Akkuverbrauch unter 4.0.4 / 4.1.1 / 4.1.2

  • 242 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akkuverbrauch unter 4.0.4 / 4.1.1 / 4.1.2 im Google Nexus S Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
Izzy

Izzy

Erfahrenes Mitglied
Der Factory-Reset steht schon auf der Todo-Liste, ja. Nur OTA wird da IMHO nix kommen (kam in der Vergangenheit ja auch nix). Aber klar, bei der Gelegenheit kann man auch das nochmal probieren.

Nach dem Urlaub. Vor dem Reset möchte ich mir noch ein paar "Refresh-Skripte" basteln, die so etwas automatisieren: per ADB die installierten Apps ermitteln (und mit "adb backup" separat sichern), ein "Restore"-Skript für deaktivierte Apps ("pm list -d" auswerten), etc. pp. Dann kann ich nämlich auch "mal eben schnell 'klar-Schiff machen'", wann immer es nötig scheint – und welches Gerät auch immer das nötig hat ;)

Ich fürchte nur, bei meinem Problem besteht ein weiterer Zusammenhang: Als "Telefon" kann ich das O4X derzeit kaum verwenden. Immer, wenn ich einen Anruf tätigen will, bekomme ich nur einen Toast: "Reorganisation interner Prozesse. Versuchen Sie es später noch einmal." (nach dem 5. … 10. Versuch klappt es dann) Bekanntes Problem, das im Internet seit etwa Juli 2013 kursiert. Betroffen sind exakt zwei Geräte-Modelle: Das P880, und das P990. Also ausschließlich LG-Geräte. Ich befürchte daher eher einen Bug in der Radio-Firmware – da dieser Fehler ROM-übergreifend auftritt (auch custom & stock macht keinen Unterschied). LG Service gibt sich nach wie vor ratlos, wie üblich.

Naja, sollte ich ein OTA auf 4.1.x bekommen, kommt danach ein OmniROM auf das Teil – die MafiaWare von LG ("Remote Care Service") nervt einfach :rolleyes2:
 
Firetime

Firetime

Stammgast
Irgendwie hab ich das Gefühl, dass du hier im falschen Thread bist? Redest du jetzt von einem LG-Gerät oder vom Nexus S?
 
Izzy

Izzy

Erfahrenes Mitglied
P880 = "LG Optimus 4X HD". Du hast sicher nur den Smiley vergessen? ;)

Aber Update: Ich habe gerade mit dem LG-Support telefoniert. Erstaunlicherweise dabei einen wirklich kompetenten Mitarbeiter erwischt: Nach dem Reset geht das O4X also in die Zentrale. Die Ursache des Telefonie-Problems scheint mittlerweile bekannt, und braucht Tadaa! ein Update der Radio-Firmware. Das "Heißlaufen und Leerlutschen" des Akkus könnte damit zusammenhängen, den tauscht man trotzdem zur Sicherheit mit aus. Und, wenn das Teil gerade da ist, wird auch gleich v20b aufgespielt.

Ich bin platt. Nach meinen bisherigen Erfahrungen mit dem LG-Support ist das ein qualitativer Senkrecht-Starter, mit dem ich keinesfalls gerechnet hätte!