Auf Mikrofon von Google Home aus Ferne zugreifen?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Auf Mikrofon von Google Home aus Ferne zugreifen? im Google Home Forum im Bereich Smart Home Forum.
K

kluivert

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann ich eigtl zum Überwachen des Kinder (schlaf)zimmers aus der Ferne dass Mikro aktivieren?
Also sprich als Babyfon Ersatz.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

oggy

Experte
Das sollte nicht funktionieren ... und wird hoffentlich auch nie funktionieren. Ich würde da tatsächlich was separates kaufen.
 
O

oggy

Experte
Ein Babyphone war mir auch zu teuer. Ich hatte mir damals ne separate WLAN-Kamera gekauft und dann aufs Tablet gestreamt. Beim abendlichen Ausspannen auf der Couch stand das Tablet dann immer in Sichtweite.
 
T

Thosch2602

Experte
Hubschraubereltern?
Das waren noch Zeiten, als ich unbeobachtet aufgewachsen bin, Mittags das Haus zum Spielen im Dreck verlassen habe und beim Einschalten der Laternen wieder zu Hause sein sollte....und niemand wusste, wo ich war 😂
Und oh Wunder: ich habe überlebt 😱
 
Espressojunkie

Espressojunkie

Experte
Zwischendurch mal eine Ansage über Home schicken ... "Jetzt aber schnell wieder ins Bett!!!!" ... und die Kleinen sind traumatisiert! 😂

@HerrDoctorPhone War'n Scherz! Ich habe das einmal aus dem Krankenhaus heraus gewagt um meine Frau zu erschrecken. Hätte mir fast einen noch längeren Aufenthalt dort beschert... 🤣
 
Zuletzt bearbeitet:
rtwl

rtwl

Stammgast
Es gibt genug "babyfon" Apps. Alte Android Smartphones hat man vermutlich auch in einer Lade liegen. So könnte die Überwachung funktionieren.
ob gut oder schlecht muss man dann selber beurteilen.
 
Ähnliche Themen - Auf Mikrofon von Google Home aus Ferne zugreifen? Antworten Datum
1
4
1