Nexus ist tot -gibt es noch Hoffnung ?

  • 51 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nexus ist tot -gibt es noch Hoffnung ? im Google Galaxy Nexus Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
Dominik79

Dominik79

Stammgast
Schau dich mal bei den xdas um da gibts auch ein paar...Übrigens das Mainboard ist kaputt.Datrepair macht da nichts dran da es eine Ausländische IMEI hat.Das letzte Wort ist da noch nicht gesprochen.Ich habe mich schon direkt mit Samsung Customer-care in verbindung gesetzt. Wenn die sowas ablehnen finde ich das ausserordentlich unkulant.
 
Schnello

Schnello

Lexikon
Ein paar ist aber weit weit weg vom serien Hardwaresterben. :)
 
Dominik79

Dominik79

Stammgast
Ich habe keine Ahnung wieviel normal ist.Fakt ist wenn man selbst der angeschissene ist sieht man das wohl etwas anders:angry:
 
H

HENN0

Experte
Eigentlich ist es schon sehr kulant das du nicht noch die Überprüfung zahlen musst.
Ich hatte mal ein Nokia 9300 comunikator das spontan tot war.
Die Garantie wurde bei dem 2 Monate alten gerät abgelehnt angeblich fallschaden.
Die Überprüfung und die rücksendung des defektem Gerätes hat 60€ gekostet....

Zudem ist ja bekannt das die Garantie durch rooten bzw. Bootloader unlock erlischt.

Kulanz ist halt so ne Sache.

Ich denke mal die bekommen jede Woche mehrere Geräte die zerflasht sind oder auf grund rooten bzw. Versuch defekt sind.
Was das kostet.....
Ich kann das irgendwo verstehen.
Wenn du dir nen Neuwagen kaufst und lässt den chipen und der Motor verreckt nach 1000km wird dir wohl keiner nen neuen schenken...

Klar aus deiner Sicht scheisse ich würde ich wüten und nen Aufstand machen aber das ist halt die andere seite

Von unterwegs ™
 
Dominik79

Dominik79

Stammgast
Na ja zerflashed hab ich das ding ja nicht.Es ist 100 pro ein Hardware defekt. Ob das ding jetzt aus timbuktu oder sonst woher kommt ist eigentlich egal es ist und bleibt ein Samsung produkt das nachweislich im Januar produziert wurde, und somit nach 8 Monaten am Arsch ist.Ich will ja nichts geschenkt haben.Wenn ich das teil abgeschossen hätte wäre mir es wurst und ich müßte das auch zahlen weil es mein fehler war dem ist aber nicht so.
 
Dominik79

Dominik79

Stammgast
So die Fa. Samsung hat heute geantwortet ich solle mal Anschrift sowie Telefonnr. angeben. Nach einer Woche wurde es ja auch mal Zeit. Ich bin gespannt was da nun kommt.Die Auskunft eines Hotline typen ich soll mich an
den Samsung Service in Russland wenden war ja die Krönung:mad2:
 
C

chris1234

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte bei meinem alten Samsung Galaxy Spica auch mal einen Garantiefall (Tastensperrenknopf war kaputt). Das Handy war für den Schweizer Markt bestimmt (aber über deutschen Internethändler bestellt). Habe es zu der Firma Bitronic geschickt (die wurde mir auch von Samsung genannt). Die haben mir das Gerät aber unrepariert zurück geschickt, da es nicht für den europäischen Markt bestimmt sei. Nachfrage bei Samsung ergab, dass ich mich an den Händler wenden soll bei dem ich das Handy gekauft habe (2 Jahre Gewährleistungspflicht). Der hat mir dann gesagt, ich soll das Gerät an w-support schicken und nach ein paar Tagen hatte ich das Handy repariert wieder zurück :)
Habe jetzt nicht alles gelesen und weis nicht woher du das Gerät hast, aber am Besten wendet man sich an den Händler?!
 
Dominik79

Dominik79

Stammgast
Sehr geehrter Herr xxxxxxxxx,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass nach erneuter Prüfung Ihrer Anfrage, aufgrund der vorliegenden Erkenntnisse sowie einer eingehenden Klärung in unserem Hause mit unserem Management, eine Garantie- oder Kulanzregelung nicht möglich ist.

Selbstverständlich steht Ihnen unser Service-Netz weiterhin zur Verfügung. Gerne können Sie für eine kostenpflichtige Reparatur unsere zuständigen autorisierten Servicepartner kontaktieren.

Informationen zu den Garantiebedingungen von Samsung Electronics finden Sie unter folgendem Link:
Garantiebedingungen von Samsung | Samsung Electronics GmbH

[0041]


Mit freundlichen Grüßen aus Schwalbach

i.A. Denise Kress
Samsung Kundenbetreuung

Ihre Samsung Kundennummer lautet: xxxxxxx

Samsung Electronics GmbH
Customer Communication Center
Tel: 0180 5 SAMSUNG oder 7267864 *
Fax: 0180 5 121214 *
(* 0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min)
Samsung ? TURN ON TOMORROW

Samsung Electronics GmbH, 65824 Schwalbach,
Managing Director/Geschäftsführer: Sunny Lee,
Commercial Register/Gerichtsstand Königstein, HRB 4657,
WEEE Reg. No.: DE 57734404, USt.-ID: DE811710402
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Dominik79 schrieb:
Schau dich mal bei den xdas um da gibts auch ein paar...Übrigens das Mainboard ist kaputt.Datrepair macht da nichts dran da es eine Ausländische IMEI hat.Das letzte Wort ist da noch nicht gesprochen.Ich habe mich schon direkt mit Samsung Customer-care in verbindung gesetzt. Wenn die sowas ablehnen finde ich das ausserordentlich unkulant.
Wenn das Board mechanisch defekt ist, dann klingt das aber danach als wäre es gefallen etc..
 
ReTo

ReTo

Ambitioniertes Mitglied
Der Tipp hat mich gerettet! Es ging gar nichts mehr!Kein Fastboot - und der PC erkannte auch mein SGN nicht mehr. Mit der Anleitung und der Software ging es schnell und problemlos .Danke nochmal für den Tipp!! Dachte echt, das es hin wäre :)
 
Dominik79

Dominik79

Stammgast
Na dann wenigstens gab es bei dir ein Happy End.;)
 
ReTo

ReTo

Ambitioniertes Mitglied
Nicht aufgeben! Wie gesagt, meines gab kein zucken von sich. Halbe Stunde hingesetzt... und ich bin noch ein totaler Noob... das Ding läuft! Musste nicht einmal mein Handy neu konfigurieren, alles da wo es war. Nur Mut und Geduld