Ladezyklus Nexus 7 ist extrem lang

  • 35 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ladezyklus Nexus 7 ist extrem lang im Google Nexus 7 (2012) Forum im Bereich Google Forum.
M

Manustif

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe mein Nexus seit 09/2012. Irgendwann, ich kann nicht genau sagen wann, trat das Problem auf, dass der Ladezyklus unheimlich lange dauert: ca. 7% pro Stunde, d.h. komplettes Aufladen des Nexus dauert von 20% auf 100% ca. 11 Stunden!

Der Entladezyklus ist normal und das Pad hält bei meiner Nutzung ca. 3 bis 4 Tage durch. Lediglich das Aufladen dauert extrem lang ...

Testweise wurde mit Asus Ladeschale und direkt am USB-Port getestet. Ebenso wurde ein anderes Steckernetzteil (5A und 2A) und ein anderes USB-Kabel getestet. Das Display ist während des Ladens komplett aus (kein Daylight o.ä.).

Das Problem trat irgendwann unter KK 4.4.4 auf und ist jetzt auch unter Lollipop vorhanden.

Irgendwelche Ideen?

Danke, Manustif
 
G

gstras

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das selbe Problem. Seit einiger Zeit mache ich das nexus 7 zum aufladen aus. Es lädt dann deutlich schneller. Wenn man es dann anmacht ist es immer relativ schnell aufgeladen.
 
bubbasworld66

bubbasworld66

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir 4.4.4 Nexus 7 2012 3G dauert es ca. 2.5-3 Std....
Allerdings nur wenn ich im Flugmodus beim Laden bin.
Probiert mal das Laden im Flugmodus :)
 
Maysi2k

Maysi2k

Stammgast
Meinstens ist das Netzteil dran schuld.
Du hast ja schon zwei getestet. Eventuell ist das mit den 5 Ampere ja defekt?

Wenn man Tablets am USB-Port oder anderen Netzteilen läd (Die Billigen haben meist nur 600mA), dann dauert das wirklich eewig :/
 
M

Manustif

Neues Mitglied
Hallo,

vielen Dank für die guten Tipps! :thumbup: Ich werde die beim nächsten Laden mal nacheinander testen; momentan ist aber der Akku zu 50% noch voll ... :biggrin:

Ich melde mich dann umgehend mit den Testergebnissen.

Gruss Manustif
 
J

JohnnySplash

Neues Mitglied
Hatte ich vor kurzem auch!

Habe ein neues Kabel bekommen und das Nexus hat von dem moment extrem langsam geladen.

Habe erst gedacht es gibt den Geist auf,habe dann das Kabel wieder getauscht und dann ging es wieder ganz normal!
 
I

ilovetofly

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte auch das Problem und habe den USB Anschluss Sockel getauscht. Kostet knapp 20€ bei Amazon und braucht nicht viel Geschick beim Einbau. Jetzt lädt es wieder normal schnell.
 
Sendi

Sendi

Erfahrenes Mitglied
Der Tausch hat bei mir auch geholfen, ging super einfach, lädt nun wieder in 2h voll.
 
papayayoghurt

papayayoghurt

Stammgast
Hallo

Seit einiger Zeit lädt mein Nexus 7 schon langsam, da ich es aber immer ausgeschalten über Nacht geladen habe, war das kein Problem für mich.

Jetzt habe ich aber auf Android 4.1.2 gedowngradet, und bin soweit zufrieden. Jedoch hat das Ladeproblem neue Ausmaße angenommen. Das Tablet lädt nur noch an manchen Ports: Original-Kabel geht, Nexus 5 Kabel geht, mein Powercube geht nicht und auch mit anderen Sony-Steckern geht es nicht. Wenn ich das Tablet im ausgeschaltetem Zustand anstecke, lädt es nicht so, wie es sollte, sondern schaltet sich einfach ganz ein.

Habt ihr eine Idee was da los ist??

LG
 
Urs_1956

Urs_1956

Experte
Eventuell hilft es, die USB-Buchse auszutauschen. Gibt es bei eBay und soll keine große Sache sein.
 
papayayoghurt

papayayoghurt

Stammgast
Kostet aber mindestens 20€...
 
Urs_1956

Urs_1956

Experte
Bei ebay ist nix umsonst (höchstens in den Kleinanzeigen, und da wirst du das Teil kaum kostenlos finden :cool2::cool2: ).
Eine Alternative, ausser das N7 an eine Werkstatt zu geben, sehe ich nicht.
Vielleicht hast du aber auch Glück und musst "nur" das Ladegerät tauschen.
Wenn du die vorhergehenden Beiträge liest, wirst du feststellen, dass du mit dem Problem nicht allein bist/warst und der Austausch in der Regel geholfen hat.
 
papayayoghurt

papayayoghurt

Stammgast
Mit dem Gedanken hab ich ja auch schon gespielt, jedoch ist mir nicht ganz klar wie dieses Teil (Kabel-Stecker-Kombi ? ) meine Probleme beheben sollte
 
G

G-Ultimate

Experte
Bei mir das selbe Problem. Seit geraumer Zeit lädt es nur noch sehr sehr langsam. Über Nacht nur 20%. Verschiedene Ladegeräte/Kabel-Kombinationen habe ich bereits ausprobiert - ohne Erfolg. Derzeit funktioniert nur noch ein Kabel.

Bei mir sieht man aber auch, dass der USB Anschluss sehr in Mitleidenschaft gezogen wurde. Der Wackelt und sieht nicht mehr so gut aus.

Mit der App "Ampere" sehe ich auch, dass die Ladestärke nur ca. 150-300 mA beträgt. Kein Wunder dass es dann so lange dauert mit dem Laden.

Werde mir jetzt die Ladebuchse/Port bestellen.
Weiß einer, was besser ist von der Versanddauer:

Bestellung über Ebay --> Versand aus Hong Kong
Bestellung über Amazon --> Versand aus Great Britain

Preislich sind beide ziemlich gleich.
 
papayayoghurt

papayayoghurt

Stammgast
Aber es gibt auf amazon einen mit "versand durch amazon"
 
G

G-Ultimate

Experte
Ja aber nur ab 29EUR und leider habe ich grad mal (ausnahmsweise) nichts was ich noch brauch brauch .:biggrin:
 
papayayoghurt

papayayoghurt

Stammgast
Mir wären es 3,90€ wert, amazon versand zu haben ;)
 
G

G-Ultimate

Experte
Habs jetzt auch so gemacht und mit Amazoon Versand bestellt. Waren nur 3 Euro zusätzlich. Werd ich überleben :biggrin:
 
papayayoghurt

papayayoghurt

Stammgast
Sag mir dann bitte (gerne mit Fotos) wie der Einbau funktioniert hat und ob dann wieder alles geht ;-)
 
Ähnliche Themen - Ladezyklus Nexus 7 ist extrem lang Antworten Datum
5