
Zuletzt bearbeitet:
chrs267

chrs267

Dauergast
@mtemp Du hast doch auch dieses Menü bei "Exportieren" rechts unten, oder?

Screenshot_20220611-124438.png
 
Ähnliche Themen - Snapseed: bearbeitetes Foto im Ursprungsordner und nicht im Snapseed-Ordner speichern Antworten Datum
2
110
0