Scheppern im Lautsprecherbereich bei allen Nexus 7 2

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Scheppern im Lautsprecherbereich bei allen Nexus 7 2 im Google Nexus 7 (2013) Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
H

hquant

Ambitioniertes Mitglied
Wundert mich, dass es noch niemand aufgegriffen hat. Beim Memopad haben sich alle über ein nicht existierendes Knirschen bei Druck auf bestimmte Bereiche des Back-Covers aufgeregt.

Haltet das Nexus mit der Lautsprecherseite nach oben ans Ohr und tippt mit dem Finger auf das Glas gegenüber der Lautsprecher. Das produziert ein Rasseln, als würden loste Kunsstoffteile im Gehäuse herumfliegen.

Ich hatte Gelgenheit das bei mehreren LTEs zu testen, es wird vermutlich aber auch bei den WIFI Geräten nicht anders sein.

Die praktische Bedeutung ist vergleichbar mit dem Knirschen beim Memopad, funktioniert aber problemlos als Umtauschgrund. Den Control-Freaks unter Euch ist jetzt vermutlich der Schlaf geraubt...

:flapper:

Der ursprüngliche Beitrag von 19:25 Uhr wurde um 19:29 Uhr ergänzt:

PS Besonders stark ist das Geräusch wenn man in der unteren linken Ecke auf das Glas tippt. Praktisch unerträglich... Horror...

Anekdote am Rande: Der Saturn-Mitarbeiter meinte: "ach das, das ist der Vibrationsmotor". Auf meinen Hinweis hin, dass es diesen beim Nexus 7 2 nicht gibt bot er sofort dem Umtausch an. Da aber alle Geräte rasslen hab ich abgewunken.
 
E

Emjot

Stammgast
Ist das nur hörbar oder auch spürbar in Form von Vibrationen?
 
H

hquant

Ambitioniertes Mitglied
Emjot schrieb:
Ist das nur hörbar oder auch spürbar in Form von Vibrationen?
Es ist deutlich hörbar, ob es spürbar ist weiß ich nicht. Mein Gehör ist wohl besser als mein Gespür. Deutlich hören kann man den Effekt, wenn man das Gerät in Leseentfernung hält und im Hochformat unten links auf das Glas tippt. Mich kratzt es nicht, aber es gibt sicherlich Menschen die so etwas wahnsinnig macht.

Der ursprüngliche Beitrag von 21:09 Uhr wurde um 21:11 Uhr ergänzt:

Emjot schrieb:
Ist das nur hörbar oder auch spürbar in Form von Vibrationen?
Es ist deutlich hörbar, ob es spürbar ist weiß ich nicht. Mein Gehör ist wohl besser als mein Gespür. Deutlich hören kann man den Effekt, wenn man das Gerät in Leseentfernung hält und im Hochformat unten links auf das Glas tippt. Mich kratzt es nicht, aber es gibt sicherlich Menschen die so etwas wahnsinnig macht.
 
cyber72

cyber72

Stammgast
Also mein LTE hat das nicht.

Und ich bin sehr geräuschempfindlich......:scared:
 
B

BeTurbo

Neues Mitglied
Haha. Ich weiß was es ist. Das ist die kameralinse. Lest bitte mal meinen thread: https://www.android-hilfe.de/forum/...er-unscharf-und-klicken-der-linse.466726.html

Lustig, dass das Problem noch anderweitig bekannt ist.

Das tippen unten links wirkt über das Hebelgesetz direkt auf die Linse. Schaltet mal die Kamera ein. Im suchmodus ist das rasseln nicht reproduzierbar...

Edit: nagut, man hört es doch noch leicht. Muss ja nicht darauf rumhacken wie ein Specht. Würde mir mehr Gedanken über die Folgeschäden bei nem Sturzflug machen, wenn das so schon rasselt.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pUiE

Fortgeschrittenes Mitglied
Das rasseln hatte ich bisher bei jedem Gerät...Nexus 7 (2012), Galaxy S2...ja sogar bei einem Nokia N900.
 
H

hquant

Ambitioniertes Mitglied
Das mit der Kamera scheint zu stimmen, das Geräusch kommt tatsächlich aus dieser Region. Bei dem Memopad hat nix gerasselt, auch die Kamera nicht. Na ja, so weiß man stets, dass sie noch da ist. Und wenn man ein Baby unterhalten will, ist immer eine Rassel zur Hand. Klasse!
 
B

BeTurbo

Neues Mitglied
Nexus 7 2012 kann ich jetzt auch bestätigen. Allerdings sehr leise...ist ja nur ne kleine cam :cool2:

Macht eures beim beenden der kamera-app Geräusche wie in meinem thread beschrieben?
 
P

pUiE

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, ein äußerst leises und sanftes Geräusch....eigentlich schön, dass an so nem Brett noch was bewegliches dran ist :D
 
M

minotaurus

Gast
Wie bitte soll man das reproduzieren? Verstehe das nicht ganz.

Die rückseitige Kamera ist mit Autofokus ausgestattet. Das heißt die Linse ist beweglich gelagert um fokussieren zu können. Bei meinem Huawei Phone war das zum teil sehr deutlich zu hören.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
B

BeTurbo

Neues Mitglied
Indem man wie beschrieben darauf tippt bzw. Die Kamera mit dem homebutton beendet...
 
M

minotaurus

Gast
Gut, jetzt habe ich verstanden. Das ist dann auch wie bereits erwähnt der Autofokus der Kamera den man hört. Also völlig unbedenklich.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

minotaurus

Gast
Dito, das sind erstmal mechanische Geräusche da die Linse bewegt wird. Und da dieses elektronisch bzw. magnetisch funktioniert können auch leichte Störgeräusche in den Lautsprechern auftreten. Ist einfach der kompakten Bauweise geschuldet.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
Rebl

Rebl

Neues Mitglied
Irritiert halt insbesondere, wenn man vom 2012er auf das Neue um steigt. Danke für die Erklärung, das beruhigt... :)
 
pittrich

pittrich

Ambitioniertes Mitglied
Was für ein Schwachsinn wird hier verbreitet. Hab ein MM Gerät, und kann diesen Effekt überhaupt nicht reproduzieren!
 
M

marlok

Neues Mitglied
Ich hab das klappern auch nicht hin bekommen.
 
V

Venne

Fortgeschrittenes Mitglied
Hier auch kein klappern.
 
M

minotaurus

Gast
Kamera starten, Ohr an Kameralinse halten und Kamera über Home-Button schließen. In dem Moment hört man ein leichtes Klicken.
Das ist es was ich höre, und das kommt vom Autofokus. Mehr ist aber bei mir auch nicht zu hören.


Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
B

BeTurbo

Neues Mitglied
Schade, wenn man die Meinungen anderer einfach als Schwachsinn bezeichnen muss. Man darf sich ja gerne daheim im Keller freuen, wenns nicht rasselt...

Also hatten manchen Glück. Ist ja eigentlich ein unerheblicher bauartbedingter "Fehler". Wird wohl bei Asus nicht als Reklamation durchgehen, falls das jemand vor hat.