Akkuverbrauch unter 4.0.4 / 4.1.1 / 4.1.2

  • 242 Antworten
  • Neuster Beitrag
Michael166

Michael166

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Nach dem hohen Akkuverbrauch unter 4.0.3 hoffen viele (u.a. auch ich), auf eine massive Verbesserung des Akkuverbrauchs in der neuen ICS-Version.
Immerhin ist der (Anzeige-?!)Bug mit dem Android OS gefixt worden.

Heute war der erste Tag mit 4.0.4 nach voll geladenem Akku.
Zu meiner Installation:
Michael166 schrieb:
Ich habe mir das 4.0.4 Update gestern mit CWM recovery über das manuell installierte 4.0.3 gebügelt (ohne jegliches Wipen).

Danach 1x gebootet und darauf im CWM recovery mit SU-file gerootet.

Alles bestens!

Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
Meine Nutzungsgewohnheiten sind übrigens sehr identisch momentan, so dass ich einen guten Vergleich habe. Grob gesagt, war das Phone mit 4.0.3 nach einem Tag mittelmäßiger Nutzung leer und mit 4.0.4 ist es daa zumindest nach dem ersten Tag auch so :confused:
Vielleicht ändert sich ja die Tage noch was...

Aber seht selbst:
uploadfromtaptalk1333128572548.jpg
uploadfromtaptalk1333128585044.jpg

Wie siehts bei euch aus?

Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
 
Adinoid

Adinoid

Lexikon
Dein Akku braucht mind. 2-3 volle Akkuladungen um die volle Leistung zu erreichen. Also kann man noch nicht viel zum Akku-Verbrauch sagen. Bei mir wäre es allerdings mit einer Custom Rom und das ist wieder ein größerer Unterschied :D
 
Gwadro

Gwadro

Experte
Ich glaube nicht das der TE wegen 4.0.4 einen neuen Akku gekauft hat. Deine Einleitung liest sich so.

Ich habe den Eindruck dass es mit 4.0.4 etwas besser geworden ist, abends an die "Leine" bleibt aber ein muss. Ich hab das Teil aber auch ständig in der Hand, dafür hab ich es mir ja auch gekauft. Termine, Mails, telefonieren, Navi, schnell mal was googeln, eben alles was man damit so machen kann von früh bis spät.

Ich lade das Teil eigentlich bei jeder Gelegenheit tagsüber auf, Strom ist ja genug in der Wand :lol:
 
mbh7711

mbh7711

Stammgast
Ich bezweifele, dass der Stromverbrauch überhaupt weiter gesenkt werden kann. Der Verbrauch tritt ja auch nur dann auf, wenn das Display an ist. Wenns aus ist kann man das Nexus trotz dauerhaftem wlan an und synchronisation aller dienste incl whatsapp 10 tage am stück laufen lassen, da zumindest bei mir der verbrauch bei 0,4 % pro stunde liegt, trotz 270 installierter apps ^^

ich denke der Verbrauch wird nur dann wirklich gesenkt, wenn die Hardware stromsparender wird, die cpu, gpu durch mehr Kerne etc. und besonders das display. vllt bringen die ja nen amoled raus, der einfach weniger saft verbrät bei gleicher Helligkeit.
 
Michael166

Michael166

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@Adinoid
Ja, da hatte ich auch schon dran gedacht. Wollte aber generell mal das Thema Akku + 4.0.4 lostreten.
Mal schauen, ob und was sich noch tut bei mir.

@Gwadro
Richtig, ich habe keinen neuen Akku, aber ich denke Adinoid wollte drauf hinaus, dass die Software 2-3 Ladezyklen braucht, um den Akkuverbrauch anzupassen bzw. sich auf den Akku einzustellen.

@mbh7711
Nunja, einerseits teile ich deine Aussage, dass da Limitierungen durch die Hardware da sind, andererseits bin ich der Meinung, dass es bei 2.3.x oder den CM9 Alphas besser war mit dem Verbrauch.

Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
 
mbh7711

mbh7711

Stammgast
@Michael166

Also ich kann das jetzt nicht vergleichen, ich hatte davor das Desire, mit android 2.3.x, dort war, im standby, der akkuverbrauch nicht besser als jetzt bei ICS.
Ansonsten kann ich das auch nicht vergleichen, schon garnicht im laufendem Betrieb, da die Displaytechnik und größe abweicht zw. den beiden Geräten.

Interessant wäre der Unterschied beim gleichen Gerät aber unterschiedlichem Android. Können S2-Besitzer dazu was sagen, die nun das ICS Update drauf haben?
 
H

hmoody

Erfahrenes Mitglied
Also ich habe gefühlt eine etwas längere Nutzung.
War vorher auf 4.0.3 stock (root)
und jetzt auf 4.0.4, besonders nachts wird kaum noch Akku im Gegensatz zu vorher verbraucht!!
 
C

ChaosWare

Erfahrenes Mitglied
Also ich war vor 4.0.4 auf CM9 v4p0 (4.0.3) und hatte immer ca 13 - 15 h Laufzeit mit Screen on time von min 3h. Bei der stock 4.0.4 erreiche nicht mal 2h screen on time aber nutze 4.0.4 erst seit gestern mal schauen wie es sich entwickelt :)

Gruß, chris

Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
 
nitram777

nitram777

Stammgast
Ich bin von Stock 4.0.3 auf Stock 4.0.4 (i9023) und hab den Cache, Dalvik und Akkustats gelöscht.

