Google Fotos synchronisiert Album trotz deaktiviertem Backup/Sync

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Fotos synchronisiert Album trotz deaktiviertem Backup/Sync im Google Fotos im Bereich Foto und Multimedia.
Z

zaddo

Neues Mitglied
Hi,
auf meinem Pixel 4a habe ich versucht, alle Google-Dienste weitgehend zu deaktivieren, so auch die Back-up & Sync Funktion in Google Fotos. Kürzlich habe ich in der Google Fotos App zum ersten Mal ein Album mit ein paar Fotos angelegt, und sofort wurde dieses Album zu Google hochgeladen, sodass ich es auch am Laptop im Browser ansehen kann. Leider habe ich keine Möglichkeit gefunden, den Upload zu deaktivieren. Es betrifft wie gesagt nur das eine, aus bestehenden Fotos neu erstellte Album.
Das finde ich ziemlich frech von Google, wenn ich es recht bedenke. Oder habe ich irgendwo eine Einstellung übersehen?
 
Empfohlene Antwort(en)
Z

zaddo

Neues Mitglied
heinzl schrieb:
Danke! Ich zitiere mal aus einem Beitrag in der dortigen Community:
wenn ich ein Album in meinem Smartphone anlege/neu erstelle, dann geht das nicht offline auf dem Gerät, sondern wird online erledigt und deshalb werden diese Bilder im Album hochgeladen, obwohl ich das nicht möchte/backup&sync ausgeschalten ist [...]
Ja, das ist richtig so.
Alben sind in Google Fotos ja auch nicht real existierend,
das sind nur Verlinkungen zu deinen Fotos im Stream.
[...]
D.h. das Konzept von "Alben" in der Google Fotos App meint offenbar immer Alben im Sinne von online verfügbaren Alben (bspw. zum Teilen). Und die werden eben in jedem Fall hochgeladen.
Ergebnis: Für lokale Alben ist die Google Fotos App nicht zu verwenden.

Edit: ich würde gern dieses Thema als gelöst bzw. einen Beitrag als Lösung markieren, kann aber nicht meinen eigenen Beitrag hier dafür auswählen. Der Link von @heinzl zur Google Fotos Community ist leider nicht aussagekräftig genug, dass er als Lösung oben explizit hervorgehoben werden sollte, das würde Suchenden vermutlich wenig weiterhelfen. Daher lasse ich das Thema erstmal als "ungelöst" stehen, bis jemand von euch den von mir in diesem Beitrag geposteten Link in seinen Beitrag einbaut und ich dann diesen Beitrag als Lösung markieren kann ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von zaddo - Grund: Kommentar zu "als gelöst markieren"
Alle Antworten (11)
Skyhigh

Skyhigh

Guru
Option 1:
Einstellungen->Konten->Google->Kontosynchronisation->Fotos deaktivieren.
(Möglicherweise nicht bei jedem Gerät vorhanden)

Option 2:
In Google Fotos die Sicherung deaktivieren.

Option 3:
Die App Google Fotos deaktivieren und ne andere nehmen. Z.B Simple Gallery
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zaddo

Neues Mitglied
Danke für die rasche Antwort!

Option 1: in der Liste taucht "Fotos" bei mir nicht auf. "Drive" habe ich deaktiviert, Gmail, Kalender, Kontakte allerdings aktiviert. Aber hängt mit den Fotos vermutlich nicht zusammen.

Option 2: Wie beschrieben habe ich Back-up & Sync deaktiviert. Weitere Optionen finde ich dort nicht.

Option 3: möglich, aber am Thema vorbei. Kriegt man Google Fotos nicht "gezähmt"?
 
Skyhigh

Skyhigh

Guru
Bei Punkt 2: Möglicherweise hilft ein Reset der AppDaten der Fotos App?

