Manuelle Sortierung der Fotos

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Manuelle Sortierung der Fotos im Google Fotos im Bereich Foto und Multimedia.
mayer12

mayer12

Stammgast
Ich war bislang sehr angetan von Google-Foto und habe meine gesamte Fotosammlung hochgeladen. Weiterhin habe ich meine analogen Fotos abfotografiert und den Zeitstempel in Google-Foto manuell bearbeitet, um eine Sortierung zu erreichen. Alte Fotos meiner Eltern wurden z.B. unter 1955, meine Kinderfotos unter 1982, u.s.w. abgespeichert, was bis vor kurzem auch wunderbar funktionierte. Diese Woche fiel mir auf, dass alle Fotos in der Zeitachse vor 1982 weg sind. Die Suche ergab, dass diese Fotos nun ohne mein Zutun wieder nach den Meta-Daten der Bilder abgespeichert sind. Schön zerstreut in den aktuellen Bildern, da ich die analogen Fotos nach und nach in den letzten Jahren abfotografiert habe. Die manuell zugeordneten Bilder nach 1982 haben ihren korrigierten Zeitstempel behalten. Was für eine Scheiße. Heute sortierte ich dann die Fotos mühselig erneut und habe bei machen Fotos das Problem, dass ich sie trotz manueller Eingabe nicht in das passende Datum bekomme. Was ist da los bei Google? Noch jemand solche Probleme?
 
cad

cad

Guru
@mayer12 Du redest bei "Zeitstempel" vom EXIF-Aufnahmedatum, hoffe ich.

Vielleicht erst mal lokal bearbeiten, später hochladen. Beispielsweise hiermit:
Photo exif editor – Android-Apps auf Google Play

Sollte es dann aber trotzdem nicht klappen, hast du aber immer noch die Fotos mit erwünschtem Aufnahmedatum.
 
mayer12

mayer12

Stammgast
Ja, das EXIF-Datum ist gemeint. Ich lasse jetzt mal mein Google-Foto ruhen, mal sehen, ob es sich wieder fängt...