Galaxy Nexus PenTile

  • 187 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy Nexus PenTile im Google Galaxy Nexus Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
L

LShome

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey,

besteht die chance, dass Samsung so kurz vor Verkauf noch auf Super AMOLED Plus umstellt? Ich fand PenTile auf dem Galaxy S1 nicht sehr berauschend...

MfG
 
L

LShome

Fortgeschrittenes Mitglied
Wingnut schrieb:
Mal doch den Teufel nicht an die Wand...du hast das Display noch nie gesehen und schreibst es schon ab.
Naja Galaxy S sah wirklich nicht sehr schön aus. Und die Technik ist ja im Prinzip das gleiche.
 
VERGiL

VERGiL

Erfahrenes Mitglied
Beim ersten Bild hat der Kerl die Cam einfach nicht richtig fokussiert.
Da ist vielleicht das Gehäuse scharf gestellt, aber nicht das Display.

Zum zweiten Bild: Auch bei LCD Screens hast du nen eingeschränkten Blickwinkel. Macht also keinen Unterschied mMn. Außerdem schaust du doch auch niemals aus dem Blickwinkel aufs Display.

Das dritte Bild beschreibt die "normalen" AMOLEDs. Das hier ist ein Super AMOLED. Wenn auch kein Super AMOLED Plus.

Mach dir einfach selbst davon ein Bild und geh in nen Laden wenns erhältlich ist. Entweder du lebst damit oder eben nicht.
 
dbum

dbum

Stammgast
Was sagen dir denn diese Bilder?

Das erste ist eine Chromatische Aberration, ein Effekt, der bei minderwertigen Objektiven an scharfen hell/dunkel Kontrasten auftritt wenn man mit einer weit geöffneten Blende fotografiert.

Siehe
Chromatische Aberration
und Purple fringing - Wikipedia, the free encyclopedia

Das zweite Bild.. ein Helligkeitsabfall von extremen Winkeln. Soll das an der Pentile Matrix liegen? Mir persönlich neu, aber was weiß ich schon!

Und das dritte Bild können wir ja wohl getrost vergessen, das ist eine Werbegrafik.


Dass eine Pentile Matrix bei gleicher Auflösung einer RGB Matrix unterlegen ist will keiner bestreiten. Aber lies dir den Artikel auf phonearena mal aufmerksam durch, dann wirst du sehen, dass es bei der hohen Auflösung keinen Nachteil mehr hat.
 
Wingnut

Wingnut

Experte
Galaxy S 800x480

Galaxy Nexus 1280x720

Durch die höhere Pixeldichte fällt es viel weniger auf. Bis jetzt spricht auch jeder Hands-on Tester mit voller Begeisterung über das Display
 
L

LShome

Fortgeschrittenes Mitglied
VERGiL schrieb:
Beim ersten Bild hat der Kerl die Cam einfach nicht richtig fokussiert.
Da ist vielleicht das Gehäuse scharf gestellt, aber nicht das Display.

Zum zweiten Bild: Auch bei LCD Screens hast du nen eingeschränkten Blickwinkel. Macht also keinen Unterschied mMn. Außerdem schaust du doch auch niemals aus dem Blickwinkel aufs Display.

Das dritte Bild beschreibt die "normalen" AMOLEDs. Das hier ist ein Super AMOLED. Wenn auch kein Super AMOLED Plus.

Mach dir einfach selbst davon ein Bild und geh in nen Laden wenns erhältlich ist. Entweder du lebst damit oder eben nicht.
1. Das war auf der IFA da hat man nicht viel Zeit. Das ist schaft genug, um zu sehen, dass es links etwas grünlich und rechts etwas bläulich/rötlich ist.

2. Da geht es nicht um den Blickwinkel, der ist bei dem SGS2 möchte ich meinen absolut perfekt - wenn man die Pixel noch unterscheiden könnte könnte man aus 160-170° noch was sehen. Dort geht es darum, dass wenn man es nach rechts neigt (linkes Bild) das grün durchkommt und nach links (rechtes bild) das blau durchschimmert.

