Gmail - Abruf externer Konten per IMAP?

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gmail - Abruf externer Konten per IMAP? im Gmail / Google Mail im Bereich E-Mail.
M

mairo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ist es möglich in Gmail (Web-Anwendung, nicht die App!!!) externe Konten (z.B. GMX) als IMAP-Konto einzubinden? Standard ist POP3. Oder? Ich würde nämlich auch gerne andere Ordner (z.B. Spam) in Gmail sehen können.

Gruß
mairo
 
holms

holms

Ikone
@mairo Hallo, ich meine, über das Verknüpfen über "Gmailify" sieht man alles. Spam weiß ich nicht.

Alternativ:
Spamfilter in GMX deaktivieren und alles auf Gmail weiterleiten lassen. Der Spamfilter von Gmail arbeitet besser als andere ;).

Und die GMX-Adresse kann man auch als Absender einrichten.
 
M

mairo

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Antwort!
Worum es mir letztlich geht ist folgendes: Ich möchte Gmail als Mail-Zentrale verwenden und externe Mails von z.B. GMX dort verwalten. Die Mails, die bei GMX im Posteingang liegen, sollten dann auch in Gmail auftauchen, die Mails, die ich in Gmail lösche, sollten dann auch bei GMX gelöscht werden usw…
Ist das möglich?
Gmailify kann leider nicht mit allen Anbieten zusammenarbeiten (z.B. t-online).

Gruß
mairo
 
C

chk142

Enthusiast
Scheint nicht zu gehen.

Ich hatte auch das Problem, dass ich mein T-Online FreeMail Konto nicht per Gmailify einbinden konnte. Irgendwann hatte ich die Nase voll, und ich habe dieses Konto einfach aufgegeben (hatte eh zu viele Email-Adressen).
 
holms

holms

Ikone
@mairo Dann mach es mi einer Weiterleitung von GMX > Gmail.

Zusätzlich deine GMX-Adresse als weiteren Absender eingetragen. Dann kannst du aus Gmail mit deiner GMX-Adresse schreiben, auch aus Apps.
 
C

chk142

Enthusiast
holms schrieb:
@mairo Dann mach es mi einer Weiterleitung von GMX > Gmail.
Korrigiere mich wenn ich falsch liege: Wie soll er denn dann alle Ordner von GMX in der GMail Web-App sehen?
 
M

mairo

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann würden sie weitergeleitet, aber Löschungen usw. müsste ich dann „doppelt“ vornehmen, in GMX und in Gmail… Gerade das möchte ich ja vermeiden.
 
C

chk142

Enthusiast
GMX kannst du aber mit Gmailify mit GMail verbinden, soweit ich mich erinnern kann. Nur T-Online funktioniert nicht.
 
martinfd

martinfd

Philosoph
Meine Holde hat t-online auf ihrem Nokia 7.1 als IMAP-Konto in GMail eingebunden und es funktioniert prima ...
 
M

mairo

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie hat sie das gemacht? Ich habe bisher nur die Möglichkeit per pop3 gefunden. Aufgepasst: Ich rede nicht über die App! Ich möchte die Dienste direkt in Gmail nutzen (per Webbrowser) und nicht nur über die App.
 
martinfd

martinfd

Philosoph
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil: ich war bei der App ... sorry 🙏
 
M

mairo

Fortgeschrittenes Mitglied
Macht ja nichts... Es wäre halt schön, wenn man Gmail als universelle Mail-Lösung nutzen könnte... Anscheinend ist das aber leider schwer...
 
holms

holms

Ikone
chk142 schrieb:
Korrigiere mich wenn ich falsch liege: Wie soll er denn dann alle Ordner von GMX in der GMail Web-App sehen?
Keine Ahnung, wie viele und welche Ordner in GMX bei ihm sind.

In Gmail kann man Label anlegen und die Mails per Filter zuordnen lassen. Und die Filter in Gmail sind besser als in GMX ;).
Außerdem sind die Label den Ordnern überlegem.

mairo schrieb:
Dann würden sie weitergeleitet, aber Löschungen usw. müsste ich dann „doppelt“ vornehmen, in GMX und in Gmail… Gerade das möchte ich ja vermeiden.
Ich habe das auch. Alle paar Wochen lösche ich in GMX auf einen Schlag alles. Wird ja nicht benötigt, da alles in Gmail ist. Sogar die gesendeten Mails sind in Gmail. 👍
 
C

chk142

Enthusiast
mairo schrieb:
Macht ja nichts... Es wäre halt schön, wenn man Gmail als universelle Mail-Lösung nutzen könnte... Anscheinend ist das aber leider schwer...
Wie gesagt, mit GMX kein Problem. T-Online ist der einzige mir bekannte deutsche Anbieter, der nicht mit GMailify funktioniert. Keine Ahnung warum. Outlook funktioniert ebenfalls.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mairo

Fortgeschrittenes Mitglied
Werden denn bei gmx und web.de die Mails wirklich synchronisiert? Also wenn ich eine Mail im Posteingang in Gmail lösche, wird die dann auch auf dem Server von gmx gelöscht?
 
holms

holms

Ikone
chk142 schrieb:
Wie gesagt, mit GMX kein Problem. T-Online ist der einzige mir bekannte deutsche Anbieter, der nicht mit GMailify funktioniert.
Ich habe nicht über Gmailify geschrieben, sondern den anderen Wwg

@mairo Nein, aber siehe Beitrag #13, das ist in der Praxis kein Problem.
 
C

chk142

Enthusiast
Doch, die werden gelöscht. Das Ganze geschieht ja mit IMAP, wenn man das so in GMail einstellt.

Nur mit POP3 werden die E-Mails nicht gelöscht, zumindest wenn man das so einstellt. Es gibt auch bei POP3 eine Einstellung, dass die E-Mails auch auf dem Server gelöscht werden, wenn sie auf dem Client (dem PC des Nutzers) gelöscht werden.

Ich nutze seit Jahren Outlook mit Gmailify, und, da sind keine Mails vorhanden, die ich in GMail gelöscht habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Ikone
chk142 schrieb:
Doch, die werden gelöscht. Das Ganze geschieht ja mit IMAP, wenn man das so in GMail einstellt.
Du verwechselt das. Wenn du das GMX-Konto in der App als IMAP-Konto einstellst, dann ist das soweit wie du sagst.

Darum geht es aber nicht:

mairo schrieb:
Ich möchte Gmail als Mail-Zentrale verwenden und externe Mails von z.B. GMX dort verwalten.
 
C

chk142

Enthusiast
Weiß ich. Gmailify arbeitet mit IMAP.

Ich sehe übrigens gerade, dass man nur ein einziges Konto mit Gmailify mit seinem GMail-Postfach verknüpfen kann. Das ist schade.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mairo

Fortgeschrittenes Mitglied
Echt? Nur ein Konto? Das wusste ich gar nicht.
 
Ähnliche Themen - Gmail - Abruf externer Konten per IMAP? Antworten Datum
12
13
20