Nexus kein Push mit mobiler Datenverbindung

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nexus kein Push mit mobiler Datenverbindung im Google Nexus 5 Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
L

Laszloy

Neues Mitglied
Hey Leute,

bin relativ frisch in diesem Forum angemeldet, also seid mir bitte nicht böse falls es diesen Thread schon geben sollte, konnte ihn zumindest nicht finden. Nun zum Eigentlichen:

Besitze seit gut 2 Monate das Nexus 5 und seit ca. 2-3 wochen funktioniert die automatische Synchronisation mit Whatsapp, Facebook, Gmail etc. nur noch extrem verzögert bzw. werde ich sobald ich nach Hause komme und es sich automatisch in mein WLAN anmeldet bombardiert mit den Push-Nachrichten. Habt ihr eventuell eine Lösung parat?

LG Laszloy
 
Toronto

Toronto

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo und Willkommen im Forum! :)

Ja, dieses Problem haben einige (aber nicht alle) Nexus 5 Besitzer. Einen entsprechenenden Thread gibt es hier (vermutlich wird deiner gleich mit diesem zusammengefügt): https://www.android-hilfe.de/forum/...achrichtigungen-extrem-verspaetet.570736.html
Eine App die bei vielen (auch bei mir) das Problem behoben hat, ist diese: Root-Push Notifications Fixer (Google Play). Es wird allerdings root benötigt um sie vollständig nutzen zu können (siehe: https://www.android-hilfe.de/forum/...des-root-accounts-vor-andorid-6-0.492815.html).
Hintergrund: Android sendet in bestimmten Intervallen einen "Heartbeat" im Netzwerk, um die Internetverbindung für Push-Nachrichten aufrecht zu erhalten. Dieses Intervall ist aber für einige Konfigurationen zu groß (liegt vermutlich an einigen Internetanbietern und/oder Routern).
Mit dieser App kannst du den Heartbeat Intervall erhöhen (z.B. alle 5 Minuten einen Heartbeat senden), wodurch hoffentlich ab jetzt alle Nachrichten pünktlich ankommen :)

Grüße

/Edit: Langer Text und Zweiter :D