3. Stimmt =p

Ja schon, bin dennoch etwas Besorgt, dass der Bildschirm ähnlich wie beim S1 rüber kommt. (Nicht dass ich keine anderen Sorgen hätte :sleep:)
 
VERGiL

VERGiL

Erfahrenes Mitglied
Um mal kurz meine Behauptung mit dem Fokus zu beweisen (wenn auch nur mithilfe eines billig HTC Magic ;)):

Fokus auf Tasten:


Fokus auf Display:
 
L

LShome

Fortgeschrittenes Mitglied
VERGiL schrieb:
Um mal kurz meine Behauptung mit dem Fokus zu beweisen (wenn auch nur mithilfe eines billig HTC Magic ;)):

Fokus auf Tasten:


Fokus auf Display:
Dass man die Pixel sieht wenn man Fokussiert war mir eigentlich auch klar ;D Aber wie gesagt - es geht um die bläulichen und grünlichen schimmer.
 
dbum

dbum

Stammgast
Das sind wirklich ohne scheiß Chromatische Aberationen. Absolut typisch: innen grün, außen cyanfarben. Dieser Schimmer ist erst beim Abfotografieren zustandegekommen.

Ich hatte auf der IFA das Note in der Hand und der Bildschirm war einfach nur zum dahinschmelzen. Und das GN hat die gleiche Technik auf einer geringeren Fläche.. wird also wahrscheinlich noch schärfer sein.
 
L

LShome

Fortgeschrittenes Mitglied
dbum schrieb:
Das sind wirklich ohne scheiß Chromatische Aberationen. Absolut typisch: innen grün, außen cyanfarben. Dieser Schimmer ist erst beim Abfotografieren zustandegekommen.

Ich hatte auf der IFA das Note in der Hand und der Bildschirm war einfach nur zum dahinschmelzen. Und das GN hat die gleiche Technik auf einer geringeren Fläche.. wird also wahrscheinlich noch schärfer sein.
Ja, habe mir gerade den Wikipedia Artikel "angelesen". Danke, dass es so etwas gibt, da wäre ich nicht drauf gekommen ^.^
 
GMoN

GMoN

Experte
Wie ist den das Super AMOLED bei Sonnenlicht? Das AMOLED von mein Nexus One ist draußen kaum mehr zu erkennen.
 
ehrles

ehrles

Ikone
GMoN schrieb:
Wie ist den das Super AMOLED bei Sonnenlicht? Das AMOLED von mein Nexus One ist draußen kaum mehr zu erkennen.
Ähnlich, so wie bei allen stark spiegelnden Displays... Da hilft nur Displayhelligkeit auf 100% + gute Augen.
 
_joker

_joker

Stammgast
Gerade bei Sonnenlicht ist S-AMOLED im Vergleich zu AMOLED verbesssert worden.
 
dbum

dbum

Stammgast
Das stimmt. LCDs sind sie aber immernoch leicht unterlegen.
 
ehrles

ehrles

Ikone
Sowohl LCD als auch SuperAmoled, Bravia usw. sind draußen bei Sonnenlicht schlecht abzulesen. Die eine Displayart vielleicht etwas weniger als die andere aber immernoch schlecht :D Auch ein extrem helles Display wie beim Optimus Black hilft nur ganz wenig.
 
mista

mista

Experte
So Jungs hier habt ihr noch einen Vergleich Retina VS Super AMOLED HD 4,65"
What's the benefit of having an HD screen

Ich habe die Pentile Matrix von meinen HTC Desire gehast, weil es immer ausgefranzt war und bin echt sehr Glücklich mit dem SGS2. Denn es hat auf 4.3" eine Auflösung von 1600x960 da jedes der 800x480 Pixel 4 Subpixel mit jeweils RGB hat.

Könnte man jedes Pixel Ansprechen hätte man warscheinlich Retina like schärfe. Aber die Subpixel sind nur beim Interpolieren oder beim HD Filme Hilfreich.

Da das Nexus ja 4,65 und 1280x720 ohne Subpixel mit 2 Farben haebn wird wird es bei Grafiken, Schriften und WEbseiten um einiges Schärfer sein als das SGS2 jedoch nicht gegen das Retina antreten können. Bei Videos, denke ich hat SGS2 und NEXUS allein wegen den überagenden Schwarzwert und Größe die meisten Vorteile.

Ich denke aber, dass das NEXUS aus der normalen Haltung mit den Retina kein Unterschied ergeben wird. Nur beim genauren Hinschauen villeicht die Pentile Matrix negativ auffalen.
 
N

Nseries

Experte
Ganz ruhig, es soll Leute geben, die kommen mit ihrem slcd mit 800x480 sehr gut zurecht und bin ehrlich gesagt zufriedener, als wenn ich amoled im sgs2 nutze muss. Dieser blaustich nervt extrem...

Gesendet von meinem Desire HD mit der Android-Hilfe.de-App