Evtl. muss der Akku noch "lernen", da ich die Stats geleert habe. Und ich bin auch am Wochenende nur daheim gewesen (immer WLAN - also kein 3G), aber bei nicht geänderten App-Einstellungen (k9 Mail mit IMAP push, Twitter, etc.) hab ich jetzt geschätzte 50-100% mehr Akkulaufzeit :scared::drool:

In Worten: Unter 4.0.3 hab ich "der Gerät" morgens zwischen 6 und 8 Uhr abgezogen (95%) und abends gegen 20 Uhr gab es bei wenig Nutzung (Bildschirm an evtl. 20 Min) ca. 65-55% Restakku.

Unter 4.0.4 hab ich mal testweise über Nacht nicht geladen:
1d3h17m @ 58% Restakku bei etwas mehr als üblicher Nutzung

Das stimmt mich doch durchaus positiv :smile: Sicherlich werden die nächsten Tage erst konkret zeigen, wie stark sich die Akkulaufzeit wirklich verändert hat, aber ich bin zuversichtlich :cool2:
 
mike.bee

mike.bee

Erfahrenes Mitglied
habe viel rumgespielt gestern. Laufe gerade mit der CM9 nightly vom 29.03. rum. Nach etwa 9 Stunden und rund 2h Screen on time hab ich noch rund 30% Akku übrig. das dürfte OK sein. Ich mach mir da nicht so den großen Kopf drum. Es muss nur ein Tag lang halten. Obs am Ende dann 10% oder 30% oder gar 40% hat ist egal, das Teil muss wieder an die Steckdose. Sonst kommt es nichtmehr durch den nächsten Tag.
 
nitram777

nitram777

Stammgast
Dann hab ich das nur durcheinander gebracht mit dem Trainieren eines neuen Akkus. Demnach sind die Chancen für mehr Saft am Abend ja noch besser :) Ich hatte zu Beginn mit 4.0.3 massive Probleme, was sich nach ein paar Tagen einpendelte. Aber 4.0.4 scheint für mich eine massive Besserung gebracht zu haben. Dann will ich mal hoffen, dass es die nächsten Tage und die nächsten Reboots so bleibt.
 
coolfranz

coolfranz

Lexikon
gavelis schrieb:
Dann hab ich das nur durcheinander gebracht mit dem Trainieren eines neuen Akkus.
Nicht unbedingt, es ist uns auch lange genug weis gemacht worden, dass das was bringen sollte (was ich da mit dem Desire damals alles gemacht habe^^)... und grundlos heißt die Überschrift von dem Artikel nicht "debunks myth2 ;-)
 
X

xSeppelx

Fortgeschrittenes Mitglied
Aus meiner Sicht ist der Bug behoben, habe eine spürbar längere Laufleistung und finde das 4.0.4 generell etwas perfomanter ist.
 
H

hmoody

Erfahrenes Mitglied
Also heute Nacht sind nur zehn Prozent runter gegangen, mit Wlan,3G an. Da kann ich nicht meckern, das waren sonst dreissig.

Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
 
K

kaimauer

Gast
Also, bis auf die Behebung des Anzeigebugs, hat sich bei meiner Akkulaufzeit nicht wirklich viel getan. Meist musste ich jede zweite Nacht laden (4.0.3), nach ein paar Tagen 4.0.4 zeichnet sich bei mir eher die Tendenz ab, das der Akku weniger lange durchhält. Sicher kann ich das aber erst nach ein paar Wochen beurteilen.

EDIT: WLAN über Nacht hat bei mir anfangs auch kräftig gezogen bei der 4.0.3, bis ich in den WLAN-Richtlinien auf 'WLAN bei Bildschirm aus deaktivieren' umgestellt habe.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
tobbis

tobbis

Stammgast
Ich habe sofort eine Besserung nach der Installation von ICS 4.0.4 bemerkt. Hatte auch über Nacht, locker 20-30 % Leistung verloren. Jetzt sind es nur noch 5-7 %.
 
G

grassi2000

Erfahrenes Mitglied
Also ich kann keinen Unterschied feststellen. Vorher musste es jeden Abend ran und jetzt immer noch. Auch die Zeit zu der es nach dem Ladegerät ruft ist die gleiche.

Behoben wurde der Anzeigefehler, der Verbrauch ist bei meinem (doch recht intensiven) Nutzungsverhalten gleich.

Habe übrigens einen Wipe gemacht nach dem Update, ist also komplett neu eingerichtet.
 
M

muffe2k

Neues Mitglied
Ich hatte bis gestern noch 4.0.3 auf meinem Nexus S installiert und hatte dort Akkulaufzeiten die einigermaßen OK waren (aufladen alle 1-1.5 Tage). Vor 2 Tagen hatte ich dann plötzlich diesen Batterie Bug und der Akku hielt keine 6 Stunden mehr.
Gestern habe ich mir dann 4.0.4 installiert, allerdings kann ich bisher kaum eine Besserung erkennen.

http://www.abload.de/img/screenshot_2012-04-028sknf.png

Ich bin langsam etwas ratlos.
 
coolfranz

coolfranz

Lexikon
Da bei dir die Email App so weit oben ist, tippe ich mal drauf das was mit der Synchronisation nicht klappt, bitte überprüf das doch mal...
 
Oben Unten