Punkt 3: Da ich seit mehreren Jahren als erstes bei einem neuen Gerät die Fotos App deaktiviere und eine alternative verwende, kann ich dir nicht sagen ob man das anders gezähmt bekommt oder nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zaddo

Neues Mitglied
@Skyhigh
Punkt 2 hat leider nicht funktioniert. Nach dem Löschen des App-Speichers sind jetzt leider alle Fotos ganz merkwürdigen Daten zugeordnet, z.B. alle Fotos von Heiligabend gehören jetzt zu verschiedenen Daten zwischen Ende November und Ende Dezember 😫 Ein neu erstelltes Test-Album wurde trotzdem sofort hochgeladen.

Echt ätzend!
 
Z

zaddo

Neues Mitglied
Update: die Datums-Verwirrung in der App hat sich nach einmal drüber schlafen behoben. Das Hochladen neu erstellter Alben leider nicht :/

Hat das hier noch nie jemand deaktiviert bekommen?
 
H

heinzl

Experte
Wahrscheinlich kommen nicht viele auf die Idee, auf einem Google-Smartphone! die Google-Dienste zu deaktivieren 😁
Ob viele GF-Alben erstellen, ohne die Synchronisation von GF zu nutzen, wage ich auch zu bezweifeln, zumal es genügend alternative Galerieapps gibt.
 
T

trickotracko

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe das gleiche Problem mit meinem Huawei Mate 20 Pro. Alle Schritte wie oben beschrieben ebenfalls erfolglos probiert. Google Fotos zeigt mir "Sicherung deaktiviert" beim Start an, Backup and Sync ist in den Einstellungen ebenfalls aus. Aber sobald ich ein Album mit Google Fotos erstelle, werden die Bilder sofort in mein Konto hochgeladen. Mein Problem ist: Ich brauche Google Fotos, um eigene Fotos auf mein Nest Hub 2 zu streamen. Möchte aber nicht, dass die Bilder irgendwo online gesichert werden.
Also was tun?
Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee......
 
Z

zaddo

Neues Mitglied
Kann man vielleicht Google irgendwo direkt kontaktieren? Also wenn nicht unbedingt im Sinne von "Support", dann im Sinne von "Feedback"? Hab bisher nichts gefunden, aber das wäre bestimmt hilfreich
 
Skyhigh

Skyhigh

Guru
zaddo schrieb:
Also wenn nicht unbedingt im Sinne von "Support", dann im Sinne von "Feedback"?
Im play store sind immer die Kontaktdaten des Entwicklers hinterlegt. Mit Email Adresse.
 
Z

zaddo

Neues Mitglied
heinzl schrieb:
Danke! Ich zitiere mal aus einem Beitrag in der dortigen Community:
wenn ich ein Album in meinem Smartphone anlege/neu erstelle, dann geht das nicht offline auf dem Gerät, sondern wird online erledigt und deshalb werden diese Bilder im Album hochgeladen, obwohl ich das nicht möchte/backup&sync ausgeschalten ist [...]
Ja, das ist richtig so.
Alben sind in Google Fotos ja auch nicht real existierend,
das sind nur Verlinkungen zu deinen Fotos im Stream.
[...]
D.h. das Konzept von "Alben" in der Google Fotos App meint offenbar immer Alben im Sinne von online verfügbaren Alben (bspw. zum Teilen). Und die werden eben in jedem Fall hochgeladen.
Ergebnis: Für lokale Alben ist die Google Fotos App nicht zu verwenden.

Edit: ich würde gern dieses Thema als gelöst bzw. einen Beitrag als Lösung markieren, kann aber nicht meinen eigenen Beitrag hier dafür auswählen. Der Link von @heinzl zur Google Fotos Community ist leider nicht aussagekräftig genug, dass er als Lösung oben explizit hervorgehoben werden sollte, das würde Suchenden vermutlich wenig weiterhelfen. Daher lasse ich das Thema erstmal als "ungelöst" stehen, bis jemand von euch den von mir in diesem Beitrag geposteten Link in seinen Beitrag einbaut und ich dann diesen Beitrag als Lösung markieren kann ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von zaddo - Grund: Kommentar zu "als gelöst markieren"
Ähnliche Themen - Google Fotos synchronisiert Album trotz deaktiviertem Backup/Sync Antworten Datum
9
0
0